planearium.de Logo

Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. Professor Chaos
  5. The Death Of Eric Cartman
  6. Make Love, not Warcraft
  7. Casa Bonita
  8. Sponsored Content
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. Simpsons already Did it
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. Not Funny
  3. #HappyHolograms
  4. Douche And A Danish
  5. Eat, Pray, Queef
  6. Oh, Jeez
  7. Crippled Summer
  8. A Million Little Fibers
  9. Taming Strange
  10. Faith Hilling
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
15041504

1504 – T.M.I.

(T.M.I.)


Folgen-Nummer: 213
US-Erstausstrahlung: 18. 05. 2011
Dt. Erstausstrahlung: 01. 01. 2012

Englisches Script Pics Songs Wallpaper
Englische Folge ansehen Deutsche Folge ansehen DVD bei Amazon kaufen
 

Inhalt:

Cartman ist erzürnt darüber, dass die Schulleitung die Penisgrößen der Kinder am schwarzen Brett ausgehängt hat. Weil er den Zahlen nicht glaubt und selber den Kleinsten hat, beschließt er eine eigene Messung durchzuführen. Das handelt ihm großen Ärger ein, denn es stellt sich heraus, dass die von der Schulleitung veröffentlichten Zahlen gar keine Penislängen waren. Sie zeigten bloß an, wie viele cm die Kinder seit dem letzten Jahr gewachsen waren. Cartman hat mal aus Wut wieder vorschnell reagiert und dadurch für Probleme gesorgt, also soll er sich einer Agrressionsbewältigungs-Therapie unterziehen. Unterdessen klärt Randy Marsh die Kinder darüber auf, weshalb die Länge alleine nicht so wichtig ist. Entscheidend ist nämlich der sogenannte T.M.I.!
 

Besonderheiten:

Reaktionen:
• Quoten bei der U.S. Erstausstrahlung (Nielsen Ratings): 2,415 Mio.
Sonstiges:
• "T.M.I." ist eine Abkürzung, die normalerweise für "Too much information" steht. Nebenbei ist es eine Anspielung auf den Body-Mass-Index B.M.I..
• Was Butters am Anfang erzählt ist eine Anspielung auf Arnold Schwarzeneggers 10 Jahre zurückliegende Affäre, die jetzt ans Licht kam. Auch später können wir noch Anspielungen auf ihn entdecken, z.B. die protzigen "Hummer" Geländewagen.
• Cartman gibt sich als Mitch Connor aus, einen Namen den er in der Vergangenheit für seine Hand benutzte
• Wir erfahren die Nachnamen vieler Kinder, die wir bisher nicht kannten! Darunter Timmy, Bill und Fossee. Einige Namen lassen sich allerdings noch nicht zuordnen.
Dies ist die komplette Liste (gewachsen / Penislänge):

Craig Tucker 2.4 / 2.2
Butters Stotch 2.2 / 2.4
Stan Marsh 2.1 / 2.1
Kyle Broflovski 2.4 / 2.0
Token Black 2.3 / 2.2
Timmy Burch 2.4 / 1.5
Kenny McCormick 2.4 / 2.0
Tweek Tweak 1.9 / 1.45
Bill Allen 2.4 / 1.8
Dogpoo Petuski 2.2 / 1.9
Fosse McDonald 2.1 / 1.89
Leroy Jenkins 2.4 / 2.1
Damien Thorn 2.3 / 1.97
Bridon Gueermo 2.4 / 1.7
James Patton 2.4 / 2.9
Miles Byrne 1.9 / fehlt
Clyde Donovan 2.2 / 2.3
Andrew Stan 2.3 / 1.9
John Abbott 2.2 / 2.2
Jay Dillinger 2.0 / 2.1
Will Handle 1.8 / 2.5
Eric Cartman 1.2 / 1.2
Jimmy Valmer 1.7 / 1.7
Dominic Palotta 1.6 / 2.4
Michael Rogers 1.8 / 2.7
Adam Briggs 1.9 / 1.7
Chris Andrews 2.2 / verdeckt
Brock Sampson 2.0 / 2.1
Justin Hall 1.8 / 3
Hugo Benz 2.1 / 2.5
Andrew Mutt 1.7 / 2.4
Kevin Stoley 2.1 / 2.2

Fehler:
• Als die Jungs über ihre (angeblichen) Penislängen diskutieren, verlaufen ihnen einige Fehler. Clyde sagt, er sei 0,2 Inches länger als bei der Schulmessung, obwohl es nur 0,1 Inch Unterschied ist. Cartman spricht einmal von 1,4 statt 1,2 Inches. Dier Fehler wurde allerdings nach der Erstausstrahlung behoben.
• Kein richtiger Fehler, aber seltsam, dass nur die Jungs auf der Liste stehen, die die Schule ausgehängt hat. Mädchen wachsen schließlich auch. Wahrscheinlich gab es zwei Listen, aber dann hätten eigentlich beide am schwarzen Brett hängen sollen.

