planearium.de Logo

Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Cartoon Wars
  3. Make Love, not Warcraft
  4. Christian Rock Hard
  5. The Death Of Eric Cartman
  6. Something Wall-Mart This Way Comes
  7. Professor Chaos
  8. Casa Bonita
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. The Return of the Fellowship [...]
Eure Flop 10
  1. Eat, Pray, Queef
  2. Taming Strange
  3. Crippled Summer
  4. A Million Little Fibers
  5. Faith Hilling
  6. Funnybot
  7. Terrance & Phillip: Behind the Blow
  8. Erection Day
  9. HUMANCENTiPAD
  10. Crack Baby Athletic Association
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Breast Cancer Show Ever
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617
vorherige Folgenächste Folge
14061406

1406 – 201


Folgen-Nummer: 201
US-Erstausstrahlung: 21. 04. 2010
Dt. Erstausstrahlung: -

Englisches Script Pics
 

Inhalt:

Es geht da weiter, wo wir letzte Woche stehen geblieben waren: Die rothaarigen "Ginger Kids" und die von Tom Cruise angeführten Promis wollen Mohammed, um an seine Gabe zu gelangen, dass man sich nicht über ihn lustig machen kann. Währenddessen ist Cartman kurz davor, dass Geheimnis um seinen Vater zu lüften.
 

Besonderheiten:

ACHTUNG, hier habe ich eine extra Seite eingerichtet:
!!! Die Mohammed-Kontroverse in South Park !!!

Produktion:
• Nach dem ersten Teil dieser Doppelfolge waren im Internet Drohungen einer kleinen Gruppe radikaler Islamisten aufgetaucht, die Trey Parker und Matt Stone warnten, dass sie um ihr Leben fürchten müssten, wenn sie sich weiter über Mohammed lustig machen. Die Folge lief deshalb nur stark zensiert, im Gegensatz zum 1. Teil wurde z.B. sogar das Wort "Mohammed" überpiept. Trey Parker und Matt Stone berichteten am Tag nach der Ausstrahlung in einem Statement auf der offiziellen South Park Homepage enttäuscht, dass sie die Piepstöne NICHT selber eingebaut haben, sondern sie im Nachhinein von Comedy Central ergänzt wurden. Kyles Ansprache am Ende handelte von Einschüchterung und Angst, und obwohl darin Mohammed nicht einmal erwähnt wurde, wurde sie ebenfalls komplett zensiert. Die schwarzen Balken wurden auf Wunsch von Comedy Central vorher schon vom South Park Team eingebaut. Comedy Central bestätigte offiziell ebenfalls, dass sie für die Zensur verantwortlich waren.
Reaktionen:
• Trotz der Zensur entschloss sich Comedy Central dazu, sämtliche Wiederholungen der Folge nach der Erstausstrahlung zu streichen. Auch auf der offiziellen Homepage kann man sie sich nicht ansehen, sondern es kommt stattdessen nur dieser Hinweis. Ironischerweise blieb die "Super Best Friends" Folge mit dem deutlich sichtbaren Mohammed noch bis zum 23. April unzensiert online. Erst im Zuge der Diskussion um "201" wurde die auf einmal von allen offiziellen South Park Seiten entfernt. Da es bislang noch nie einen so heftigen Fall von Zensur bei South Park gab, sind viele Fans über Comedy Central empört. Fairerweise muss aber dazu gesagt werden, dass dieser Sender South Park normalerweise mehr Freiheiten lässt, als üblich.
• Einen Tag nach der Ausstrahlung des zweiten Teils wurde die komplette Doppelfolge von den offiziellen South Park Seiten und aus Online-Shops wie iTunes und Netflix entfernt. In Deutschland und anderen Ländern lief sie gar nicht erst im Fernsehen und es gab keine Möglichkeit, sie sich legal anzusehen. Eine komplette deutsche DVD-Staffelbox wurde zwar angekündigt, aber als sie erschein fehlte die Doppelfolge leider.
• Die Doppelfolge wurde 2010 für die Emmy Awards eingereicht und sogar nominiert, gewann den begehrten Preis aber leider nicht.
Parodien:
South Park: Wie schon in der letzten Folge kann man viele Anspielungen auf die Vergangenheit South Parks entdecken: Pip taucht nach langer Zeit wieder auf (und stirbt), man sieht alte Gebäude (die von Mecha-Streisand zerstört werden) und Scott Tenorman ist der Kopf der Gingers. Ich werde hier mehr Einzelheiten dazu ergänzen, wenn ich mal viel Zeit habe :)
Uhrwerk Orange: Die Szene an Mephestos Tür
The Killing Joke: Scott Tenormans Auftritt parodiert den Joker aus diesem berühmten Batman-Comic
Musik:
• In der Vietnam-Rückblende zu Beginn der Folge ist "Time of the Seasons" von den Zombies zu hören - wie schon in der Folge 206 - The Mexican Staring Frog of Southern Sri Lanka
• Streisand sing ein Duett mit Neil Diamond, weil die beiden im echten Leben eine lange Freundschaft verbindet und sie schon häufig zusammen aufgetreten sind
Sonstiges:
• Nach über 10 Jahren erfahren wir endlich, wer Eric Cartmans Vater ist! Das größte Geheimnis South Parks wird also in dieser Folge gelüftet. Es ist... Mr. Tenorman! Er gehörte damals zu den Denver Broncos, die eine Affäre mit Miss Cartman hatten. Cartman hat also seinen eigenen Vater getötet und an seinen Halbbruder Scott verfüttert... was ihn allerdings noch mehr wurmt, ist die Tatsache, dass er die Gene eines Rothaarigen in sich trägt.
• Im Januar 2014 tauchte eine unzensierte Fassung der Folge im Netz auf, bei der die komplette Rede von Kyle enthalten ist.

Wir lernen:

Kyle: "BEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEP." (die Rede sollte ursprünglich unzensiert sein, aber Comedy Central überpiepte alles)
 

ZiBs Meinung:

Eine sehr temporeiche Fortsetzung, die durch ihre unzähligen Anspielungen auf vergangene Folgen ein schönes Geschenk an langjährige Fans ist. Es gibt viel zu sehen, viel zu lachen und mir hat das ganze richtig Spaß gemacht. Die Aufklärung um Cartmans Vater fand ich persönlich sehr gelungen, auch wenn ich gar nicht damit gerechnet hätte, dass sie eine gute Auflösung hinbekommen. Wenn eine Frage so lange im Raum steht, KANN die Antwort ja eigentlich nur enttäuschen. Aber mit Mr. Tenorman hat man einen Charakter gefunden, der perfekt in die Geschichte passt, ohne zu viel zu verändern. Außerdem war es eine absolute Überraschung - während viele auf Chef oder Mephesto getippt hatten, hatte kaum noch jemand an die Denver Broncos gedacht.
Nicht ganz so glücklich war ich - wie wohl die meisten - mit der Zensur. Dass kein Bild Mohammeds gezeigt wird, hätte ich noch verstanden. Aber wie kann es sein, dass sich ein Fernsehsender dermaßen von einer verhältnismäßig kleinen Internet-Kampagne einschüchtern lässt, dass innerhalb einer Woche nicht einmal mehr das Wort "Mohammed" gesagt werden darf? Wenn die Macher der Serie sich selber zu diesem Schritt entschieden hätten, hätte ich vollstes Verständnis dafür, da die Drohungen ja an sie gerichtet waren. Aber dass sie selber NICHT klein bei geben wollten, und dann Comedy Central gegengesteuert hat, ist sehr schade. Es zeigt radikalen Gruppen nur, dass man mit geschmacklosen Drohgebärden seine Ziele erreichen kann. Inzwischen braucht man dafür nicht einmal mehr Bomben.
Zu gerne hätte ich die Folge so gesehen, wie Trey Parker und Matt Stone sie gezeigt hätten, wenn Comedy Central nicht eingegriffen hätte.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(4.49 Punkte)

# 1: max
2010-04-22 21:41:38
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Folge wie die davor einfach nur genial. Auch wenn ich hoffe, dass die auflösung von cartmans vater nicht irgendwie auf spätere folgen wirkt... Aber der Vater ist ja tot und von Cartman umgebracht, also wenn er vorher deprimiert war, dass er keinen hat kann er jetzt deswegen deprimiert sein (und wegen den ginger- genen ^_^), was dann seinen charakter vielleicht nicht unbedingt verändert ;)

Zurück zur folge.
Ich fand die Aufmachen der Scott Tenorman-Chili con carnival Szene einfach nur total geil. Diese Schräge Kirmesmusik und Scott tenorman quasi als verrückter schurke und dann sozusagen die fahrt durch das gespräch. Wow. Ich weiß nicht wieso aber die Szene finde ich einfach genial :) Und dann die dramatische auflösung des Vaters. Suuper!

