Episodeguide
Staffel:12345678910111213141516

1308 - Dead Celebrities

(Tote Promis)


Folgen-Nummer: 189
US Erstausstrahlung: 07. 10. 2009
Dt. Erstausstrahlung: 30. 03. 2010

Englisches Script Pics Songs Wallpaper
Englische Folge ansehen Deutsche Folge ansehen DVD bei Amazon kaufen
 

Inhalt:

Kyles kleiner Bruder Ike sieht die Geister kürzlich verstorbener Prominenter, was ihn verständlicherweise ziemlich ängstigt. Die Jungs versuchen ihm zu helfen, aber das ist gar nicht so einfach... Das Problem scheint mit einem einzelnen Star zusammenzuhängen, der nicht einsehen möchte, dass er tatsächlich tot ist.
 

Besonderheiten:

Produktion:
• Eine Woche vor der Ausstrahlung dieser Folge hatte Matt Stone noch in einem Interview gesagt, dass sie Michael Jacksons Tod nicht verarbeiten wollen, weil sie schon alles zu ihm gesagt hätten. Ob sie ihn spontan eingebaut haben oder das nur ein Ablenkungsmanöver war ist nicht bekannt.
• Ein Promo-Bild zeigte die Kinder beim Besuch des Promi-Friedhofs "Forest Lawn", der in der Folge gar nicht vorkommt. Das passiert öfter, dass die Promo-Bilder Szenen zeigen, die später fehlen. Dass ein kompletter Schauplatz fehlt ist allerdings ungewöhnlich.
Parodien:
The sixth Sense: Ike sieht tote Menschen
Poltergeist: Die Ärztin Dr. Tangina Barrons
Little Miss Sunshine: Der Schönheitswettbewerb
Ghost Hunters: Die Geisterjäger mit ihren Team
Fehler:
• Während Cartman die Billy Mays-Werbung zeigt wechselt das Wohnzimmer: Zuerst sind die Kinder bei Cartman, dann bei Kyle.
• Stan ist ansonsten Rechtshänder, hier bedient er seine Maus mit der linken
Sonstiges:
• Diesen Sommer waren viele Prominente gestorben, von daher war es ein nahe liegendes Thema. Zu sehen sind: Billy Mays, Michael Jackson, Farrah Fawcett, Bea Arthur, Patrick Swayze, Natasha Richardson, Dom DeLuise, Ted Kennedy, John Hughes, Walter Cronkite, Ed McMahon, Adam Goldstein, Arturo Gatti, Steve McNair, Ricardo Montalbán, David Carradine, Les Paul (?) und Oscar Gustave Mayer.
• Michael Jackson tauchte schon in der Folge 807 - The Jeffersons auf, und einige Details spielen darauf an (z.B. das "auf die Bäume klettern")
Chipotle Mexican Grill ist eine amerikanische Restaurant-Kette, die auf scharfes mexikanisches Essen spezialisiert ist. Einen Gesundheitsskandal, der der Folge zu Grunde liegt, gab es aber wohl nicht.
• Gerald Broflovskis Brustbehaarung wurde wegrasiert
• In den U.S.A. gab es zu dieser Folge ein großes Gewinnspiel: Wer in der TV-Ausstrahlung ein Alien entdeckte, konnte eine Gastrolle in der Serie gewinnen. In den offiziellen Internet-Fassungen der Folge ist das Alien nicht enthalten. Ich schreibe an dieser Stelle NICHT, wo es sich befindet, weil ich denen nicht den Spaß verderben möchte, die die Aliens in den diversen Folgen selber findne möchten.

Wir lernen:

[ wird noch ergänzt ]
 

ZiBs Meinung:

Seit einigen Jahren kann ich für mich die Regel aufstellen, dass ich die erste Folge nach einer Pause immer ganz gut, aber nie überragend finde. So ist es auch hier: Die Grusel-Atmosphäre ist perfekt getroffen, das Thema aktuell und insbesondere die Abrechnung mit den furchtbaren Kinder-Schönheitswettbewerben fand ich hervorragend. Dafür gibt es aber auch einige kleine Längen im Vergleich zu den grandiosen anderen Folgen der 13. Staffel, die man mit noch ein paar Gags hätte anreichern können.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(3.75 Punkte)

# 1: thilo
2009-10-08 11:33:53
SternSternSternSternStern 
echt geil, aber ich dachte Micheal chacson tod sollte nicht thematiesiert werden. Auf jedenfall gehört die Folge zu den besten.


Billy Mason!!!!

# 2: tom
2009-10-08 11:36:15
SternSternSternSternStern 
echt lustig. der anfang ist super.
nach fishsticks die bis jetzt beste folge der 13. staffel.

