planearium.de Logo

Passend dazu...
Christmas Time in South Park [DVD]
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. Professor Chaos
  5. The Death Of Eric Cartman
  6. Make Love, not Warcraft
  7. Casa Bonita
  8. Sponsored Content
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. Simpsons already Did it
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. A Million Little Fibers
  9. Taming Strange
  10. Fort Collins
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
110110

110 - Mr. Hankey, the Christmas Poo

(Mr. Hankey, der Weihnachtskot)


Folgen-Nummer: 9
US-Erstausstrahlung: 17. 12. 1997
Dt. Erstausstrahlung: 06. 11. 1999



Inhalt:

Weihnachten steht vor der Tür, aber Kyle kann sich nicht darüber freuen. Seine jüdsiche Familie feiert nämlich nur Hanukkah, und seine Mutter geht gegen alle Weihnachtsbräuche vor, weshalb die anderen Kinder nur noch mehr auf ihm rumhacken. Trost findet er nur bei seinem neuen Freund Mr. Hankey dem Weihnachtskot. Dumm nur, dass außer Kyle niemand an sprechende Scheiße zu glauben scheint, und da Mr. Hankey nur von denen gesehen werden kann die an ihn glauben, wird der arme Junge für verrückt erklärt und in eine Irrenanstalt verfrachtet. Kann Mr. Hankey ihm helfen und die wegen den angeblich zu christlichen Weihnachtsbräuchen zerstrittene Bevölkerung wieder beruhigen?
 

Besonderheiten:

Produktion:
• Der Charakter Mr. Hankey hat eine lange Vorgeschichte: Weil Trey Parker als Kind nie die Toilettenspülung benutzte, drohte sein Vater ihm mit einem Mr. Hankey, der kommen und ihn töten würde - das ist der Ursprung der Figur. Sie ließ ihn nicht mehr los, er zeichnete diese Figur oft mit einer lustigen Matrosenmütze. Als er an der Uni Matt Stone kennen lernten erzählte er ihm von Mr. Hankey und die beiden planten, einen Kurzfilm daraus zu machen. Der Plot dürfte uns bekannt vorkommen: Ein Junge freundet sich mit einem lebendigen Stück Kot an, das aber nur er sehen kann. In einer Szene erwischt ihn seine Mutter ihm verschmierten Badezimmer, in einer anderen sieht er beim Schulpsychologen den Kot in dessen Kaffeetasse schwimmen. Aus dem Film wurde nichts, aber als Parker und Stone das Angebot für eine eigene Serie bekamen, kam ihnen wieder Mr. Hankey in den Sinn. Comedy Central wollte aber keine "Mr. Hankey Show" ausstrahlen, also rückten die vier Kinder in den Vordergrund. Bei den ersten Vetragsverhandlungen soll Trey Parker aber gefragt haben: "One thing we have to know before we really go any further: how do you feel about talking poo?", und der Sender zeigte sich nicht komplett abgeneigt. Während den Dreharbeiten für das erste Weihnachtsspecial, das ursprünglich "Damien" werden sollte, kam ihnen dann die Idee, aus Mr. Hankey einen Weihnachtskot zu machen. Eine wichtige Änderung zum ehemals geplanten Kurzfilm war, dass nicht nur Kyle, sondern auch die Zuschauer Mr. Hankey sehen konnten. Trey Parker sagte dazu, dass es ihn bei der Sesamstraße früher genervt hätte, dass die Fantasie-Figur Mr. Snuffleupagus 14 Jahre lang nicht zu sehen war. Das sollte bei South Park nicht passieren. Was das Aussehen von Mr. Hankey angeht, orientierten sie sich an den familienfreundlichen 30er Jahren Cartoons mit Mickey Maus, in denen noch moralische Werte vermittelt wurden. Vor allem an den Augen erkennt man z.B. Ähnlichkeiten zu "Steamboat Willie". Die Stimme war längere Zeit ein Problem, aber bei einem McDonald's Besuch in New York entschieden sie sich dann für die charakteristische hohe Stimme.
• Erstmals wird ein Fake-Werbespot mit Realfilmszenen eingespielt: Die Mr. Hankey-Werbung, die an die in den U.S.A. beliebte Spielfigur "Mr. Potatohead" erinnert. Allerdings musste auf Drängen des Senders eine Szene gestrichen werden, in der das Baby Kot (in echt natürlich Schokolade) isst.
• Die Folge enthält viele Lieder. Trey Parker machte sich zuerst Sorgen, weil es damals eine Grundregel war, dass Musicals nicht gut beim Publikum ankamen. Aber das war hier nicht der Fall.
Reaktionen:
• Quoten bei der U.S. Erstausstrahlung (Nielsen Ratings): 4,5 Millionen (damals ein neuer Rekord für South Park und für Comedy Central insgesamt)
• Die Folge gilt bis heute als einer der großen South Park Klassiker und taucht immer wieder in Bestenlisten auf
• John Kricfalusi (Ren & Stimpy) bewies wenig Humor, denn er wollte Trey Parker und Matt Stone nach dieser Folge verklagen. Mr. Hankey sei von seinen George Liquor Flash-Cartoons geklaut, in denen es eine Figur gibt, die "Nutty, the Friendly Dump" heißt. Die Sache ließ sich allerdings friedlich klären: Trey Parker und Matt Stone versicherten, dass sie die Cartoons gar nicht kannten, denn selbst von Ren & Stimpy hätten sie nicht viel gesehen, weil ihnen der Humor zu übertrieben und die Stimmen zu nervig waren. Damit kann man wohl auch ausschließen, dass Mr. Mackeys "Sick little monkey!" eine Ren & Stimpy Anspielung ist.
• Einen Monat nach der Erstausstrahlung ging das Gerücht um, dass Comedy Central einen Mr Hankey Schokoriegel auf den Markt bringen wollte. Es stellte sich aber heraus, dass es nur eine Idee für einen Sketch gewesen war, und es ein solches Produkt nicht wirklich geben würde. Schade eigentlich....
Parodien:
A Charlie Brown Christmas: Der Anfang der Folge und die Schneeflocken-Szene spielen auf dieses beliebte Weihnachts-Special an, das noch öfter in South Park parodiert wurde. Trey Parker und Matt Stone wuchsen damit auf und sahen es sich während der Produktion dieser Folge mehrmals zur Inspiration an.
Musik:
• Später wurden für eine Weihnachts-CD längere Fassungen von "Lonely Jew" und dem Mr. Hankey Song produziert (siehe hier), und Cartmans "Kyles Mama ist eine Schlampe" kommt im Kinofilm noch einmal vor
• Trey Parker und Matt Stone mögen die Musik von Philip Glass absolut nicht, weshalb er in dieser Folge als abschreckendes Beispiel herhalten darf. Trey Parker ist selber ein begnadeter Klavierspieler und erinnert sich daran, dass er schon während seines Studiums der Meinung war, dass jeder Drittklässler besser spielen könnte als Glass.
Fehler:
• Mrs. Broflovski verwechselte da wohl etwas: Josef von Arimathäa ist nicht der Josef, der der Vater von Jesus war
• Kenny wechselt ein paar Mal sehr plötzlich seine Position, z.B. ist er unten bei den anderen Kindern zu sehen, als er eigentlich auf der Leiter steht.
• Die Menora ist ein für den jüdischen Glauben typischer Kerzenleuchter, der normalerweise 7 Kerzen enthält, aber während dem Chanukka-Fest 8 bis 9. In der Folge sind 6 davon entzündet, was nicht passt, weil der 6. Tag des Festes 1997 NACH Weihnachten stattfand - nicht davor.
• Kyle läuft während er singt zuerst an Pips Familie vorbei. Das kann man noch damit erklären, dass es vielleicht seine Adoptiveltern sind. Aber die Familie die dann kommt, kann so unmöglich dort sein - denn wir kennen sie aus dem Lehrfilm "Lava And You" von 1952, der in der Folge 103 - Volcano gezeigt wurde!
Sonstiges:
• Als die Folge entstand, lasen Trey Parker und Matt Stone von mehreren Fällen, dass christlicher Weihnachtsschmuck von öffentlichen Gebäuden verbannt wurde, um andere Religionen nicht zu verärgern. Sie bezeichneten sich selber als Agnostiker, die Weihnachten mögen, und wollten deshalb die Aussage in ihre Folge einbauen, dass man es einfach nur als schönes Fest des Gebens feiern sollte, ohne sich über Kleinigkeiten zu streiten.
• Das Thema des "einsamen Juden" ist Trey Parker und Matt Stone aus ihrer Kindheit geläufig, weil es wenige jüdische Kinder an ihren Schulen gab und diese deshalb besonders häufig ausgegrenzt und gehänselt wurden. Matt Stone hat zwar eine jüdische Mutter, in seiner Familie spielte der Glauben aber keine Rolle, weshalb er selber von solchen Problemen verschont blieb.
• Wie in einigen anderen frühen Folgen, ist ein Junge zu sehen, der wie Token aussieht, aber eine helle Hautfarbe hat
• John Elway von den Denver Broncos wird erstmals erwähnt. Die Lieblings-Fottballmannschaft von Trey Parker und Matt Stone wird noch öfter in South Park vorkommen.

