planearium.de Logo

Passend dazu...
Toto [Musik-CD]
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. The Death Of Eric Cartman
  5. Make Love, not Warcraft
  6. Casa Bonita
  7. Professor Chaos
  8. Simpsons already Did it
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. The Return of the Fellowship [...]
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. Taming Strange
  9. A Million Little Fibers
  10. Faith Hilling
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
20082008

2008 - Members Only


Folgen-Nummer: 275
US-Erstausstrahlung: 16. 11. 2016
Dt. Erstausstrahlung: 17. 11. 2016
Dt. synch. Erstausstrahlung: 30. 04. 2017



Inhalt:

Cartman und Heidi treffen im Wartebereich von SpaceX auf Butters, der ebenfalls zum Mars flüchten möchte und sich geläutert gibt. Cartman kauft ihm das aber nicht ab, und vor allem packt ihn die Eifersucht, als sich Butters gut mit Heidi zu verstehen scheint. Mr. Garrison besucht nach seinem Amtsantritt als U.S. Präsident South Park, um den Leuten dort die Meinung zu sagen. Allerdings wird er bald mit der harten Realität seines neuen Jobs konfrontiert, als sich eine internationale Krise wegen den Trolljägern anbahnt. Jedes Land fürchtet sich davor, wenn alle Geheimnisse aus dem Internet offen gelegt werden. In Dänemark wiederum bemüht sich Gerald, heil aus der Trollgeschichte raus zu kommen, und scheut davor nicht einmal davor zurück, Ike zum Sündenbock zu machen.
 

Besonderheiten:

Produktion:
Elon Musk spricht sich selber. Nachdem er vor zwei Jahren positiv auf seinen (damals unerwarteten) Auftritt in der Folge Handicar reagiert hatte und sich dabei als South Park Fan der ersten Stunde outete, kam die Zusammenarbeit nun anscheinend deswegen zu Stande. Damals wurde er noch von Matt Stone gesprochen.
• In einer früheren Version des Drehbuchs sollte Jimmy statt Butters zum Mars fliegen wollen.
Parodien:
Star Wars - Das Imperium schlägt zurück: Als Mr. Garrison an Donald Trumps Aussehen angepasst wird, erinnert das an Darth Vader.
Charlie und die Schokoladenfabrik: Wie Elon Musk den Besuchern SpaceX vorstellt spielt laut dem offiziellen Live-Tweet zur Folge auf diesen Film an.
Musik:
• Die Memberberries hören in ihrem Privatclub und später im Weißen Haus "Sing, Sing, Sing" von Benny Goodman. Man merkt, dass wir uns weiter zurück in die 30er Jahre bewegen.
• Außerdem performen die Memberberries "Africa" (aus dem Jahr 1982) von Toto im Weißen Haus.
• Cher singt "I Believe". Dieser Song spielte schon in der 3. South Park Staffel in der Folge Two Guys Naked in a Hot Tub eine wichtige Rolle. Ihr Auftritt hängt mit einem Kommentar von ihr zusammen, dass sie diesen Planeten verlassen würde, falls Trump gewinnt.
Sonstiges:
• Die Memberberry, die in Caitlyn Jenners Drink landete, hieß Mickey. Das spielt wahrscheinlich darauf an, dass man mit Drogen versetzte Drinks umgangssprachlich "Mickeys" (von "Mickey Finn") nennt.
• Unter anderem kommen die Politiker Boris Johnson (Großbritannien) und Wladimir Putin (Russland) vor. Mr. Garrisons Handbewegung am Anfang erinnert außerdem am Angelae Merkel (die Merkel-Raute), wahrscheinlicher ist im aktuellen Kontext jedoch, dass damit auf Trumps Hände während seines Treffens mit Obama angespielt wurde.
• Stan und Kenny tauchen in dieser Folge nicht auf (abgesehen von Kyles Flashback).
• Auf dem großen Bildschirm mit der Weltkarte sind Symbole zu sehen, die stark an das PC-Spiel DEFCON aus dem Jahr 2006 erinnern.
• Ike spielt Watch Dogs 2, das am 15. November 2016 für PlayStation 4 und Xbox One erschienen ist. Also einen Tag vor der Folge, und passenderweise geht es in der Reihe auch um Überwachung.