Wir lernen:

Doctor: "Look, we all get angry, but when someone is consistently angry or always finding new reasons to be angry, it means they have a very very very very small dick."
 

ZiBs Meinung:

Bei der letzten Folge habe ich zwar mehr gelacht, weil die Gags so herrlich absurd waren, aber das Thema passte diesmal so gut, dass ich mich beim Gucken gefragt habe, wieso es eine Folge darüber nicht schon viel früher gegeben hat. Nur war es nicht gerade überraschend, nachdem man verstanden hatte, dass es um die Beziehung von der Penisgröße zur Aggressivität ging. Ich würde mir mal wieder ein richtig gutes Ende wünschen, so wie damals bei "Scott Tenorman must Die".
Aber: Lustige Folge! Meine Lieblingsszene war übrigens die, als Randy versucht den Stuhl anzuzünden. Zum brüllen!
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(3.96 Punkte)

# 1: Ohne Wiederkehr
2011-05-19 18:29:12
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Der Anfang und der Mittelteil hat mich nicht wirklich überzeugt, natürlich war Randy's Auftritt oder die Anspielungen auf Obamas Geburtsurkunden Theater, die Verwechslung und das messen um die wahren Penislängen zu ermitteln ziemlich witzig, aber es erinnerte mich zu sehr an einen typischen lahmen Schulplot. Aber dann begann die 15 Minute und die Folge wurde genial, besonders wegen den herrlichen Forderungen der Anspielungen auf Bin Ladens Tod oder besser gesagt die Reaktionen darauf, ab dann begann die Folge auch hintergründiger zu werden.

Erst beschweren sich die Republikaner (tea Party Bewegung) über Obama und bezeichnen ihn als Sozialist und Schwächling, und dan befiehlt er die Tötung Bin Ladens (die Korrektur der durchschnittlichen Penislängen) und alle haben sich wieder lieb und feiern. Das liebe ich an South Park, die Peniswitze sind für mich eher sekundär und dennoch meistens unterhaltsam.

Das ist zwar jetzt schon die dritte Anspielung auf Bin Ladens Tod, aber die eindeutigste und meiner meinung nach auch am besten umgesetzte. ich hätte nichts dagegen, wenn es zu einem Running Gag der ersten Hälfte der 15. Staffel wird, wie Cartman, der 10 Mio. Dollar haben will ein Running Gag der 4. Staffel war, aber natürlich nur dann, wenn es gut in die Folge eingearbeitet wurde und nicht zu offensichtlich ist.

Wegen der anfänglichen schwäche gefällt mir die Folge jedoch nicht besser als die letzten drei.

# 2: Tobias
2011-05-19 18:35:19
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Hmm, während die restlichen Folgen ein merkwürdiges WTF-Gefühl hinterlassen haben war diese Folge mal wieder in sich sehr schlüssig. Aber ich meine das Thema ist sehr beliebig. Währe sie 1,5Jahre früher erschienen, als die TeaParty Bewegung auf ihrer Höhe war, wäre die Folge deutlich lustiger gewesen.

# 3: Werner
2011-05-19 18:53:03
SternSternSternSternStern 
Einfach wieder schön schräg die Folge.
Es ist eigentlich der Klassiker schlecht hin, dass aus einer Kleinigkeit ein riesen Bohei gemacht wird.
Und endlich nicht wieder so offensichtliche Parodien.

# 4: Sethos
2011-05-19 19:30:00
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich finde ebenfalls den Anfang nicht so berauschend. Ab der Mitte steigert sich die Folge zwar, aber der schlechte Anfang zieht die Folge stark runter.

Was mir auch gefehlt hat war Cartmans Einsatz. Für derartige Volksaufstände ist normalerweise er verantwortlich. Da er in der wütenden Partei war, hätte er das meiner Meinung nach ankurbeln müssen.