5 sterne zu recht!

# 3: WearTwoHats
2009-10-08 11:36:52
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Haha wusste doch dass sie Michael nicht einfach so gehen lassen..

Ansonsten ganz gut gut, aber kein Kracher...

# 4: Makyle
2009-10-08 11:36:59
SternSternSternSternStern 
Oder wo die Geisterjäger sich in die Hose gemacht haben.
Das war geil.

# 5: ibf
2009-10-08 12:15:29
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Meiner Meinung nach eine der schlechteren South-Park Folgen bisher überhaupt...
Auf jeden Fall die schlechteste aus dieser Staffel !

# 6: Alex
2009-10-08 12:47:16
SternSternSternSternkein Stern 
Eine gut gelungene Folge.
Ich muss sagen eigentlich war ja klar, dass sie Michael Jackson's Tod thematisieren ehrlich gesagt war ich mir soagr noch sicherer das sie es tun nachdem Matt Stone sagte sie würden es nciht tun ;-)

Ansonsten mal wieder viele kleine Nette Anspielungen :-)

# 7: backyp
2009-10-08 12:48:31
SternSternSternSternkein Stern 
keine schlechte folge, auf jeden fall lustige elemente drin. allerdings weiss ich nicht, ob ich das nur wegen der langen abstinenz so sage.
eine liste der celebrities wäre ganz interessant, habe neben mikey nur patrick swayze beim ersten sehen erkannt.
4 sterne sind gerechtfertigt, denk ich

# 8: Desert Coffin
2009-10-08 13:38:48
SternSternSternSternkein Stern 
Also zunächst mal muss ich sagen, dass mir diese Folge ganz gut gefallen hat. Sie war zwar nicht die beste dieser Staffel und gehört sicher auch so nicht zur Spitze, dennoch kann man sie getrost als gutes Mittelfeld bezeichnen.

Ich gehöre ebenfalls zu den Menschen, die über Michael Jacksons Tod sehr schockiert waren, da auch ich mit seiner Musik aufgewachsen bin und mich immer zu seinen Fans gezählt habe. Dennoch muss ich sagen, dass diese Episode den guten Jacko nicht in den Dreck zieht sondern ihn lustig parodiert. Es wird sich nicht böse über seinen Tod lustig gemacht und auch sonst wird er nicht drastisch widerlich dargestellt. Es war sogar sehr lustig, dass er Ikes Körper übernommen hat um seinen letzten großen Traum wahr werden zu lassen. Gut fand ich, dass man nicht auf seine Familie angespielt hat, dass wäre nicht sehr geschmacklos gewesen.

Alles in allem eine gelungene Folge und eine nette Parodie auf Michael Jackson, die man nicht zu verbissen sehen sollte. Es war nicht böse gemeint, sondern hat diesen grauen Schleier der Trauer wieder etwas erhellt.

Allerdings denke ich, das Jacko in den Himmel sollte :)

Blut in der Unterhose! xDDD Muhaha, dass fand ich genial.. und auch die Ghost Hunter... das hat diese Scheiss Serie perfekt getroffen ...

Ich würde der Serie eigentlich 3 1/2 Sterne geben, doch daaaa ich mal großzügig bin und da halbe Sterne nicht möglich sind, bekommt sie von mir 4 xD

# 9: Patrick Star
2009-10-08 13:58:48
SternSternSternSternStern 
Hihi,ein gelungener Start der 2.Hälfte der 13.Staffel.Ich wusste es doch,dass sie es nicht lassen können über Michael Jacksons Tod zu drehen.Überhaupt war alles an der Folge cool:
Am Anfang wo Kyle´s Eltern vögeln und Ike reinplatzt,
Die Ghost Hunters,Wo die Krankenschwester vom Fenster weggeblasen wird,Die Modenschau war auch endgeil,vor allem wegen wo die männlichen Jurymitglieder sich wegen dem Mädchen einen wichsen,und verhaftet werden.Das Ende war auch cool
Man darf gespannt sein,azf die nächste Folge

# 10: OMG
2009-10-08 13:59:44
SternSternSternSternStern 
Wieder eine supergeile Folge. Ich musste bei Billy Mason lachen =). Auf jeden Fall 5 Sterne und eine der besten Folgen der neuen Staffel.Kann nur hpffen das der Rest genauso gut sein wird.DAnke South Park Team !!!

# 11: Tzzzzzz
2009-10-08 14:17:02
SternSternSternSternkein Stern 
Sehr nette Folge.Höhepunkt waren die Geisterjäger und natürlich Michael Jackson,habe nicht gedacht das sie es schaffen würden nochmal was zu ihm zu machen was nicht schon ausgelutscht ist.

