planearium.de Logo

Passend dazu...
South Park - Die komplette 19. Season [DVD]
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. The Death Of Eric Cartman
  5. Make Love, not Warcraft
  6. Casa Bonita
  7. Professor Chaos
  8. Simpsons already Did it
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. The Return of the Fellowship [...]
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. Taming Strange
  9. A Million Little Fibers
  10. Faith Hilling
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
19041904

1904 - You're Not Yelping

(Sag Ja zu Yelp)


Folgen-Nummer: 261
US-Erstausstrahlung: 14. 10. 2015
Dt. Erstausstrahlung: 15. 10. 2015
Dt. synch. Erstausstrahlung: 28. 02. 2016



Inhalt:

Durch die Gentrifizierung South Parks schießen neue Restaurants aus dem Boden. Unter anderem eröffnet die Familie des neu zugezogenen Davids ein mexikanisches Resturant. Aber leicht haben sie es nicht, denn die Einwohner haben eine neue Lieblingsbeschäftigung gefunden: Sie verfassen Restaurant-Kritiken bei Yelp. Cartman gehört zu denen, die die Vorteile besonders gerne ausnutzen, denn wer eine gute Bewertung möchte, gibt sich ganz besonders Mühe. Aber er ist nun mal leider nicht der einzige Yelper. Die Konkurrenz beginnt Cartman zu stören und außerdem lassen sich die Restaurantbesitzer irgendwann das dreiste Verhalten der selbsternannten Restauranttester nicht mehr gefallen.
 

Besonderheiten:

Reaktionen:
• Quoten bei der U.S. Erstausstrahlung (Nielsen Ratings): 1,378 Mio.
Musik:
• "Bad to the Bone" von George Thorogood and the Destroyers ist zu hören, als Cartman den Schulflur entlang läuft.
Sonstiges:
Yelp ist ein Bewertungsportal für Restaurants und Geschäfte. Aber das Thema der Folge lässt sich auf viele Arten von Kundenrezensionen im Internet übertragen.
• Kontinuität: Die neu errichteten Trend-Viertel aus der letzten Folge werden aufgegriffen, denn deshalb eröffnet Davids Familie ein Restaurant in South Park. CtPaTown wurde anscheinend seit der letzten Folge in Shi Tpa Town umbenannt. Man sieht außerdem viele ältere Restaurants, wie Red Lobster und Whislin' Willy's.
• Mehr wird noch ergänzt...

Wir lernen:

Kommt noch...
 

ZiBs Meinung:

Wie sie das Verhalten der Yelp-Reviewer eingefangen haben, die sich alle unglaublich wichtig vorkommen, war ziemlich treffend und lustig umgesetzt. Vielleicht hat mich auch einfach das Thema angesprochen, weil ich es spannend finde, wie sich im Internet jeder wie ein kompetenter Kritiker aufführt. Und da schließe ich mich nicht aus, denn bei South Park schreibe ich ja auch manchmal über Produkte, und das kommt den Yelpern schon sehr nahe. Man hofft, anderen einen Dienst zu erweisen, und legt sich richtig ins Zeug für einen Text, der wahrscheinlich kaum jemanden interessiert. Und ob man dabei so kompetent ist, wie man sich bemüht zu sein, ist auch die Frage. Nur weil ich mich mit South Park auskenne, kann ich z.B. noch lange nicht die Bild- und Tonqualität einer DVD bewerten. Und dann gibt es natürlich noch die Reviewer, die sich kaum Gedanken machen, und nur einen Aspekt eines Produkts bewerten, weil der ihnen nicht gefallen hat. Aber man denkt, die eigene Meinung sei mehr wert als die anderer.
Die Folge hatte aber auch noch andere Pluspunkte. Mir hat Geralds Rolle sehr gefallen, der neue Junge, und auch Cartman und Kyle. Die beiden haben mich vor allem an ältere Folgen erinnert. Ziemlich "klassisch" das alles. Und so, wie sie es hier umgesetzt haben, finde ich auch die Verbindung der Folgen untereinander sehr angenehm.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(3.71 Punkte)

# 1: AK7
2015-10-16 15:46:21
SternSternSternSternStern 
Diese Folge Lief gestern auf ComedyCentral Das Wahr Der Witzigste Folge Aller Zeiten Inspesonders Das Musical Am Ende Der Folge, Ich Habe mich Voll am Boden Gelacht, Und Auch menge alte Characters zu sehen, Mann muss das nicht Verpassen.

