planearium.de Logo

Passend dazu...
South Park - Season 11-15 [DVD]
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. Professor Chaos
  5. The Death Of Eric Cartman
  6. Make Love, not Warcraft
  7. Casa Bonita
  8. Sponsored Content
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. Simpsons already Did it
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. A Million Little Fibers
  9. Taming Strange
  10. Fort Collins
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
13061306

1306 - Pinewood Derby

(Pinewood Derby)


Folgen-Nummer: 187
US Erstausstrahlung: 15. 04. 2009
Dt. Erstausstrahlung: 16. 03. 2010

Englisches Script Pics Wallpaper
Englische Folge ansehen Deutsche Folge ansehen DVD bei Amazon kaufen
 

Inhalt:

Randy Marsh hilft seinem Sohn dabei, ein Spielzeugauto für das alljährliche "Pinewood Derby" zu bauen. Dieses Jahr muss sein Sohn gewinnen! Dafür geht Randy so weit, dass er die Regeln des Wettbewerbs bricht, und dem Auto einen ganz besonderen Antrieb verpasst. Ohne zu wissen was er tut erfindet er so den Warp-Antrieb. Das Auto rast ins Weltall, wird dort von Außerirdischen aufgelesen, und diese nehmen Kontakt mit der Erde auf.
 

Besonderheiten:

Reaktionen:
• In Mexiko wurde diese Folge bei ihrer geplanten Erstausstrahlung aus dem Programm genommen, weil darin die mexikanische Flagge ohne Erlaubnis in einem nicht unbedingt schmeichelhaften Zusammenhang gezeigt wurde. MTV Mexico versicherte den Fans aber, dass man nur eine entsprechende Genehmigung einholen und die Folge dann verspätet ausstrahlen würde.
Parodien:
Illuminati: Randy Marshs Diebstahl könnte eine Anspielung auf Dan Browns Roman sein (konnte ich nicht nachprüfen, da ich das Buch nicht gelesen habe ;))
Star Trek: Passend zum neuen Film gibt es viele Anspielungen, z.B. auf die erste Folge der Serie "Star Trek: The Next Generation"
Fehler:
• In der Folge 503 - Cripple Fight! waren die Jungs "Boy Scouts", was bei den Pfadfindern eigentlich NACH den "Cub Scouts" kommt
John Howard wird zwar als australischer Regierungschef gezeigt, hat dieses Amt aber schon seit Ende 2007 nicht mehr inne
Sonstiges:
• Man sieht neben vielen anderen Staatschefs auch unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel
• Randy heißt eigentlich Randal mit Vornamen, das kann man einem Zeitungsartikel entnehmen, der in einer Szene eingeblendet wird

Wir lernen:

Stan: "This trophy isn't mine,and so I have to give it back! Because if I'm not honest now, then I'll have to keep this lie going forever. And it will just grow and grow."
 

ZiBs Meinung:

Anfangs war ich nicht sonderlich überzeugt von dieser Folge, weil es relativ wenig zu lachen gibt und Randy langsam langweilig wird. Auch Aliens hat man in South Park schon zur Genüge gesehen. Ab der zweiten Hälfte wurde es dann aber besser, die Staatschefs, Finnland und das Ende sind echte Highlights. Gehobener Durchschnitt, würde ich sagen. Die anderen Folgen der 13. Staffel fand ich zwar bisher besser, aber die befanden sich schließlich auf sehr hohem Niveau.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(3.65 Punkte)

# 1: Blub
2009-04-16 20:45:40
SternSternSternSternStern 
Na bitte was habe ich gesagt!?!
Eine vollkommen berechenbare und langweilige Episode.
Das einzige was es noch ein wenig rausgerissen hat fand ich dass die Merkel mal vorkam.
Das wurde auch mal zeit schließlich ist die mächtigste Frau der Welt und sie sah extrem lustig aus. XD

