planearium.de Logo

Passend dazu...
South Park - Season 11-15 [DVD]
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. The Death Of Eric Cartman
  5. Make Love, not Warcraft
  6. Casa Bonita
  7. Professor Chaos
  8. Simpsons already Did it
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. The Return of the Fellowship [...]
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. Taming Strange
  9. A Million Little Fibers
  10. Faith Hilling
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
13071307

1307 - Fatbeard

(Käpt'n Fettbart)


Folgen-Nummer: 188
US Erstausstrahlung: 22. 04. 2009
Dt. Erstausstrahlung: 23. 03. 2010

Englisches Script Pics Songs Wallpaper
Englische Folge ansehen Deutsche Folge ansehen DVD bei Amazon kaufen
 

Inhalt:

Cartman liest über die Piraten, die vor Somalia für Unruhe sorgen, und ist Feuer und Flamme: Er will von zu Hause abhauen, um dort ein Leben als Freibeuter zu führen! Er gründet einen Piratenclub und schart eine kleine Crew um sich. Butters, Ike, Clyde und Kevin sehnen sich nach einem Leben voller Abenteuer und ohne Hausaufgaben, also folgen sie Cartman nach Somalia. Dort ist die Enttäuschung dann aber erst mal groß: Das Land ist arm und die Piraten sind nicht das, was die Kinder sich vorgestellt haben.
 

Besonderheiten:

Reaktionen:
• Die Crew der USS Bainbridge meldete sich bei den South Park Studios, weil sie sie für die gelungene Folge loben wollten. Das Schiff hatte bei der Befreiung der von Piraten entführten MV Maersk Alabama geholfen. Damit die Soldaten auf See die Folge problemlos sehen konnten, ließ man ihnen daraufhin ein Paket mit mehreren Kopien zukommen.
• Für die ersten 7 Folgen dieser Staffel wurde South Park für den Teen Choice Award für "Choice Animated TV Show" nominiert, verlor aber gegen SpongeBob Squarepants (wenn man die Zielgruppe bedenkt ist das verständlich)
Fehler:
• Als Cartmans Piratenschiff die Italiener angreift, kann man darauf noch die französische Flagge erkennen - obwohl er sie zuvor eigentlich durch eine Piratenflagge ersetzt hatte
Sonstiges:
• "Fatbeard" spielt auf den berüchtigten Piraten Blackbeard an
• Das dürfte bisher Kevins größte Rolle gewesen sein, der schwarzhaarige Junge steht sonst nicht gerade im Mittelpunkt. Hier wird erstmals sein Nachname "Stoley" genannt und seine Star Wars Leidenschaft wird nach Folge 613 wieder einmal angesprochen.
• Ike nimmt in seinem Abschiedsbrief Bezug auf Susan Boyle, die nach einem rührenden Auftritt bei der Castingshow Britain's Got Talent in den Medien und bei YouTube gefeiert wurde
• Ike wird zwar jüdisch erzogen, aber für Cartman ist er wahrscheinlich kein echter Jude, weil er adoptiert wurde. Deshalb darf er in seine Crew.

Wir lernen:

Butters: "Sure, it's easy to think our lives are boring and full of rules, but a lot of people have it way worse."
 

ZiBs Meinung:

Ein schöner Abschluss für eine meiner Meinung nach sehr starke erste Staffelhälfte. Zum einen gibt es viele gelungene Gags, wie z.B. das Lichtschwert, das Piraten-Lied oder den mutierten Fisch. Zum anderen wird das ernste Piraterie-Thema aufgegriffen, und die tragischen Umstände werden aufgezeigt, die für das Problem verantwortlich sind. Die Piraten sind nicht einfach nur "die Bösen", und für diese differenzierte Darstellung wurde die Folge zurecht von Kritikern gelobt. Auch das Ende passt hier perfekt.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(4.33 Punkte)

# 1: Sile
2009-04-23 19:53:10
SternSternSternSternStern 
Also ich fand die Episode ebenfalls sehr gut.
Ich bin immer wieder beeindruckt davon, wie die es schaffen solch ernste Themen so ironisch darzustellen. Meiner Meinung nach GROßE KUNST!
Zudem gab es einige witzige Gags: Beim Lightsaber, und dem verseuchten Fisch konnte ich mich kaum mehr einkriegen.
Was ich ebenfalls immer wieder lustig finde, ist wie unglaublich reif Ike doch manchmal ist^^
Der kleine Kanadier hats voll drauf xD

Ich freue mich schon auf den Herbst, auch wenn es noch so lange hin ist-.-

# 2: nathan
2009-04-23 20:04:42
SternSternSternkein Sternkein Stern 
die essenz dieser folge:
seid blos froh, dass ihr in einem reichen Industrieland lebt und nicht in einem armen drittweltland. die regeln und gesetze müsst ihr nunmal in kauf nehmen egal ob sie sinn ergeben oder nicht.
ich find das eine ziemlich selbstzufriedene einstellung.
natürlich soll man froh sein, dass man sich hierzulande keine sorgen um lebensnotwendige dinge machen muss.
trotzdem gibt es noch sehr viel raum für verbesserung.