# 12: Josh
2009-10-08 14:42:06
SternSternSternSternStern 
Sehr Geil!!!!!!
eine der besten szenen is eindeutig der abgang wo kyle wieder in seinen körper kommt un erstmal dick flucht !!!!!!!!! Man wird aus seinen körper verdammt und kommt im bikini mit ner perücke un geschminkt zurück!!!!!!!!:-)
5 Sterne

# 13: Stempel
2009-10-08 14:42:49
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ziemlich gelungene Folge.
Finds auch gut, dass sie doch nochmal etwas mit Michael Jackson gebracht haben.
Am besten gefiehl mir aber dieser TV-Verkäufer dort, mir fällt jedoch der Name nicht mehr ein.
Find jedoch, dass sich die Sache mit dieser Modenshow oder wie mans nennt etwas zu lange hingezogen hat, man hätte stattdessen noch etwas Anderes in die Episode einbauen können.
Jedoch insgesammt ne gute Folge, gibts kaum was zu beklagen.

# 14: Phil
2009-10-08 14:44:57
SternSternSternSternStern 
@stempel:
wenn du kaum etwas zu beklagen hast, warum dann nur 2 Sterne?
Naja also ich fand die Folge mal wieder saugeil.
Vorallem jetzt, nach so langem "Entzug" an neuen South Park Folgen.
Bin mal gespannt, wie die anderen Folgen so werden... =)

# 15: blark
2009-10-08 14:46:12
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
naja...

Alle sagen, dass Eat,Pray,Queef die schlechteste der 13. wäre, ich fand persöhnlich diese hier schlechter.
Das ganze Niveau der 13. , die bis jetzt immernoch im Schnitt meine Lieblingsstaffel ist, wird durch diese Folge, die nur aus Längen und albernen Einwürfen unterbrochen.

Und Michaels Auftritt war nun wirklich absolut überflüssig...

# 16: Bra
2009-10-08 15:23:54
SternSternSternSternkein Stern 
Meiner meinung nach war diese Folge im Rahmen des Möglichen, und dass Michael Jackson Ike's Körper in Geschlag genommen hat war noch ok.
Am Anfang, das Sheila und Gerald miteinander...naja... Liebe gemacht haben , war ekelig bis Bähh ^^
Im Ganzen fand ich die Folge gut ud das eine You are not alone verarsche gemacht wurde war voll cool.

# 17: maddas
2009-10-08 15:24:43
SternSternSternSternStern 
Ein super folge!
ich habe schon länger nichtmehr wegen South park so gelacht!
Erst diese Geisterjäger und dann die Sache mit Michael Jackson! :D
Ich weiß es ist richtig eine tote person zu verarschen, aber diese Verarsche ist einfach sooo verdammt gut gemacht...

5 Sterne von mir!

# 18: BigR
2009-10-08 16:29:49
SternSternSternSternkein Stern 
Gehobenes Mittelfeld, aber nicht einer der besten Folgen meiner Meinung nach. Ein bis zwei Gags mehr hätten an manchen Längen noch reingepasst, aber wegen der Verarschung der Geisterjäger und der Kritik an diesen absurden Kinder-Schönheitswettbewerben 4 Sterne!

# 19: schubbster
2009-10-08 16:31:51
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Die Folge war eher durchschnittlich. Ich finde, dass die Grusel-Atmosphäre im Sinne des South-Park Stils zwar ganz gut umgesetzt war aber letztendlich fehlte es der Folge an Gags. Außerdem hätte man mit Michael Jackson, der gut parodiert war, ein paar mehr witzige Sachen einbringen können. Als South-Park Fan erinnert der Charakter und die damit verbundenen Gags meiner Meinung nach zu sehr an die Folge 807 The Jeffersons. Parallelen sind ja ganz schön, aber ohne neue Ideen bleibt es jedoch nur eine Kopie der Komik aus 807. Letzten Endes fände ich es sehr schade, wenn Trey und Matt langsam die Ideen ausgehen, denn auch so Sachen wie: "What´s up Jew ?" sind langsam ausgenudelt. Zum Glück ist der bisherige Rest der 13. Staffel weitaus ideenreicher als diese Folge, hauptsache das gilt auch für den verbleibenden Teil der Staffel.

# 20: kalllllt:)
2009-10-08 16:45:42
SternSternSternSternkein Stern 
Wie die Folge schon anfängt...herrlich. Die Gags waren super, vom Blut in der Unterhose bis zu den scheissenden Ghosthunters gelungen. Die zwei judges warn auch nicht ohne. ;)

Allerdings find ich sie nicht überaus hervorragend. Wie gesagt, die Gags waren gut, aber nichts überragendes. Deshalb 4 Sterne.