# 2: Blob
2009-04-16 21:48:26
SternSternSternSternkein Stern 
Ich fand die folge ziemlich gut. zwar kein meilenstein, aber trotzdem gut.
vorallem wegen randy hat mir die folge gut gefallen. auch wenn er in letzter zeit häufig vor kommt, er ist immer noch der beste in der serie xD
der anfang war allerdings nen bisschen langatmig, daher nur 4 sterne.
aber merkel war zu sehen, wohoo xD

# 3: BobaCartman
2009-04-16 21:49:00
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Als ich das Bild von ''Leia'' sah, dachte ich anfangs das wär ne SW Parodie wo Chefkoch wieder auftaucht, was leider nicht der Fall war...

Die Folge ging so, ich versteh aber nicht das die Erde hier vom Rest des Universums ''getrennt'' wird, obwohl sie nur eine Reality TV Show vom Rest des Unniversums ist. Der Inhalt wäre bei anderen Serien wie Family Guy, Simpsons oder so besser, weil Aliens dort bisher keine wirklich wichtigen Rollen hatten.

# 4: teuton
2009-04-16 22:11:50
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Also, der Anfang ist hammer geil und die ganzen Sachen mit den Staatschefs (finnland etc.) waren echt zum Lachen. Aber das Ende...Ich dachte mir dann glech, dass alles nur ein Trick ist, ich dachte aber eher an "Versteckte Kamera" oder so.
Wirklich originell war das Ende also nicht. okay, Randys Kommentar hat den Schluss nochmal hochgezogen, aber trotzdem...
P.S.: Ich hab Illuminati gelesen, aber was hat das ausser dem Vorkommen von CERN damit zu tun?

# 5: friedo
2009-04-16 22:39:39
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Also ich fand die Folge sehr mittelmäßig. Ich steh nicht auf die Folgen, in denen Stan alleine agiert, kein Cartman, kein Kyle und Butters winkt nur einmal in die Kamera...
Zugegeben, Angies erster Auftritt in Southpark und die Lösung des Finnland-Problems hatten was.

@BobaCartman
Wenn du Southpark so wörtlich nimmst, solltest du dich dann nicht mal fragen, wie Kenny's tausend Tode erklärbar sind?

# 6: Randy Marsh
2009-04-17 07:41:51
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Eine eher mittelmäßige Folge mit wenigen lustigen Stellen. Witzig war aber jedoch, dass "unsere" Angie mit von der Partie war.
Und was die Sache mit Stan angeht, bin ich genau der Ansicht wie friedo.

# 7: Ford Prefect
2009-04-17 09:25:04
SternSternSternSternkein Stern 
Mal wieder eine sehr schräge Folge, das war sie wohl. Besseres gibt es durchaus, aber mit dieser Folge zeigen Matt und Trey mal wieder, dass ihnen imho die Ideen nicht ausgehen. Allerdings hätte man da an mehreren Stellen noch etwas ausbauen können, oder seh ich das falsch?

PS: Auf die Dauer werden Randy's Starallüren langweilig und wirken für mich "angestaubt" und ich werde deren überdrüssig.

# 8: LokisSon
2009-04-17 14:47:36
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Vorhersehbar, geringe Gagdichte und ein Fazit wie aus einem Disney-Film, ergo weit abgeschlagener Tiefpunkt dieser Staffel.

# 9: Gestern und Heute
2009-04-17 15:17:39
SternSternSternSternStern 
Es ist wahr, daß es in Sout Park jetzt schon öfter Aliens wichtige Rollen gespielt haben, aber trotzdem dinde ich, daß diese Folge das Niveau der neuen Staffel vollkommen hält. Wie der Großteil der anderen neuen Folgen wieder sehr originell, vermutlich einer von Randys besten Auftritten, genialer Anfang, schlichtweg fantastischer Mittelteil (wie Randy und die Staatschef Unwissenheit vorschützen - ich hab mich schlappgelacht) und auch das Ende großartig.