Trotzdem war Randy mal wieder Genial, sowohl als Lehrer wie als planloser Anführer.

Fazit: Schwacher Anfang, starke Mitte, durchschnittliches Ende .

# 5: Thigolf
2011-05-19 20:02:55
SternSternSternSternStern 
Genial, einfach nur genial.

Die beiden Plots waren einfach nur genial und unglaublich lustig, schon der Beginn der Folge mit dem Penislängenmissverständis war richtig witzig, als dann ab der Hälfte noch die politischen Anspielungen (Boston Tea Party, Osama Bin Laden Forderungen) dazukamen, war die Folge einfach perfekt! Bitte mehr davon!

# 6: Kaya
2011-05-19 20:27:45
SternSternSternSternStern 
Die beste Folge aller Zeiten! I'm Not Fat I'm Big Booned! Haha

# 7: Goten
2011-05-19 20:43:45
SternSternSternSternStern 
Das erste wirkliche Highlight dieser Staffel. Habe viel gelacht, Randy und Cartman waren mal wieder in Hochform. Super Folge!

# 8: Exmachine
2011-05-19 21:10:44
SternSternSternSternkein Stern 
Beste Staffelfolge bisher

# 9: crashingsux
2011-05-19 21:12:36
SternSternSternSternkein Stern 
Also eine grosse Steigerung gegenüber den ersten Folgen der Staffel ist es bestimmt. Die Tea Party ist halt teils schon ein bisschen "Pissed of and Angry". Besonders toll fand ich das Ende, mit dem Lied, sehr lustig. Auch ein Highlight wie Cartman die Frau des Therapeuten über sein Smartphone umbringt. Der Plot war nicht gerade sehr zusammenhängend, aber das gibt es ja des öftern. Alles in allem eine sehr solide Folge, aber noch etwas Raum nach oben, weil die Lacherdichte noch nicht am Anschlag war, desshalb 4 Sterne

# 10: Mautz
2011-05-19 21:16:17
SternSternSternSternkein Stern 
Sehr nette Folge, bisher meine Lieblings folge aus der Staffel und allgemein auch keine schlechte Folge.

Was man noch zu den Besonderheiten hinzufügen könnte wäre, "The board held up on the wall listed several names of the different children including Leroy Jenkins, which is a popular video about the game World of Warcraft."

Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/T.M.I.

# 11: Zippo
2011-05-19 22:01:32
SternSternSternSternkein Stern 
Sehr schöne Folge. Hatte wirklich alles, was man in einer Southpark-Folge braucht: schräge handlung, gute Gags, kleine Anspielungen...was will man mehr?
Die kleine Anspielung auf Arnies Kind am Anfang und die wirklich passenden Nebencharaktere beim Anti-Aggro-Training und die Tatsache das alle Leute mit Aggressionsproblemen, Prolls und Möchtegerngangster in dieser Folge eigentlich nur ihre zu klein geratenen Geschlechtsteile kompensieren wollen haben mir sehr gut gefallen und mich das ein oder andere mal zum lachen gebracht.
Randy und Cartman waren in Topform und auch Butters hat den ein oder anderen Schmunzler in mein Gesicht gebracht.
Alles in allem eine gute Folge mit einem guten Thema.

# 12: Chris
2011-05-19 22:17:57
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Schlechteste.Folge.Aller.Zeiten.

Und ich dachte die "Und jetzt alle singen und tanzen" der Simpsons könnte nicht mehr unterboten werden. So wird man eines besseren belehrt.

# 13: rattlesnake87
2011-05-19 23:24:42
SternSternSternSternStern 
Tolle Folge, war sehr kurzweilig, Cartman und Randy haben in ihren Rollen endlich wieder geglänzt... und die Teilnehmer der Wut-Gruppe waren sehr lustig, va. der Tea Party Anhänger und der Hopper :D

@zib:
Im Bezug auf:
"• Seltsam, dass nur die Jungs auf der Liste stehen, die die Schule ausgehängt hat."

Es stand auf der Liste "Male Students" (oder sowas in der Art), ich nehm an auch die Damen hatten eine Liste, nur die wurde nicht beachtet :D

# 14: SPFan
2011-05-20 00:14:52
SternSternSternkein Sternkein Stern 
die folge hat mir schon deutlich besser gefallen als die letzten drei. naja mit zugedrücktem auge kann ich hier drei sterne geben. die gagdichte ist zwar immer noch nicht so optimal. aber immerhin fand ich die grundidee diesmal ziemlich witzig. am besten fand ich den psychologen, der cartman wegen seiner fettleibigkeit provoziert.

endlich wieder mal eine folge, die in einem bekannten umfeld spielt (schule) und sich nicht zu fest auf aktuelle ereignisse stützt.