# 21: Drainman83
2009-10-08 16:55:19
SternSternSternkein Sternkein Stern 
naja, gutes mittelmaß. irgendwie war die handlung schwach. Ein witz, den man in 2 minuten erzählt, aber auf 20 min länge zieht.
ein paar mal musste ich schmunzeln (Juroren), aber das wars dann schon. fand die anderen folgen der 13 staffel besser. aber trotzdem solide 3 sterne von mir!

# 22: InsecT
2009-10-08 17:31:58
SternSternSternSternStern 
Ich muss leider sagen, dass ich den Start der Midsummer Premiere verpasst habe. Habe es gerade aber nachgeholt und muss sagen, dass die Folge einfach nur genial ist. Nur tut mir Ike mit seinem Hund in der Eingangsszene Leid. Vor Fishst(d-)icks wohl die beste Folge überhaupt.

In diesem Sinne Grüße an euch Alle.

InsecT
Billy Mace

# 23: SPFan
2009-10-08 17:35:12
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Eine eher enttäuschende Folge. Ich finde, gerade das Thema um die verstorbenen Celebreties hätte man grandios im SP-Stil umsetzen könnnen und beispielsweise den ganzen Medienrummel und die damit verbundene Heuchelei kritisch, auf gewohnte SP-Art zu verballhornen. Die Folge fühlte sich für mich daher wie eine grosse, verpasste Gelegenheit an. Die Story um Ike fand ich nämlich eher weniger berauschend, zu wenig Höhepunkte (bis auf den Kinderschönheitswettbewerb).

# 24: BobaCartman
2009-10-08 17:48:16
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Mir hat die Folge nicht gefallen, es gab nur wenige witzige stellen (Ghost Hunters :) ).

@Drainman83

Stimmt doch garnicht, weis einer wo das Alien ist? ich habs nicht gefunden :(

# 25: JimPanse
2009-10-08 17:59:51
SternSternSternSternStern 
Die Folge war eig. ganz in Ordnung, hatte allerdings auch Schwachstellen. Die Juroren und die Geisterjäger waren aber genial :D Zum Alien, soweit ich weiß wird das Teil nur in der TV-Version also auf Comedy Central zu sehen sein...also kanns eig. nicht sein dass man das auf Southparkstudios.com sehen kann, ich habs jedenfalls nich gesehen :)

# 26: BlueBreaker
2009-10-08 18:45:52
SternSternSternSternkein Stern 
Also,ich fand die Folge gut,und das war sie eigentlich auch!Die Stellen mit den Juroren und den Geisterjägern waren einfach genial!

# 27: Funkie
2009-10-08 20:30:15
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Nicht so mein Ding
Des mit dem Jackson war zwar ganz nett, aber die "blood in the underware"-Sache gefiel mir nicht so

mittelmaß - 3 Sterne

# 28: Khan!
2009-10-08 20:37:23
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
nich so der bringer - die Ghost Hunters waren noch am besten.

Gefreut habe ich mich über Ricardo Montalben(17:05) auch wenn er leider nichts sagen durfte.

Wer war sonst noch dabei? Walter Cronceit (Anchorman-Legende), Patrick Swayze, Oscar Mayer (Wurst-Fabrikant), ...?

Karl Malden hat mir gefehlt, oder habe ich ihn nur nicht erkannt?

# 29: Cartmenderez
2009-10-08 20:39:08
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Eher unlustig, bis auf ein paar Szenen (Die Geisterjäger z.b.).

Bisher hat mir jede Folge (ausser EPQ) der 13. Staffel besser gefallen. Hoffe die nächsten Folgen werden wieder besser.

# 30: Cartman
2009-10-08 21:38:30
SternSternSternSternStern 
Die Folge war doch voll cool,und die ganze Handlung war ganze Zeit über aus spannend!Und Michaels Jacksons Auftritt:Klasse!Das sagte man doch,das es bei der Folge nicht um ihn geht!Sehr schön von den Machern!

# 31: niemalsnever
2009-10-08 21:59:11
SternSternSternSternStern 
Die Folge ist der Hammer, die Verarschung der Ghost Hunters macht die Folge schon sehenswert. Ein weiterer toller Gag sind die Juroren bei dem Kinderschönheitswettbewerb, oder auch die Mutter, die ihrer Tochter eine Backpfeife gibt, weil sie nicht gewonnen hat.

Mir ist nur aufgefallen, dass, wenn die Kinder anfangen, die Billy Mason Werbung zu gucken (Chipotlaway) sie im Haus der Cartmans sind und als der Spot zu Ende ist, stehen sie plötzlich im Haus von Kyle.