Mit dem, was die neue Staffel bis jetzt aufgefahren hat ist sie vermutlich schon die beste seit einigen Staffeln. Vor allem, von 'the coon' einmal abgesehen, Filmparodien gabs schon öfter bei South Park, hat man nicht das Gefühl, die selben Motive schonmal bei South Park gesehen zu haben.

Ich bin so gespannt auf die nächsten Folgen...

# 10: LingLing
2009-04-17 17:21:05
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Relativ langweilige und berechnbare Folge.

Ma ne frage bin ich der einzige dem die Stimme die der erste Alien hatte aufn sack geht?
Mir scheint es so als würde diese Person alle nebencharaktere sprechen

# 11: BlackCat
2009-04-17 19:11:13
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Mittelprächtig...
Am Anfang war ich sehr begeistert, das klang alles nach einer coolen Schulfolge. Hab gut gelacht, als sich der eine Dad erschossen hat (ich glaube übrigens, dass das eine Anspielung auf "Der Club der toten Dichter" war, in der ein Junge sich am Schreibtisch seines Vaters erschießt und die Mutter als sie ihn findet auch sowas sagt wie "He's okay, he's okay"...).
Aber dann ging es abwärts. Keiner der anderen Jungs anwesend, Randy too much und wieder so ne Intergalactic Alien Folge... Bis auf 2-3 gute Gags eher lau :( schade

# 12: Be-er-diggah
2009-04-17 21:03:23
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Thematik der Folge ist genial. Die Gags sind aber net die dollsten bei dieser Folge, dafür gabs einen Stern abzug. Der Andere Stern wurde abgezogen, weil Randy mir auf die nerven geht, und Kenny, Kyle und Cartman nicht vorkamen.

# 13: coN
2009-04-17 23:23:08
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Fand die Folge von der Thematik her ganz gut gemacht, besonders überrascht war ich als die den Alien getötet haben :D und dann die Space Police kam.

Ach den Alien haben sie gemeint, ja den haben wir getötet :D:D:D:D

Die englische Synchro ist einfach GENIAL! Gefällt mir deutlich besser als die Deutsche, bin mal gespannt wie die Fishsticks übersetzen wollen :D

# 14: BjBot
2009-04-18 04:01:24
SternSternSternSternkein Stern 
Joa das war halt eine Folge übers "Bescheissen".
In der Folge 1205 z.B. kam Cartman damit durch, hier gab es mal den Kontrast zu sehen. Vielleicht auch eine kleine Anspielung darauf, dass außer Cartman einfach keiner so abgezockt und hemmungslos in dieser Hinsicht ist und alle anderen einfach nicht das Zeug dazu haben. Womöglich auch wieder eine Folge über das Aufzeigen menschlicher Schwächen (Profitsucht)
Aber naja man braucht und sollte da nicht endlos lange philosophieren. South Park will in erster Linie unterhalten, und die Folge war sehr amüsant.
Wer mit Randys Art nichts anfangen kann, für den ist das halt nichts. Für mich gilt das jedoch nicht und insofern Daumen hoch =)

# 15: Carsten carsten
2009-04-18 09:23:33
SternSternSternSternkein Stern 
Wofür ich Southpark einerseits liebe, ist dass sie sich immer ganz unkonventionell mit aktuellen Problemen auseinandersetzen, und da fand ich diese Folge schon eine sehr gute herangehensweise an all die Konjunkturpakete zur Zeit. Dass die Folge hier leider nicht sooo lustig war, passiert auch mal, dennoch reicht es für vier Sterne.