Wir lernen:

(wird noch ergänzt)
 

ZiBs Meinung:

Mir haben Mr. Garrisons neue Gesichtszüge und die unerwartet gewöhnliche Space X Tour am besten gefallen. Dass Elon Musk sich selber gesprochen hat, hat hier außerdem gut gepasst. Schade nur, dass die Memberberries Storyline immer mehr abdriftet. Ich denke, die Mafiosi, usw. hätte es in dem Umfang nicht gebraucht.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternkein Sternkein Stern
(2.95 Punkte)

# 1: El Barto
2016-11-18 14:09:20
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
South Park driftet leider immer mehr ab ... Wo sind Charaktere wie Timmmääää, Ji-Ji-Jimmy und die damals so schön unkorrekten Späße, z.B. zwischen Cartman und Butters, bei denen man sich dachte: "Nein, das machen die nicht wirklich!".
Es wird insg. zu ernst. Wenn man sich jetzt noch einmal Folgen von früher anschaut, wirken diese teilweise etwas flach - teilweise. Aber will man das wirklich, dass sich der Charakter von Southpark derart entwickelt? Jetzt sind wirklich nur noch teilweise mal gute Gags dabei (Wieners Out z.B.).
MAKE SOUTH PARK GREAT AGAIN!! (you 'member?)

# 2: notfromearth
2016-11-18 17:33:43
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Oje... das mit den Member Berries wird nun wirklich immer dümmer... was soll das Ganze?
Ist jetzt wohl das erste Mal, dass ich das hier sage, aber das ist nun wirklich nicht mehr South Park für mich.

Sehen wir mal über den extrem dümmlichen Member Berry Plot hinweg, was kann man zum Rest der Folge sagen.

Was ganz gut gemacht war, wie der Verdacht auf Ike gelenkt wurde... obwohl es Kyle wohl am Ende klar war, wer der schuldige ist.

Interessant ist auch, wie Cartman wohl so gaaanz langsam wieder der alte zu werden scheint... sein Gesicht sprach Bände. Unklar ist mir allerdings, warum am Ende alle so verdutzt auf die Frage 'how funny' reagierten.

Der Präsidententeil... eigentlich eher überflüssig, wie ich finde... hat eigentlich nichts sehenswertes zur Folge beigetragen.

Da leider der Member Berry Teil für mich die Folge komplett verhunzt hat, 0 Sterne (nicht dass es die Macher jucken würde :-P )

# 3: Creeper
2016-11-18 18:15:15
SternSternSternSternkein Stern 
Ich habe die Folge wirklich genossen! Die besten Szenen waren das Konzert der MemberBerries & wo Ike für Gerald trollen musste und erwischt wurde! Einfach göttlich! 1 Stern abzug gibt es aber für die Szenen in der SpaceX mit Eric, Heidi & Butters! Die Szenen waren echt Langweilig! Aber trotzdem: Super Folge! Wir kommen solangam zum Finale!

# 4: shadys
2016-11-18 18:20:36
SternSternSternSternkein Stern 
Einzige was mich stört sind die member berries aber
vielleicht kriegen die es ja hin im finale eine wenigsten ein wenig nachvollziehbare Story zu denen vorzustellen.
anstatt in dieser ,schon 8.Folge,ein bisi die Aufklärung zu denen zu zeigen ,vertiefen sie wieder die story...
hoffe sie geht net in die nächste Staffel :)

# 5: Natz
2016-11-18 19:50:38
SternSternSternSternkein Stern 
1 Stern Abzug für die Memberberries, die gehen mir langsam echt auf den Keks.

Aber die anderen Handlungsstränge - besonders der von Mr. Garrison - waren echt klasse.

BTW:
- Kamen Stan und Kenny überhaupt vor?
- Hat Mr. Garrison in der Star-Wars Szene am Anfang die Merkel-Raute gemacht? (Dann fehlt das unter Anspielungen) Ob beabsichtigt oder nicht - ich hab herzlich gelacht.

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Stan und Kenny kamen wirklich nicht vor, ich war mir allerdings nicht sicher, ob ich so etwas noch extra eintragen soll. Jetzt habe ich es aber mal oben ergänzt :). Und das mit Merkel auch.