3 sterne weil die story an sich sehenswert ist. cartman und kyle sind in ihren typischen typischen rollen, dass einer dem anderen ans leder will. clyde hab ich bisher so nicht gesehen aber trotzdem interessant. kevin, der fast nie in erscheinung tritt, hat hier eine sprechrolle.

# 3: snusch
2009-04-23 20:23:04
SternSternSternSternkein Stern 
Recht gute Folge. Gegen Ende verlief die Handlung allerdings recht plötzlich - was aber wohl auch die Macht darstellen soll, die die westliche Welt aufgrund technischer Überelgenheit über die Piraten hat (bzw. hätte).

Bleibt noch zu erwähnen dass ich nicht daran glaube dass es den Piraten dermaßen schlecht geht - für die Sirius Star wurden als Lösegeld (es gibt da verschiedene Quellen, eine davon sagt) 3 Millionen Dollar bezahlt - andere Quellen gehen von wesentlich mehr aus.
Angenommen es wären 100 Piraten am Überfall beteiligt. Dann gäbe es pro Person 30.000 Dollar, steuerfrei - und damit kann man eine Familie sogar in den USA ein Jahr ernähren.

Ich will damit keineswegs sagen, dass somalische Piraten das High Life leben. Zu behaupten dass die (erfolgreichen) Piraten samt Familie unter ihnen in Armut leben scheint mir allerdings eine falsche Darstellung. (Bitte um Korrektur wenn ich einen Irrtum unterliege)

# 4: Chefkoch
2009-04-23 22:30:51
SternSternSternSternkein Stern 
Ich fühlte mich nach dem Ende auch ähnlich betroffen wie nach Stanley's Cup - da weiß man wirklich nicht so richtig, ob man lachen sollte oder eher doch nicht. Nichts desto trotz waren natürlich einige sehr gute Gags in der Folge, mein Favorit: "They are French, so they surrendered immediately".

Zu snusch: Ich habe vor kurzem einen interessanten Bericht in der Zeitung gelesen, dass einige aus der Piraterie tatsächlich enormen Profit schlagen und sich ein regelrechtes Luxusleben leisten können. Dies betrifft aber nur sehr wenige aus der Oberschicht - Clanchefs in einer archaisch organisierten Gesellschaft. Die breite Masse leidet weiterhin an der Gesetzlosigkeit und Armut in Somalia. Solange dieses Problem nicht gelöst ist wird die Piraterie am Horn von Afrika wohl fortwährend eine immense Gefahr darstellen.

# 5: freig
2009-04-23 22:32:09
SternSternSternSternkein Stern 
@snusch: Nur dass das Boot der Piraten bei der Abgabe der Sirius Star kenterte und sank, 5 Piraten starben mitsamt der Beute.
Ich persönlich denke dass da noch "höhere Kräfte" im Spiel waren.

Wie ertragreich dass Leben eines Piraten/Terroristen ist kann man sich bei der steilen Hierarchie wohl vorstellen (bleibt nicht viel übrig), aber bei derart schlechter Infrastruktur hat man wohl keine Wahl. Wenn man von Kind an auch noch fragwürdige Moralvorstellungen eingepredigt bekommt dient das ganze eher nur dem Zwang dazu.
Und was macht man mit Geld das man nicht ausgeben kann?

Und ich finde alle Cartman-Folgen gut, der Charakter gefällt mir einfach ^^. Ich hätt mir sogar noch ein bisschen mehr gewünscht, man könnte die Piratenkarriere noch weiter ausbauen.

# 6: Hidden
2009-04-23 22:36:21
SternSternSternSternStern 
Super Folge und ein würdiges Mid-Season Finale, vor allem die Szene als Captain Cartman mit dem französischen Schiff zurückgekommen sind.

Aber was anderes, ist Ike kein Jude?