# 15: SP-Junkie
2011-05-20 07:39:54
SternSternSternSternkein Stern 
Eindeutig die bisher lustigste Folge dieser Staffel.
Von der Aussage her war sie zwar ziemlich schwach (wie die 3 vorangegangenen übrigens auch), dafür hatte sie eindeutig die meisten Lacher zu bieten.
Ich find´s nur schade, das in dieser Staffel (zumindest bis jetzt) die Moral ein bisschen zu kurz kommt, weil das für mich immer ein wichtiger Punkt war, der SP von anderen Serien unterschied.
Hoffe das sich das im weiteren Verlauf der Staffel noch ändert.
Daher und weil man doch schon so einiges in ähnlicher Form in anderen Folgen schon mal gesehen hat nur 4 Sterne.

# 16: Michi
2011-05-20 07:47:17
SternSternSternSternStern 
Hmm, bisher 3,63 Sterne im Schnitt? Ich fand hab nach einer Minute schön öfter gelacht als in den beiden grottigen Folgen zusammen!! Cartman ist einfach zu geil :D
Und auch das Thema war endlich mal wieder ein für SP typisches und endlich ging es mal wieder um die Schulklasse. Das hat mir in letzter Zeit doch sehr gefehlt.
Ich lege mich fest, das wird für mich auch am Ende die beste Folge dieser Staffel sein.
Ich hab sogar noch was gelernt: den Namen 'Tweek Tweak'...so schreibt er sich also vollständig.

# 17: Spa1
2011-05-20 08:53:09
SternSternSternSternStern 
Wenn Spa einen Stern vergibt, weil er die Folge noch nicht gesehen hat, dann vergebe ich 5, weil ich sie schon gesehen hab.

Übrigens....wie wärs denn mal mit einer Bewertung mit 10 möglichen Punkten?
Da könnte man endlich ein wenig differenzierter bewerten.

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Natürlich lösche ich solche Bewertungen.
Eine Umstellung der Punkte wäre gar nicht möglich, weil ja schon hunderte Bewertungen abgegeben wurden. Die müsste ich dann alles entfernen und ich glaube das würde meinen Besuchern noch weniger gefallen als mir.

# 18: Bwomp
2011-05-20 10:34:00
SternSternSternSternkein Stern 
Besser als die ersten 3 der 15ten Staffel.
Ich persönlich fand die schrecklich und bin froh mal wieder ne folge gesehen zu haben bei der ich tatsächlich grinsen musste. :)

# 19: Wolfgang
2011-05-20 11:49:03
SternSternSternSternStern 
Also ich fand die Folge ziemlich cool.  Allein der Auftritt von Randy mit der Aussage "Die Größe ist nicht wichtig, was aber wichtig ist, ist [Formel]" war einfach nur genial!

# 20: Crash
2011-05-20 15:44:21
SternSternSternSternkein Stern 
Eine ziemlich witzige Folge, die wieder mal so richtig Spass macht.
So darf es weitergehen.

Täusch ich mich oder ist das die erste Folge, in der man einen echten Schniepel der Jungs zu sehen bekommt?
Ich fand das hammergeil wie Butters versucht den kleinen Leopold zu vermessen.

# 21: Flachmann
2011-05-20 15:50:30
SternSternSternSternkein Stern 
Gute Folge! Nicht die Beste, aber gut! den Zusammenhang zwischen Penisgröße und Aggressivität liegt ja schon lange auf der hand ;-) und musste mal in SP aufgenommen werden!

Freu mich auf Donnerstag

# 22: Jericho
2011-05-20 16:22:39
SternSternSternSternkein Stern 
Die beste Folge der Staffel, so far. gab schon einige wirklich lustige Stellen, wie z.B. die, wo Eric das erste mal bei dem Psychotherapeuten ist, dieser Eric ständig anschreit, dass er fett ist und Eric sich dadurch rächt, das er übers Internet dem Psychotherapeuten irgendwas anhängt und seine Frau erschießt sich dann am Telefon. :D
Oder auch Randy bei der Aggressionbewältigungssitzung fand ich auch klasse.