MFG
Sven aka niemalsnever

# 32: KGF
2009-10-08 22:30:25
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Meiner Ansicht nach gab es schon wesentlich bessere Folgen, auch in dieser Staffel. Die erste Hälfte der Folge fand ich schlichtweg lahm - vielleicht lag das zum größten Teil daran, dass ich "The Sixth Sense" furchtbar fand, der ja hier stark nachgeahmt (eher als parodiert) wurde -, den Rest hat eigentlich einzig und allein Michael Jefferson... äh, Jackson rausgerissen. :D Das war wirklich herrlich dämlich und rettete die Folge für mich auf 2 Sterne.

# 33: BennyTheBrain
2009-10-09 05:13:29
SternSternSternSternkein Stern 
Also, ich fand die Folge gut. Es gibt bessere, aber auch weitaus schlechtere. Hätte als Halloween-Episode auch gut funktioniert. Die Main-Story war ja glücklicherweise nur von "Sixth Sense" inspiriert. Die Ghosthunter, die Jury und die verrückte Stimme der Ärztin waren lustig und auch der Splatter-Schockmoment war da (was ich immer sehr geil finde). Und der Beauty-Pageant hatte auch wieder schöne Randkritik. Ein guter Auftakt zur zweiten Hälfte, find ich.

Zum Alien: Also, wenn ich mir die Folge auf southparkstudios.com ansehe und bei 19:49 pausiere, sehe ich doch zeimlich deutlich ein Alien links in der hintersten Reihe sitzen...

# 34: SP-Junkie
2009-10-09 08:23:02
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Eine durchschnittliche Folge wie ich finde. Der Anfang hat sich ziiiiiiiemlich in die Länge gezogen.
Wär vielleicht lustiger wenn man Billy Mace und die Ghosthunters kennen würde was ich nicht tue.
Die Blut in der Unterhose Geschichte fand ich auch eher nervend als lustig.
Dafür war die Verarschung der Kinderschönheitswahlen wieder ein Absolutes Highlight.

Achja, und wie BennyTheBrain schon schrieb: Das Alien ist bei den Gästen der Miss Wahl ganz eindeutig zu erkennen!!!

# 35: SP-Fan
2009-10-09 12:29:06
SternSternSternSternkein Stern 
Um mal eines klarzustellen, weil ich in den Kommentaren ständig falsche Namen lese: Der Teleshopping-Moderator heißt BILLY MAYS ;)

Ansonsten, saugeile Folge, ich war die ganze Zeit am Lachen. Allerdings hätte man ruhig weniger Ideen in die Folge reinpacken können, im Großen und Ganzen wirkt sie doch ein wenig "vollgestopft"

# 36: teuton
2009-10-09 16:10:43
SternSternSternSternkein Stern 
Bei der Kusshand-stelle lag ich glatt am Boden. Ich hatte zwar Angst, dass Ike genau wie Randy überstrapaziert wird, und dass, obwohl ich Ike einfach nur nervig finde, aber da er ja den grössten Teil der Episode MJ war, fand ich es doch sehr witzig. Das  Ende der Miss-Wahl war unglaublich stupide, eher Simpsons-Niveau als South Park, aber insgesamt hatte die Folgen sehr gute Gags. Ich wollte ausserdem noch einen Fehler melden: Kurz bevor das Flugzeug abhebt, also in der letzten Szene, hat Patrick Swayze immer abwechselnd eine Jacke und dann sein schwarzes "Dirty-Dancing"-T-shirt an.

# 37: Knuddel8
2009-10-09 23:34:12
SternSternSternSternkein Stern 
Ich fand die Folge fantastisch. Nur die "Ghost Hunters" waren ja wohl die absoluten Trottel. Die Stelle war ja geradzu Vergleichbar mit Jakovasaurieren. Total schlecht. An der Stelle mit dem Schönheitswettbewerb hätte vielleicht noch gut eine Parodie auf JonBenét Ramsey gepasst, weil die Mädchen mit der ja genug Ähnlichkeit hatten, aber naja, dafür waren die Juroren zum wegschmeißen.
Cartmans Vorliebe zu Billy Mays ist auch wunderbar.

# 38: Nils
2009-10-10 03:20:16
SternSternSternkein Sternkein Stern 
fand die folge eher mäßig. Der singende Jackson-Ike war ein guter lacher, aber ich fand es waren ein bisschen zu viele Filmanspielungen drin. Die Doktorin fand ich z.B. richtig nervig (bis auf ihren Abgang haha).

# 39: StitchJones
2009-10-10 11:07:48
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Nette Folge mit ein paar Längen. Höhepunkte waren für mich vor allem die Preisrichter und Mütter beim Beauty Pageant.