# 7: ARRRR
2009-04-23 23:11:51
SternSternSternSternStern 
Also erstmal fand ich die Folge große Klasse schon alein die Idee, das Cartman nach Somalia will um Pirat zu werden... :D
@snusch: Also bevor du solche Aussagen bringst solltest du mal nachdenken...
Glaubst du echt, das diese 3 Mio. Lösegeld (oder wie viel auch immer es waren) brüderlich unter den an dem Überfall beteiligten Piraten aufgeteilt werden? ich würde das mal stark bezweifeln, dieses Geld wird wohl größtenteils an Hintermänner usw. gehen. Und der Vergleich mit Amerika hinkt ja wirklich...
Letztendlich ist es doch so, dass dieses ganze Problem durch die Überfischung hausgemacht ist, die dafür sorgt, dass die ganzen ehemaligen Fischer in die Kriminalität gedrängt werden, was ihr Verhalten natürlich nicht entschuldigt.

Wie dem auch sei ich finde die Folge war ein toller Abschluss, der meiner Meinung nach bisher größtenteils sehr gelungenen ersten Hälfte der 13. Staffel.

# 8: Thorsten
2009-04-24 13:29:13
SternSternSternSternStern 
Absolut geniale Folge, eine der besten South Park-Folgen überhaupt! Viele Brüller, Cartman at his best, tolles Szenenbild - eigentlich hätte man aus der Folge mindestens einen Zweiteiler machen können. Einfach Wow... bin immer noch ziemlich sprachlos vor Begeisterung! Das Ende ist ziemlich makaber, nachdem man schon Sympathie für die Piraten entwickelt hatte. "Don't hit the whites" - echt finster!

Die Folge schafft eine Riesenvorfreude auf die zweite Staffelhälfte. Ich bin gespannt, ob diese den hohen Erwartungen, die die gesamte erste Staffelhälfte erweckt hat, gerecht werden können wird.

# 9: Zulululu
2009-04-24 14:29:31
SternSternSternSternStern 
Sehr gute Folge, natürlich wird kein super ausdifferenziertes Bild der Verhältnisse in Somalia dargestellt, sollte man bei Satire aber auch nicht unbedingt zum Qualitätskriterium machen. Muss "ARRRR"s Kommentar völlig recht geben, einziger Einwand, die Situation in Somalia rechtfertigt absolut das Verhalten der Piraten und es ist nur zu hoffen, dass Menschen, die in ähnlich existenzbedrohenden Verhältnissen leben, ihrem Beispiel folgen.

# 10: The Man who sold the world
2009-04-24 15:34:41
SternSternSternSternStern 
So, allen, die bei "Eat, Prey, Queef" meinten, das wäre eine Folge, die ein ernstes Thema gut verarbeitet, sage ich nun: DAS ist eine Folge, die ein ernstes Thema gut verarbeitet.

"Fatbeard" ist gute Unterhaltung, mit vielem, was South Park ausmacht (Cartmans Selbstliebe, sein Hass von Minderheiten, ein lustiger Song, aktueller Bezug,...) und der exzellenten Verarbeitung eines sehr vielschichtigen Themas. Für mich die drittbeste Folge der ersten Hälfte (nach "Fishsticks" und "The Coon"). Außerdem finde ich es gut, dass die Thematik mal von der anderen Seite gezeigt wird, gerade gegen Ende.

Die Verzahnung eben dieses fast idealen roten Fadens mit den Witzen (vor allem die Franzosen und natürlich die Naivität der Kinder) und Cartmans gesamtem Verhalten ist ganz, ganz große Kunst.

@WHO IS MYSTERION
Bei "Stanley's Cup" war das Ende (eines der besten Enden einer Folge überhaupt) aber voller schwarzer Humor, Parodie und viele schreien dabei vor Lachen. Das Lachen bleibt bei dieser Folge aber vielen im Hals stecken, denke ich.

# 11: J,T,K.
2009-04-24 17:29:44
SternSternSternSternStern 
Well, well, well, well, well, well, well, well...Eine rundum geile Folge. Sehr starke Moral, die vor allem durch das Ende noch einmal kräftig betont wurde, noch dazu viele Gags (Lichtschwert, Lautsprecherdurchsage, Chor, radioaktiver Fisch... was will man mehr? Noch dazu Cartman, der mal wieder wunderbar den Fiesling raushängen lassen konnte und seine Crew war einfach wunderbar.

# 12: Neaera
2009-04-24 18:23:28
SternSternSternSternStern 
Arrrr!!!

Beste Folge der Staffel, schlägt meiner Meinung nach sogar Fishsticks!
Von Anfang bis Ende absolut unterhaltsam, angefangen bei Cartmans Darstellung eines Piraten, über die Somalier die zu richtigen Piraten gemacht werden bis zu Ike, der mit jeder Staffel klüger zu werden scheint.
Der ernste Hintergrund wurde gut rübergebracht durch die Ansprache des jungen Mannes, alles in allem eine Southpark-Folge wie sie sein muss.