Wir lernen:

Stan: "You know, I learned something today. I learned that Jewish people are okay, and that Hanukkah can be okay."
 

ZiBs Meinung:

Ein Klassiker mit besonders eingängigen Songs (wer kennt nicht Kyles "Lonely Jew on Christmas" oder Cartmans "Kyle's Mum's a Bitch"). Mr. Hankey ist sowieso Kult, und allein wegen ihm sollte jeder Fan diese Folge gesehen haben. Allerdings kann ich auch verstehen, dass nicht jeder den gut gelaunten Kothaufen mag.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(3.94 Punkte)

# 1: lastboyscout
2005-09-20 16:09:35
SternSternSternSternStern 
howdy-ho!! was besseres gibts gar nichts - frohe weihnachten!

# 2: cosby
2006-01-21 13:01:46
SternSternSternSternStern 
Herrliche folge. Cartmans Song kam zwar in der deutschen fassung nicht so gut rüber wie im original, dafür gehen Kyles einsamer-juden-song und natürlich der hankey-song auch in der deutschen fassung sofort ins ohr. Wahnsinnig viele geniale gags, eine tolle story und kenny stirnt das erste mal nicht. Großartig.

# 3: Darth Exus
2006-01-26 00:01:58
SternSternSternSternkein Stern 
Ihr habt bei Besonderheiten vergessen das Kenny trotz vieler lebensgefährlichen Gefahren nicht stirbt. Aber sonst finde ich diese Folge ganz in ordnung.

# 4: poo der 1.
2006-02-09 17:02:37
SternSternSternSternkein Stern 
Ich fand die folge nicht schlecht.
Gut fand ich ads Kenny mal überlebt hat, allerdings war dies auch etwas enttäuschend

# 5: Pipu
2006-02-12 17:02:28
SternSternSternSternStern 
Das is echt die allergeilste Folge.
Das Kenny nicht stirbt is echt wunderbar gemacht worden.
Am geilsten is die szene, wo Kyle mit "Mr. Hankey" in der Hand, im mit Kacke beschmierten Badezimmer vor seinen Eltern stand, und sagte:"Komm Mr Hankey, tanz nochmal"xD

# 6: Marinelli
2006-04-19 01:04:22
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Die Folge ist mal echt beschissen! (Und schon wieder einer dieser schlechten Witze meinerseits.) Kyle hat zwei gute Szenen, beidemal als er das leblose Stück Sche... Kot in der Hand hält bzw. dem Papperdeckelkarton dabei hat. Sonst mittelmäßig.
Drei Sterne.
--Meine Meinung. Marinelli--

# 7: Tybaltia
2006-04-25 15:04:11
SternSternSternSternStern 
Kult! Kenny überlebt zum ersten Mal und Kyle wird für "meschugge" gehalten XD Allerdings hab ich das Gefühl, das Mr. Hankey halt ein Gag auf dieses Monster aus Treys Kindheit hat und eine leichte Mickey-Mouse-Verarsche ist, wenn man die Augen, die Handschuhe und die Helium-Stimme genauer beachtet... Keine Ahnung war nur so ne Vermutung

# 8: Himbrombeere
2006-07-11 13:07:02
SternSternSternkein Sternkein Stern 
die folge is an und für sich ganz lustig. cartmans lied und wie schon geschrieben wurde die szenen wo nur kyle mr. hankey sehen kann und die andern ihn für total krank halten sind schon cool. aber ich hasse mr. hankey einfach. deshalb nur 3 sterne.