Ich denke zwar, das die zensur von mohammed (also person) gewollt war, weil tom cruise dann ja auch zensiert wird, und als der zensurbalken weggeht sieht er ja ganz normal aus und nicht wie mohammed oder so, also würde der witz anders nicht funktionieren. Allerdings das ganz mohammed (das wort^^) zensieren hat schon genervt...
Ob das ende so gewollt war weiß ich nicht. Eine Moral die noch mal zusammenfasst wie albern die ganze geschichte mit dem nicht zeigen dürfen hätte gut gepasst. Aber andererseits sagen dann ja jesus und der weihnachtsmann auch noch mal länger was , was weggepiept wird. Dieses dauerhafte piepen könnte auch ein gag sein. Man weiß es nicht, ich bin gespannt auf die hoffentlich unzensierte Fassung auf southpark.com.

# 2: Zwerg-im-Bikini
2010-04-22 22:07:39
SternSternSternSternStern 
Ich reiche hiermit auch meine Bewertung nach, der Kommentar dazu steht wie immer oben.

Da die Macher NICHTS für die Zensur können gebe ich 5 Punkte, schon alleine um ihren Mut zu würdigen, dass sie es versucht haben. Dass mir die Folge ansonsten aber auch gefallen hat, schrieb ich ja bereits.

# 3: vriza
2010-04-22 22:13:45
SternSternSternSternkein Stern 
Fand die Folge ganz gut, allerdings nicht so gut wie die letzte Folge. Schade finde ich vor allem dass Kenny ungeschoren davon gekommen ist :-)

Die Piepser während der Folge haben sehr genervt. Speziell die Langzeitpiepser am Ende waren kaum auszuhalten.

# 4: Yves
2010-04-22 22:20:03
SternSternSternSternStern 
Das war eine sehr gute Folge. Hätte nicht gedacht das sie das mit der Enthüllung von Erics Vater durchziehen. Und ich würde die Folge auch nicht wegen den piepstönen verurteilen, den die warenvon CC und das hat nichts mit dem Inhalt zu tun. Das mit Pip war geil, aber auch irgend wie schade...             Der Anfang war sehr dramatisch und gut übergehend gewählt. Seit langen kam auch wieder Hanky vor. 5*

# 5: kallllllt:)
2010-04-22 22:25:41
SternSternSternSternStern 
Was soll ich sagen? Wo soll ich anfangen? Vielleicht damit, dass es ungeheuer schade ist, dass man nicht 6 Sterne geben kann? Oder dass die Folge vermutlich einer der besten von South Park ist? Oder ich gehe einfach geordnet darauf ein.

Also das was mir am meisten gefallen hat war die Auflösung um Cartmans Vater. Ich hätte echt nicht gedacht, dass wir da einen Namen hören, mit dem wir sogar was anfangen können. Aber ich finde auch, dass es wohl die beste Lösung war. Sehr überraschend und unerwartet, und beeinflusst auch die Sendung nicht sonderlich. Vermutlich wird es einige Anspielungen darauf geben, wird aber nicht weiter wichtig sein.

Dass Scott Tenorman wieder auftaucht hatte mich ebenfalls fast vom Stuhl gehauen. Als sich dieser als 'Chef Ginger' ausgab, dachte ich, es kann nicht noch schräger werden (was sich natürlich wegen Cartmans Vater als falsch erwies).

Und dass überhaupt die vielen Charaktere, die man lange nicht sah (Mephesto, Mr Slave, Santa, Mr Hankey,...) wieder kamen war ein ganzer Stern für sich. Und auch wenn wir sie vermutlich weiterhin nicht oft sehen werden (vor allem den armen Pip *gg*) war es doch schön zu wissen, dass Trey und Matt sie nicht vergessen haben.

Alles in allem eine seeeeeehr gelungene Doppelfolge, die auch ein grandioses Ende genießte (das ziemlich South Park-typisch war). Sogar einen alten Freund durften wir in der letzten Minute zu Gesicht bekommen. (;

Zu der Mohammed-Sache will ich mich gar nicht groß äußern. Ich empfand zwar die Pieptöne als störend am Anfang, aber nach einiger Zeit fiel es mir leicht, mich an ihnen zu gewöhnen. Dass Mohammed zensiert war überrascht und enttäuschte mich nicht, erstens kann ich Comedy Central verstehen und zweitens hätte sonst der Witz mit Tom Cruise nicht geklappt.
Nur eine aussagekräftige Moral hat mir etwas gefehlt, aber im Nachhinein denke ich dass Trey und Matt schon in früheren Folgen deutlich gesagt haben, was sie von wütenden Celebrities und Zensur halten.
Puh, nun habe ich aber genug geplappert und bin weg, um die Folge ein weiteres Mal anzuschauen (;
Wieder einmal: Herzlichen Glückwunsch, Trey und Matt!

# 6: stef
2010-04-22 23:22:27
SternSternSternSternStern 
A Statement from Matt and Trey

In the 14 years we've been doing South Park we have never done a show that we couldn't stand behind. We delivered our version of the show to Comedy Central and they made a determination to alter the episode. It wasn't some meta-joke on our part. Comedy Central added the bleeps. In fact, Kyle's customary final speech was about intimidation and fear. It didn't mention Muhammad at all but it got bleeped too. We'll be back next week with a whole new show about something completely different and we'll see what happens to it.


So viel zum Thema Zensur... Die Terroristen haben erreicht was sie wollen.

# 7: beatpoet
2010-04-22 23:34:23
SternSternSternSternStern 
Also vergessen wir mal die ganze Zensur, für die Matt und Trey nix können, ist es einfach eine tolle folge.. das koksen von buddha, jesus guckt pornos.. ich habe echt laut gelacht. schade das pip stirbt, als er erschien habe ich mich echt gefreut. wirkt eher wie ein zwang, ihn unbedingt nochmal auftreten zu lassen. und ich denke so gut wie jeder hat erwartet, dass cartman wie auch immer kopf der gingers wird. an scott tenorman hat wohl niemand gedacht.. umso besser war das ganze dann! ich hab gänsehaut in der szene bekommen, einfach unglaublich, und die ganze storyline um cartmans vater! und einfach TYPISCH south park, wie banal das ende doch daherkommt.. 12 staffeln mussten wir warten und cartman macht nichtmal ne große sache draus, sondern ist nur traurig weil er zur hälfte ein ginger ist :D bin gespannt wie sie die story um scott in den nächsten folgen (vllt staffeln?!) weiterstricken! alles in allem, allein für die wichtigkeit für die storyline 5 punkte!! wer ewig fan ist, wird einfach oft lachen

# 8: Rob
2010-04-22 23:38:22
SternSternSternSternStern 
Ich hätte nie damit gerechnet tatsächlich eine Antwort auf die Cartman-Frage zu bekommen, nun ist sie da und sie ist schlicht genial. Auch ich hatte irgendwie an Mephisto oder Kevin gedacht aber niemals an Mr. Tenorman (das er bein den Broncos gespielt hat kann man ja auch nicht wissen...). Schön das man so noch einmal die Erinnerung an eine der - my opinion - gelungensten Southpark-Folgen überhaupt eingebaut hat. Auch schön war das Wiedersehen mit weiteren Charakteren (wohl zum letzten Mal mit Pip), auch einige Gags und vor allem die Umsetzung waren grandios. Insgesamt wie der erste Teil eine solide Folge, der eigentlich einzig das gewisse etwas zum 5. Stern fehlt, den gebe ich aber ausnahmsweise trotzdem, da Trey & Matt selbst wohl den Arsch in der Hose gehabt hätten die Folge unzensiert laufen zu lassen. Comedy Central hat mit der Zensur dem Terrorismus nachgegeben und das ist ein eindeutiger Schritt in die falsche Richtung. Also 4 Sterne für die Folge + 1 Bonusstern für Trey & Matt.

# 9: Giallo
2010-04-23 00:01:17
SternSternSternSternStern 
5 stars, nothing more to say.

Naja doch, 2 Sachen noch:
1.Die Chefs von Comedy Central sind Weicheier.
2.Ich freu mich schon darauf, dass ein peruanischer Panflötenspieler die Zensur von "Pandemic" fordert.