# 13: Esre
2009-04-24 22:46:20
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Also ich fand die Folge erschreckend schlecht. Nicht, weil die Story schlecht war, sondern einfach, weil ich nicht lachen konnte. Es waren durchweg keine Brüller dabei. Musste ab und zu Lächeln, aber Lacher waren dieses Mal nicht da. So wirklich besonders Einfallsreich fand ich es auch nicht, klar, akutell, aber jedes Mal aus akutellen Ereignissen eine Story machen? Hmm... Naja... Aber scheinbar bin ich der Einzige der die Folge nicht gut fand...

# 14: mr.hankeyy
2009-04-25 13:51:51
SternSternSternSternkein Stern 
ja ganz lustig und auch mal gut dass mal nebenpersonen die hauptrolle spielen (ausser cartman und butters halt :) )
ausserdem zeichnet sich south park eben mit schwarzem humor aus und da kann man auch nix dran ändern!

# 15: Henno
2009-04-25 17:40:25
SternSternSternSternStern 
ich fand die episode sehr gelungen... auch wenn das ende (mit gutem grund) leicht depressiv macht

@snusch:
99,9% der einnahmen gehen (laut spiegel) and die warlords im hintergrund, welche die piraten mit waffen und sonstigem zeug ausstatten

# 16: KGF
2009-04-26 12:33:24
SternSternSternSternkein Stern 
Hehe, sehr schön, eine Piratenfolge! :D Der Kontrast zwischen den "klassischen" Piraten und den "aktuellen" Piraten wurde sehr gut dargestellt, und Cartman glänzte mal wieder in seiner Rolle, v.a. durch die Piratensprache und das Lied. Auch Kyles Reaktionen gefielen mir, als er erst froh ist, Cartman loszuwerden und sich dann natürlich Sorgen um seinen kleinen Bruder macht. Es war jetzt keine überragende Folge, weil sie irgendwie teilweise doch ein bisschen fad war und das Ende ein bisschen sehr plötzlich kam, aber 4 Sterne hat sie allemal verdient.

# 17: heady666
2009-04-26 21:11:52
SternSternSternSternStern 
Die wohl beste Folge der 13ten bisher!
Ich fand Sie echt genial..... ("...the FUCK??")

@ZiB: Du schriebst in der Beschreibung, dass Ike vermutlich aufs Schiff durfte, weil er ja nur adoptiert ist.
Gegenargument: Ike ist aber Kanadier! Und gehört ja trotzdem zu einer jüd. Familie!
Und wie wir wissen, mag Cartman die Kanadier auch nicht so wahnsinnig besonders.
Klar, zum einen ist es wichtig, dass Ike auf dem Boot ist, sonst würde Kyles Rolle hier keinen Sinn ergeben.... Ich glaube aber zum anderen eher, dass man es über eine kleine Aktion gegen Kyle verstehen könnte, dass sein kleiner Bruder "das schöne Piratenleben" leben kann und Kyle nicht (weil der ja schließlich mJude ist)...
Naja genug interpretiert...
ICh fand die Ideen echt witzig und wirklich mal wieder ne echt lohnenswerte Folge... schade, dass schon Sommerpause is!

# 18: Daniel
2009-04-27 11:30:47
SternSternSternSternkein Stern 
Also alles in allem eine ganz lustige folge, aber es war jetzt schon die dritte Cartman folge in der aktuellen Staffel....
Die Thematik gut begriffen, aber leider an einigen stellen unscharf wiedergegeben.
Aber die Idee und die Association (Piraten früher vs. Piraten heute) sind schon gut gelungen...
bleibt zu hoffen, dass der zweite teil das Niveau hält.

# 19: Manji
2009-04-28 17:12:30
SternSternSternSternStern 
Na endlich das wurde ja auch mal Zeit, das in dieser Null-Sterne-Staffel mal ein Glanzstück erscheint.

Fand die Folge durchweg genial.