# 9: Mimi
2006-08-11 13:08:27
SternSternSternkein Sternkein Stern 
ich mag mr hanky net, aber der rest war echt klasse. als kenny nicht stirbt, und am ende the end kammt! (whohoooo!) und kyle ;) klasse! aber wegen hanky nur 3 sterne.

# 10: Japalia
2006-09-06 15:09:31
SternSternSternSternStern 
Ich fand die folge echt witzig, und gut fand ich auch das Kenny mal überlebt hat.
Viele grüße an die South Park Fans und an die
South Park Erfinder, eure Japalia

# 11: chromax
2006-12-28 23:12:58
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Mr Hanky ist scheisse und das ist kein Witz.

Ich mag den nicht und jede Folge mit dem muss man nicht gesehen haben.

# 12: Schmidt
2007-02-13 15:02:41
SternSternSternSternStern 
Das is eine der geilsten Folgen überhaupt von Southpark. Diese Folge und alle anderen Folgen mit Mr. Hanky muss man einfach gesehen haben! Schade nur das Kenny überlebt hat, das is doch der Rungag überhaupt, wenn Kenny stirbt. Aber ansonsten:
Einfach nur geil!!!!!!!!!!!!!!!
Schönen Gruß an Mr. Hanky komm doch bitte auch mal zu mir (kleiner Spaß!)
Euer Schmidt!

# 13: Mrositee
2007-03-03 18:03:50
SternSternSternSternStern 
Also Mr Hanky ist einfach so eine Figur, die 100% typisch für Southpark ist. ICh fand den Song sooo geil, also 5 Sterne sind da echt Minimum.

# 14: Annika
2007-04-27 18:04:39
SternSternSternSternStern 
die folge ist echt soo geil!! Mr.Hanky ist einfach genial, und Cartman's Lied "Kyle's Mom's a bitch" is auch echt geil!!

# 15: Extrem Saft
2007-05-08 16:05:51
SternSternSternSternStern 
4 punkte gibt es allein für das Hoooooooowdy-Ho! den fünften für das ende mit kenny und jesus. obwohl ich mr. hankey hasse.

# 16: DERDA
2007-08-23 13:08:31
SternSternSternSternStern 
Soweit ich denken kann war das die erste folge in der Kenny nicht stirbt obwohl er ein paar lebensgefährliche "stunts" macht !

# 17: 1930erMagger
2008-03-19 17:42:41
SternSternSternSternStern 
Die beste Mr.Hankey Folge überhaupt. Da ich noch eine alte south park Volume 3 DVD besitze kann ich mir die Folge immer wieder angucken.

# 18: Candy
2008-04-01 20:16:08
SternSternSternSternkein Stern 
Witzige Folge das muss man schon sagen. Aber wieso hat Kyle ihr überhaupt mit zur Schule genommen? Er hätte sich dnken sollen was passiert. Aber insgesamt war das eine tolle Folge , vor allem als Kenny zum Schluss so verunsichert um sich geguckt hat als die Jungs meinten dass  irgendetwas fehlt...

# 19: Sirius
2008-05-16 14:49:55
SternSternSternSternkein Stern 
Ich find Mr. Hankey ehrlich gesagt nur ekelhaft, vor allem wenn er jemanden ins Gesicht springt ...
Aber ich finde Cartmans Lied einfach zu genial...
und auch sehr lustig fand ich als Kenny sich freute, als er am Schluss überlebte. =)

# 20: Phenomeno
2008-06-02 00:13:53
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Schon ne gute Folge aber eher durchschnitt würd ich sagen. ich mag mr.hankey einfach nicht so. am geilsten ist einfach nur
Cartman: "ich geh nach hause. bei sprechender kacke ist das maß voll" haha :)

# 21: P.Lankton
2008-06-02 21:55:59
SternSternSternSternkein Stern 
Eine sehr gute Folge xD
Die Lieder sind geil, aber mit am geilsten war ja wohl, wo Mr. McCay mit Kyle gesprochen hat und ihn fragte, ob er von Stinkhaufen besessen ist xDDD

# 22: Pip
2008-10-26 19:30:05
SternSternSternSternStern 
pip am anfag als er sang genauso wie kenny als engel sind so süß :D *ausflip*

# 23: Mr. Hankey
2009-02-24 01:59:06
SternSternSternSternStern 
Mr. Hankey tritt bereits in einer früheren Folge auf!!!
Und zwar in "Damien", als dieser in der Schulcafeteria alles durcheinander wirbelt, fliegt Mr. Hankey mit durch die Gegend!!!