Zu den Parodien könnte man noch "Der Exorzist" packen, der Tod der Ärztin spielt meines Erachtens darauf an. Und Chipotle wurde jahrelang als "gesünderes" Fast Food Restaurant vermarktet, ähnlich wie Subway. Vielleicht wollten Matt & Trey dazu ein Statement machen?

# 40: Chapotlway
2009-10-10 15:58:18
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Folge einfach zum brüllen komisch!
Die beste Folge der 13. Staffel.

# 41: Rocket
2009-10-10 18:28:05
SternSternSternSternkein Stern 
yeah, mächtige folge, super geil dass mit michael jackson, jeder tote oder lebende mensch hat das absolute recht darauf, verarscht zu werden, wer denkt, das thema sollte nicht thematisiert werden, sollte sich vielleicht lieber beim PRINZESSIN LILLIFEE Forum anmelden...

# 42: Aldo
2009-10-10 20:20:17
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich fand die Folge nicht so toll, da schliess ich mich an, dass nach Pausen die Folgen nicht sehr gut sind, allerdings war die Chipotle Idee der Hammer ich hab mich fast bepisst, hab selbst in Mexiko gelebt und nach Chipotle immer Blut am Arsch gehabt!!! OHNE WITZ!!!!

# 43: Tarkus
2009-10-11 00:01:53
SternSternSternSternkein Stern 
Teilweise etwas langgezogen, aber es sind einige gute Gags dabei. Vor allem bei der Stelle am Anfang mit den Geisterjägern hätte ich mich beinahe selber bepisst vor Lachen xD

# 44: Blub
2009-10-11 08:01:34
SternSternSternSternkein Stern 
Also die Sache mit den Geisterjaegern fand ich ehrlich ein bisschen kindisch und dieser Billy Maze kam auch ein wenig bescheuert rueber.
Vielleicht liegt das auch daran dass den in Deutschland kein Mensch kennt.

Auf jeden Fall fand ich das mit der Blut in der Unterhose irgendwie trotzdem noch cool.
Diese komische Aerztin war aber auch mal auf jeden Fall der Hammer, mit ihrer seltsamen Stimme.
Ausserdem finde ich es positiv dass Ike von Auftritt zu Auftritt immer mehr laengere Sprechrollen bekommt.

Ab der Szene wo Micheal Jackson als Ike dann auf den Baum klettern will habe ich leider nichts mitbekommen weil mein Computer ausgegangen ist und jetzt kann ich mir die Folge nicht mehr ansehen es funktioniert einfach nicht.
Wenn ich ueber den Link im planearium gehe oeffnet sich zwar das Fenster aber die Folge beginnt nicht ich habe ewig lang gewartet.

# 45: DasDingo
2009-10-11 10:39:18
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Die Folge fand ich eher durchschnittlich, da mir mehr Witze gefehlt haben. Und was mich am meisten aufgeregt hat: WARUM IST DAS GEWINNSPIEL NUR IN DEN USA? Ich hab den Alien gesehen (was ich noch nie habe)ohne hier in die Kommentare zu gucken!

# 46: Tantrix
2009-10-11 19:24:42
SternSternSternSternStern 
Könnten Tray und Matt aufhören, ihre Charaktere zu töten?

Die haben alle potential ;_;

# 47: Wilf
2009-10-12 14:12:21
SternSternSternSternkein Stern 
Eine rundum gute Folge. Der Running Gag mit der Chipotle Diskussion ist an sich schon mindestens 2 Sterne wert;)

Die großen Highlights in der Folge fehlen jedoch. Dennoch rundum gelungen.

# 48: Pini
2009-10-12 23:00:30
SternSternSternkein Sternkein Stern 
meiner meinung nach einfach nur ne voll durchschnittliche folge... und das mit dem chipotle hab ich irgendwie nicht ganz geblickt..

filmparodien werden langsam irgendwie öde.. wenn das die erste southpark folge gewesen wäre, die ich je gesehen hätte, wär ich wohl nie ein so großer fan wie jetzt =D

vielleicht liegt es auch daran, dass in der 13. staffel bisher zwei echt herrausragende folgen waren (fishsticks, margaritaville) und man jetzt einfach zuviel erwartet? =)

trotzdem fand ich den running gag mit billy sonstwas echt witzig, deswegen 3 sterne

# 49: tweak fan
2009-10-16 13:54:18
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
die folge ist ganz gut aber es gibt bessere
also eher durchschnittlich
die chipotle sache war zwar gut und die billy dings sache aber es fehlten die highlights

# 50: Jack
2009-10-20 09:09:40
SternSternSternSternStern 
haha sehr geile Folge! Ihr müsst euch mal einen von diesen Geisterjäger Serien anschauen, da bepisst man sich vor lachen! Die sind tatsächlich so drauf wie in dieser Southparkfolge! 5*

# 51: The Man who sold the world
2009-10-21 20:47:08
SternSternSternSternkein Stern 
Überdurchschnittliche Folge, vor allem wegen des Themas (/der Themen), da kann man viel falsch machen.