# 10: PitchforkX
2010-04-23 00:21:55
SternSternSternSternStern 
Interessanterweise ist die "Super best friends" Folge jetzt auch nicht mehr auf Southparkstudios verfügbar. Von wegen "unzensiert" ;)

BTW: Ich fand die Folge genial. Tenormans Rache war göttlich. Das es Cartman kaum juckt, dass er seinen eigenen Vater getötet hat, passt so herrlich konsequent zu seinem Charakter.

Weiter so, Trey & Matt!!

# 11: Weddinger
2010-04-23 00:35:41
SternSternSternSternStern 
Die Folge war super! rundet die Doppelfolge perfekt ab. Aber eins verstehe ich nicht: Es ist die Rede davon, dass Cartman seinen echten Vater nicht erfahren durfte, um ihn zu schützen. Aber wieso und wovor musste er geschützt werden? Immerhin ist "Cartmans Mom ist ne Schlampe" lange vor "Scott Tenorman must die" erschienen. Oder habe ich das was nicht verstanden??? Naja, zurück zur Folge: Sehr geil fand ich, wie das Spagat gelungen ist zwischen alten geilen Erinnerungen, wie Scott Tenorman, der eigentlichen Story und einfachen aber genialen Witzen... "Swallow cum" hahahahahahhaa

# 12: Thomas
2010-04-23 02:07:42
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge war nicht schlecht, jedoch durch die ganze Zensur verstümmelt worde. Ich hätte gerne gewusst, was wir am Ende lernen konnten. Und das man nur durch die Drohungen von ein paar Islamisten selbst den Namen von Mohammed, entschuldigung [piep], zensiert, ist einfach nur dämlich. Was ich jedoch klasse fande war vor allem die Szene als Scott Tenorman wieder auftaucht, ich wusste, dass ich den Stammfilm kannte, jedoch konnte ich es nicht zuordnen.

Aber ein Fehler ist ja drin: Cartman hat in der Folge "Scott Tenorman must die" damals die Eltern nicht umgebracht. Er hat Stan und Kyle gesagt, dass er Denkins Pony darauf abgerichtet hat, ihm den Schwanz abzubeißen. Die beiden haben es dann Scott Tenorman gesagt, welcher zu seinen Eltern ging, um ihnen zu sagen, dass er sich um das Pony sorgt. Daraufhin gingen Scott's Eltern auf Denkins Hof, auf dem sie dann erschossen wurden.

Also im Endeffekt hat Cartman die Leiche seines Vaters und dessen Frau geklaut, sie zu Chili verarbeitet und sie dann an seinen Halbbruder verfüttert!

# 13: Cloud
2010-04-23 02:27:29
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Würde gern schreiben was ich von der Folge halten soll aber mit so einer Zensur?
CC sollten sich echt schämen.
Ich muss also nur ein Briefchen schreiben und schon kann ich alle Medien (Radio, Internet, Fernsehen, Filme, Musik, Zeitung) so beeinflussen wie ich will?
Nicht zu glauben, und das im Jahre 2010!
Ich vergebe provokativ 0 Punkte an die Folge.
Matt & Trey verdienen imo sowas wie nen Orden.
Weiter so!
South Park, die letzte Bastion des guten TVs!

# 14: eric tenorman
2010-04-23 03:22:55
SternSternSternSternStern 
neue beste folge ever!!!! wer hier die früheren folgen bevorzugt, bei dem ist hopfen und malz verloren... die ganze scott tenorman sache war ja wohl das abgefahrenste was trey und matt jemals gemacht haben und streisands duet war auch hammergeil... witzigerweise fand ich das nicht beabsichtigte zensieren am ende total geil, ich fand das war genau das was so eine folge braucht... und ausserdem 3 mal hintereinander... ich hab mich kaputt gelacht ... alles wichtige was in south park je passiert ist in einer doppelfolge... also,für mich haben sie mit dieser doppelfolge, der herr der ringe parodie und pink eye jeden monty python film, jede simpsons, family guy folge und ähnliches komplett übertroffen und south park ist unsterblich in die weltgeschichte des humors eingegangen...ohne scheiss

# 15: SP-Junkie
2010-04-23 08:56:36
SternSternSternSternStern 
Zusammen mit dem schon sehr genialem ersten Teil wohl eine der besten Southpark Folgen überhaupt.
...und mit Sicherheit die Mutigste! Hochachtung von Matt und Trey für soviel Courage.
Auch wie sie eigentlich schon alte Gags in ein neues "Kleid" gesteckt haben ist in dieser wie auch schon in der Folge davor Grandios. "Tom Cruise has Seamen on his Back", das Wortspiel mit "Come/Cum Swallow" und Scott Tenorman als Ober-Ginger sind nur die herausragendsten. Auch des das Beepen von Kyles Rede kein absichtlicher Witz war sondern einfach auf CC Zensurwahn zurückzufühern ist finde ich sehr gut. Hätte mich entäuscht wenn das Absicht gewesen wäre wie viele geglaubt haben, weil das echt ein billiger Witz gewesen wär.
Da ich nicht mehr vergeben kann werden´s nur 5 Sterne! *g*

# 16: starvinmarvin
2010-04-23 09:30:01
SternSternSternSternStern 
nachdem die letzte folge mir irgendwie überfrachtet erschien, hatt diese wieder alles rausgerissen. nun haben auch die gingers als feindbild sinn gemacht, da tenorman ihr anführer ist. nebenbeigesagt eine tolle idee cartmans mysterium aufzulösen.
Am meisten musst ich jedoch über Seaman aka Semen lachen, dass zieht immer wieder^^
Über die Zensur kann man sich aufregen, muss man aber nich.. hätt ichs nich gewusst, wär die Idee mit der Zensur bei mir auch als kreativer Einfall Matt und Treys durchgegangen.
insgesamt auf jeden Fall: Tolle Jubiläumsdoppelfolge!

# 17: Esre
2010-04-23 09:41:25
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Es tut mir leid, dass ich den Schnitt mit meiner Bewertung verschlechtere, denn ich finde es einfach nur traurig was passiert ist...
Seit Imaginationland gab es keine Folge wo ich wieder so lange gewartet habe... Voller Spannung, Hoffnung und Erwartungen... Was wird passieren? Oh mein Gott, oh mein Gott, was wird passieren? Eine Woche lang habe ich über nichts anderes mehr geredet... 3 Tage noch... 2 Tage noch... Oh mein Gott, heute Nacht ist es soweit... Und dann gestern dieser Schock... Ich habe keinen Kommentar geschrieben,  ich musste es sacken lassen... Und heute sehe ich, dass es nicht die beiden waren sondern CC... Alle betreffenden Folgen zensiert oder entfernt... War die Folge lustig? Eigentlich nicht... Es war wie viele schon geschrieben haben ein schönes Geschenk an die Fans, außenstehende würden wahrscheinlich bei keiner Szene lachen... Für das Geschenk und Den Mut vergebe ich je einen Stern für T&M, nachdem die letzte Folge noch 5 von mir bekommen hat... Weil die Folge jedoch nicht wirklich witzig war und überschattet wurde von der Zensur gibt es keinen weiteren Stern mehr... RIP Zensurfreiheit

# 18: scuzzlebutt
2010-04-23 12:09:47
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich bleibe dabei, mit dieser Folge wurde zuviel versucht. Alle brisanten Themen aus 200 Folgen aufzugreifen birgt die Gefahr in sich, dass es zur Clip-Show mutiert. Die Handlungsstränge blieben recht wirr und wurden etwas lieblos miteinander verbunden. Trotzdem gibt es 3 punkte für die gewisse Nostalgie durch das Auftauchen alter Charaktere, auch der Mut soll nicht unbelohnt bleiben. Die Zensur verhindert zusätzlich dass diese Folge (für mich persölich) zu einem Klassiker wird. Warscheinlich wird sie es aber gerade auf Grund der Kontroverse!

# 19: Kritischer Gedanke
2010-04-23 15:53:55
SternSternSternSternStern 
Hmm... auch wenn ich kein Freund von Zensur bin möchte ich einfach mal erwähnt wissen, dass ich die Bedenken von Comedy Central zumindest verstehen kann. Für uns ist es ein leichtes das als feige zu verurteilen, allerdings haben wir hier bisher noch das Glück gehabt von größeren Anschlägen verschont zu bleiben. Was ich aber überhaupt nicht nachvollziehen kann: Wie kann man um Gottes willen Kyles komplette Ansprache am Schluß zensieren? Damit zeigt man allen möglichen Fanatikern und Terroristen, dass Sie durchaus Erfolg haben mit ihren Drohungen, Taten und ihren menschenfeindlichen Wertvorstellungen.
Zur Folge selber kann ich nur sagen: nicht so dynamisch wie der erste Teil, aber besser geht es wohl nicht. Die Auflösungen zum Schluß, gerade mit Cartmans Vater, waren wohl die besten Lösungen die man hier präsentieren konnte.
Würde mich freuen noch einmal die Folge unzensiert genießen zu können.