# 23: hmm
2011-05-20 16:29:21
SternSternSternSternkein Stern 
Na also, es geht doch! Nach dem ziemlich üblen Auftakt der 15. Staffel ist nun endlich ein starkes Licht am Horizont erschienen... Ja, es reicht wohl nicht zum instant classic, aber ich wurde immerhin durchgehend gut unterhalten und habe ca 10 mal so häufig Lachen können wie bei den letzten beiden Folgen zusammen. Außerdem schön, dass die Tea-Party endlich ihr Fett wegbekommen hat.

-> 4 verdiente Punkte bzw Sterne.

# 24: KGF
2011-05-20 16:30:38
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Auch diese Folge konnte mich nicht überzeugen. Sie erschien mir etwas planlos. Dass nur die Größenveränderungen der Jungs ausgehängt wurden, war irgendwie richtig billig - anders wäre es ja wohl auch nicht zu dem Missverständnis gekommen. Selbsthilfegruppen gab es bei SP auch schon zu Hauf, und die ewigen Rechnungen haben mich nur gelangweilt. Das Thema "Penislänge" ist einfach nicht bedeutend genug für eine ganze Folge. ;)

# 25: TheLaughingMan
2011-05-20 18:00:52
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
also ich weis echt nicht was ich von der folge halten soll... zwar war cartmans wutausbruch beim ersten psychologenbesuch intresant , da er still und leise per I-Phone die frau des psychologen binnen wenigen sekunden zum selbstmord getrieben hat, während der psychologe eine sichtbare reaktion provozieren wollte.
aber eigentlich hat mir die folge eher weniger gefallen...

# 26: One
2011-05-20 19:26:28
SternSternSternSternkein Stern 
Ich muss auch sagen, dass die Folge endlich mal wieder richtig, richtig ordentlich war!
Zwar fand ich, dass sie die erste Hälfte besser war und die Lacher dann bei mir irgendwie abgenommen haben, aber allein schon für die ganze Idee dieser Folge, Cartmans wunderbare Rolle und natürlich mal wieder unser Randy wie ich ihn liebe, gibt es von mir 4 Sterne! :)

# 27: Zicke
2011-05-20 20:03:40
SternSternSternSternStern 
Sehr sehr gute Folge! Hab mich echt dauernd schlapp gelacht. Wirklich sehr gut gelungen, vom Anfang bis zum Ende.

# 28: Funkie
2011-05-20 20:18:12
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Keine Wirklich gute Folge
Klar, Penislänge ist an sich ein wichtiges Thema... naja für Southpark zumindest...^^
Aber eine ganze Folge?
Die Aggresivität hat man beim Meeting doch sofort auf Penislänge zurückführen können und sonst bietet sie nicht viel.
Hatte irgendwie ein bisschen Family Guy Charakter, mit den sinnlosen Kämpfen... Schade
Randy ist eine zu wichtige person geworden und es geht leider längst nichtmehr um die 4 kinder...

# 29: Padelboot
2011-05-21 00:44:08
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Folge ganz lustig. Wie schnell die Obama Gegner doch abfeiern, wenn er was gutes macht. xD
Bei der Liste fällt mir der Name Leroy Jenkins auf. Lustige Anspielung auf etwas, was ein WOW Spieler mal gerufen hat. Gibs von sogar Videos im Internet.

# 30: DerWunder
2011-05-21 16:27:32
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Folge einfach klasse :-D
Sowas von absurd, einfach fabelhaft xD

Und, jeder der die Folge hier schlecht redet, muss halt seine Aggressionen irgentwie rauslassen.....
Und wir alle wissen ja, woran das liegt :P

# 31: CaptainCage
2011-05-22 00:10:46
SternSternSternSternkein Stern 
Folge hat mir super gefallen nur das Cartman mal wieder! als einziger der Verlierer ist war klar und wird langsam echt nervig.

Aber Korrektur an der Liste und den Fehlern:
Cartman sagt nicht fälschlicher Weise 1.4 inch, seine "Länge" sind 1.4 inch, er regt sich doch auf bei der Direktorin auf das die Schule 0.2 inch zu wenig auf der Tafel hatte. Ausserdem soll das doch das witzige an der Änderung des T.M.I sein. Die Untergrenze beträgt 1.5 und cartman hat 1.4.