# 20: dieb geistigen eigentums
2009-05-05 05:31:25
SternSternSternSternStern 
manji hat es auf den punkt gebracht. man darf wieder mit stolz in der öffentlichkeit sagen, dass man south park mag. ;)

# 21: Nikola
2009-05-12 13:26:15
SternSternSternSternStern 
Hi,
ich will mehr essen als ich kotzen kann.
angenfangen mal mit dem: wie erbärmlich eigentlich eine Diskussionsseite über eine South Park folge zu erstellen. Wie einige hier diese eine Folge "kontrovers" und "gelungen" finden und das Ende nicht so schön - schwul. Ihr redet hier über South Park! Wie man aus jedem SCHEISS eine Wissenschaft machen kann. Ich hab ein neues Thema für euch: Schreibt mir doch mal euer Meinung übers Darm Entleeren. Was gefällt euch am besten? Wenn sich das köpfchen zeigt? Zwischendurch wenns knistert? Wenns "Flap" macht? Oder vielleicht wenn man abwischt und erfährt mit welcher Sorte Wurst man es zu tun hat? Dem Betonschiss, dem Superneger, Geist-schiss,.. ?
Und hier was für die, die absolut kein Leben haben und Bezug zu Deutschland nehmen: Ihr armen Penner habt gar keine Ahnung was es heist in einem armen Land zu leben anscheinend! Wenn ihr wirklich mitreden wollt geht raus! Zieht mal für 1-2 Jahre in den Osten oder Südlich des Mittelmeers! Ansonsten FRESSE HALTEN und sein Deutschunterricht-interpretations und Argumentationsvermögen für sich behalten... peinlich.
Man sollte nicht über andere urteilen... egal ob gut oder schlecht. Überlegt euch mal, was ihr euch hier rausnehmt.
Wer ein Problem mit dem Text oben hat darf ich mir gerne eine email schreiben: dorothe.kella@yahoo.de

# 22: gfffzklgtj
2009-05-16 02:51:29
SternSternSternSternStern 
Mal wieder ne Geile Folge^^ so wie eigg jede SP-Folge. Also Durchschnittlich Geil.Was aber auch net stimmt da Southpark nich Durchschnittlich is ,sondern geil is. also war die folge jezt doch durschnittlich geil oda geil im gegensatz zu endgeil ? Ich Checks nich^^

# 23: S0uth P0rk Freak
2009-05-18 19:55:32
SternSternSternSternStern 
Die Folge ist Hammer! Aber 1 war da schon komisch ike und cartman hatten garnicht geredet.

# 24: KILLKENNY10
2009-05-22 14:19:06
SternSternSternSternStern 
mein favorit der 13ten staffel.kevin der sonst nur im hintergrund steht hat endlich mal einen größeren auftrit und sein lichtschwert war zum brüllen komisch:)

# 25: BOOM
2009-05-27 03:51:02
SternSternSternSternStern 
Die Kritik in der Folge passt perfekt. Piraterie wird in den westlichen Länden oft romantisiert, während die Wirklichkeit ganz anders aussieht und wohl nicht einmal eine drittklassige Bande von Krimenellen aus Osteuropa diesen "Job" machen würde. Diese Piraten sehen von ihre Beute, welche für sie lebensnotwendig ist, vielleicht gerade mal soviel, damit sie überleben können, der Rest (99,999%) wandert an Hintermänner. Wie dieses Leben ganz schnell enden kann, zeigt das Ende, welches es auf dem Punkt bringt.
Ich finde diese Folge brillant und mit den unzähligen Anspielungen auf Klischees im Rahmen der Geschichte, wird diese Episode auch noch gekrönt. Zudem sind die Kinder als Piraten einfach nur gut.

5 Sterne.

# 26: Chefbrezel
2009-06-02 12:13:33
SternSternSternSternkein Stern 
Cartman beweist wieder sein Talent, Leute zu manipulieren und sie auf seine Seite zu ziehen. Zwar nichts neues, aber super umgesetzt. Ich hätte mir ein paar Piratenlieder mehr gewünscht, auch war die Story vorhersehbar. Dennoch eine klasse Folge die vier Sterne verdient.

# 27: Zwei Mark Fünfzig
2009-06-10 15:10:03
SternSternSternSternStern 
Sehr gelungene Folge, die Darstellung sowie Umsetzung genial, die Idee hervorragend, die richtige Sozialkritik!

Am besten noch der Abschlusssatz "do not kill the white ones" anstelle dessen nicht die Kinder zu töten, da offensichtlich viele Kinder Mitglied der Piraterie sind.

Genial: 5 Punkte

# 28: Adriian x3.
2009-06-20 21:09:26
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die Folge war Nett so gut weil 1.wo ist Kennnny !!!!! 2. Wieso redet Ike Nett !!! 3.Alle Sterben am ende es soll doch ein Happy End! geben und kein Massacre! Die Neggers taten mir am ende bissi leid !!! normal sind niggers nett mein Fall aber die taten mir einfach Leid,ich hoffe Oktober wirds Besser xDD !?!

# 29: TheChosk
2009-07-17 21:23:36
SternSternSternSternStern 
Halt die Fresse, Adrian. Man nennt solche Leute nicht Nigger. Wo lebst du? Im 19. Jarhundert?