# 24: Cartmans Kappe
2009-03-10 15:29:59
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich fand die Folge nur Mittelmaß irgendwie,
weil Mr.Hankey gut vorgestellt wurde aber Kyle der einzige ist(Mit Chefkoch)der ihn sehen kann,daher tut mir Kyle bis zum Ende irgendwie Leid -_-
Doch die kurzen Lieder und das Gespräch mit Mr.McKay
haben die Folge wieder rausgeholt.
STERNE:3

# 25: Pigbearman
2009-03-28 01:41:46
SternSternSternSternkein Stern 
Also ich fand diese Folge ist zwar nicht die allerbeste,aber es taugt.
Vorallem das Ende mit "THE END" xD

# 26: South Park Freak
2009-07-26 21:55:59
SternSternSternSternkein Stern 
Die erste Weihnachtsfolge find ich Super!
Beginnt auch so toll und Kyle's Song ist schick.
Und das ungewöhnliche an der Folge, das Kenny mal überlebt. ^^

# 27: käsus
2009-08-15 22:05:53
SternSternSternSternkein Stern 
Nach Woodland critter christmas ist das meine Lieblingsweihnachtsfolge. Sie weckt so schön die Weihnachtsstimmung, die Songs sind klasse, vor allem "Lonely jew on christmas hat es mir angetan. Der Humor ist auch nicht zu kurz gekommen, vor allem die Szenen mit Kenny und Gerald und Kyle im Badezimmer. Und ich weiß nicht, was manche gegen Mr. Hankey haben, ich mag die verrückte Idee, ein Stück Scheiße als Weihnachtssymbol zu nehmen. Alles in allem ein gelungenes Weihnachtsspecial.

# 28: Stan
2009-09-16 17:20:49
SternSternSternSternStern 
eine meiner Lieblingsfolgen

# 29: Speedopig
2009-10-28 14:58:12
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Eingängige Lieder, ein amüsanter Mr. Hankey und herrliche Weihnachtsstimmung. Zwar nicht typisch South Park, man kann jedoch mit dieser Episode auch nichts falsch machen

# 30: andilow
2010-04-29 15:52:31
SternSternSternkein Sternkein Stern 
die folge is an und für sich ganz lustig. cartmans lied und wie schon geschrieben wurde die szenen wo nur kyle mr. hankey sehen kann und die andern ihn für total krank halten sind schon cool. aber ich hasse mr. hankey einfach. deshalb nur 3 sterne.

# 31: Sockenflutsch
2010-06-16 20:48:16
SternSternSternSternStern 
Mr Hankey ist genial =)

# 32: Dennis
2010-08-15 14:03:13
SternSternSternSternStern 
Eine tolle Weihnachtsfolge !!!
Mr.Hankey ist einfach genial !!!
Die war auch die erste Folge in der kenny NICHT stirbt!!
Ab der Staffel 6 stirbt Kenny aber dann sowieso nicht mehr so häufig !!!

# 33: Ohne Wiederkehr
2010-09-20 19:42:28
SternSternSternSternStern 
Meine Lieblingsfolge aus der 1.Staffel, hier kommt richtiges weihnachtsfeeling auf.

Cartman's Lied war genial und die Idee Weihnachten ohne Geschenke sondern als Fest des Friedens zu feiern ( Also so wie es ursprünglich gedacht war ) ist auch gut.

Kyle hatte viele gute Szenen und Mr. Hankey taucht zum ersten Mal auf.