# 16: WHO IS MYSTERION
2009-04-18 13:43:17
SternSternSternSternkein Stern 
Klasse Folge, vor allem die Sache mit Mexiko, die mit dem "Space-Cash" Krankenhäuser und Wasserparks bauen, und wie Mexiko dann von Randy Anschiss bekommt, einfach herrlich. Und dann die Sache mit Finnland, das einfach ausgeschaltet wird (TJA, Geld ist eben wichtiger als Menschenleben, will uns dieser Akt mitteilen).
Dann das scheinbare "MITLEID" und die "Anteilnahme" für Finnland, als die Spacecops zurückkommen.
Und wie sich die Staatschefs über den Betrug von Stan empören, lol.
DANN: Die Szene, in der der eine Spacecop sagt:"So we're the first aliens you've ever seen. (...) You don't seem that excited about your first contact with alien life." EINFACH HERRLICH, die anschließende Reaktion von Randy: "Oh my god, hey everybody, we just made alien contact!!!"
Dann eine COLUMBO-ANSPIELUNG, als der rechte Spacecop sagt: "JUST ONE MORE THING, EARTHLINGS"
Einfach zum totlachen, diese Szenen.
Die Folge kommt meiner Meinung nach zwar nicht an THE COON heran, aber sie ist auf jeden Fall 4 Sterne wert. Im Hinblick auf den Hintergrund muss ich CARSTEN CARSTEN voll und ganz zustimmen.

# 17: Ice-S
2009-04-18 14:47:06
SternSternSternSternStern 
Für mich eine der besten - wenn nicht sogar die beste- Folgen der aktuellen 13. Staffel.
Ich hab mich zu keinem Zeitpunkt gelangweilt.

5 Sterne :)

# 18: Stealth-Wasserkocher
2009-04-19 00:54:58
SternSternSternSternkein Stern 
Anfangs ein bissl lahm, aber insgesamt durchaus gelungen. Insbesondere "Prinzessin Leia", die Staatschef und die Sache mit Mexiko und so...sehr fein!
Einzig die Aliens hätten vielleicht irgendwelche von denen sein können, die es schonmal gab - und nicht schon wieder neeue...

Dass es diesmal sehr Randy-lastig war, fand ich eigentlich gar nicht so schlimm - bin da zwar kein großer Fan von, aber diesmal wars irgendwie, mh...nicht zu nervig gemacht halt ;-)

Also => 4 Sterne, gute Folge => Weiter so!

# 19: J.T.K.
2009-04-19 16:14:19
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Also ich fand die Folge nur durchschnittlich. Der Anfang war ziemlich lstig mit Prinzessin Leia und auch die Telefonate mit den Stastschefs hatten was, aber ansonsten war die Folge recht öde. Die Moral zum Schluss war auch schon vorher klar und es war auch absehbar, dass keienr daraus seine Lehren zieht. Also leider nur Mittelmaß

# 20: Morhon
2009-04-19 18:48:36
SternSternSternSternkein Stern 
Haha^^ Lol^^ xD^^  Angelina Merkel In South Park Ich Hätte nie gewust das das mal passiert wie kommen trey & matt ausgerechnet auf die naja ist eben passiert.  und das mit star trek hat mir auch sehr gefallen ich liebe star treck ! bin ein fan davon. naja muss zugeben eins der besten folgen war dies :D

# 21: The Man who sold the world
2009-04-20 21:22:18
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Durchwachsene Folge ohne echte Highlights. Zweitschlechteste dieser (außergewöhnlich guten) Staffel und klar schlechter als die letzte Folge.

Da die Folge wesentlich besser war als die T&P Folge, müssen es mindestens 2 Sterne sein.

"Would some country speaking spanish yell at Mexico please? They'll ruin everything!" rettet aber alleine mindestens einen Punkt, was mich zu einer Bewertung von 3 Sternen führt.

# 22: towelie
2009-04-20 22:44:09
SternSternSternSternStern 
Zitat Morhon: "Angelina Merkel In South Park Ich Hätte nie gewust das das mal passiert wie kommen trey & matt ausgerechnet auf die naja ist eben passiert."

die haben doch lauter staatschefs drangenommen, warum nicht auch die deutsche. und überhaupt was findet ihr so toll, dass da mal etwas aus deutschland drankommt, sonderlich aufregend war ihr satz jedenfalls nicht. nationalstolz???

mir hat die folge übrigens ausgesprochen gut gefallen!