# 30: Constantin
2009-08-01 21:44:24
SternSternSternSternStern 
Tolle Geschichte,und klasse Einsatz von Cartman und seiner Crew.Die Laiserschwertnummer fand ich am witzigsten!

# 31: Jimbo Kern
2009-08-02 12:53:14
SternSternSternSternStern 
Nach der Folge kann man eigentlich nur noch hoffen,wie die andere staffel aussehen wird!

# 32: Somalia
2009-08-02 18:02:31
SternSternSternSternStern 
Ist auch meine Lieblingsfolge,und cool,dass es sich um mein Land dreht!Den Schluss fand ich aber etwas zu hart,ansonsten passt alles!

# 33: Tomischek
2009-08-23 14:36:33
SternSternSternSternStern 
Recht gelungene Sendung...
Fehler: Cartman sagt es sollen keine Juden in seine Mannschaft, Ike ist dennoch dabei!

# 34: mike
2009-09-03 21:17:56
SternSternSternSternStern 
@ Tomischek
Wir erinnern uns an die Folge ''Kampf um die Vorhaut'' in der Ikes Tod vorgespielt wird.
Bei der Beerdigung wird das Kanadische Blatt anstatt der Judenstern abgebildet.
Auf Kyles stutzigkeit wird dan erklärt, dass IKE Cannadier ist.
Also ist er iwie KEIN Jude =)

# 35: Euthanasist
2009-09-06 14:21:32
SternSternSternSternStern 
Nach "Fishsticks" meine Lieblingsfolge in der Staffel. Endlich mal wieder eine Folge mit aktuellem Bezug auf die politische Lage. Und die Komik war auch nicht zu verachten "Oh my god! He has a lightsabre!" ^^

# 36: wernern
2009-10-19 15:12:25
SternSternSternSternStern 
Meine absolute Lieblingsfolge aus der Staffel. Ein großes Thema echt witzig rübergebracht.
Cartman brilliert mal wieder mit einer "großartigen" Idee (wahrscheinlich noch ein Versuch eine Million Dollar zu machen XD...).
Der Folge gebe ich gern 5 Sterne.

# 37: Erk Uwe
2009-11-24 16:27:48
SternSternSternSternStern 
Also, ich finde es ist eine der besten Folgen dieser Staffel, allerdings finde ich es schade, dass Tray & Matt aktuelle Ereignisse und aktuelles Geschehen teilweise als Hauptstories verwenden. Mir fehlen die eigenen, alten Southpark-Witze.

# 38: Erk Uwe
2009-11-24 16:28:57
SternSternSternSternStern 
Also, ich finde es ist eine der besten Folgen dieser Staffel, allerdings finde ich es schade, dass Tray & Matt aktuelle Ereignisse und aktuelles Geschehen teilweise als Hauptstories verwenden. Mir fehlen die eigenen, alten Southpark-Witze.

# 39: duderinski
2009-12-12 00:21:41
SternSternSternSternStern 
saubere arbeit! eine der besten folgen.
ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass captain cartman, nachdem er das französische schiff unter seine kontrolle gebracht hat, hart backbord befiehlt, dann aber als butters nachfragt, nach rechts zeigt? wo doch cartman sonst immer so penibel bei seinen "rollen" ist... ^^

# 40: Astimo
2010-02-16 19:09:40
SternSternSternSternStern 
Ganz klar 5 Sterne

Diese Folge ( eine meiner Lieblingsfolgen der 13. staffel )
hat mich wirklich begeistert.
Besonders hat mir das Piratenlied gefallen.
Und die Auseinandersetzung mit so einem ernsten Thema in Somalia.(Es überracht mich immer wieder Wie aktuell Die folgen manchmal sind in hinsicht auf politische und wirtschaftlice Themen)
Geil war auch Cartman mal wieder (als Fatbeard) und KEVIN der Starwars-Fan.

Zwar hab ich in diser Folge nicht viel gelacht (eher geschmunzelt) aber diese Folge war echt
Geil Gemacht.
Das Ende war mir dann doch zu Crass
(Alle Piraten TOT)
Aber so ist Southpark nunmal immer für ein
Happy End Zu haben ^^

@ Adrian x3 :Niggers? Wo lebst du.
Du solltest dich mal hören (oder lesen)

# 41: lolilololol
2010-02-26 21:32:27
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
naja naja

die idee war gut

die umsetzung jedoch gefiel mir nicht

# 42: Bananen-Joe
2010-03-06 19:19:12
SternSternSternSternkein Stern 
Nun diese Folge war wieder ganz gut.
Und das nicht nur, weil sie auch einen ernsten Kern hatte, sondern auch, weil dennoch einige witzige Elemente vorhanden waren.

