planearium.de Logo

Passend dazu...
Kniffel / Yahtzee
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. Professor Chaos
  5. The Death Of Eric Cartman
  6. Make Love, not Warcraft
  7. Casa Bonita
  8. Sponsored Content
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. Simpsons already Did it
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. A Million Little Fibers
  9. Taming Strange
  10. Fort Collins
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
14041404

1404 – You Have 0 Friends

(Du hast 0 Freunde)


Folgen-Nummer: 199
US-Erstausstrahlung: 07. 04. 2010
Dt. Erstausstrahlung: 07. 01. 2011

Englisches Script Pics
Englische Folge ansehen Deutsche Folge ansehen DVD bei Amazon kaufen
 

Inhalt:

Die meisten Kinder haben einen Facebook-Account, aber für Kyle bringt das Probleme, als er sich über die Website mit dem Drittklässler Kip Drordy anfreundet. Eigentlich hat er nur Mitleid mit dem Jungen, weil er 0 Freunde hatte - aber als die anderen sehen, mit was für einem Loser sich Kyle abgibt, kündigen sie ihm die virtuelle Freundschaft. Verzweifelt wendet sich Kyle an seinen besten Freund Stan, der sich bisher von Facebook fern gehalten hat.
 

Besonderheiten:

Parodien:
Tron: Die Szenen, als Stan ins Facebook gesaugt wird
Die Maske: Kip sieht aus wie der Junge aus diesem Film (inspiriert durch das Leben von Roy L. Dennis)
Die Brady Family: Kips Familienleben
The Big Bang Theory: Kyles Chatroulette-Freund Isiah Jordan sieht Dr. Leonard Leakey Hofstadter aus dieser Serie auffallend ähnlich
Mad Money: Cartmans "Mad Friends" parodiert die amerikanische Finanz-Show "Mad Money" von Jim Cramer
FarmVille: Die Bauernhof-Simulation ist das beliebteste Facebook-Spiel. Ein ähnliches Spiel, "Café World", wird ebenfalls erwähnt.
Chatroulette: Ein seit Ende 2009 existierender Video-Chat, bei dem man mit zufälligen Leuten verbunden wird
Facebook: Wer Facebook nicht kennt (falls es das noch gibt), dem kann man es am besten als große Selbstdarstellungs- und Kommunikations-Website beschreiben. Meldet man sich dort an, kann man sich ein Profil erstellen, Bilder-Galerien anlegen, eine Art Miniatur-Blog führen, mit anderen plaudern oder kleine Spiele spielen. In der Regel muss man jemanden als Freund bestätigen, damit dieser alles sehen kann, was man veröffentlicht. Es ähnelt also sehr stark anderen sozialen Netzwerken wie "meinVZ" oder "Wer-kennt-Wen", wird aber auf der ganzen Welt verwendet und bietet mehr Funktionen. Inzwischen sind auf Facebook nicht nur Privatpersonen vertreten, sondern auch Serien, Filme und Prominente haben ihre eigenen Seiten, bei denen man sich öffentlich als Fan outen und in Foren diskutieren kann. So z.B. auch mein SP-Studio oder South Park ;)
Web 2.0 Suicide Machine: Die Website, die Stan öffnet, gibt es wirklich. Sie übernimmt für einen die komplette Löschung des eigenen Profils bei Facebook, Twitter oder einer anderen web 2.0 Community.
Fehler:
• Kip soll laut seinem Profil am 17. 7. 2003 Geburtstag haben - womit er für einen Drittklässler sehr jung wäre
• Clydes Nachname wechselte wieder: Jetzt heißt er wieder "Donovan", nicht "Harris"
• Die Facebook-Nachrichten passen nicht zusammen. Mal kann man dort lesen "Confirm Kyle as your friend?", mal "Accept Kyle as your friend?".
Sonstiges:
• Die Facebook-Profile enthalten einige interessante Informationen. Clyde hat z.B. am 10. April 2001 Geburtstag, Kyle am 26. Mai 2001 und Stan am 19. Oktober 2001 (da die Zeit in South Park natürlich nicht korrekt vergeht macht das Sinn, da die Folge erstmals 2010 ausgestrahlt wurde).
• Kenny verwendet einen "One Laptop per Child" Laptop, schließlich ist er sehr arm
• Man kann Kip zwar nicht als Freund hinzufügen, aber sein Facebook-Fan werden. Sein Profil wurde extra für diese Folge angelegt. Schon 24 Stunden nach der Ausstrahlung der Folge hatte er über 50.000 fans.

Wir lernen:

Stan: "Friends shouldn't be some kind of commodity for a person's status!"
 

ZiBs Meinung:

Diese Folge war wirklich gelungen und hat mir sogar noch etwas mehr Spaß gemacht als die der letzten Woche! Das Thema war ein durchaus ernstes, denn virtuelle Freunde werden ja leider wirklich als eine Art "Währung" angesehen. Es wurde genau das angesprochen, was mich selber an Facebook stört, aber auch gezeigt, was einen daran so sehr fasziniert. Man sollte allerdings Facebook kennen, um die ganzen Anspielungen zu verstehen und den maximalen Spaß aus der Folge rauszuholen (aber das ist ja meistens so, wenn etwas parodiert wird).
Das Ende war positiv überraschend, weil man ja doch insgeheim mit einem Selbstmord gerechnet hat. Das wäre hier aber, so sehr ich kompromisslose Enden schätze, gerade wegen der Vorhersehbarkeit fehl am Platz gewesen. Die emotionalen Szenen haben mir allgemein gut gefallen, weil sie so richtig schön traurig rüber kamen und gezeigt haben, wie ernst man das Thema nehmen kann. Es gab aber auch genug zu lachen, z.B. durch Randys Verhalten Stan gegenüber.
Die Tron-Anspielungen haben gepasst und nicht so gewirkt, als wollte man jetzt auf Teufel komm raus noch irgendeinen Film parodieren. Stans Duelle fand ich dabei sehr witzig, weil man natürlich große Boss-Fights erwartet hat - und dann gewinnt er einfach so beim Würfeln. Überhaupt gab es einige Überraschungen in der Folge, was bestimmt auch mit dem unverbrauchten Thema zusammenhängt.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(4.36 Punkte)

# 1: Grasyl
2010-04-09 19:55:59
SternSternSternSternStern 
Hammer, einer der besten Folgen, seit langem .. ich kenne das "Eh komm doch Facebook / SvZ .." nur zu gut.

Allerdings is mir der beste Gag erst beim dritten mal gucken aufgefallen, Kenny das "$100 Notebook" zu geben is schon bisschen hart aber komisch.

# 2: Bananarama
2010-04-09 20:50:04
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Folge wirklich sehr gelungen! Es war genial wie Randy ständig zu Stan ins Zimmer kam "Stan, Grandma poked you and you didn't poke her back!"