# 2: Yolosapiens
2015-10-16 18:20:52
SternSternSternSternStern 
Um nicht selbst zum Yelper zu werden, halte ich mich in meiner Rezension kurz:

Beste Folge der Staffel

# 3: dillweed
2015-10-16 18:52:55
SternSternSternSternkein Stern 
Wird hier natürlich ziemlich Meta. Genau wie die ersten 3 Folgen hat man hier den Fühler stark am Puls der Zeit und trifft den Nerv. Tolle Staffel, die sich sicher noch steigern kann!

# 4: Tweeker
2015-10-16 19:15:08
SternSternSternSternStern 
Bisher beste Folge der Staffel. Schön, dass Randy mal nicht im Mittelpunkt stand!

# 5: Stuntschabe
2015-10-16 19:22:18
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Gutes Thema, viele clevere Ideen, bis dann alles in einer Woge aus Popeln und Sperma unterging. Man hätte es auch um einiges eleganter lösen können (zb indem die Restaurants anfangen die Kritiker zu bewerten, gibt's ja bei Hotels auch schon) Pluspunkte waren Gerald als Pfeifenkritiker und der kleine Mexikaner.
Immer noch die beste Folge der Staffel bisher, aber mit verschenktem Potenzial.

# 6: Xaser
2015-10-16 21:06:24
SternSternSternSternkein Stern 
Die Leute zählen auf mein Review, ich darf sie nicht länger warten lassen. Warum sind meine Beträge überhaupt noch nicht in gold gerahmt ganz oben in der Comment Section?

/joke off

Die Qualität der Folge schließt sich meiner Meinung nach an die bisherigen der Staffel an, keine echten Brüller Witze (bis auf den Song am Ende :D) aber sehr amüsant und ein interessantes Thema.

Kyles "Lösung" fand ich etwas unsinnig, weil es noch nur den Anfangszustand zurück holt. Der logische Schluss wäre für mich gewesen, einen Kritiker offiziell zu machen und die anderen nicht, damit die sich nicht aufführen können. Aber dann hätte das Lied am Ende nicht gepasst, und das wars auf jeden Fall wert :D

# 7: Janina (ZiB)
2015-10-16 21:52:44
SternSternSternSternkein Stern 
Meine Meinung steht oben bei "ZiBs Meinung", hiermit reiche ich nur die Bewertung nach.

# 8: Yes, The -S-
2015-10-17 17:25:56
SternSternSternSternStern 
Die beste Epp bis jetzt (in der neuen Staffel), hier stimmte fast alles. Cartman 'wie gewohnt' nutzt alle(-s) aus, das 'eklige' Ende kam unerwartet...ein 'offenes Geheimnis' :-)
"das heisst Daveed" "nein, wir sind in Amerika, das heisst Dävid". Gut fand ich: er sprach am Fenster es dürfe nur den EINEN Kritiker geben...und endliche fühlten sich angesprochen...auserwählt.
Das 'eklige' Ende kam unerwartet...ein 'offenes Geheimnis' :-)

# 9: Mati
2015-10-17 19:39:12
SternSternSternSternStern 
Si. Me ride me teeny bicicleta to school.

# 10: Gun_DAlf
2015-10-18 05:26:55
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich halt mich ja hier sonst eher zurück aber irgendwie ist mir heute danach auch mal was zu schreiben. Ich fand die Folge ziemlich gut bis dann leider das Ende kam. Die ersten drei Folgen der Season fand ich nicht so toll aber diese Episode fing richtig gut an. Leider zerstört das Ende diese postitive Stimmung aber total. Ich bin eigentlich keiner von denen, die meinen "früher war Southpark viel cooler und blablabla..." obwohl ich die Serie seit der ersten Staffel verfolge. Aber dennoch habe ich das Gefühl, dass das, was früher eine Parodie auf toilet humor war heute zu genau dem geworden ist, was früher karikiert wurde. Pipi, Kacka, Sperma Humor mag vielleicht etwas für 12 jährige sein. Mich holt das leider nicht mehr ab. Gerade wenn man bedenkt, dass eben solche Witze früher wesentlich gekonnter in Szene gesetzt worden sind.
LG, der Gun_DAlf

# 11: Tobias
2015-10-18 14:38:56
SternSternSternSternkein Stern 
Oh Lord, so many South Park critics here! So many intellectual persons of hugest importance and  cultural responsibility! Enjoy your boogers and cum...#...boogers and cum...#..boogers and cum!