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Ich meinte eine Stelle, an der Cartman sich auf die von der Schule veröffentlichten Zahlen bezieht und statt 1,2 1,4 sagt. Allerdings scheint dieser Fehler nach der Erstausstrahlung bereinigt worden zu sein, denn jetzt stimmen die Zahlen.

# 32: The Man who sold the world
2011-05-22 09:02:43
SternSternSternSternkein Stern 
Bisher beste Folge der Staffel. Highlight mal wieder Cartman, vor allem mit seinen Forderungen, die dann tatsächlich erfüllt werden sollen. Auch klasse, dass er zum Schluss weiterhin unter dem Durchschnitt ist.

Die Anspielungen auf Schwarzenegger und auf diese Hirnlosen, die Obamas Geburtsurkunde anzweifeln (was per se nichts mit der Tea-Party zu tun hat, ganz nebenbei) passten auch. Genauso klasse, dass zu der Gruppe auch eine Frau gehörte, böser Seitenhieb!

# 33: Frosty
2011-05-22 10:55:03
SternSternSternSternkein Stern 
Eine solide Folge, in der ich mal wieder richtig herzhaft lachen konnte. Es gibt zwar bessere Cartman Folgen, aber seit der 13. Staffel setze ich meine Messlatte nicht mehr so hoch an :-))

# 34: Wizard
2011-05-22 22:04:09
SternSternSternSternkein Stern 
Beste Folge der Staffel, durchgehend sehr lustig und oldschool SP.

# 35: Sarah
2011-05-23 11:46:08
SternSternSternSternkein Stern 
Eine super tolle folge! ENDLICH! Das war bis jetzt die beste folge der staffel, nach einem etwas schwachen staffelstart. So herrlich lustig und absurd und wie Wizard schon gesagt hat schön oldschool SP! Mehr davon! Bin schon sehr auf die nächste gespannt!

# 36: Neaera
2011-05-23 18:24:40
SternSternSternSternStern 
Die beste Folge bisher, ganz klar!
Klassische SP-Folge, ich denke dass hat den meisten bisher in dieser Staffel gefehlt.

Was will man auch in so einer Episode falsch machen? Randy ist immer für Lacher gut, so ein toller Charakter. Cartman hat mal wieder nicht bekommen was er will, was einem ein positives Gefühl zum Ende gibt. :D
Zudem hatte Butters noch gute Szenen. Stan und Kyle sind zwar wieder zu kurz gekommen, aber mal sehen was die Staffel noch so kommt.

# 37: Anyobi
2011-05-24 11:49:00
SternSternSternSternStern 
Die Folge hat mir sehr gut gefallen die beste der 15 Staffel bis jetzt!!!
Das Missgeschick mit den Grössen war auch sehr gut gemacht.
Auch der Schluss der Folge war sehr spannend!
So kann es meiner Meinung nach weitergehen!

# 38: Afri
2011-05-26 00:27:46
SternSternSternSternStern 
da steht tatsächlich

LEEEEERRRROOOOOOOOOOYYYY JJJeenkins in der Liste^^

# 39: The Opossum
2011-06-02 20:44:39
SternSternSternSternkein Stern 
Definitiv der momentane Höhepunkt dieser Reihe.
Selten so viel bei SP in letzter Zeit gelacht.

Was mich stört, ist, dass SP es einfach nicht schafft auf Satiren-Niveau zu kommen. Die Idee, dass Amerikaner nur Probleme haben und aggressiv sind, auf kleine Penise zu reduzieren, hat absolut nichts mit Satire zu tun und ist einfach nur primitiv.
Aber die Ansätze sind schon mal da. Hoffentlich geht es weiter so.

# 40: Eh nich
2011-06-04 14:31:00
SternSternSternSternStern 
Wirklich gute Folge, Cartman-Folgen sind eh immer die besten und die hier würde ich schon fast unter die Top 10 stellen.

"And fuck Kyle!"

# 41: RoteSocke
2011-06-08 11:18:34
SternSternSternSternkein Stern 
Bis hierhin die beste Folge der Staffel. Ich musste bei vielen Szenen lachen. Alleine Randy war mal wieder grandios. Auch wenn viele durch seine Art genervt sein mnöge, kann ich mit seiner Figur sehr viel anfangen. Höhepunkt der Folge war aber der Psychologe, der versucht hat Cartman zu provozieren, und die Reaktion Letzterens darauf.