# 23: Raxzifaro
2009-04-21 22:18:43
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Episode geil xD

@ZiB: Die Weltraumcops erinnern vom Verhalten her an Columbo. Das "just one more thing..." stammt glaub' ich von da.

# 24: Gliese 581c
2009-04-22 14:25:40
SternSternSternSternStern 
Ich muss Raxzifaro zustimmen. 1. Ich finde die Episode auch ziemlich geil und 2. wurde ich von den Spacecops stark an Columbo erinnert...

Es ist absolut zutreffend, daß die "stupid species" Mensch gänzlich auf materielle Bereicherung fokussiert ist und auch davon ausgeht, daß ihre beknackte Politik für jede intelligente Lebensform notwendig ist (Spacecash, Spacejail, etc) und es ist meiner Meinung nach wirklich die beste Lösung für diese, den Planeten verderbende, Lebensform einfach isoliert zu werden, um keinen weiteren Schaden anrichten zu können. Denn hier könnte niemand allein etwas ändern (siehe Finnland).

Also eine Episode mit treffender, lustig umgesetzter Aussage, die - wie ich finde - nach Margaritaville die bisher beste Folge dieser genialen Staffel darstellt.

# 25: KGF
2009-04-26 12:28:41
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich würd auch mal sagen guter Durchschnitt. Am Anfang gab's nur wenige gute Momente (Randy als Leia...), und das mit den Aliens war etwas langweilig, auch als der "Alien-Gangster" dann die Stadt bedroht hat. Aber als die Lüge dann immer größere Wellen geschlagen hat, wurde die Folge auch langsam immer besser. Vor Allem über den Auftritt von unserer Bundeskanzlerin hab ich mich sehr amüsiert und irgendwo auch gefreut. :D Das mit Finnland war dann wirklich das (zweite) Highlight der Folge, und die Auflösung war auch gut. Trotzdem ist sie teilweise ziemlich "dahingedümpelt", deshalb nur 3 Sterne.

# 26: Cartmans Mieze
2009-04-27 21:01:31
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Folge echt genial und es gab einige gute Gags.

Das Ende war  auch geil
und endlich kam mal Merkel vor

Außerdem, ich weiß net ob das in "Besonderheiten" erwähnens wert ist, sehen die Sirenen auf den Helmen der Aliens aus wie zwei platte Pokebälle^^.

# 27: Baeumchen
2009-04-29 09:49:07
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ziemlich gelungene Folge! Hab' ehrlich gesagt bis zum Schluss nicht dran gedacht, dass das alles nur ein 'Test' war! :D
Und Merkels Auftritt, auch wenn der nur kurz war - trotzdem geil! xD
Eine der besten Szenen war, als der Alien die Leute über's Fernsehn bedroht. Hab' mich fast nicht mehr eingekriegt.^^

# 28: gfffzklgtj
2009-05-16 02:13:42
SternSternSternSternStern 
Hmm .....
ich weis nich was ihr habt,
ich hab mich bei der folge vor lachen nichmer eingekricht.
Ja sie war berechenbar,
aber da kommt sich der zuschauer nich so dumm vor......
>!Vorteil!<
Bei mir is die Folge nun auf Platz 2 !!!!!!!
(ich hab alle Folgen mindestens 2 mal gesehn)
"S05E01 Scott Tenormann muss sterben" bleibt ewig bei mir auf platz 1^^

# 29: Euka
2009-06-27 03:55:04
SternSternSternSternkein Stern 
@ #3: BobaCartman

Reality Show? Es ist ein Test der "Federation of Planets". Im ursprünglichen "Der Tag an dem die Erde still stand" (den neuen habe ich mir nicht angeschaut), muss die Erde auch beweisen, dass sie mit anderen Planeten friedlich koexistieren kann - und natürlich niemanden bescheißt. Allerdings fortlaufend und nicht durch einen einmaligen Test. Die Konsequenz ist außerdem Vernichtung statt Abschottung. Dafür ist der Zusammenhang der Folgen doch zu groß, als das der ganze Planet hops gehen könnte. Wir sind schließlich nicht beim Treehouse of Horror.