...and now line in for the new iNuts! And pray to your leader Jobs, who stil wanks onto each of these slave labour phones even from hell.

Scherz beiseite...
Ich find es wirklich schön wie sie die Staffel entwickeln, obwohl sie in meinen Augen mit den ersten beiden Folgen ziemlich schwach anfing. Für mich war die Sodosopa Folge erst wieder ein richtiges Highlight. Dafür, dass es diesmal wieder etwas derber und bodenständiger (heißt fäkalienlastiger) wurde, sie ihrem Mockingstil und entspr. Themen treu geblieben sind und darüber die Folge nicht aus dem geschlossenen Staffelzusammenhang reißen, gefällt mir gut. Es baut Spannung auf und schürt die Vorfreude auf kommende politisch korrekte, neoliberale, narzisstisch gestörte, ökologisch bewusste Lifestyleentwicklungen in der Stadt.

# 12: Henno
2015-10-19 11:15:37
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
puuuhh, fand die Folge leider sehr schwach. Keine wirklichen Highlights oder sonstiges. Ich stimme zwar zu, dass diese ganzen verdammten Review-Schreiberlinge nervig sind, aber das war doch n bisschen langweilig... naja

# 13: Armin
2015-10-19 23:26:07
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Muss mich Henno anschließen.Leider auch genau meine Meinung...

# 14: Michi
2015-10-20 12:29:29
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Sehr interessantes Thema und ich hab mich arg auf diese Folge gefreut, letztlich war aber alles total vorhersehbar (fast alles - für das Ende, vor allem das Lied, gabs noch einen Stern obendrauf). Daher in meinen Augen eine eher schwache Folge. Ich hätt gern mal wieder was total Abgedrehtes mit UFOs oder Aliens, aber nicht dauernd nur aktuelle Themen, das nervt auf Dauer.

# 15: claus
2015-10-20 13:50:11
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge hat mir gut gefallen. Das Ende war etwas zu "krass", aber im Internet nehmen sich mMn tatsächliche viele Menschen zu wichtig und sehen ihre Meinung als wichtige Kritik an. Daher 4 von 5 Punkten.

# 16: Horst s
2015-10-20 20:58:06
SternSternSternSternStern 
Bogers and cum. Spitze Ende. Beste Folge seit ginger cow.

# 17: Grinsolt
2015-10-21 12:11:45
SternSternSternSternStern 
Hm, fühlt sich jetzt irgendwie komisch an diese Folge zu bewerten :)
Fand die Story leider arg an den Haaren herbei gezogen und in sich nicht schlüssig, viele Witze zündeten bei mir nicht wirklich, so wie Whislin' Willy's oder "me teeny bicicleta". Auch die Realvideosequenz fand ich unnötig. Sterne gibts für Ike als Clown, den Reverend und das Lied am Schluss, meiner Meinung nach die einzig witzigen Szenen.

# 18: Bacon
2015-10-25 17:31:02
SternSternSternSternkein Stern 
So habe ich mir schon immer die Rezensionisten bei Seiten wie ciao oder so vorgestellt. Super! Ein Stern Abzug wegen dem Ende, was mir um ehrlich zu sein bisschen unkreativ vorkam.

# 19: phloH
2015-10-25 17:47:57
SternSternSternSternStern 
Wunderbare Folge. Die Internet-Kultur gut eingefangen, das Spiel zwischen den Jungs war wundervoll, alles toll in den Kontext der Staffel eingebaut und bei der Schlusspointe musste ich wirklich herzhaft lachen. Thumbs up!

# 20: notfromearth
2015-12-06 00:51:23
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ziemliche Durchschnittskost. Bewertungsportale sind heutzutage omnipräsent, und ich denke, was die South Park-Macher den Leuten aufzeigen wollten, ist ohnehin den meisten bekannt.

Das Ende finde ich auch sehr wirr... leider hat die Folge nicht wirklich etwas, was bei mir wirklich gezündet hat... ganz schlecht war sie dennoch nicht... leicht abgerundete 2 Sterne

# 21: J-KER
2017-08-08 19:40:52
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich kann gar nicht mal sagen warum mir die Folge nicht so  gefällt. Es hat mich einfach nicht angesprochen.

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.