# 34: seth
2010-10-01 19:41:49
SternSternSternSternStern 
Diese Folge ist Trey und Matt einfach gelungen und am schönsten war das Lied eilso Ziet euch die Folge rein

# 35: Cabal
2010-10-19 20:32:30
SternSternSternSternkein Stern 
Als Kyle mit einem Stück Scheisse in der Hand für verrückt erklärt wird und im Irrenhaus landet ist wohl der beste Lacher dieser Folge. Das abgespeckte Weihnachtsspecial auf der Bühne war auch genial zu betrachtetn, worauf sich ganz Southpark plötzlich prügeln möchte. Lustige Weihnachtsfolge mit geilen Seitenhieben auf das Weihnachtsfest. Und das Lied des einsamen Juden welches Kyle singt, erinnert ein wenig an Hans Clarin, als er Pumukel synchronisiert hat.
4 Sterne.

# 36: Havanna
2010-11-17 20:06:16
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich mag Mr. Hankey nicht besonders, aber der Rest der Folge ist gut, v.A. wie Kenny es schafft, zu überleben. Auch der Auftritt von Philipp Glass ist super!

# 37: Kritiker2011
2011-01-05 14:04:27
SternSternSternSternStern 
Tolle Folge.Die beste Folge der 1.Staffel, die ich
eigentlich nicht so gerne mag.Die Songs waren Klasse, Mr. Hankey mag ich und die Story war auch sehr sehr gut.Daher 5*

# 38: Sarah
2011-02-11 10:03:40
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Sorry aber ich finde Mr.Hankey total doof und absolut nicht witzig!! Ich vermeide es so gut es geht Folgen mit ihm zu gucken! Schon als ich diese Folge zum ersten Mal sah, mochte ich ihn absolut nicht und auch in späteren Folgen wird es nicht besser! Fazit: Da ich ungerne 0 oder nur 1 Stern gebe, gibt´s für den ganz guten Humor trotz Mr. Hankey noch 2 Sterne

# 39: Mysteria
2011-02-25 22:20:20
SternSternSternSternStern 
Das Ende ist toll, wo alle Kenny angucken, weil er noch nicht tot ist und dann jubelt er so süß als ''The End'' eingeblendet wird... <3

# 40: eXtremous
2011-10-04 12:04:58
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich stimme Sarah^ zu. Mr.Hankey ist einfach nicht witzig. Ebenfalls vermeide ich es, Folgen mit ihm zu sehen da ich diese Idee einfach nur Quatsch finde und auch nicht sehr unterhaltsam.

Trotzdem 2 Mitleidspunkte, da ja nicht nur Mr.Hankey vorkam , sondern es auch noch ein paar lustige stellen gab :P

viele Grüße,
eXtremous

# 41: Medi
2011-10-13 10:08:23
SternSternSternSternkein Stern 
Als Musicalfan hat mich diese Folge sehr unterhalten. Ich gehöre zwar auch eher zu denen, die Mr Hankey nicht soooo toll und witzig finden, jedoch stört es mich hier weniger, da er sinnvoll eingesetzt wurde und die Gesamtstory zu überzeugen weiß.

# 42: Filtertüte
2011-11-23 02:04:42
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Tja, Mr. Hankey, neben Towelie und den Jakovasauriern wohl meine absolute Anti-Figur in SP. So verkommt eine eigentlich sehr gute Folge zum Mittelmaß. Einzig sein Bad in Mr. Mackeys Kaffeetasse war gelungen.
Spitze dagegen Kyles "I´m a Jew" und die Streitereien um ein religiös neutrales Weihnachtsfest. Dazu der erste Auftritt von Mr. Mackey, und zur Feier des Weihnachtsfests darf Kenny sogar mal überleben.

HOWDY HO!

# 43: Chris
2012-07-31 22:39:36
SternSternSternSternStern 
Endlich eine neue Figur zu Weihnachten, die beste überhaubt. Besser als der Weihnactsmann.
Mr. Hankey ist zwar nur ein Stück Kot ist aber besser aus Towlie. Ike brennt warum hat er keine brannt Narben. Die Szenen am Klo sind die Besten.
Cartman singt das Kyles mama eine Schlampe ist, dabei ist sie doch die größte Schlampe in ganz South Park. Kyle ist ein Jude warum Nicht. Kenny überlebt diese Episode. Pip hat Eltern?