# 43: egonbalda
2010-03-20 21:54:04
SternSternSternSternStern 
Eine der besten SP Folgen. Von Anfang bis Ende unglaublich witzig, mit Gags vollgepackt und ist immernoch nach dem 5. Anschauen lustig :)

# 44: LittleFreaky
2010-03-23 16:23:00
SternSternSternSternStern 
Eine meiner persönlichen Lieblingsfolgen! Eben eine klassische SP-Folge.

# 45: Aelian
2010-03-23 23:19:47
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Adriian x3.'s Beitrag sollte umgehend gelöscht werden. Wie kann solch geistiger Müll nur immer im Internet seine Plattform suchen? -.-"

Zur Folge selbst kann ich eigentlich nur meine Enttäuschung ausdrücken. Der Wandel der Somalier kam zu plötzlich und bis auf die kurze Szene mit Butters und Ike erfuhr man nicht groß davon, dass ihnen das Piratenleben nicht passte. Gut, die Stimmung war gedrückt, aber warum lassen die sich von ein paar kleinen Kids so herumkommandieren?
Es gab ziemlich wenig zu lachen und manche Witze waren mir einfach zu platt. So zum Beispiel der mutierte Fisch. Eine Simpsonanspielung wäre nett gewesen, so war es mir persönlich zu ... Family Guy like..

Das Ende war schlichtweg grottig. Keine Zeit mehr gehabt? Keine Ideen? Meine Güte, was war ich enttäuscht. Ich habe nichts gegen ein plötzliches Ende ohne großen Boom und Krebsmenschen, aber das hier war einfach nur Mist. Nicht schlüssig wie in Tsst!, sondern einfach nur Mist. Eben ein bisschen Family Guy ähnlich. Schade, dass ich mich nicht anders auszudrücken weiß, aber die Folge war einfach nicht mein Ding.

Aber die Landschaft war schön, wirklich..

# 46: AngelJdF
2010-03-24 15:32:21
SternSternSternSternStern 
Englisch: 5/5
Deutsch:  3/5

Über die Folge auf Englisch brauchen wir nicht streiten - spitzenmäßig. Aber die deutsche Übersetzung des Piratenliedes war ja unter aller xxx! Da hätte man es lieber auf Englisch belassen sollen, denn so ist es einfach ein unverständlicher Mist!! Und Cartmans Stimme verändert sich nicht nur während des Singens hörbar, sondern auch in den kurzen Dialogen dazwischen.

# 47: HintKeeper
2010-03-24 21:54:19
SternSternSternSternkein Stern 
Cartman versucht erneut an 10 Millionen Dollar zu kommen.
Da er ja quasi der Chef der Piraten ist und das Lösegeld für Kyle 10 Millionen € berträgt, vermute ich mal, dass das auf seinem Mist gewachsen ist - besonders weil er nur 1.000 (5.000 durch 5 Kinder) "wert" ist.

# 48: Astimo
2010-03-24 23:14:59
SternSternSternSternStern 
Ich bin enttäuscht .
Wie meine Vorredner schon erwähnt haben ist die Englische Version ist gelungen.
Kommen zur deutschen version.
DAS geht ja mal garnicht
Ich versteh nicht wie die deutsche Syncro es immer schafft die ganze Folge zu TÖTEN
Wortwörtlich!
Ich frag mich langsam ob die das im Synchro.Studio nicht merken wie blöd das klingt.
Gleiches Spiel bei Fischsticks und dem Gayfisch-Song.
Somali-Piraten-wir *Kotz*

# 49: Johnny
2010-03-29 22:41:01
SternSternSternSternStern 
Als Kyle sagte, warum er nicht mitkommen wollte dachte ich, er würde sagen: "Na, weil ich ein Jude bin und würde in Somalia nicht freundlich empfangen werden" oder so. Weil, Somalia ist ein islamisches Land.

# 50: harry
2010-04-10 06:19:50
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
gute idee, sehr schlechte umsetzung.

einzig das piratenlied rettet einen stern, obwohl der eigentlich für das unverschämte klauen wieder abgezogen gehört, aber wollen wir mal nicht so sein.

# 51: zgtravian
2010-06-02 22:57:27
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
gaaaaanz mies...
1.weil butters WIEDER vorgekommen ist
2.cartman ein pirat?
3.wo war kenny der mit butters platz getauscht hat
kenny taucht so oft wie butters in den 1.-5.staffelfolgen auf.
und butters in jeder verdammten folge
nur 0!

# 52: Faust
2010-06-07 17:13:05
SternSternSternSternStern 
kevin ist einfach ein geiler charakter, der reißt immer zum falschen moment sein maul auf! sollte mehr folgen mit ihm als sprechrolle geben...