# 20: andiwwe
2010-04-23 17:59:17
SternSternSternSternStern 
Tut mir leid aber es gibt zuvieles was ich über diese Folge sagen kann...
Die spannendste Folge aller zeiten!

# 21: teuton
2010-04-23 20:24:00
SternSternSternSternStern 
Wow! Selten habe ich so gelacht bei South Park. Fast alle meiner Lieblingsgags waren in der Folge drin: die genialen "Tom Cruise ist schwul"-Metaphern, die ganze Tenorman-Geschichte, Mitch Connors UND auf eins meiner absoluten Lieblingsenden von allen Serien, die ich kenne, wurde wieder angespielt. Die Zensur war zwar störend, hätte ich aber nicht so schlimm gefunden, würde das Ganze nicht von verdammten Terroristen erzwungen worden sein. Trotz diesem kleinen Manko ( denn mehr war das nicht; Wow, die Terroristen haben eine Fernsehsendung zensiert, wirklich beeindruckend) der beste Zweiteiler den es bei Southpark gab, ein wahres Freudenfest für Fans der Serie.

# 22: Unterhosenwichtel
2010-04-24 02:45:34
SternSternSternSternStern 
Meiner Meinung nach ist es schlimm, was wir hier sehen mussten. Wie kann es in unserer Zeit noch sein, dass eine religiöse Gruppierung (meiner Ansicht nach sollte so etwas wie Religion eh nicht existieren, da es kompletter Schwachsinn ist, South Park hat das in der Folge mit dem fliegenden Spaghettimonster sehr gut dargestellt) es erreicht, dass im Fernsehen etwas zensiert wird? Und wenn man darüber mal nachdenkt, verletzt es doch viel eher Persönlichkeitsrechte, wenn man sich über real existierende Menschen lustig macht und nicht über fiktive wie Mohammed, Jesus oder Gott (auch wenn Jesus und Mohamed wirklich gelebt haben, so waren sie doch nichts weiter als gewöhnliche Menschen, die dummerweise irgendeinen bescheuerten Glauben verbreitet haben). Für mich eine Top-Folge und ich hoffe, dass man sie auf DVD auch unzensiert sehen kann. Ich weiß nicht was man gegen so etwas tun kann und schon gar nicht, wie man so weit gehen kann, für eine Idee, einen Glauben, der logisch betrachtet einfach keinen Sinn ergibt (ich spreche dabei nicht vom Islam, sondern von allen Religionen allgemein), Drohungen auszusprechen oder gar zu töten. Und leider muss man sagen, dass nach der Aktion von Comedy Central diese Extremisten gewonnen haben.
Irgendwie muss man gegen eine solche Zensur doch seinen Protest zum Ausdruck bringen können, denn si kann es nicht weitergehen

# 23: Tweek
2010-04-24 09:08:38
SternSternSternSternStern 
Echt geile Folge Pervekte Auflösung schade wegen der ganzen zensur so wurde nämlich die folge versaut

# 24: JD
2010-04-24 10:20:26
SternSternSternSternStern 
Fünf Sterne allein aus dem Grund, dass die Folge zeigt, dass der Islam nur Hass und Intoleranz besteht. Peinlich, wie dich westliche Welt vor solchen Kameltreibern auf die Knie fällt!

# 25: DerWunder
2010-04-24 11:18:33
SternSternSternSternStern 
Ohne jetzt viel zu schreiben , verleihe ich dieser Folgen den >DerWunder Top-5 Folgen-Award<

Ich fand diese Folge echt total klassen , um das alles aufzuschreiben müsse ich das Script dieser Folge hier posten xDD

Auch wenn die Folge geschnitten ist , gebe ich 5 Sterne *****
(P.S Ungeschnitten würde ich 6 sterne geben *haha* )

# 26: craig
2010-04-24 11:22:41
SternSternSternSternStern 
Nach der Folge: "Der geheime Osterhasen-Code", hätte ich nicht gedacht, dass noch einmals so eine geniale Folge geben wird. Aber ich habe mich getäuscht "201" ist nach Meiner Meinug nach sogar noch besser: Die Promi-Auftritte waren echt klasse (ganz besobders der gemeinsame von Neil Diamond und Robo-Streisand), die Rückker von scho fast vergessenen personen wie Pip, Mephisto, Scot tenermon oder dem Santa Claus haben mich ebenfalls gefreut und natürlich einfach die ganze Story der Folge war: hinreisend, genial, spannen und witzig. Man hat Dinge erahren von den man nie dachte das sie aufgelöst werden wie die grosse Grage: Wer ist Cartman Vater" und nebenbei gesagt war diese Auflösung wirklich ziemlich gut. Von der Vietnamkrieg-Anfanszene bis zum finalen Kamp war "201" einfach nur ubeschreiblih gut.
PS: Ihr könnt mich gern für dieem Kommentar erhängen, aber ich fande diese Piep-Töne zum Schluß der Folge irgendwie gelungen, das Stan zum Schluß der Folge noch so glücklich "jes" von sich gegeben hat, aber sonst waren die eigentlich nur nervig und unnütz.
FAZIT: 201 IST MEINE ABSOLUTE LIEBLINGSFOLGE

# 27: SP rules
2010-04-24 15:45:19
SternSternSternSternStern 
Der beste Zweiteiler aller Zeiten!!!!! Besonders 201 war genial. Scheiße war natürlich, dass CC die "You know, I learned something today..." Rede komplett zensiert hat, dass macht mich ehrlich gesagt richtig wütend auf den Sender. Aber das lasse ich mal aus meiner Bewertung raus, da die Folge sonst super war. Besonders witzig war auch der Grund, warum Cartman geweint hat...da zeigt sich mal wieder der extreme Rassismus von ihm. Und die Tom Cruise-Witze waren auch gut. Und am Ende habe ich so gelacht wie schon lange nicht mehr, ich hätte eher Maklar erwartet, aber die Idee mit Willzyx ist umso lustiger, abgedreht, typisch South Park halt.
Eine der wenigen Folgen, die es meiner Meinung nach mit "Kenny Dies", meiner absoluten Lieblingsfolge, aufnehmen kann. 5 Sterne für einen super Zweiteiler, wobei "201" in meinen Augen etwas besser war als "200".

BTW: "Tom Cruise has semen/Seaman on his back."

# 28: Scott
2010-04-24 15:48:08
SternSternSternSternStern 
Eine Super Folge, beste doppel Folge ever. Das gepiepse gieng mir auch auf die Nerven, aber deswegen sollte man die Episode nicht schlechter bewerten, Trey und Matt konnten, nichs dafür. Das mit dem " Wir haben doch einen schwarzen President un sie wollen mich als Schwarzer  nicht reinlassen? (Sehr grobe übersetztung, ich habe nicht mehr den genauen Wortlaut im Kopf)

Hoffentlich wird das ohne das gepiepse ins deutsche Übersetzt und hoffentlich hat Comedycentral nicht die Nase langsam voll und verlängert deshalb South Parks vertrag nicht mehr...

Mal sehen ob die nächste Folge das Nivo halten kann...

# 29: chzz
2010-04-24 18:21:48
SternSternSternSternStern 
diskussionen gibts ja bereits zu hauf, daher hier nur meine bewertung für eine der besten folgen die es gibt.
klar, jemand der nicht jede southparkfolge kennt wird diese folge nicht bis ins letzte detail verstehen können aber - ich kenn sie nun mal alle, und mich hat das ganze komplett gefallen.
zur zensur muss man nichts sagen, jeder weiss, dass trey und matt dafür nicts können.
eine baba folge, keiner kann was sagen, die beiden haben mal wieder ihre genialität bewiesen.
es wird wohl ein traum bleiben, aber ich würde sehr gerne auch die "wir lernen"- predigt unzensiert sehen/hören.
aber wem sage ich das ...

dickes respekt an unsere helden aus colorado!

ich weiss, es ist fast überflüssig zu erwähnen, aber ...
lasst euch nicht einschüchtern und hoffen wir, dass CC sich in zukunft wieder mehr zurückhält ...


bestmögliches jubiläum. punkt.