:D

Sehr gut fand ich auch die Parodie von Chatroulette, es war wirklich sehr nah an der Wahrheit dran ^^

5 Sterne :)

# 3: Jaros
2010-04-09 21:32:21
SternSternSternSternStern 
Finde die Folge klasse!
Die Macher haben ein gutes Händchen was die neuen Technologien angeht (Computer , internet usw.)
Das können sie richtig gut in die Folgen einbauen!
Und übrigens Chatroulette gibs wirklich: http://de.wikipedia.org/wiki/Chatroulette

war ja auch eins der besten gags! Die tron anspielung ist auch genial !! Weiter so!!

# 4: starvinmarvin
2010-04-09 21:44:48
SternSternSternSternStern 
also an sich war das ne sehr gute folge, nicht zuletzt weil ich auch gerade zu diesem "frohe ernte" app eingeladen wurde^^ Irgendwie war die Folge recht .. lebensnahe.. angesichts der tatsache wieviel zeit man selber im netz für sinnlose tätigkeiten verschleudert.
naja auf jeden fall hab ich viel gelacht, da das thema erstklassig umgesetzt wurde und mit tron noch seinen höhepunkt erreicht hat=)
aber irgendwie hat mir am ende was gefehlt.. k.a. was, kam irgendwie zu plötzlich und unpassend. wahrscheinlich hab ich gehofft, dass sich das nerdkind an seinem wlankabel aus dem fenster aufhängt oder so.. hab halt zuviel southpark gekuckt^^

# 5: Stan+Wendy
2010-04-09 21:57:13
SternSternSternSternStern 
Naja nicht eure beste Folge, ich fands mies das Kyle so verzweifelt ist und vor Stan anfaengt zu schreien und heulen. Und nur wegen einem Bemietleidenwerten Freund `nem anderem zu kuendigen echt bloed!!! Aber den Anzug den Stan getragen hat fand ich voll cool. Aber ansonsten lahm bissel witzig und .......... 3 Sterne

# 6: max
2010-04-09 22:20:04
SternSternSternSternStern 
Also wenn die 14. Staffel so bleibt dann wird sie sicher gut :DD

Die Folge war mal wieder echt genial!
Ich bin selber nicht bei facebook,aber ein paar aus meiner Familie. Und da krieg ich auch immer den FarmVille etc. Wahnsinn mit^^ fand ich schon lustig dann wie das ganze zwar so albern aussah aber ja anscheinend wirklich so ist.
Vorallem auch Chatroullette. Es ist zwar nicht so, dass jeder so'n perverser ist, aber ich würde schon sagen mindestens jeder fünfte oder so^^ Und dann Cartmans Spruch "If you want to have some quality friends, you have to wait through all the dicks first!!" Ja! So ist es im Leben! :DD
Dieser Kip Drordy Typ tut einem so wie das ganze aufgemacht ist schon leid, aber eigentlich kriegt er ja am Ende tausende Freunde also ist es wieder gut :P
Und das Boss-Battle am Ende war zwar kurz und irgendwie vorhersehbar aber trotzdem genial. Das Stan Profil ist am labern irgendwie: "Haha! drei fünfen! Das überbietest du nie! Ich bin der größte und stärkste und... " "yahtzee..." :DDD
Und Randy war natürlich auch sehr geil, wie er da immer ins zimmer rein kam. "so.. we are not friends?" :DD

Auch wenn mich das Chatfest oder wie es hieß ein bisschen irritiert hat. z.B. dass Randy dann irgendwie "Yeah!" oder so ruft als Stan gegen Profil-Stan gekämpft hat, obwohl die das ja eigentlich alles nicht sehen können, weil sie ja nur im Chat sind, oder was?
Und noch was: Was sind dass für komische Frauen mit so Antennen-Schleier-Dingern auf dem Kopf die da in verschiedenen Farben rumstanden? Ist das irgendwas mit Tron oder Facebook oder wo kommen die her?

# 7: Stempel
2010-04-09 22:28:41
SternSternSternSternkein Stern 
Ja, dies war durchaus eine weitere gelungene Episode, auch wenn sie, meiner Meinung nach, nicht an das Niveau der Vorhergegangenen herankommt.
Diese hier fängt zwar sehr stark an,... und Witze sind über die ganze Folge hin verteilt, nur sind es zum Ende hin, einfach gesagt, nicht mehr all zu lustige.

# 8: Astimo
2010-04-09 22:51:16
SternSternSternSternkein Stern 
Staffel 14 wird rictig geil
Zwar war diese Folge nicht so geil wie Medicinal fried chicken
aber doch recht unterhaltsam.
Die Sache mit Kip und Kyle
Cartmans Sendung Mad friends
Die Anspielungen auf TRON
Facebook
Alles war irgendwie stimmig und hat gepasst.

Stan war mal wieder voll in seiner Rolle.
^^

# 9: Oktagon
2010-04-09 23:04:27
SternSternSternSternkein Stern 
Fand die Folge wirklich gut, aber meiner Meinung nach ist sie nicht ganz an die letzerangekommen, daher 4 Sterne. :)

# 10: Gizmo
2010-04-10 00:03:57
SternSternSternSternStern 
Definitiv die beste Folge der bisherigen Staffel. Allein schon die Idee, dieses Thema aufzugreifen, war zwar auf der einen Seite längst überfällig, andererseits aber auch nicht zu spät und perfekt umgesetzt. Da nahezu jeder ja in irgendwelchen Netzwerken abhängt, ist für jeden irgendwas dabei. Vor allem Chatroulette hat mich äußerst amüsiert, da das erste Bild, was ich dort sehen durfte, ebenfalls ein Penis war :D
Generell kann ich mich immer mehr mit Stan identifizieren, der definitiv die konstante Normale bleibt, während Kyle immer mal wieder in den Southpark-Wahnsinn abdriftet. Stan bleibt dabei auch noch äußerst trocken, was mir sehr gut gefällt und weswegen ich mich immer mehr mit ihm identifizieren kann, sofern dies bei SP denn möglich ist. Zumindest bei diesem Thema gehe ich völlig mit ihm konform und halte mich aus den ganzen Sozialnetzwerken so gut wie möglich völlig raus. Einzig Studi für Nachfragen bezüglich irgendwelcher Hausarbeiten in der Uni wird ab und an genutzt. Und ich merke dann auch immer wieder, wie die Leute gucken, wenn man erwähnt, dass man nicht bei wkw, twitter, facebook oder lokalisten abhängt.
Wie dem auch sei, ich kann nichts anderes als 5 Sterne für diese Folge vergeben.