Nette Folge mit einigen SciFi-Anspielungen.

# 30: Nils
2009-09-28 01:54:50
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Folge spitze.
Vor allem zeigt sie, wie sich alle Staaten mittlerweile nur noch von Geld leiten lassen und dass Geld über Ehrlichkeit und Menschlichkeit steht (Zerstörung Finnlands).
Klasse!

# 31: Rob
2010-02-04 12:22:45
SternSternSternSternStern 
Top Folge^^

In den Episodenguide sollte noch die "STAR-WARS"-Parodie, als Randy sich als Leia verkleidet (kommt so in "STAR WARS-Eine neue Hoffnung" vor !!!)

# 32: Bananen-Joe
2010-02-27 18:33:08
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Nun auch wenn die Moral dieser Folge ernster sein sollte kann ich ihr nicht sonderlich viel abgewinnen. Das angucken hat nicht sonderlich viel Spaß gemacht sondern war eher öde.

# 33: futju
2010-03-13 22:58:51
SternSternSternSternStern 
Eine der besten Folgen die ich je gesehen hab!!!
Da sieht man mal, das die vielen unterschiedlichen Arten von Humor, die in einer Folge vor kommen immer genau zugeschnitten sind!

Ich fand den Anfang hammer! Vor allem den Diebstahl von Randy (und seine Verkleidung, sowie die Überwachungsbilder..:XDXD)

Dann, die Ausrottung Finnalnds, aber auch wie Randy und die andern sich verstellt haben  vor den "Cops" ("Sie scheinen nicht wirklich überrascht von ihrem ersten Kontakt zu Außerirdischen..." ...).

Auch die "Moral aus der Geschicht" ist auch sehr leicht zu ziehen!


=> TOP!!!

# 34: Nia
2010-03-17 00:05:31
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Folge leider ziemlich schwach. Es gab eher wenig zu lachen und das Ende überrascht nicht wirklich, auch wenn man es vielleicht nicht vorausgesehen hat. Aliens gab es tatsächlich schon zur Genüge und von Randy kommt auch nichts Neues. Vielleicht sollte sich die Handlung zur Abwechslung mal einem anderen Erwachsenen widmen als ihm. Der Anfang der Episode war ganz in Ordnung, aber an sich war ich nicht sehr begeistert vom Rest. Leider nur drei Sternchen.

# 35: ELProfessorr
2010-03-17 06:28:33
SternSternSternSternStern 
Eine wirklich witzige Folge wieder einmal.
In dieser Folge zeigt sich mal wieder die idiotische, aber dennoch natürliche Gier der menschlichen Rasse. Dieser erste Außerirdische "Babyfarkmeggiesaks"(wird das so geschrieben?) und die beiden "Spacecops" waren einfach cool. Und wieder einmal ist die Deutsche Synchro super gelaufen. Wenn man mal die Zeit bedenkt, als South Park bei RTL lief...
Auch toll fand ich die Auftritte der ganzen Staatsschefs der Weltbevölkerung und natürlich unser aller Angie :)

Und @Nia: Wenn du schon 3 Sterne geben willst, dann tu es doch und handel nicht anders.

# 36: Stendy
2010-03-17 11:38:04
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Mittelmaß, einfach nur mittelmaß.

Randy war wieder mal der absolute Trottel. Und wenn man bedenkt, dass er NUR mit seinem Handy weltweit telefoniert hat, möchte ich nicht die Rechnung am Schluss sehen. Überlegt doch mal...