# 30: Shinoda
2010-04-24 23:51:40
SternSternSternSternStern 
Ich finde diese Diskussion um Mohammed und dass Comedy central klein bei geht echt Scheisse. Diese Islamisten (Terroristen) die die Warnungen "aussprechen" sind nur eine sehr kleine Minderheit! Sie machen sich echt lächerlich (abgesehn davon dass sie ja wohl selbst South Park schauen) und es ist ein Witz dass man die ernst nimmt. Ich wette ich könnte das zehnfache an Fans zusammenkratzen die wütend über die Zensur sind und desswegen Warnungen aussprechen, wäre interessant zu sehn wie Comedy Central bei deren Drohungen reagieren würden, ob sie dann die Folge unzensiert ausstrahlen ^^

# 31: KGF
2010-04-25 15:13:45
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge war ähnlich spannend und witzig wie der erste Teil, auch wenn das beste Pulver schon verschossen worden ist. Ein richtiges Highlight war dafür die Auflösung der Frage nach Cartmans Vater! Eine tolle Doppelfolge, nur schade, dass sie der Zensur zum Opfer fiel.

# 32: polly pups püppchen
2010-04-26 00:44:01
SternSternSternSternStern 
es wurde bereits alles zu dieser genialen folge gesagt! allerdings musste ich mir diese folge (wie viele andere warscheinlich auch) illegal im internet ansehen und deswegen habe ich leider nicht die letzte szene mitbekommen, was mit tom cruise passiert; könnte jemand also bitte dieses rätsel für mich lösen?

# 33: benoetigt
2010-04-26 01:30:33
SternSternSternSternStern 
@polly pups püppchen:

guck dir die folge doch selbst nochmal an (bzw. spul an die stelle). einfach  bei google "south park stream" eingeben ^^

# 34: Kris
2010-04-26 23:16:45
SternSternSternSternStern 
Wie geil das ist.... "Swallow, come (cum)!" - "I can´t believe he just said that."

xD xD

# 35: Ladygore
2010-04-27 15:36:21
SternSternSternSternStern 
Diese Folge ist trotz der Zensierung die beste überhaupt!

achja ne farge:

warum lachen alle über Sea man ?

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Weil "semen" auf englisch "Sperma" heißt und genau so klingt.

# 36: Dr drum n bass
2010-04-27 16:15:41
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich finde es absolut lächerlich was hier passiert natürlich lieben wir die Freiheit aber nur wenn sie nichts kostet und genau das ist der Fall und weil 3 oder 4 verstrahlte islamische New yorker drohen gehen alle in die Knie da ist keine Gefahr für niemanden und trotzdem wird das Freiste im westen zensiert Ironie und Zynismus sind die Quellen für die Vernunft aus Southpark und nun sollen diese stillgelegt werden nur aus einer ekelhaften paranoia.
Was wenn fundametalistische Christen oder Juden oder buddisten drohen würden wegen des super beste Freundeclubs was dann? Und wenn die Tür erstmal für solche spinner geöfnet ist werden sich alle beschweren genau das was diese Folge versucht zu sagen passiert gerade. Ich fordere keine Zensur für Southpark 200 und 201 ansonsten hätte die folge gar nicht erst gemacht werden sollen und was ist mit der Schluß rede von Kyle über beppt ich glaube es geht los wisst ihr was ich finde die Emanzipation der Frauen ist viel zu widerwärtig für aufrechte Muslime lasst sie uns abschaffen verwandeln wir doch einfach den ganzen Westen und den Rest der Welt in eine Islamische Theokratie. Ich verachte Comedy Dntral und die betreiber der southpark seite in deutschland ihr müsst euch entscheiden alles oder nichts denn wenn ihr das zulasst wird southpark seine Intigrität verlieren und wenn das geschen ist stirbt southpark, genawuso wie in der Family guy folge von southpark da konnte der mist noch abgewendet werden hier muss das selbe geschen. Und an alle die glauben das ist nicht so schlimm

"Diese Folge ist trotz der Zensierung die beste überhaupt!

achja ne farge:

warum lachen alle über Sea man ?" von Ladygore

denen will ich zurufen ihr habt southpark nicht verstanden und werdet es nie.

# 37: lol
2010-04-27 22:14:05
SternSternSternSternStern 
#38: lol, alter was laberst du?!. mach mal ein punkt und ein komma und versuche mal deiner sprache mächtig zu werden. das ist ja grauenhaft son gequirltes durcheinander zu lesen, cheers.

# 38: Ortonstump
2010-04-28 13:44:05
SternSternSternSternStern 
@38: nur weil manche keine Guten Englisch kenntnisse haben glaubst du dass sie South Park nicht verstehen ? wie tief ist dein Niveau und überhaupt,wenn du scheiß laune hast,lass sie in deinen real live raus ;)

# 39: Shade
2010-04-29 12:45:21
SternSternSternSternStern 
Eine Geniale Handlung, gutes Aufgreifen von alten Charackteren und Schauorten und super Gags. Irgendwelche Sterne abzuziehen finde ich einfach albern, das hat doch nichts mit der folge selbst zu tun.

Ob Trey und Matt wohl wussten das sie ein Szenario wir Cartoon Wars erwartet? Hoffen wir das es nicht genauso ausgeht wie von Kyle vermutet wurde (Serie wird weiter zensiert / eingestelt)...

# 40: AngelJdF
2010-04-30 19:19:15
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Wie auch viele andere hier finde ich Zensur jeglicher Art scheußlich und untragbar. Abgesehen davon gelingt es der Folge jedoch ohnehin nicht, die schöne Spannungskurve aus 200 fortzusetzen. 201 wäre auch ohne Zensur nicht gut geworden. Vielleicht hätte man es bei dem guten Cliffhanger am Schluss von 200 belassen sollen und die Story in ein paar Jahren - mit neuen Ideen - fortsetzen sollen.

# 41: Soooo
2010-04-30 19:24:12
SternSternSternSternStern 
Eine der geielsten Episoden überhaupt. Die Auflösung von Cartmans Vater war einfach nur genial. Mir wäre nichts besseres eingefallen. Die Geschichte um Tom Cruise und die Promis - einfach super! Die Ginger Kids noch unter zu bringen - top. Die SBF - hamma! Nur das Finale um Babara Streisand hätte ein wenig besser sein können. Trotzdem verdiente 5 Sterne.

# 42: Aaalso
2010-05-01 18:20:16
SternSternSternSternStern 
Ich will ja keine Anhänger der South Park Religion verärgern, indem ich ihren Propheten Trey Parker und Matt Stone Lügen vorwerfe, aber mir kommt das alles zu konstruiert vor. Ich reime mir das folgendermaßen zusammen:
Die Drohung geht nach 200 raus.
CC sagt den beiden wir werden auch den Namen ******** wegpiepen, wenn ihr die Fortsetzung durchsetzt.
Parker und Stone sagen sich: Wenn dann richtig!
Stans, Santas und Jesus` ansprachen werden ausgepiept, damit die Fans von South Park so richtig sauer werden.
Indizien:
Der "CENSORED" Balken von Mohammed und Tom Cruise ist gleich, also entweder mit CC abgestimmt oder selber gemacht.
Mit Santa und Jesus werden zwei zentrale Figuren der christlichen Religion (Jesus) und der westlichen Lebensweise (Santa) ausgepiept.
Stans seufzendes "yeah" wird erst mit piepen zum Witz und kommt sonst nach "wir haben heute etwas gelernt" nicht.

Das entschuldigt alles nicht das Verhalten von Comedy Central (erst recht nicht das von irgendwelchen Verrückten, die Mordrohungen aufgrund ihres Aberglaubens, welchem auch immer, aussprechen)

Trotz oder gerade deswegen (this was setup and I looove good setups) 5 Sterne für eine gelungene Folge, die definitiv in den Top 10 landet.

So und hoffentlich werd jetzt ich dafür nicht abgestochen

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Aber nein, dafür wird dich niemand abstechen :). Aus der Vergangenheit wissen auch die größten Fans von Trey Parker und Matt Stone, dass die beiden kein Problem damit hätten, ihre eigenen Fans zu belügen. Deine Skepsis ist deshalb berechtigt.