# 11: Rob
2010-04-10 00:06:55
SternSternSternSternStern 
Knaller, auf Regen folgt Sonnenschein, auf zwei lahme Folgen zwei richtig geile. Eine sehr gelungene Folge, die sich perfekt ausgewogen mit der Thematik befasst. Genauso wie Stans Account machen sich die eingegebenen Daten nämlich selbstständig. Auch schön, dass die Folge auf die typische South-Park Weise drauf aufmerksam macht, dass Freunde im real life doch irgendwie wichtiger sind. Schön auch die Überraschung, dass der Kleine keinen Selbstmord begeht (ja, ich habe auch drauf gewartet das er sich mit möglichst viel spladder verabschiedet). Dazu kommen viele witzige Szenen (Yatzi!) und für mich als Stan-Fan war es schön zu sehen, dass er mal wieder ne Hauptrolle inne hatte. Eine gut durchdachte, ungezwungene, aktuelle, kritische und witzige Folge mit etwas kultcharakter, die nur eine Bewertung von mir bekommen kann (auch auf die Gefahr hin zur Sterneschleuder zu werden) - 5 Sterne!

# 12: bobob
2010-04-10 00:09:01
SternSternSternSternStern 
Einer der besten Folgen überhaupt wirklich.
Die internetfolgen gefallen mir immer weil auch viele leute sich mit den internet beschäftigen^^
Und dieses Chatroulette...baa nur perverse sind da hab schon ausprobiert Hehe.

# 13: Rocky Maivia
2010-04-10 02:39:57
SternSternSternSternStern 
Fast schon besser als die letzte Folge.Schön,dass Stan wieder die Hauptrolle bekam und vom Ende war ich auch überzeugt,da er schon etwas überraschend war!

Jedenfalls muss ich sagen,dass mir die 14.Staffel bis jetzt sehr gut gefallen hat!So soll & kann es weiter gehen;)

# 14: Liane Cartman
2010-04-10 04:21:09
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ach naa, so toll war die Folge nicht.
Zugegeben, die Story war ganz gut ausgedacht, kam mir aber insgesamt ein wenig platt und arrangiert daher. Der Handlungsstrang mit Kip hat die Folge insgesamt gerettet - auch ganz nett waren die Witze über die alltäglichen Diskriminierungen, die ein FaceBook-Verweigerer wohl zu ertragen hat. Nicht gefallen hat mir, wie plakativ die Besessenheit der Beteiligten dargestellt wurde. Eine gewisse Tendenz zu Stereotypen und Extremen wird auch hier gegenüber frühen Staffeln deutlich. Insgesamt fehlte es der Folge an Tiefgang. Die Sozialkritik kam zu plakativ daher. Sechs Ausprägungen bieten keine Mitte, sodass ich kaufmännisch auf drei Sterne aufrunde.

# 15: SP rules
2010-04-10 09:14:49
SternSternSternSternkein Stern 
Gelungene Folge. Ist zwar nicht ganz so genial wie "Medicinal Fried Chicken", aber immer noch sehr gut. Die Idee mit dem Facebook-Börsenreport von Cartman war echt cool, und bei der riesigen Freundesanzahl von Stan musste ich ziemlich lachen. Allerdings fande ich es etwas seltsam (aber dennoch eine coole Idee), dass ausgerechntet Cartman Kyle geholfen hat, wieder einen Freund auf Facebook zu finden. Und die Sozialkritik kam ziemlich gut rüber. Ich gebe mal 4 Sterne.

# 16: The Man who sold the world
2010-04-10 10:16:26
SternSternSternSternStern 
Diese Folge fand ich richtig super, genau wie die letzte Woche. Obwohl (oder vielleicht auch weil) die beiden Folgen komplett unterschiedlich sind. Sie sind auf eine ganz andere Art witzig und unterhaltsam, eine Eigenheit von South Park, die ich sehr schätze: die Bandbreite.

Handlung, Verlauf, Details und Ende fand ich sehr gelungen. Highlight-Szene natürlich die Chat-Roulette Parodie, die war total genial.

# 17: sarahmi
2010-04-10 10:41:34
SternSternSternSternkein Stern 
Hm… ich bin mir nicht wirklich sicher, was ich von dieser Folge halten soll.
Facebook zu parodieren ist klasse. Die ganzen Parodien auf Youtube beweisen das.
Alles war drin, Farmville, Cafe World, der gefällt-mir-button, usw.
Die Story war auch sehr gut aufgebaut, war interessant, hab diese Folge gerne geguckt.
Mir haben jedoch aber diese echten Lacher gefehlt. Es war NICHTS in dieser Folge, was richtig lustig war. Bei der Episode davor habe ich tränen gelacht, teilweise. Und hier… nichts. Vielleicht nur mal geschmunzelt, aber das wars dann auch schon.
Das Ende war mir ein bisschen… Eintönig. Wie alle Folgen kams mir bei dieser auch so vor, als würde Trey und Matt kein richtiges Ende mehr einfallen, das geht alles so schnell
Ich kann keine richtigen Worte grade dafür finden, aber vielleicht weiß der ein oder andere was ich damit meine.
Ich denke ich werde… 3,5 Sterne geben, also runden wir mal auf 4 … sie war zu gut um 3 sterne zu geben…

# 18: LokisSon
2010-04-10 12:09:03
SternSternSternSternStern 
Absolut geniale Folge. Ich wäre vor lachen fast erstickt, als am Anfang gleich schon FarmVille auftauchte. Facebook (bzw. allgemein Social Networks) wurde perfekt parodiert und auch die Szenen mit Chatroulette waren köstlich. Mit Kip Drordy wurde zudem ein genialer Charakter in SP eingeführt und ich hoffe doch schwer, dass wir ihn nicht das letzte Mal gesehen haben.
Dann natürlich Tron, der Boss Fight, Cartmans Börsennews, Kyles moralisches Dilemma (so will man Kyle doch sehen :-D), Randy, Stan und Wendy...
Für mich eine der besten SP Folgen und topt sogar noch die letzte Folge!