Alle Promis wurden gut eingebracht, die Szenen im Flugzeug sind ziemlich lustig. Auch die Judges oder Kyles Unverständnis für Cartman (das ihn mehr beschäftigte als sein eigener Bruder) sind gelungen.

Es fehlt jedoch der letzte Reiz, der eine Hammer, um die Folge auf 5 Sterne zu bringen. Gerade in einer solchen Staffel, in der mit "The Coon" "Fishsticks" und "Fatbeard" großartige Folgen sind, sollte man vorsichtig mit der Bewertung sein.

# 52: Trekker
2010-03-01 02:21:57
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Nun, da haben sie ja nun wirklich alles reingepackt an Themen und Reminiszenzen, was in knapp 22 Minuten überhaupt möglich ist. Es hat aber gut funktioniert, besonders die Parodie auf Poltergeist.

# 53: Jens
2010-03-01 17:20:42
SternSternSternSternStern 
Im großen und ganzen eine eigendlich doch sehr gelungene Folge.
Am besten fand ich die Modenshow wo die Männer als "Perverse" hingestellt wurden.
Zuerst der eine der sich den Kuss in den Schritt packt und dabei voll abgeht, und der andere mit der übertriebenen Spiegelrefelxkamera xD
Einfach herrlich.

# 54: Robert
2010-03-28 18:25:41
SternSternSternSternStern 
Die Folge ist sehr lustig und die Idee mit den Toten Promis ist sehr gelungen
Die Ghost Hunters waren auch zum Brüllen.

PS
Den Alien zu finden war aber nicht sehr schwer ;)

# 55: Max
2010-03-30 22:00:59
SternSternSternSternkein Stern 
Also zur Synchronisation: Ich find' Ike in der Folge im Englischen Original irgendwie viel süßer^^
Und Billy Mays ist soweit ich weis im englischen dafür bekannt dass er immer total schreit, und im deutschen macht er das halt nicht so, aber gut, in deutschland ist er ja auch nicht so bekannt und ich kannte den auch nur von Smosh von YouTube^^
Aber ich fand'S blöd, das michael jackson nicht der selbe sprecher wie in der jefferson folge war. Der war näher am original und deswegen halt auch besser weil die im original echt geil is^^ Vorallem so die Gesangsparodien, dieses "Hee, Hee" und "Tschmona" xDD

Und jetz zur folge allgemein:
Also die Ghost hunter waren echt genial, wie die immer vor jeder kleinen sache angst hatten^^
Oder wie Kyle sich die ganze Zeit über Chipotle Chili aufregt xD
Ich fands aber schade, dass die Grabszene nicht vorkommt (gelöschte Szene). Ich find die echt genial: "Vielleicht denken manche, wir gehen zu weit" - Alle gucken in richtung zuschauer - "Nee glaub nich" oder so^^ Aber gut, vielleicht dachten sie echt, sie gehen zu weit, obwohl man das bei South Park eigentlich nich erwarten kann^^

# 56: Nia
2010-03-31 00:16:27
SternSternSternSternkein Stern 
Max hat alles gesagt, was ich gedacht hab. :) Ich fand die Folge ganz gut, aber es war wirklich sehr schade, dass Michael Jackson nicht dieselbe Stimme wie in "Die Jeffersons" bekam, weil ich fand dass die Folge echt gut synchronisiert war, sogar auf deutsch. Billy Mays konnte dem Original leider auch nicht gerecht werden. Da merkt man wieder mal wieder viel allein die Synchronisation vom Humor ausmacht.

# 57: fan
2010-03-31 01:39:27
SternSternSternSternStern 
viele gelungene anspielungen

# 58: Astimo
2010-03-31 16:53:57
SternSternSternSternkein Stern 
Diese Folge war eher Mittelmaß fand ich.
Die Idee "the Sixt sense" zu parodiern fand ich am Anfang ganz gut.(übrigens einer meiner Lieblingsfilme)
aber irgenwie haben Trey und matt es ,MEINER MEINUNG NACH, blöd umgesetzt.
Mir hat irgendwie der Gruselfaktor gefehlt.Besonders bei so einer Folge!
Ich hätte es besser gefunden wenn sie Ike's "GABE"
Erst beim Gespräch mit dem Psychologen richtig  gezeigt hätten.
Nämlich so das der Zuschauer die Geister voerst auch nicht sieht und man so denken könnte Ike haluziniert nur.
Das wäre dem Original viel näher gekommen.
Trotzdem fand ich die Folge gelungen
vorallem Kyle und Cartman.