# 44: Alen
2012-12-27 15:17:18
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich schau mir Southpark und diese Weihnachtsfolgen an und merke dass da so mehr drin steckt als ihr alle vermutet! Wenn man auch nur einbisschen nachdenkt wie es darum wie sich die Leute zu Weihnachten (!) von Gott abwenden und sich zu einem Stück Scheiße bekehren, wird klar dass sich das um antichristliche Propaganda handelt versteckt als Kömodie, wie sovieles in Southpark oder im allgemeinem TV wo über Religion hergezogen wird! Wem mein Beitrag stört und mich was Fragen will: sijedseram@gmail.com

# 45: notfromearth
2013-04-16 12:44:48
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Hier taucht zum ersten mal mein persönlicher 'Hasscharakter' von Southpark auf... Mr. Hankey... LEIDER(!) wurde diese 'Scheisse' schon über 16 Staffeln beibehalten, anstatt sie endlich mal für immer im Klo runterzuspülen.
Finde ihn einfach nur nervig und, was er eben nunmal ist, scheisse (Da sind mir selbst Charaktere wie Jimmy oder Towelie noch weit sympathischer)

Wenn man von Mr. Hankey mal absieht, war die Folge noch recht solide... dass Kenny mal überlebt hat, obwohl man nicht damit rechnet, war auch mal eine nette Abwechslung. Das eine Lied (weiss nun den genauen Titel nicht mehr) hat ja auch fast Kult-Status ;-)

# 46: Schlammschleuder
2014-06-22 05:14:27
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
1 Stern, mehr läßt Mr. Hankey nicht zu.

Das scheiss Humor gut sein kann zeigt man in 15-7

Auch T&P sind mit ihrem Furz-Humor wesentlich witziger

# 47: TMG
2014-06-22 20:39:53
SternSternSternSternStern 
"Mr. Hankey, the Christmas Poo" - ein Klassiker von South Park, der wohl niemals in Vergessenheit geraten wird. Von Mr. Hankey kann man halten, was man will, aber hier in seiner Debut-Episode passt er perfekt in die Story rein und sorgt für viele lustige Szenen. Die Szenen, wo Kyle den Anderen Mr. Hankey zeigen will und die nur eine Kackwurst sehen (z.B. Mr. Mackey) sind schließlich zum Brüllen, oder? Die Story mit der Weihnachtssaufführung kann da nicht mithalten, was aber nicht weiter stört. Mein Highlight: Wie Kenny mehrmals knapp dem Tod entkommt und am Ende sein Überleben bejubelt! 5 Sterne.

# 48: Hermine
2015-01-05 04:00:42
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich liebe South Park über alles, aber dieser Scheißhaufen Mr. Hankei nervt ohne Ende und er sieht beschissen und zum kotzen aus. Man hätte lieber die Busfahrerin behalten und den Scheißklumpen entfernen sollen. Wie ich hier lesen muss, stimmen hier mit Mr. Hankei sowieso viele überein. (Ich hasse es, schlecht bewerten zu müssen)

# 49: Kedome
2016-09-12 15:33:05
SternSternSternSternStern 
Neben der Halloween Folge die Beste in Staffel 1. Ich finde Mr. Hankey klasse. Als Kyle traurig ist, dass er Jude ist, erinnerte mich das daran, dass ich mich auch manchmal frage wie sich andersgläubige Kinder zur Weihnachtszeit fühlen, wenn alle damit angeben was sie bekommen. Back to topic: Mir gefällt es ebenfalls sehr gut wie dauernd angeteast wird, dass Kenny sterben könnte aber doch überlebt. Ebenfalls großartig ist Kyles Mutter sowie die Szene mit Kyle und Mackey.

# 50: Oguz Schmenger
2016-12-09 21:40:56
SternSternSternSternkein Stern 
Das 1. Weihnachts-special ist natürlich etwas besonderes, und ich liebe auch Mr Hankey. Auch Mr Mackays und der 1 . Auftritt von Kyle's Papa, und Kenny stirb zum ersten mal nicht. Nur Kyle's Mutter nervt wieder mal.

# 51: Dreidel
2017-09-19 13:14:53
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Als noch keiner außer Kyle Mr. Hankey erkennt ist es ganz lustig. Z.B. als Eric das Lied singt und Mr.Hankey auf Eric draufspringt. Und als Mr.Hankey in der Kaffeetasse der Vertrauenslehrers Mackey sitzt. Und Kenny bleibt am leben, trotz Hai und nassen Stromkabeln

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.