# 19: Didi
2010-04-10 13:02:04
SternSternSternSternStern 
Ooohh jaaa! Ich nutze jetzt schon seit über nem Jahr das Planearium um über South Park auf dem Laufenden zu bleiben und bei DER Folge muss ich auch einfach mal meinen Senf abgeben. :) Ich LIEBE sie einfach! Vor allem wohl auch, da ich das selbst kenne, weil ein Kumpel von mir mich auch ständig zu Farmville eingeladen hat. Allein die Stelle wo Stan auf Kyles Farm aufkreuzt und dann die Ernte ausreist. :D
Eine der allerbeste South Park! :)

# 20: Teddybaer
2010-04-10 15:10:11
SternSternSternSternStern 
Geniale Folge! Bisher die beste der 14. Staffel!
Es gab sehr viele Stellen, an denen ich lachen musste, z.B. Randy ("So we are not friends anymore?", Cartman, dass Clyde seinen Geburtstag im Casa Bonita feiern will (Anspielung auf die gleichnamige Folge), Wendy's geniale Auftritte und selbst Kip, als er mit seinem Computer im Kino ist und meint, er gibt sich mit seinem neuen Freund ab. :D
Die genauen Geburstdaten und Stan's (kranke) Großmutter fand ich interessant, Kyle fand ich in der Folge einfach süß (vorallem seine Farm. ;P), und Stan's Trip war einfach nur gut und lustig gemacht. Ignore!
Außerdem möchte ich auch mal Yahtzee spielen. *gg*
Fünf Sterne! :)Dafür, dass Facebook und Tron perfekt parodiert wurden! ^__^

# 21: BlackJack
2010-04-10 15:20:47
SternSternSternSternStern 
Tolle Folge!
Man sollte btw erwähnen, dass seit der Folge auch SP-Charaktere wie Randy Facebook-Profile haben. Diese kann man sogar als Freunde hinzufügen^^.

# 22: LuLuLu
2010-04-10 16:28:12
SternSternSternSternStern 
Eine echt gelungene Folge...Kompliment an die SP-Macher.
Bin selbst auf Facebook und die Farmvillegrafik st echt gelungen.
Ich fand Randy war in dieser Folge mal wieder klasse und das yahztee spiel fand ich auch lustig =)

5 Sterne hat die Folge echt verdient

# 23: Jochen
2010-04-10 17:09:40
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Selten so eine dämliche Folge gesehen und ich erkenne auch keine Parodien dabei, weil es exakt so ist, wie es nunmal ist. Chatroulette ist voll von Penissen, Facebook wurde auch identisch dargestellt, ich denke, dass es nicht für eine Parodie reicht.
Darüber hinaus finde ich es krank einen "0-Friends" Jungen so krank und kaputt darzustellen, mit Laptop ins Kino, weil er einen PC-Freund hat? Grotesk, solche Leute gibt es nicht, abgesehen von WoW Leuten, aber sie spielen ganze Zeit und gehen nicht mitm Laptop ins Kino, sondern hocken zuhause rum. Ein Schlag ins Gesicht für Soziophoben.

Einen Stern für das Yahtzee.

# 24: Badhero
2010-04-10 17:51:50
SternSternSternSternkein Stern 
@Jochen
Wie viele Sozth Park Folgen bzw Trickfilme kennst du,das du sie nach realismus beurteilst? Ich meine nur, wer SP kennt weiss das man sich da auf etwas völlig überzeichnetes einlässt.

Zur Folge:
Echt wieder eine super Folge der neuen Staffel, die ganzen FB Sachen haben den Nagel auf dn Kopf getroffen. Cartmann hat sich mal wieder grandios selbst dargestellt und Randy warauch wieder grandios als Nebenrolle. Nur hat mich dieser ganze Tron mist tötlich gelangweilt, weil ich die vorlage schon ziemlich stumpfsinnig finde (digitale Software als Menschen dargestellt ist albern,funktionierte höchstens bei Matrix, aber diese 80er Jahre vision ist öde)

# 25: Tipto
2010-04-11 12:53:58
SternSternSternSternStern 
Hilfe ich kann die Folge nicht gucken ich werde nur zur Southpark Seite weitergeleitet!was mach ich falsch?

# 26: Giallo
2010-04-11 16:17:30
SternSternSternSternkein Stern 
Ich musste wenig lachen, aber es war eine Dokumentation dessen, was dank dieser sozialen Netzwerke so alles schief läuft bei der heutigen Jugend (und bei Randy xD).
Von dem her gut, dass das mal angesprochen wurde.

Ich hätte 3 Sterne gegeben, aber da man Fan von Kip werden kann und die Statusmeldungen die originalen aus der Folge sind geb ich 4.^^

# 27: Kibate
2010-04-11 18:55:46
SternSternSternSternStern 
Geniale folge, vorallem die Yahtzee spiele waren genial.
Doch eine sache hätte ich gedacht läuft anders. Ich dachte Stan würde sein Facebook account vernichten indem er Kip als freund annimmt

# 28: SPFan
2010-04-12 00:09:33
SternSternSternkein Sternkein Stern 
die folge war insgesamt ganz gut. das potential, welches Facebook an Gags allerdings bieten kann, wurde meiner meinung nach nicht voll ausgeschöpft. all die seltsamen verhaltensweisen, die leute im facbeook an den tag legen, hätten noch etwas treffender dargestellt werden können... und auch die tron-story... naja... war ok aber nicht spitze.

alles in allem gut. und ich bin noch immer überrascht, wie sehr mir diese staffel insgesamt gefällt :)

# 29: SP-Junkie
2010-04-12 11:40:59
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge war nicht schlecht. War halt weniger eine Parodie sondern über weite Strecken eher die traurige Wahrheit!
Lustig war´s trotzdem. Das einzige was mir nicht so geffallen hat war der Schluß. Die Idee das Kip am Schluß alle Freunde von Stan bekommt ist an und für sich schon recht gut aber noch besser wär gewesen, auch wenn´s jetz ein wenig hart klingt, wenn man Kip im Hintergrund gesehen hätte, z.B. aufgehängt oder erschossen, denn das ist das Ende mit dem eh jeder gerechnet hat und dann bekommt er Stans Freunde.
Is zwar a bissl makaber hätt aber find ich gut zu SP gepasst.
Heute 4 Sterne

# 30: Yves
2010-04-12 18:02:17
SternSternSternSternStern 
Sehr gute Folge und auch gut umgesetzt. Ich habe mir schon immer eine Facebook Folge gewünscht. Am besten fand ich wie sich Stan über das yazte aufgeregt hat. Cartmebs Podcast war auch sehr geil!!!!!

# 31: KGF
2010-04-12 19:41:40
SternSternSternSternkein Stern 
Na, das war doch nicht schlecht. Ein aktuelles, interessantes Thema, mal wieder herrlich übertrieben (also nicht ZU übertrieben) dargestellt. Der arme Kyle, Randys Getue, Kips Freude über seinen einzigen/besten Freund, und dass seine Eltern sich nicht einmal wunderten, dass er doch nur in seinem Zimmer hockt, waren für mich herrliche Momente. Stan in Facebook... naja, würde ich Tron kennen, wär's bestimmt lustiger für mich gewesen. Aber insgesamt 'ne ganz solide Folge. 4 Sterne

# 32: Andey
2010-04-13 10:28:15
SternSternSternSternStern 
Also nach der grandiosen Medical Fried Chicken der nächste Überhammer!
Ich hab mich so weggeschmissen, vorallem wenn man bei Facebook dabei is kann man sie eigentlich nur lieben weil einem viele Parallelen auffallen!