Allerdings sieht die Sache hier deshalb anders aus, weil Comedy Central selber bestätigt hat, dass die Zensur allein von ihnen ausging und sie die Piepstöne im nachhinein eingebaut haben - sowohl bei dem Namen "Mohammed", als auch der Rede. Der Sender würde das niemals sagen, wenn es nicht stimmt. Zum einen ist es sehr schlechte Publicity für sie (wie man hier ja merkt ;)), zum anderen würden sie nicht in so großem Maßstab lügen. Dafür ist die Sache viel zu ernst und "offiziell" klar gestellt worden.

Die Zensur-Balken wurden übrigens vom South Park Team auf Wunsch von Comedy Central eingebaut, die Pieps-Töne kamen hingegen später dazu. Also hatten sie Einfluss darauf, wie sie die Balken genau verwenden, aber nicht auf die überpiepten Reden.
Stans "yeah" ist eine Anspielung auf das allererste "Wir haben etwas gelernt..." in "The Spirit of Christmas". Damals wurde davor auch nichts überpiept, deshalb würde ich das nicht als Hinweis auf irgendetwas deuten.

# 43: RoteSocke
2010-05-01 19:54:32
SternSternSternSternStern 
Als ich die Folge gesehen habe, war ich einfach stocksauer. Dass man den Namen(!!!) Mohammeds zensiert hat und dazu noch die Abschlussrede, die oben genannten wohl gar nicht zum Thema hatte, überschreitet die Grenze zur Lächerlichkeit.
Aber zum Inhalt: Der Sehgenuss ist durch das ständig zensieren zwar sehr gemindert, aber, wie ZiB schon schrieb, dafür können Trey und Matt ja nichts. Ansonsten knüpft die Episode vom Niveau nahtlos an "200" an. Alleine Scott Tenormans Auftritt verdient 5 Sterne. Wirklich sehr atmosphärisch. Allerdings bin ich mit der Auflösung der Frage wer Erics Vater ist nicht ganz so glücklich. Dadurch wird Cartmans epischer Erfolg über Tenorman im Nachhinein doch stark getrübt (auch wenn er selbst das anscheinend ja  nicht so sieht);).

# 44: Chrisi078
2010-05-03 13:33:09
SternSternSternSternStern 
Kann mir einer sagen warum Tom am ende auf den Mond ist,und wie Scott Tenorman abgeht ist das aus ein Film?

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Die Anspielungen habe ich oben bei den Besonderheiten unter "Parodien" erklärt. Und Tom Cruise auf dem Mond spielt auf das Ende der South Park Folge "Free Willzyx" aus der 9. Staffel an :)

# 45: Shinichi Kudo
2010-05-13 19:01:15
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
0 sterne für die version von mir!!!
eine frechheit nur wegen ein paar assozialen islamisten das south park deswegen derart zensiert wird!!!
wie kann man nur so eine scheiße abziehn??
und ez noch die verbote für die liga der SBF usw..
was ich ez denke ist das sie nie und nimmer eine 16te staffel machen weil mich das voll anpissen würde wenn man soviel mühe da reinsteckt und es am ende vollkommen zenisert wird. wie z.b. kyles rede!
und die folgen werden in deutschland sogar noch völlig ausgelassen!
dazu sag ich blos scheiß religion! scheiß islamismus! scheiß aufzwang von meinung!!
ich dachte amerika ist das land der freiheit und nicht das land der: ich mach euch kalt wenn ihr das zeigt!
wohin führt uns das? in die komplette south park zensur!

# 46: SP Fan
2010-05-14 14:56:41
SternSternSternSternStern 
Eine Hammer Folge trotz Zensur ein echtes Highlight!
Besonders Scott Tenormans Auftritt und die Aufklärung über Cartmans Vater haben mir gefallen!
5 Sterne*

# 47: K. McCormick
2010-05-26 20:13:26
SternSternSternSternStern 
STIRB, CC, STIIIIIIIIIIIIIRB
Das war jawohl die genialste Folge aller Zeiten
Eine Frechheit, dass sie so zensiert wird.

# 48: Flo
2010-06-03 13:43:25
SternSternSternSternStern 
Oh Gott, ich bin heute auf die Zensur aufmerksam geworden, als ich mir die Folge 504 (Super Best Friends) ansehen wollte und entäuscht merken musste, dass diese auf southpark.de nicht mehr gezeigt wird. dann ist mir dies auch mit 200/201 aufegfallen. Ich habe die Episoden nie gesehen und finde es echt schade, dass die Episoden nie wieder sehen sein wird (und gar nicht erst auf Deutsch übersetzt wird).
Die Ironie dieser Geschichte sehe ich in der Folge Cartoon-War. In dieser Eposide hören wir von Cartman, mann muss nur eine Folge absetzen, um die ganze Serie zu beenden. Bisher hat es drei Episoden getroffen! Hat Cartman seinen eigenen Untergang vorhergesagt???

# 49: TeeAge
2010-06-07 23:52:42
SternSternSternSternStern 
Scott Tennermans Auftreten parodiert nicht den Joker, sondern den verrückten Rätselmacher! Das erkennt man eindeutig an dem Gehstock. Außerdem hat der Joker grünes Haar! der verrückte Rätselmacher hat rote Haare. Die Location von Scott Tennerman ähnelt ebenfalls mehr dem des verrückten Rätselmachers!

Abgesehen davon eine brilliante Folge! Das Ende ist überraschend und Tom Cruise neben Willzyx aufm Mond ist ein Geniestreich! :D

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Da muss ich leider widersprechen ;). Die Parallelen zu "The Killing Joke" mit dem Joker sind sehr auffällig, deshalb stimmt das schon so wie es oben steht. Der Riddler kommt in diesem Comic hingegen gar nicht vor, und außerdem sehen sein Hut und Stock anders aus. Scotts Outfit ist wahrscheinlicher eine Anspielung auf Willy Wonka.

# 50: andilow
2010-06-08 18:10:31
SternSternSternSternStern 
Ich denke zwar, das die zensur von mohammed (also person) gewollt war, weil tom cruise dann ja auch zensiert wird, und als der zensurbalken weggeht sieht er ja ganz normal aus und nicht wie mohammed oder so, also würde der witz anders nicht funktionieren. Allerdings das ganz mohammed (das wort^^) zensieren hat schon genervt...
Ob das ende so gewollt war weiß ich nicht. Eine Moral die noch mal zusammenfasst wie albern die ganze geschichte mit dem nicht zeigen dürfen hätte gut gepasst. Aber andererseits sagen dann ja jesus und der weihnachtsmann auch noch mal länger was , was weggepiept wird. Dieses dauerhafte piepen könnte auch ein gag sein. Man weiß es nicht, ich bin gespannt auf die hoffentlich unzensierte Fassung auf southpark.com.
Was soll ich sagen? Wo soll ich anfangen? Vielleicht damit, dass es ungeheuer schade ist, dass man nicht 6 Sterne geben kann? Oder dass die Folge vermutlich einer der besten von South Park ist? Oder ich gehe einfach geordnet darauf ein.

Also das was mir am meisten gefallen hat war die Auflösung um Cartmans Vater. Ich hätte echt nicht gedacht, dass wir da einen Namen hören, mit dem wir sogar was anfangen können. Aber ich finde auch, dass es wohl die beste Lösung war. Sehr überraschend und unerwartet, und beeinflusst auch die Sendung nicht sonderlich. Vermutlich wird es einige Anspielungen darauf geben, wird aber nicht weiter wichtig sein.

Dass Scott Tenorman wieder auftaucht hatte mich ebenfalls fast vom Stuhl gehauen. Als sich dieser als 'Chef Ginger' ausgab, dachte ich, es kann nicht noch schräger werden (was sich natürlich wegen Cartmans Vater als falsch erwies).

Und dass überhaupt die vielen Charaktere, die man lange nicht sah (Mephesto, Mr Slave, Santa, Mr Hankey,...) wieder kamen war ein ganzer Stern für sich. Und auch wenn wir sie vermutlich weiterhin nicht oft sehen werden (vor allem den armen Pip *gg*) war es doch schön zu wissen, dass Trey und Matt sie nicht vergessen haben.

Alles in allem eine seeeeeehr gelungene Doppelfolge, die auch ein grandioses Ende genießte (das ziemlich South Park-typisch war). Sogar einen alten Freund durften wir in der letzten Minute zu Gesicht bekommen. (;

# 51: SouthParkOldie
2010-06-13 15:03:59
SternSternSternSternStern 
Also leider hab ich die Folge nicht gesehen, und ich finde es verdammt schade das so ein paar verkackte Islamisten meinen sie müssten direkt durchdrehen nur weil mal ihr ach so toller Mohammed gezeigt wird! ich mein wo leben wir hier-.-

Von der Beschreibung der Folge her find ich sie allerdings VERDAMMT gelungen und wette sie war selbst mit den Piepstönen super ;)

und an all die Islamisten da draußen: Wenn man keine Ahnung hat: FRESSE HALTEN! nur weil andere Länder nich auf eure SCHEIß Religiösen Gesetze achten dann bekackt euch nich direkt so! ihr zieht doch auch genug über uns Christen her!