Jedesmal wenn Kyle gesagt hat:"ich versteh es eifach nicht..."
Hab ich gedacht er bezieht sich damit auf Ike.
Und dann kommt wieder:
CHIPOTLE CHILLI   XD.

# 59: Phil830
2010-03-31 21:16:38
SternSternSternSternkein Stern 
Gute Folge - 4 Sterne

Die Grusel Stimmung war toll.
Und ich als alter Golden Girls Fan fand es toll das man an Bea Arthur gedacht hat *g*.
Aber diese Ghost Hunter ??????
Was sollte das ???
Wie die sich da eingeschifft haben .......
Da habe ich echt vorgespullt.............das war super lächerlich.
Hat voll genervt !!!
Manchmal fängt SP leider an leicht lächerlich zu werden.
DAS war Früher in alten Staffeln nicht so....

# 60: Cartmans Vater
2010-03-31 22:19:10
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge war gar nicht mal so schlecht. Und obwohl ich vorher nicht wusste, das ein Alien versteckt wurde, habe ich zum erten mal einen von ihnen entdeck.
Echt gut war diesmal Kyle, der sich weniger um seine Bruder sorgte, sondern Cartmans Verhalten nicht verstand.

# 61: Chrisi078
2010-04-03 00:48:13
SternSternSternSternStern 
ganz ok aber die deutsche stimme von der krankenschwester war plöde.

# 62: Bananen-Joe
2010-05-08 19:32:17
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Also ich fand' die Folge einfach grauenhaft. Die Witze waren flach  und schienen mehr Wiederholungen von bisherigen Witzen zu sein.
Kurzum: ich habe mich extrem gelangweilt.

MfG Bananen-Joe

# 63: guntersdorfer
2010-05-15 10:27:55
SternSternSternSternStern 
ich liebe diese folge, könnte ich mir den ganzen tag anschauen.der michael jackson war so cool,wo er so gesungen hat.,,im just a little girl.,,das fand ich so schön.ich liebe michael jackson,er ist der coolste mensch auf der erde gewesen.der moonwalker ist geil im film.eure octaviana         333michael jackson        10.25uhr 15.5.2010

# 64: Wendy T.
2010-08-08 16:56:50
SternSternSternSternkein Stern 
Der arme Ike! Sein Bruder wollte ihm zwar helfen, hat sich aber eigentlich nur für das Chilli-Problem interessiert. Billy Mays war zwar witzig, hat später aber angefangen zu nerven.

# 65: Kritiker2011
2010-08-27 18:56:59
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Idee der Story=3/5*
Umsetzung der Story=2/5*
Humor?=2/5*

Anfang der Folge=3/5*
Mitte der Folge=2/5*
Ende der Folge=2/5*

Fazit:Schwache Folge,nicht sehr witzig, nur der Anfang ist in Ordnung.

# 66: Sarah
2011-02-03 11:34:44
SternSternSternSternkein Stern 
Ich fands super, Michael Jackson mag ich eh nicht und die Verarsche war nötig, sry an alle Jacko-Fans. Und die Sache mit dem Chili war auch zu geil!

# 67: felix
2011-02-17 16:22:28
SternSternSternkein Sternkein Stern 
eine folge die im fernsehen rauf und runter geleiert wird und aus der man hätte ein wenig mehr machen können

!!! außer das mit den ghosthunters das fand ich wirklich sehr lustig !!!

# 68: Jericho
2011-05-10 16:35:03
SternSternSternSternkein Stern 
Sehr lustige Folge mit den "Promi-Geister. Witzig finde ich die Fegehölle als Flugzeug dargestellt und wie die "passagiere" sich immer ärgern dass es nicht weiter geht.
Auch sehr cool fand ich diesen Billy Mays, der auch noch als Geist Produkte beworben hat.
Am besten bei dieser Folge fand ich aber die Ghost Hunters und ihrer Show. :D
Was ich nicht so sehr mochte war die Story um Micheal Jackson in Ikes Körper. Das fand ich etwas langweilig.

# 69: Filtertüte
2012-02-29 01:12:20
SternSternSternSternkein Stern 
Sehr gute Folge bis zu dem Zeitpunkt, als Michael Jacksons Geist in Ikes Körper fährt. Danach war es so la la.

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.

 


 



 
 
© by Zwerg-im-Bikini (Janina Himmen)