Stan, poke your grandma :)
Und bei Yathzee wars bei mir fast vorbei, der Gesichtsausdruck von Stan dabei, grandios!
So kann die 14. Season weitergehen!

# 33: Flexel
2010-04-15 18:28:04
SternSternSternSternStern 
Einer der besten und wahrsten Folgen seit langem..
Endlich mal wieder eine vernünftige Folge mit einer gelungener Kritik an problematischen Dingen wie solche Seiten.
Es soll ja wirklich Leute geben, die sich hauptsächlich über solche Seiten identifizieren und sie es vollkommen krank macht.Außerdem, seinen Account bei so was zu löschen ist nicht Grundlos so verarscht worden.

# 34: Nagger
2010-04-15 21:50:54
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Dude, fuck facebook, seriously..

# 35: Chrisi078
2010-04-16 01:51:03
SternSternSternSternStern 
Das war ein schöner teil und etwas traurig,kann mir aber einer sagen warum am ende stan 0 freunde und der andere über 100 hate?kann nicht gut englich

# 36: Roman
2010-04-16 04:50:20
SternSternSternSternStern 
Echt super Folge, die Anspielungen zu dem Mist auf Facebook treffen den Nagel auf den Kopf. Insbesondere das mit dem "IGNORE"!

Ich nutzte Facebook und wkw auch, aber nur um mit meinen realen und echten Freunden in Kontakt zu bleiben oder um neue Realfriends kennen zu lernen.
Diese Spiele die es bei solchen Comunities gibt, mache ich erst garnicht mit. Wer Bauer spielen möchte, sollte einfach mal in echt gärtnern, da hat wenigstens was Richtiges davon.

Ich finde jeder sollte eine Handvoll richtig guter Freunde suchen und ihnen zeigen das man ihre Freundschaft auch wirklich schätzt und geschätz wird. Gilt vorallem für Kyle und Kip der Satz für diese Folge!

Cartman war wie immer klasse mit seinem Drang zur Selbstdarstellung. Aber warum veralbert er nicht Stan und Kyle? Ich dachte er hasst seine Freunde so sehr oder braucht er sie doch, wie jeder andere auch?

Stan war auch klasse, aber meiner Meinung nach hätte er einfach sagen müssen, "Dad du bist einfach mein Vater" und "Wendy du bist meine feste Freudin", nicht mehr. Aber ansonsten war er der Vernünftigste und Kyle die selbstunsicherheit in Person.

Aber steckt in uns allen nicht manchmal auch ein Teil von Kip, Kyle, Kenny, Eric, Butters und Stan?

Übrigrens! Das Ende hat mir gut gefallen, dachte zwar auch das Kip aufgibt, aber gut das er es nicht gemacht hat. Er sollte sich aber echte Freunde suchen. Bin gespannt wann man ihn wieder sieht.

P.S. South Park ist eines der besten Serien die es gibt auf der Welt!!!

# 37: Thorsten
2010-04-16 22:37:44
SternSternSternSternStern 
Was soll ich sagen: ich hab mich gekringelt! Sehr gute Facebook-Parodien, viele Überraschungen, tolle Anspielung auf den Film "Die Maske" (Kip Drordys Mum hätte man ruhig eine Parodie von Cher sein können). Yahtzee... Susan92... ChatRoulette... und mal wieder ein fabelhafter Randy! Eine rundum gelungene Folge!

# 38: jochen der gay
2010-04-20 12:25:51
SternSternSternSternStern 
Jochen, einerseits beschwerst du dich, dass chatroulett nicht parodiert wird (was aber gemacht wird, oder siehst du 2 1/2 stunden nur penise auf Chatroulette?), andererseits beschwerst du dich das Leute mit keinen Freunden nie mit ihrem Laptop ins Kino gehen würden. Sowas mein Freundchen nennt man nun mal eine Parodie, aber kann ja nicht jeder wissen ;)
Von mir aus gibts die volle Punktzahl, da sie spannend, lustig und äußerst an den "Problemen" der Jugend kratzt.

# 39: nicksounda
2010-04-22 11:57:13
SternSternSternSternStern 
Als bekennender facebook-Hasser kann ich nur sagen, ich habe noch nie bei einer SP-Episode so gelacht wie bei dieser! Die Parodie auf facebook war einfach genial gemacht und bei chatroulette hab ich mich gar nicht mehr halten können!

Würde der Folge, wenn möglich, 10 Sterne geben!!!

# 40: RoteSocke
2010-04-27 13:22:55
SternSternSternSternStern 
Nachdem die Folgen der Staffel bis hierhin alle solide, aber nicht überragend waren, hat es diese Episode geschafft, (fast) vollkommen zu überzeugen.

Das Social-Network-Thema wurde super umgesetzt (und selbstverständlich wurden diese auch parodiert - wer in dieser Folge keine Übertreibungen hinsichtlich des Verhaltens der einzelnen Charakteren sieht, dem ist nicht mehr zu helfen) und die Film-Parodie hat sich wunderbart in die Handlung eingefügt ohne gewollt und deplatziert zu wirken wie beispielsweise die Scarface-Verarsche der letzten Folge. Dazu kam eine erstaunlich hohe Gag-Dichte (Randy ist inzwischen ein echter Garant für viele Lacher, ohne, dass sein Habitus Gefahr läuft zu nerven). Passend und als wunderbarer Abschluss der Episode gefiel auch das Ende, zu dem ZiB im Grunde schon alles gesagt hat:
"Das Ende war positiv überraschend, weil man ja doch insgeheim mit einem Selbstmord gerechnet hat. Das wäre hier aber, so sehr ich kompromisslose Enden schätze, gerade wegen der Vorhersehbarkeit fehl am Platz gewesen."
100% agree.

Die bisher stärkste Episode der 14. Staffel! Das gibt verdiente 4,5 (=5) Sterne.

# 41: vgtre
2010-05-06 05:15:29
SternSternSternSternStern 
Supergeile Folge, ernsthaft!
Man guckt wirklich in ewiger Erwartung dass sich dieser kleine verstöhrte Junge irgendwann aufhängt oder ähnliches, aber das liegt an South Park, man erwartet es einfach.
Was ebenso zu erwarten war, ist die Tatsache dass der Endgegner/Gegenspieler in dieser Folge Stans Profil ist, und nicht wie im Film der/das MCP. (Master Control Program, Tron gucker wissen was ich meine.)
Ein roter, gleissender sich drehender Wirbel mit Matschgesicht.

Das war nicht zuletzt auch zu erwarten weil diese Figur bereits in Früheren South Park Folgen als eine Darstellung für Mohammed zu sehen war. (Das könnt ihr noch zu "Besonderheiten" hinzufügen. ;) )

Aber wie dem auch sei, insgesammt mal wieder eine über alle Maßen gelungene South Park Episode.