# 52: Hot Dogg
2010-06-13 18:18:39
SternSternSternSternStern 
die folge ist absolut genial und die Köpfe von CC die dafür verantwortlich sind, dass sie auf englisch zensiert ist und in Deutschland erst garnicht erscheint, gehören gehängt!!!

Cartman würde sagen: Comedy Central hat nur Sand in seiner Vagina!

# 53: peteeeeeey
2010-06-20 10:59:54
SternSternSternSternStern 
Weiß übrigens einer, wie diese Kirmes-Melodie heißt bzw dieses Lied, als Tenorman als Anführer der Gingers beim Chili con Carneval gezeigt wird?
Vielen Dank im vorraus!

Zur Folge: Würde auch sagen einer der besten Folgen aller Zeiten, allein die ganzen Anspielungen auf frühere Folgen.
Ein wenig hat mich Robo-Streisand genervt, aber der besondere Hammer war das Chili-Fest mit Tenorman und der Kirmesmusik, so eine geile Batman-Parodie!

Was vielleicht fehlte: Bei der Frage nach Cartmans' Vater, dass wieder diese Stimme kommt "Wer ist Eric Cartmans' Vater? - Ist es vielleicht ..." und die verschiedenen Personen eingeblendet werden.

# 54: Tweeks Alter Ego
2010-06-22 16:49:34
SternSternSternSternStern 
Hammer Geile Folge!!
Das Geniale sind die vielen guten Anspielungen
und die Auflösung am Ende ist einfach klasse!
Vor allem wenn man sie unzensiert hört.
Aber: NEEEIIIN! NICHT der arme Pip!

# 55: Homesystem
2010-06-25 20:00:36
SternSternSternSternStern 
so endlich habe ich diese folge geguckt und muss sagen die ist wirklich sehr gut gelungen
leider haben diepiepser sehr genervt, hätte die folge gern ohne piepser gesehen
und muss noch sagen , ich als moslem, weiß jetzt nicht was an der folge so schlimm sein soll das cc sie zensiert :S

# 56: Robert
2010-07-05 20:03:05
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Sagte nicht auch Cartman schon bei "Cartoon War I und II"
Wenn bei einer Serie , eine Folge zensiert wird durch wen auch immer , wollen immer mehr , das andere Folgen der Serie zensiert werden!

Was für einzufall!!!^^

Die Folge vom Inhalt sehr amüsant
Aber durch das gepieeeeeeepe ist die Folge zukotzen
Deswegen nur 2Sterne (hätten auch 5 sein können!)

@Dr drum n bass
Englischer Sprachiger Witzt
Sea man = Seeman , Matrose und dieser Typ
Semen = Samen,Sperma
hört sich gleich an
und die andern denken natürlich an das 2. gesagte xD

# 57: elchico
2010-07-23 17:44:20
SternSternSternSternStern 
Die Folge war meiner Meinung nach genial.Sie wird halt stark an witz am ende, weil alles weggepiept wurde.
trotzdem 5 sterne für t&m weil sie einfach eier haben.

# 58: Panzerfaust
2010-08-17 15:54:56
SternSternSternSternStern 
Es gibt 3-4 Portale auf denen Rohfassungen (völlig unzensiert und eine Kopie vom Orginal) von SP 200 und 201 angeboten werden ;D.
Allerdings ist das ganze nicht Legal da Matt und Trey nicht wollten das diese überhaupt ins Netz kommen, trotzdem hab ich beide Episoden absolut Uncut :D.

Klasse Episoden mit einer meiner lieblinge von SP.

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Nein, das stimmt nicht.
Es gibt leider viele, die meinen damit Aufmerksamkeit erhaschen zu müssen, dass sie vorgeben die unzensierte Version gesehen zu haben - aber das sind nur Lügen, um sich wichtig zu machen. Keine Rohfassung ist ins Internet gekommen (wer sich ein wenig mit dem Produktionsprozess von South Park auskennt, weiß auch, wie unwahrscheinlich das wäre).

Also entweder schreibst du bewusst nicht die Wahrheit oder du bist leider auf eine Fälschung hereingefallen. Ich habe auch schon einige "Uncut-Versionen" der Folge gesehen - alles Fake. Es gibt halt viele Idioten mit zu viel zeit da draußen ;). Falls du dir unsicher bist, dann schick mir doch einfach einen Link und ich seh es mir an.

# 59: SP-Freak
2010-09-02 20:08:17
SternSternSternSternStern 
Hey Leute, ich weiß nich, wems schon aufgefallen war, aber dass dieser Footballspieler von den Denver Bronkos Cartmans Vater ist...


Gab da mal son Foreshadowing in "Griff in die Geschichte".


Trotzdem geil gemachte Folge.

# 60: Ohne Wiederkehr
2010-09-22 21:09:58
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Einerseits isst es ja gut, dass Comedy Central noch rechtzeitig eingegriffen hat, wäre es besser, wenn diese Folge unzensiert ausgestrahlt wurde, Trey und Matt aber tot sind?

Aber musste man wirklich so  weit gehen?

Dass man Mohammed zensiert ist ja verständlich, aber dass man es nicht sagen darf und auch die Moral am Ende überpiept wurde hätte absout nicht sein müssen. dadurch verliert die Folge leider jeglichen Sinn.

# 61: Trekker
2010-10-04 16:52:23
SternSternSternSternStern 
Wie könnte man das noch übertreffen?

Ich denke, mit diesem kontroversen Zweiteiler, haben Matt und Trey die Spitze alles Möglichem erreicht. Die könnten sich damit in Ruhe setzen.

Für einmal zensiert nur ausgestrahlt, bleibt diese Doppelepisode ein kleiner Sieg für die Meinungsfreiheit!

Falls sie denn trotz späterer Beruhigung des Ostens wieder erzählt wird, dann mit dem Hintergrund, wie wir hinter diesen Fanatikern gekuscht sind. Der Kopf in den Sand wird dann zur Mode ;)

# 62: Felix
2010-10-20 15:30:25
SternSternSternSternStern 
http://4.bp.blogspot.com/_T-krCXdfFF8/S1ZEWX5WQII/AAAAAAAAAYg/7u4b69-u_DY/s400/south+park+family.PNG
hier ist der unzensierte Mohammed.

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Das ist nur eine Fälschung von Fans, die sein Bild aus einer alten Folge (damals war er noch nicht zensiert) kopiert haben. Außerdem stammt der Ausschnitt gar nicht aus der Folge "201", sondern auf "Cartoon Wars" ;).

# 63: Ich
2010-10-26 17:50:01
SternSternSternSternStern 
Echt klasse die alten Figuren nochmal zu sehen : Mr. Zylinder,die Gingers,die Promis und Scott Tenorman! 5 STERNE

# 64: klauck
2010-11-22 22:06:05
SternSternSternSternStern 
ey,die folge is so geil,kann gut sein dass ich ausversehen schon mal wat hier dazu geschrieben habe und es einfach nich mehr weiß^^auf jeden fall wäre es sehr geil,wenn es eine deutsche sinchro zu 200 und 201 gäbe und sie dann einfach irgendwo im internet auf illegalen seiten zu finden wäre. :D

# 65: Die_Sau
2010-12-06 22:47:23
SternSternSternSternkein Stern 
Nachdem die Folge ja leider offiziell nicht mehr zu sehen ist, musste ich halt was organisieren. Ich wollte endlich wissen, warum diese Doppelfolgen so berüchtigt sind und ich muss sagen, ich bin schwer enttäuscht von Comedy Central. Ich höre nur Gepiepe und es macht mir oft keinen Spaß, diese Folge zu sehen. Einzig die Auflösung wegen Cartmans Vater hat mich dran gehalten.
Es war aber schon sehr geil, den ganzen alten Scheiß wieder zu sehen. Vor allem Robostreisand hat mich ziemlich beeindruckt. Und die Geschichte mit den Handpuppen, die durchgedrehten Stars und all das. Wie ja schon gesagt- ein Geschenk für die alten Fans.
Insgesamt eine gelungene Doppelfolge, nur diese Zensur hat den Spaß an einigen Stellen ziemlich gebremst.