Die Idee mit der Penisgröße als Ursache für die Wut der Tea-Party-Bewegung ist sicherlich alles andere als subtil und etwas albern, aber primitive Bewegungen müssen manchmal ihre eigene Medizin schlucken. ;)
Lieber habe ich eine lustige und unterhaltsame Folge, die ihre Botschaft nicht nur mit dem Holzhammer, sondern gleich mit einem ganzen Panzerbataillon rüberbringt, als eine möchtegernsubtile Episode, die nichtmal im Ansatz funktioniert, wie die unsägliche "Funnybot"-Folge.

Trotzdem hätte man aus den gesellschaftskritischen/satirischen Elementen mehr machen können, deswegen gebe ich trotz der sehr hohen Gagdichte "nur" vier Sterne.

# 42: Ercki
2011-12-29 20:33:29
SternSternSternSternStern 
Achja wenn Cartman ausrastet muss er sich gleich einer Anti- Aggressionstherapie unterziehen, aber wenn Wendy ausrastet oder leute übelst zusammen-prügelt ist das also in ordnung

# 43: Schlammschleuder
2012-01-02 00:16:24
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ein altes Thema, dem immer wieder viel Beachtung geschenkt wird, auch dank Psychologen die dies in alle möglichen männlichen Probleme hinein interpretieren.

Die Folge ist ganz ok, aber Highlights hat diese Staffel bisher nicht hervorgebracht

# 44: Orlin
2012-01-02 11:48:46
SternSternSternSternkein Stern 
Ich gebs zu, ich bin ein South Park Zuschauer auf Deutsch, da ich dem englischen nicht allzu bemächtigt bin, um alles zu verstehen...

Ich fand diese Episode einer der bisher Besten in dieser Staffel, insbesondere, da Eric wieder einmal seine "guten" Seiten gezeigt hatte... Mitch Power lässt grüssen... :-) Aber da noch weitere Folgen kommen werden, kann ich zur Zeit noch keine 5 Sterne vergeben, aber 4 Sterne sind auch nicht schlecht :-)

# 45: Insert Name
2012-01-07 22:09:19
SternSternSternSternStern 
Epische Folge....
Cartman und Randy... bitte mehr davon.

# 46: Flip
2012-02-26 03:31:11
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Insgesamt eine schwache Folge, einzig die Szenen mit Butters haben mir ein Schmunzeln abgerungen.

# 47: Filtertüte
2012-03-25 15:42:09
SternSternSternSternkein Stern 
Amüsante Folge, mit vielen Seitenhieben darauf, daß Männer mit dicken Schlitten und großen Klappen damit ihre kleinen Schniedel kompensieren.
Butters hatte wieder einige herzige Auftritte, und auch Randy durfte wieder brillieren.
Highlight war jedoch die Szene, in der Cartman in aller Seelenruhe mit ein paar Tipsern auf seinem Handy mal schnell für den Selbstmord einer Frau sorgte, um sich für eine Beleidigung zu rächen. Da blitzte seine geniale Bösartigkeit aus "Scott Tenorman must die"-Zeiten wieder auf.

I AM NOT FAT! I AM BIG BONED.

# 48: klobrille
2012-06-27 03:21:36
SternSternSternSternStern 
Ein Stakkato.
Gute Gschichten, die sich zuspitzen.
So harmlos es beginnt, so irre wirds, bis dann endlich fast alle zufrieden sind.
Cartman blöd genial und Randy völlig außer Rand und Band.
Butters: "Hausaufgaben!"

# 49: Patrick
2012-07-24 22:12:43
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Sorry,aber bis auf ein paar Sachen ("f1ckt Kyle",Randys beknacktes Lied am Ende) gab es überhaupt nichts,das mich zum schmunzeln,geschweige denn zum Lachen gebracht hat.

South Park baut einfach massivst ab,und diese Folge steht irgendwie stellvertretend dafür:

Irgendein absurdes Thema wird genommen und vollkommen unglaubwürdig ausgebaut, Gags kommen total uninspiriert daher und das ganze ist dazu noch schön vorhersehbar. Es ist einfach nur noch absurd und hat so nen Geschmack von Resteverwertung,als gäbe es die Ideen von bestimmten Themen in SP schon seit Jahren;allerdings haben sich die Macher darauf geeinigt,dass diese Themen zu schwach für eine Folge sind.Und jetzt,zig Jahre später,werden diese doch aufgetischt,weil es sonst nichts besseres gibt.Traurig.