# 42: vgtre
2010-05-06 05:28:23
SternSternSternSternStern 
Ich muss mich zu eben nochmal korrigieren, ich meinte Moses der als MCP dargestellt wird (grosser roter gleissender wirbel und so)
Das ändert aber nichts an meiner ansicht zur folge ^^

# 43: Phil830
2010-06-02 07:48:41
SternSternSternSternStern 
Kip - Ich finde dich Herzig !!!
(Ja auch ein abgebrühter SP Gucker kann lieb sein)
Der Kleine ist süss und tut einem Leid.
Um so schöner das Ende, woe es für ihn gut aus geht (ungewöhnlich für SP)

Sehr gute Folge.

Ach ja, - Facebook ist super mega Schwul !!!!

Kip Rulz & Facebook sucks !!!!!!!!!!!!!!

# 44: Wilf
2010-06-07 11:26:05
SternSternSternSternStern 
Absolut geniale Folge!
Glaube es wurde in den vorherigen Kommentaren schon so ziemlich alles dazu gesagt...beste Folge der Staffel, das wird schwer zu toppen sein. 5 *****

# 45: Austria Kaninchen
2010-06-08 21:46:14
SternSternSternSternStern 
EIN MUSS FÜR FACEBOOK USER! ganz einfach!

# 46: Iron
2010-06-14 19:46:19
SternSternSternSternStern 
Das könnte definitiv einer meiner Lieblingsfolgen werden! Kann mich sehr gut mit Stan indentifizieren ;-) Bin zwar nicht bei Facebook sehe aber diese ganzen Communitys ganz ähnlich - "Click" und man ist befreundet? Skurile Sache

Auch sonst sehr witzig (zum Beispiel der Kinobesuch...), rundum gelungene Episode.

# 47: Ward
2010-07-21 07:44:54
SternSternSternSternStern 
Jochen:"Selten so eine dämliche Folge gesehen und ich erkenne auch keine Parodien dabei, weil es exakt so ist, wie es nunmal ist. Chatroulette ist voll von Penissen, Facebook wurde auch identisch dargestellt, ich denke, dass es nicht für eine Parodie reicht."

Denke du hast das meiste der Folge schon inhaltlich verstanden, nur kannst du das alles nicht wirklich in einen guten Zusammenhang bringen, bzw. erkennst nicht was Parker/Stone damit eigentlich ausdrücken wollen. Klar wurde Facebook oder Chatroulette nahe an der Realität angelegt, aber wenn du den subtilen Humor bezüglich der angesprochenen Dämmlichkeit solcher Internet-Social-Networks nicht verstehst tust du mir wirklich leid, denn das Ziel war eigentlich die Absurdität dieses neuen "Internet-Wahns" darzustellen, was meiner Meinung nach vortrefflich gelungen ist. Die Folge besitzt 2 Kernaussagen(die wahrscheinlich auch noch erweitert, bzw. ergänzt werden könnten). Zum einen soll uns Zusauscher aufgezeigt werden wie dumm solche Abhängigkeit von diesen Netzwerken ist, wenn jemand sein Selbstwertgefühl von solchen Seiten abhängig macht(Stichwort: PC ausschalten und die Realität erkunden und nicht online irgendwelche bescheuerten Bilder beurteilen bzw. durch dumme und kurze Kommentare seine wohl noch vorhandene Individualität nahezu vollstänig aufgeben),oder (leider) zum anderen, wer dass nicht kann sollte Facebook oder sowas nutzen um dadurch echte Freunde in seiner Umgebung zu finden um mit denen auch "echte" Sachen zu machen und nicht einfach irgendwelche bescheuerten Kurzmitteilungen auf der Pinnwand zu hinterlassen um dann zu glauben damit die Freundschaft,oder was auch immer,erhalten zu können. Doch der 2. Punkt ist denke ich in der Folge nahezu vollkommen untergegangen durch das etwas schlechte Ende, welches man selber noch einmal als selbständiges Individuum hinterfragen sollte. Letztendlich sind solche Social Networks komplett überflüssig, da es auch E-Mails oder andere Varianten der Kommunikation über Länder und Kontinente gibt(siehe Skype) welche ohne diesen narzistischen Selbstdarstellungswahn auskommen(....damit wird aber natürlich nicht soviel Geld gemacht  als manche "Social-Games" bei Facebook,personalisierte Werbung[ist Werbung an sich nicht schon schlimm genug?], etc.)

PS: Eigentlich erscheint mir persönlich Facebook, etc. als Plattform des neuartigen "wir treffen uns an der Tanke"(Leute die "Tankstellenkinder" kennen wissen was ich meine)oder vor dem nächsten Penny,etc. um dort heftig zu saufen und Leute zu bepöbeln von seinem Hartz 4 Geld(traurig aber leider in manchen Fällen wahr und nicht abzustreiten). Was eigentlich richtige Angst schürt ist, das selbst sich einigermaßen intelligente Menschen meines Umfeldes auf solche idiotischen neuartigen Netzwerke beteiligen ohne sich Gedanken über die Anonymität bzw. Konsequenzen für ihr privtaes Leben(Stichwort: Saufbilder die beim Chef ankommen sind glaub ich irgendwann dann nicht mehr cool)zu machen, geschweige denn sich über Außmaße einer vollkommen überwachten Gesellschaft gleich "1984" zu machen, an der wir dank Google,Apple, Facebook, Microsoft,etc. mittlerweile näher dran sind als die meisten, die damit überhaupt noch was anfangen können, vermuten.

# 48: idle
2010-10-14 00:30:06
SternSternSternSternkein Stern 
Hier der Beweis das es noch coole SP Folgen
gibt zwar kommen solche witzigen Folgen nur
noch selten vor aber die gibt es ja zum Glück noch
ich machs kurz

4 Sterne

Eines der Highlights der 14 Staffel

# 49: tired
2010-10-25 23:47:07
SternSternSternSternkein Stern 
Ihr habt die Anspielung auf HAL9000 vergessen: I cant let you do this, Stan. ;)

# 50: Wolfgang
2010-11-04 11:52:05
SternSternSternSternStern 
Soooooooo eine endgeile Folge^^

Wie Cartman über Facebook-Freunde wie über Aktien spricht, einfach geil^^

# 51: One
2010-11-11 03:03:31
SternSternSternSternStern 
WOW! ;)
Definitiv eine der besten South Park - Folgen überhaupt. Vor allem wer sich mit Facebook auskennt und dort aktiv ist, wird hier keine Lacher vermissen.
Einfach super gemacht, man könnte jetzt so viele Dinge aufzählen, aber ich belass es mal dabei, dass mir die Folge einfach insgesamt sehr sehr gut gefallen hat und ich auch beim zweiten und dritten Anschauen noch Spaß dran hatte!