Mal abgesehen davon waren hier und dort ein paar sehr lustige Stellen, aber das deckt den Bedarf nicht. Während der ganzen Folge dachte ich nur darüber nach, wie weiter tief sich Randy in die Scheiße reinreiten möchte. Besonders, als die Alienpolizisten ständig runterkamen. Wenigstens hatte Stan genügend Anstand, auch mal die Wahrheit zu sagen. Was mir an dieser ganzen Story wirklich gefiel war Randys Auftritt als Prinzessin Leia. Keine Ahnung, wie man auf DIESE Idee kam, aber sie hat funktioniert.
Die Finnländer haben diese Folge sicher gehasst, schon allein wegen der Sprengung ihres Landes.

Also...gute Folge, aber kein Jubelausbruch. Ich geb 3 gute Sterne. mal sehn, wie die nächste Folge sein wird.

# 37: Nia
2010-03-19 04:51:59
SternSternSternkein Sternkein Stern 
@ELProfessorr: War ein Versehen, bitte vielmals um Entschuldigung. ;)

# 38: Buttters
2010-03-19 18:03:28
SternSternSternkein Sternkein Stern 
"Das Space-Geld gehört allen christlich-demokratischen Erdbewohnern."

Also mir gefällt die deutsche Übersetzung dieser Folge :)

# 39: Rodi
2010-04-14 19:43:07
SternSternSternSternStern 
Die Hintergründe sind extrem auf scientology nachzuführen. Chef-Koch gibts ja nicht mehr, weil der Sprecher bei Scientology ist.
Wie hiess er? Isaac Hayes --> BabyFuckMcISAACs!
Das Geld wurde von der Scientology Bank gestohlen.

Auch ist so schön zu sehen wie die Menschen sind^^

# 40: Exmachine
2010-06-11 14:52:13
SternSternSternSternStern 
at Rodi

Ich glaube kaum das Matt und Trey so weit gehen würden und den Namen von dem damals  kürzlich verstorbenen Isaac hayes in den Schmutz zu ziehen...

Folge ist aber top, besonders das Ende hat mir gut gefallen.

# 41: fp
2010-07-07 18:23:05
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Tja, schade eigentlich.
Die Idee der Folge fand ich ganz gut, die Umsetzung war im Lauf der Folge auch amüsant aber die Pointen am Schluss nehmen mich bei den neueren Folgen kaum noch mit. Es plätschert so vor sich hin, wenn auch hier mal wieder auf etwas höherem Niveau.

Aber solche Episoden wie "Scott Tennorman must die" hatten noch richtige Dramaturgie wenn man so will ;)
Aber man kann auch schlecht jede Folge mit der Allzeit-Besten vergleichen.

# 42: Wendy T.
2010-08-08 16:48:33
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Diese Folge ist mittelmäßig. Die Alien-Polizei hat mir gefallen und, dass Randy immer mit den Staatschefs telefoniert hat. Ich denke, 3 Sterne genügen.

# 43: casey
2010-09-17 01:27:11
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Brave Handlung, natürlich abgedreht, aber ohne Gags und Komik... Ziemlich schnarchige Folge. Hätte man vielleicht pathetischer gestalten sollen, dann wärs immerhin noch satirisch geworden, aber so bleibt die Story leicht dümmlich. Da ist man erheblich besseres gewohnt.

# 44: Sarah
2011-02-11 09:05:52
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Eine der Folgen, die ich wirklich richtig schlecht fand, das war keinen Meter lustig und Cartman hat definitiv gefällt und sogar Stan hatte keine allzu wichtige Rolle, mir gefiel sie gar nicht, ist meiner Meinung nach die schlechteste Folge der 13. Staffel

# 45: Jericho
2011-05-10 15:45:15
SternSternSternSternStern 
Und wieder eine richtig lustige Folge. Lsztig finde ich am Anfang das Rennen, wie Stans Auto plötzlich die Abhebt, die Wand durchbricht und die Erde verlässt. Auch sehr cool, wie wie alle Erwachsenen sich von einer Lüge in die nächste Lüge stürzen.