# 53: Wendy T.
2010-08-08 16:52:33
SternSternSternSternStern 
Die Folge gefiel mir ganz gut. Ich fand es schön, dass Ike mitgespielt hat. Kevin mit dem Laserschwert und Clyde, der immer geheult hat. Da kann man mal sehen, dass nur Idioten nach Somalia fahren würden, um Pirat zu werden.

# 54: Kritiker2011
2010-08-22 13:51:19
SternSternSternSternStern 
Idee der Folge=5/5+
Umsetzung der Folge=5/5+
Humor?=5/5+

Anfang der Folge?=5/5*
Mitte der Folge?=5/5*
Ende der Folge?=5/5*

Fazit=Absolute Lieblingsfolge.Hier passt einfach Alles.Die folge hat das gewisse etwas um auch den 5.* zu kriegen.Top !

# 55: Gunxx
2010-10-18 10:51:46
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Schwache Episode. Sehr langweilig und kaum gute Gags.

# 56: Sarah
2011-02-11 09:04:02
SternSternSternSternkein Stern 
Ich fand die Folge gut, besonders Cartmans Piratensong und die tatsache, dass er so keine Ahnung gehabt hat,was abgeht, war zu genial und absolut sehenswert.

# 57: One
2011-05-07 23:43:38
SternSternSternSternStern 
EINFACH TOP!

Meine Lieblingsfolge der 13. Staffel und auch insgesamt ein absolutes Highlight! Für mich passte einfach alles, ich weiß nicht wo ich beginnen soll.

Die ernste Thematik an sich wurde gut aufgegriffen, umgesetzt und dargestellt. Dann natürlich Cartman (und sein Piratensong! xD), Kyle, Butters und Kevin mit seinem Laserschwert! :D
Auch das Ende war meiner Meinung nach einfach super, es passte perfekt.

# 58: Jericho
2011-05-10 16:10:50
SternSternSternSternStern 
Dies ist eine meiner absoluten Lieblingsfolgen. Ich finde es saukomisch, wie Cartman in die Piraterie geht und das Schiff der Franzosen kapert und den Somalia Piraten beibringt, wie man richtig Piraten spielt.
Auch sehr lustig ist Kevin mit seinem Laserschwert.

# 59: m.e.
2011-09-13 12:50:04
SternSternSternSternStern 
Wundervoll, diese kindliche Romantik =)
Mir fällt noch auf, dass die Erschießungsszene am Ende stark an den Anfang von "The Expendables" erinnert (übrigens einer der schlechtesten Filme, die ich jeh sehen musste).

# 60: Filtertüte
2012-02-29 00:59:47
SternSternSternSternStern 
Wieder eine Topfolge, die erste Hälfte der 13. Staffel ist echt gut, leider ebbt es in der 2. Hälfte dann etwas ab.
Allein schon die Naivität, mit der die Jungs an die Sache gehen. Und trotzdem schafft es Cartman natürlich, in Nullkommanix zum Piratenkapitän zu werden.
Aber Kyle und Cartman trachten sich allmählich immer mehr nach dem Leben. Erst infizierte Cartman Kyle mit HIV, und nun sorgt Kyle dafür, daß sich Cartman zu den Piraten begibt.

THE FUCK?

# 61: Thomas
2012-08-03 12:13:48
SternSternSternSternStern 
Ich liebe diese Folge, aber was mich echt nervt, ist die "falsche" Stimme von Cartman während und zwischen der Songs. Ich vermute, das Herr Stuttmann absolut nicht singen kann und deshalb ersetzt werden muss, aber bei den Mono- bzw. Dialogen während der Songs stört die falsche Stimme doch sehr. Überhaupt lässt die Synchro immer mehr nach, in den Zeiten des Internets müssen doch keine Witze mehr eingedeutscht werden.

# 62: Octavio
2012-08-30 16:58:07
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Solide Folge,mehr nicht. Irgendwie hauen mich die neuen Folgen nicht um. Allein dass die Kinder mal eben in ein Land kommen,dass zigtausend von Kilometern entfernt ist ... Unglaubwürdig

# 63: J-KER
2017-05-01 20:24:54
SternSternSternSternStern 
Diese Folge hat etwas was mir seit DER COON und MAGARITAVIL fehlte, eine lustig interresante Story, mit einehm Genial lustigem Eric Cartman. Die letzten Drei Folgen waren für mich leder nicht so gut, und darum hat mir diese Folge auch so sehr gefallen, weil hier auch mal endlich wieder ein genialer South Park Humor herscht.

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.