# 52: Chefkoch
2010-11-21 20:08:19
SternSternSternSternkein Stern 
Kann mich den Kommentaren nur anschliessen. Geile Folge und die sich super aufs wahre Leben übertragen lässt. Jeder kennt diese Probleme oder Klischees von Facebook.
Wendy nach der Folge "Damien" mal wieder eifersüchtig zu sehen hat mich echt gefreut. Das Stan in den PC gezogen wurde und die Idee mit dem Yahtzee fand ich ziemlich doof. Deswegen einen Stern abzug^^
Ansonsten geile Folge und dafür 4 Sterne!
P.S. Oh my god, he's taking out his pe***! :D

# 53: One
2010-11-23 00:03:20
SternSternSternSternStern 
Nachdem ich nun alle Episoden dieser Staffel gesehen habe, muss ich sagen, dass mir diese mit Abstand am besten gefallen hat!

Die ganze Folge hindurch kann man wirklich immer wieder lachen. Die "Facebook-Welt" und alles darum wurde einfach klasse getroffen. Wer aktiv bei Facebook ist, wird hier einfach seinen Spaß haben.
Stans ganze Rolle war super, Randys Sprüche wie so oft einfach spitze und die Sache um Kip war natürlich auch sehr gut getroffen! :D

Ich könnte so viele Details nennen, die in dieser Folge so perfekt gepasst haben, aber ich belass es jetzt dabei, dass dies meine Lieblingsfolge der 14. Staffel ist und auch insgesamt bei mir ganz weit vorne liegt.

Respekt!

# 54: Kritiker2011
2011-01-06 20:45:22
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Naja naja naja.Ich ahbe mir ebend die Folge in Deutsch angeschaut und muss sagen: Ich bin ein bischen enttäuscht.Chatroulette und Facebook wurden gut, aber nicht sehr witzig, rübergebracht.
Der Junge Kip Drordy wurde mit der Zeit langweilig und es wurde unlustiger.Bisher gefällt mir die 14.
Staffel nicht sehr.Schade.

# 55: Zicke
2011-01-06 21:30:34
SternSternSternSternStern 
Ich find diese Folge super, vorallem wo Wendy Stan gleich aufs Dach steigt, weil Kyle in sein Profil Single reingeschrienen hat, oder als Stans 92 Jahre alte oma ein Kommentar zu Stans Hasenfoto macht xD.

# 56: Wolfgang
2011-01-07 01:25:23
SternSternSternSternStern 
Sooooooooo eine geile Folge; auch auf Deutsch. Allerdings find ich es etwas schade, dass im Deutschen die Anspielungen auf "lol" und "rofl" herauskommen.
In der englischen Version sagt Kip "he laughed out loud" und auch irgendwann "He'S rolling on floor laughing". Leider erkennt man im Deutschen nicht mehr, dass es sich um diese 2 Abkürzungen handelt; aber dennoch eine sehr geile Folge.

# 57: Julius
2011-01-07 23:15:11
SternSternSternSternStern 
Eine klasse Folge. Bisher die beste der 4 Folgen. immer alle in meiner Stufe sagen zu mir, mach dir doch Facbook, dass ist voll cool, da kannste auch mit Aldi Talk mitm Handy und während des Unterrichts on kommen. Stan hat mich richtig an mich erinnert. Auch das mit dem Kniffel war sehr lustig^^

# 58: Toyota
2011-01-08 01:52:38
SternSternSternSternStern 
Genau, Stan war wie ich! ICH WILL NICH!^^

# 59: Ich
2011-01-09 20:29:45
SternSternSternSternStern 
Die beste Folge sein sehr sehr langer Zeit!
Geil!

# 60: Skeeter
2011-01-12 01:50:57
SternSternSternSternStern 
OMG, sehe gerade, dass ich die Folge bisher noch garnicht bewertet habe. Habe sie gerade zufällig auf deutsch gesehen und finde bei dieser Folge die Synchro nicht so schlecht, da ja mittlerweile auch bei Facebook alles eingeeutscht ist, sofern man das wünscht. Sehr aktuell das Thema und sehr wohl lustig, denke für Leute, die sich mit Facebook auskennen oder auch mal Chatroulette ausprobiert haben zum totlachen.

Die Tron-Parodie war super, sehr nah an der Vorlage, ich liebe diesen Film und bevor in 3 Wochen die Fortsetzung ins Kino kommt schaue ich ihn nochmal.

# 61: Trekker
2011-01-16 11:36:56
SternSternSternSternStern 
Haha, klasse Kritik auf die Online-Kontaktnetzwerke, welche sich haargenau mit meiner Meinung deckt - wie schon so oft bei South Park. Ultrawitzig ist es noch dazu.

Kyle: Ich brauch einfach nur 'n Freund.
Stan: Klar, Mann, ich bin für dich da.
Kyle: Okay, gehst du dann bitte auf Facebook und düngst mein Gemüse?

Brüller!

# 62: Iggy 3000
2011-01-27 21:45:00
SternSternSternSternStern 
Leute das ist die beste Folge seit langem die Parodie bezieht sich auf Die Leute und den ganzen Hype der um Facebook und Tron gemacht wird und nicht auf die Darstellung der Seite und anstatt mit Cybermotorrädern zu fahren Kniffel zu spielen ist ne genial witzige Idee auserdem die Anspielung auf Chatroulette zeigt wieviele Phädophile kranke Deppen es gibt und solche Soziophaten wie Kip Drordy gibt es in echt auch und wer sich von der Folge beleidigt fühlt weil er auf Facebook ist hat entweder keine echten Freunde oder versteht keinen Spaß einfach Genius !!!!

# 63: Sarah
2011-02-03 10:29:55
SternSternSternSternStern 
Ich würd auch 6 Sterne dafür geben, wenn´s gehen würde!!! Endgeil! Ich persöhnlich finde Facebook eh für´n A.... und teile Stans Meinung total!! So was unnötiges!!! Und die kleine Anspielung auf Tron war auch sehr gelungen, Kniffel zu geil!!