# 66: casey
2011-01-08 16:08:38
SternSternSternSternStern 
Endlich konnte ich die Folge auch sehen und finde sie einfach nur GEIL! Die vielen Anspielungen, die Auflösung, und meine absolute Lieblingsszene: The Killing Joke! Unendlich genial!

Was CC geleistet hat ist natürlich ein Hammer und ein Armutszeugnis für die gesamte Medienlandschaft. Wenn Mohammed wenigstens richtig beleidigt worden wäre könnte ich die Aufregung ja noch verstehen, aber ihn einfach nur zu zeigen? Man kann sich doch nicht von ein paar Geisteskranken diktieren lassen, was man zeigen darf oder nicht!
Übrigens, im Sommer lernte ich eine iranische Muslima kennen, der ich von der "Super Best Friends" Folge erzählte und die sich darüber totlachte! Übrigens kursieren überall im Iran unter den Ladentischen Bildnisse von Mohammed, in fast jedem Haushalt gibt es solche Bildchen. Soll heißen: Nicht alle Moslems in einem Topf werfen! Aber solche Aktionen von CC vertiefen den Graben zwischen den Kulturen nur.

Fazit: Die zwei Folgen sind ein Kulturgut des frühen 21. Jahrhunderts und werden in späterer Zeit die Beachtung finden, die sie verdienen!

Jetzt kann man nur noch hoffen, dass wir die Folgen irgendwann unzensiert zu sehen bekommen... vielleicht klaut ja irgendeiner das Original von CC oder Matt&Trey... Wo ist Julian Assange, wenn man ihn braucht :)

# 67: Wed
2011-01-16 15:59:16
SternSternSternSternStern 
Sorry Casey aber das ist Bullshit. Es gibt keine Abbilder von Mohammed in islamischen Ländern. Erzähl doch bitte keinen Stuss von dem du keine Ahnung hast. Ich versteh eh nicht warum ihr euch so aufregt, sorry aber schonmal was von Respekt vor anderen Kulturen gehört? Respekt heißt man gesteht anderen Gruppen eigene Meinungen zu und akzeptiert diese. Wenn diese Gruppe der Meinung ist dass es keine Abbilder ihres Propheten geben darf dann ist das nunmal so. Jeder der sich versucht dem zu widersetzen ist ein intoleranter und respektloser Mensch. Soviel dazu.

Zu der Folge, natürlich ein reines Meisterwerk. Die Macher haben sich wirklich selbst übertroffen.
Warum das Wort Mohammed und vorallem die Rede am Ende zensiert wurde ist natürlich sehr fraglich. Obwohl eine Abbildung von Mohammed als nicht erwünscht gilt ist das Wort ansich unproblematisch solang man sich nicht gerade darüber lustig macht.

5 Sterne

# 68: Roy
2011-01-25 12:28:21
SternSternSternSternStern 
@ Wed
Und wenn eine Kultur beschließen sollte, Homosexuelle und Ehebrecher zu steinigen, dann ist das nunmal so. Sich dagegen zu widersetzen ist intolerant und respektlos. Und auch die Nazis hat man gefälligst zu akzeptieren. Alles andere wäre faschistoid!!!!

Es gibt eine sehr gute South Park Folge zum Thema Toleranz. DAs Todescamp der Toleranz. Schau sie dir mal an, vielleicht kannst du noch was lernen.

# 69: Iggy 3000
2011-02-06 03:46:49
SternSternSternSternStern 
Yeah die zwite Folge ist noch krasser als die erste wie hart Scott Tenormanns Chilli Con Carnival endlich mal wieder ne Folge mit Marlon Brandos Synonym und noch fetter das Ende Tom bei Wylziks auf dem Mond ich muß echt schon wieder 5 Stars geben die Staffel ist bis jetzt die beste nice!Ach und zib ich will ja nicht klug scheißen aber Semen heißt einfach nur Samen den Rest muß man sich dazu denken:-)

# 70: wertzu94
2011-03-08 19:04:24
SternSternSternSternStern 
beste doppelfolge überhaupt
und die zensur macht das ganze noch interissanter

# 71: Jericho
2011-05-04 19:26:20
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die Folge fand ich mittelmäßig, aber das ständige gepiespe ging mir derart auf die Nerven, deshalb gibt es leider keinen Stern von mir.

# 72: watdefuck?
2011-11-16 07:42:27
SternSternSternSternStern 
na toll... da wird mal darüber berichtet wie wichtig meinungsfreiheit ist und schon bedankt man sich für die britney-folge indem man censored ....
jaja "wegen ein paar durchgeknallten moslems"
wers glaubt...
wir führen krieg gegen die, morden millionen unschuldige, aber vor ihrer religion haben wir mehr respekt als vor unserer, ja ne is klar ... -.- ...

# 73: psy_
2012-02-15 17:46:57
SternSternSternSternStern 
Die folgen sollen ja sehr gut sein...

aber zensur... und sp... das passt nicht.

fick dich matt, fick dich trey, fick dich comedy central ...fick dich south park! eine schande...
und fickt euch, religionen!

nwo lässt grüssen -.-

# 74: Filtertüte
2012-03-06 19:07:57
SternSternSternSternStern 
Die Zensur nervt zwar gewaltig. Damit meine ich nicht die Zensur von Mohammeds Abbild an sich, denn durch die kommt es immerhin zu dem netten Gag, daß dann auch das Abbild von Tom Cruise zensiert ist, und diese Zensur dann wieder verschwindet, als Stan sagt, daß er Semen auf dem Rücken hat.
Auch daß er Name Mohammed überpiept wurde, war nicht so schlimm, schließlich wußten wir ja, was es heißen sollte.
Aber die Rede am Schluß von Kyle, Jesus und Santa mit einem Dauerpiep zu übertönen (der einem nach einigen Sekunden in der Ohren schmerzt), das war wirklich Kacka (die, die Pipi mußte).
Obwohl es nicht einer gewissen Komik entbehrt, daß eine Folge, die sich in der Kernaussage eigentlich gegen (Selbst-)Zensur richtet und dagegen, sich zu sehr ins Bockshorn jagen zu lassen, letztendlich die meistzensierte ist.
Nichtdestotrotz lasse ich mir durch diese Schönheitsfehler den Spaß an dieser genialen Doppelfolge nicht nehmen und mich gar zu einem Punktabzug hinreißen.

# 75: Kennyfan2203
2013-01-24 07:06:09
SternSternSternSternStern 
Ich hab sie mir gerade leicht zensiert (das Wort Mohammed wurde ausgepipt) und illegal im Internet angeschaut und ich dachte mir nur so:,,Wow, das diese Folge nicht mehr ausgestrahlt wird, ist echt eine Schande!" So viele tolle alte Charaktere, so viel Spannung...es war einfach nur toll! Pip war der Beste^^

# 76: Oliver R
2013-11-17 01:53:35
SternSternSternSternStern 
Ich habe von vielen Quellen gehört, das folgendes Transcript nicht echt ist. Macht auch Sinn, da es nicht um "intimidation" etc. geht - was Trey und Matt ja über die Rede am Ende gesagt haben. Ich finde sie trotzdem ziemlich passend:

Kyle: "You see, I've learned something today. Mohammed's just some made up guy, like Jesus and Santa Claus. That means people can believe anything they want about him, like: you can't show him or hear his voice. But Tom Cruise is a real person, even though he's a celebrity. And if Tom Cruise believes people are making fun of him, well, for him that's real, just like some people's beliefs about Mohammed seem real to them."

Jesus: "That's right. Don't you see gingers? You believed the goo was real, so real that you were ready to kill people for your beliefs. You were letting your imaginations run wild, and real people, not imaginary ones, could have been hurt."

Santa: "That's right friends, I know it can be hard when someone tries to ruin your image - like Coca-Cola giving me this stupid red suit and fat belly - but you're real and don't have to accept the things people say about you as true. Just like we don't need to believe that showing Mohammed will bring a Muslim holy war to South Park."

--
Nun zur Folge an sich. Absolutes Meisterstück, meiner Meinung nach. Sie verbinden alle populären Charaktäre, Orte (wie Tweek's Coffee Shop) und Verhaltensweisen der Charaktäre von den letzten 200 Episoden.
Sehr sehenswert.

# 77: marco99
2014-04-03 19:57:09
SternSternSternSternStern 
die folg ist geile ader die zensur hat generft am ende dekam ich soger kopfschmerzen und noch eine anspielung werend Streisand erwaht hort man eine papaniche fasung des spidermens lids

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.