# 46: Filtertüte
2012-02-29 00:36:48
SternSternSternSternStern 
Prinzessin Leia und Angela Merkel, ein Spielzeugauto mit Warpantrieb, Spacecash, ein zerbombtes Finnland und jede Menge Lügen. Eine wunderbar abgedrehte und witzige Folge, mit Stan mal wieder als einziger vernünftiger Mensch in einer Welt irrationaler Erwachsener und Randy als deren König.
Also, ich mag solche Randy/Stan-Folgen wie Bloody Mary, More Crap oder Pinewood Derby. Es muß nicht immer Cartman sein.

# 47: Franzi
2012-03-10 14:26:29
SternSternSternSternkein Stern 
witzige folge, vor allem mit den staatschefs, die auch irgendwie gezeigt hat, dass nunmal alle länder ähnlich gerne lügen xD dass randy im zusammenhange mit finnland eine "selbstmordbombe" als erklärung angibt, könnte vielleicht auch damit zu tun haben, dass finnland eines der länder mit der höchsten selbstmordrate ist... aber das ist vielleicht auch zu viel reininterpretiert..

# 48: bnqnbebafyw
2012-03-29 23:26:35
SternSternSternSternkein Stern 
TvYKw5 , [url=http://oyhjukbgoiew.com/]oyhjukbgoiew[/url], [link=http://duixyzkseoky.com/]duixyzkseoky[/link], http://xipopqxtzema.com/

# 49: Octavio
2012-08-30 16:56:02
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Für eine neue Folge war diese hier nicht schlecht,nur leider unglaubwürdig. Trotzdem gab es einige lustige Gags,ich geb mal drei Sterne

# 50: Ichbins
2013-07-15 21:51:39
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Nur ein kurzer Kommentar: Das war gar nix!

# 51: xyz
2013-10-04 00:34:51
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Muß auch sagen, die Folge war nicht gut. Genauso wie der damals neue Star-Trek-Film auch besch*** ist.

# 52: Jeenyus
2014-04-14 07:22:49
SternSternSternSternStern 
Ich finde die Episode wird unterschätzt, liegt wohl am sublimeren Humor und dem Fehlen von "offensichtlichen" Lachern. Ich fand die Episode gelungen und das Ende war meiner Meinung nach nicht vorhersehbar, dass sich alles nur um einen Test handelt. AUf jeden Fall ist zu Ergänzen dass die Serie direkte und indirekte Anspielungen auf die Kriminalserie Columbo beinhaltet. (vielleicht hat mir die Folge deshalb gut gefallen) Das augenscheinliche Zufriedengeben und dann die Line "just one more thing" kennt jeder Columbo Fan nur allzu gut.

# 53: Marek
2017-03-02 00:17:20
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge war nicht besonders lustig, hatte aber eine gut durchdachte Handlung mit einigen lustigen Stellen. Zwei Anspielungen / Inspirationen, die glaub ich niemand hier erwaehnt hat:
1. Sternetagebuecher von Stanislaw Lem – in einer Erzaehlung dieses Bands wird auch die Erde von einer planetarischen Organisation (etwa wie Weltraum-UNO) ausgeschlossen, weil uns die Ausserirdischen einen ausserst niedrigen Stand der Ethik nachweisen.
2. Goodfellas von Martin Scorsese – dort geben die Gangster nach einem Ueberfall gleich ihr ganzes Geld fuer Luxuswaren aus und der Chef (Robert de Niro) scheisst sie deswegen alle wuetend an.

# 54: J-KER
2017-05-01 19:53:38
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Keine gute wiedergutmachung sit der letztden beiden Shit-Folgen. Thematisch und Prinzipiäl gesehen zwar eigentlich gut, aber es hat mich einfach nicht wirklich gefesselt.

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.