# 64: Jagger
2011-02-17 00:36:38
SternSternSternkein Sternkein Stern 
ganz nette folge für das in meinem auge nur kurzweiligem thema und die relativ gelungene Umsetzung hat es zumindestens drei gute sterne verdient.

fairerweise zwischen 3 und 4 hab mich dann aber doch für ersteres entschieden

# 65: Jagger
2011-02-17 00:37:27
SternSternSternkein Sternkein Stern 
ganz nette folge für das in meinem auge nur kurzweiligem thema und die relativ gelungene Umsetzung hat es zumindestens drei gute sterne verdient.

fairerweise zwischen 3 und 4 hab mich dann aber doch für ersteres entschieden

# 66: Jagger
2011-02-17 00:37:55
SternSternSternkein Sternkein Stern 
ganz nette folge für das in meinem auge nur kurzweiligem thema und die relativ gelungene Umsetzung hat es zumindestens drei gute sterne verdient.

fairerweise zwischen 3 und 4 hab mich dann aber doch für ersteres entschieden

# 67: jagger
2011-02-17 00:39:13
SternSternSternkein Sternkein Stern 
ganz nette folge für das in meinem auge nur kurzweiligem thema und die relativ gelungene Umsetzung hat es zumindestens drei gute sterne verdient.

fairerweise zwischen 3 und 4 hab mich dann aber doch für ersteres entschieden

# 68: jagger
2011-02-17 00:40:21
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ganz nette folge für das in meinem auge nur kurzweiligem thema und die relativ gelungene Umsetzung hat es zumindestens drei gute sterne verdient.

Fairerweise zwischen 3 und 4 hab mich dann aber doch für ersteres entschieden.

# 69: Bananen-Joe
2011-03-12 13:28:32
SternSternSternSternkein Stern 
Eine interessante Mischung aus dem resultierenden Stress von Facebook und dem Film Tron.
Bisher habe ich zwar weder Facebook genutzt, noch den Film Tron gesehen, dennoch fand ich es amüsant.

MfG Bananen-Joe

# 70: Dennis
2011-04-12 01:42:05
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Also ich versteh hier viele nicht,... nicht wirklich witzig, ideenlos.
auch wenn man facebook selber hasst und total auf die parodie abfährt muss man leider wieder einmal sagen: im vergleich zu alten zeiten eher mau.

# 71: Zicke
2011-04-25 01:08:58
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich fand diese Folge ganz gut gelungen, aber ich frage mich, warum sie Stan zum Facebook-Profil zwingen. Vor Allem find ich es scheiße, das man von Stan verlangt, er soll die Leute alle adden. Warum adden die nicht einfach selber? Sinnlos. Deswegen diesmal leider nur 2 Sterne.

# 72: Jan
2011-05-05 01:43:36
SternSternSternSternStern 
Lange nicht mehr so gelacht. Einfach herrlich die Folge.
"Scheisse Mann ich will jetzt keine Schwänze mehr sehen"!

# 73: Jericho
2011-05-11 19:03:19
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Zu erst nerte mich die Folge tierisch: "Warum hast du mich nicht als Freund geadded?" - "Du musst mich noch als Freund bestätigen." - "Sind wir keine Freunde?" - "Wieso steht bei deinem Beziehungsstatus Single?" Man, war das schlimm. Ich hät gleich am liebsten gekotzt.
Erst als Stan in Tron, äh Facebook gezogen wurde, fand ich es klasse. Wie sich die Facbookbots verhalten haben:

FB-Bot: "Willst du mein Freund werden?"
Stan: "Was? Nein."
FB-Bot: "Ignorieren."
Stan: "..."
Stan: "Okay, ich will dein Freund werden."
FB-Bot: "Bestätigen." - Bing - "Willst du meine Fotos von meinem Hund sehen?"

Oder auch als Cartman Kyle Chat-Roulette vorgestellt hat, war klasse. oder auch das mit Kip, der 0 Frunde hat und dann am Ende dann alle Freunde von STan bekommen hat.

# 74: Victory
2011-09-15 10:18:58
SternSternSternkein Sternkein Stern 
You know what, I'm very much icnlined to agree.

# 75: SOUTHPARK!"
2011-10-11 19:49:10
SternSternSternSternStern 
Super Folge! Ein sehr Aktuelles Thema eine super Story, das ist Southpark! Die Gags waren sehr gelungen. Und die ganze Kip Drordy sache Hammer!
p.s. Man findet sehr Viele Southpark Charaktere wircklich auf Facebook.

# 76: Knuddel8
2012-01-09 03:57:52
SternSternSternSternkein Stern 
Mir gefällt diese ganze Story und die Anspielungen darauf, dass man heutzutage auf Facebook von jedem Fremden, den man noch nie getroffen hat irgendwelche Freundschaftsanfragen bekommt, obwohl sich dabei der Sinn des Wortes "Freund" völlig verliert. Die ganze Lösung am Ende von wegen Stan würfelt ein Pasch und ist gerettet fand ich allerdings etwas unglücklich und seltsam.

# 77: Filtertüte
2012-03-06 18:34:29
SternSternSternSternkein Stern 
Nette Folge, mit offensichtlich vielen Anspielungen, auch wenn ich als Facebook-Verweigerer wohl nur die Hälfte davon schnalle.
Aus diesem Grund dann auch Punktabzug. Ist eben nicht so meine Welt.

# 78: Lupali~
2012-06-16 23:07:40
SternSternSternSternStern 
Schon allein 5 Sterne dafür, weil ich einfach etwas gegen Facebook hab' und Stan deswegen voll verstehen kann. xD Schon allein die 1. Szene mit Kenny und Kyle am PC und Cartman am Handy... Das erinnert mich an so vielen Situationen im echten Leben. :D
Erst wollt ich den ganzen Kram aufzählen, welchen ich auch noch total realistisch find und kenne, aufzählen, aber das ist einfach zu viel... xD
Schon allein das mit Randy und Wendy... :D

Leider kann ich mich Filtertütchen da nicht anschließen, ich verweiger zwar Facebook aber kenn durch meine ganzen Freunde einfach ALLES davon... X_X

Deswegen 5 Sterne. (:

# 79: Octavio
2012-08-02 00:09:35
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Eine sehr gute Folge,bis zu dem Punkt als Stan in seinen Rechner "eingesogen" wurde, von da an wurde es mir zu abgefahren. Man hätte einfach viel mehr aus diesem Thema rausholen können, und  bis zu diesem Punkt wurde genau dies auch gut gemacht (Die Szenen zwischen Stan und Randy z.B.)


PS
Facebook ist unnütz

# 80: Kenny-Loverin
2015-06-11 22:24:52
SternSternSternSternStern 
Die Folge war wirklich cool! Ich bin begeistert :) ich hätte allerdings noch einen Fehler, auch, wenn der wenig zur Folge an sich gehört: im Teletext sagen die andauernd, dass Stan sich mit dem unbeliebten anfreundet.

# 81: J-KER
2017-07-04 11:11:46
SternSternSternSternkein Stern 
Im großen und ganzem eine wirklich gute Folge, aber en einigen punkten doch etwas verreirend. Die zahl der Freunde wecheslt bei Stan und Kyel oft, und auch die Szenen im Facbook(Tron-)System waren etwas verrwirend. Aber es hat trotzdem spaß gemacht, die Tron Parody war echt unterhaltsam, und es Erics Potcart war auch genial.

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.