Sorry,aber wer so einer Folge 5 Sterne gibt,der setzt sie mit mit den besten South Park-Klassikern gleich,was schon ein grosser Witz ist und fast schon an Blasphemie grenzt. Es muss sich um dabei um Leute handeln,die auch die Aussenseiter auf Youtube lustig finden.Naja.


Habe längst nich alle neue Folgen gesehen,aber die letzte RICHTIG geile Folge war "Kanada im Streik. Und die ist schon Jahre alt.Von den besten Episoden aus früheren Staffeln red ich nichtmal, es ist klar,dass die heutigen Episoden da nicht mithalten können.

Fazit :

Ich finde einfach,dass langsam keine neuen Folgen kommen sollten. Es bringt einfach nichts mehr,South Park ist einfach nicht mehr lustig. Und das sagt jemand,der die ersten 11 Staffeln und den Film MEHRMALS KOMPLETT gesehen hat und sonst etliche Episoden aus den späteren Staffeln.

# 50: screw you guys i'm going home
2013-01-05 17:24:41
SternSternSternSternStern 
Geilste Szene ^^
Randy: Das ist ein Aufruf  von allen wütenden Menschen. Wir haben genug! Wir werden die Regierung dort treffen wo's ihr weh tut. Genau hier in der Logistikzentrale.
Mann: Worüber sind sie denn so wütend?"
Randy: Wir sind wütend auf unsere liberale Regierung auf Lügen Die Medienkontrolle..."
Cartman: Und auf Juden!"
Randy: Ja und auf Juden"



Cartman: Und fickt Kyle!"
Randy: Ah ja und fickt Kyle."

# 51: Marek
2013-07-21 03:43:15
SternSternSternSternkein Stern 
Nachdem nach meiner Auffassung das Goldene Zeitalter von SP mit der 9. Staffel zu Ende war, freue ich mich über jede gelungene Folge der neueren Staffeln. Und hier ist so ein Fall. Mit den Klassikern (wie #49 richtig bemerkt) kann sie nicht verglichen werden, aber in ihrer Umgebung zeichnet sie sich doch aus. Anders als viele hier finde ich die erste Hälfte viel besser als den Rest mit der Unterstützungsgruppe und dem politischen Blabla. Schade, es war eine Chance für ‘ne meisterhafte Folge im besten Stil. Trotzdem hat es sich gelohnt, sie zu sehen, nicht zuletzt wegen einiger Höhepunkte:
1] (!!!) Moment der Stille, als Cartman bei der Schulleiterin kapiert, dass die Tabelle an der Tafel nicht die Penisgrössen enthielt.
2] (!!) Moment der Stille nach Randys Frage, auf welche Weise die Penismessungen vorgenommen wurden.
3] (!) Der Psychologe, der sich selbst ankurbelt, als er Cartman beschimpft und anbrüllt.

# 52: Bloodsplash
2014-08-04 12:28:54
SternSternSternkein Sternkein Stern 
lol, mir fällt jetzt erst durch die Liste von Janina auf, dass da ein Kind Leroy Jenkins heisst ^^
Das hatte ich in der Folge zurvor noch garnicht entdeckt. Kennt man das eigentlich als Nicht-WoW-Spieler? Ich weiß nicht, wo das im original herkommt :P

Leeeeeeeeroy Jenkiiins!

# 53: ichbins
2014-08-16 00:41:36
SternSternSternSternkein Stern 
Ich sehe gerade da ist ein Fehler in der Liste, wo hier die x. Wiederholung der Folge läuft...

Cartman ist 1,2 Zoll gewachsen, sein Penis jedoch 1,4 Zoll lang. ;)

Sonst ist zu sagen, die Folge ist ganz Ok.

# 54: 666
2015-02-10 19:25:44
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Mich wundert, dass hier keine Emanzen-Pussys dabei sind, die finden, Schwanzmessungen sind kindisch. Was im nix anderes ist, wie Busenabmessungen, um sich besser zu fühlen. Denn auch für einen BH muss man nicht Messen. Machts zwar einfacher einen zu finden, aber geht auch leicht, ohne. Was ich immer nervig finde, sind die Leute die eine Folge, oder Etwas immer als das Schlechteste Aller Zeiten beschreiben müssen, oder als das Beste Aller Zeiten ... so eine dämliche Scheiße.

Ich finde die Folge OK.

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.