# 6: Membersaskia
2016-11-18 20:33:34
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Nach dem Flop letzte Woche gehts hier wieder deutlich bergauf. Am besten war Ikes unfreiwilliges Trollen und Garrisons präsidiale Mimik - und dass Bill&Bill nicht wieder vorkamen.

Frage an ZiB: Ab wann werden Folgen in die Flop-Liste aufgenommen? Aus der Staffel müssten es eig ein paar in die Liste "geschafft" haben.

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Eigentlich wollte ich die Liste zum Staffelende aktualisieren, aber ich habe die neuen Folgen jetzt schon mal unter Umfragen/Top&Flop eingetragen. Die kleine Liste in der Episodeguide Seitenleiste passe ich später an, weil in den nächsten Tagen bestimmt noch viele Bewertungen dazukommen. Aber in der Rubrik wird die Liste von jetzt an automatisch aktualisiert.

# 7: SH42
2016-11-18 20:36:46
SternSternSternSternStern 
Welch herrliche Ironie:
Ich lese Kommentare die nach bekannten Charakteren und deren alt-bekannten Gags ächzen und die neuen Trauben die an alt-bekanntes permanent erinnern wollen, werden kritisiert :-D

# 8: Futju
2016-11-18 22:52:30
SternSternSternSternkein Stern 
Ganz gut, aber zieht sich langsam in die Länge die Handlung.

Btw ZIB:

Im Diplomaten-Raum die Weltkarte ist dem Spiel Defcon nachempfunden:
https://www.youtube.com/watch?v=mef2qRua4Oo
(gibt natürlich bessere Bilder; Trailer - aber in diesem Video sind die in der Folge vorhandenen Symbole gut auszumachen ;) ).

Und spielt Ike etwa Watchdogs 2?

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Gut aufgepasst, da hast du Recht. Ich ergänze das gleich oben :)

# 9: ClydefroschRIP
2016-11-19 02:06:33
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Also mal ehrlich ... Mit dem Release des Spiels ist selbst diese Folge nicht mehr zu rechtfertigen . Ich meine schön und gut dass SP immer politischer wird und nur noch Bezug auf aktuellen Themen nimmt, aber ich kann nicht verstehen, wie man die Happy Hologram-Thematik über eine ganze Staffel streckt nut jetzt als Member Berries getarnt. Satire schön und gut, aber man nimmt ja mittlerweile fast an, dass SP bewusst will, dass man sich an seine guten Zeiten erinnert, weil nichts mehr Gutes nachkommt.
Fazit: Die 20. Staffel ist für mich wie die 19. Staffel und das Ende der 18. ; Fast schon anstrengend und in der Handlung fast schon auf Family Guy Niveau. Schade

# 10: analgeneral
2016-11-19 20:46:05
SternSternSternkein Sternkein Stern 
lahme folge aber trotzdem besser als der rest der staffel. die raute, die garrison macht ist übrigens keine anspielung auf merkel, sondern auf trump. beim ersten gespräch mit obama im weißen haus saß er sichtlich desinteressiert dran, wenn obama geredet hat. siehe bild
http://www.nbcnews.com/politics/2016-election/obama-hosts-trump-white-house-first-meeting-after-election-n682026

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Danke, das ist jetzt korrigiert.

# 11: Thorsten
2016-11-19 21:37:20
SternSternSternSternStern 
Endlich wieder eine ausgezeichnete Folge! Mehrere Brüller, vor allem Mr. Garrison (Mr. President, "That's better bitch!"), aber auch Geralds Aktion mit Ike. Bin gespannt, wie die Member-Berry-Story weitergeht und wie Gerald aus Dänemark wieder rauskommt!

# 12: Kroxldyfik
2016-11-20 18:22:13
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Im Vergleich zu den Staffeln 1-15 ist diese Staffel bodenlos langweilig. Keine zündenden Jokes, extrem lustige Unkorrektheiten oder Running Gags in einer Folge, mir scheint, dass SP mit dieser Staffel sich selbst zu Grabe trägt. Mir wäre es lieber, dass sie aufhören, als wie die Simpsons den Zenit ellenlang zu überschreiben.
Bin sehr enttäuscht, charakterliche und serielle  Weiterentwicklung sind definitiv wichtig, aber das befremdliche Nachahmen von Serien mit zusammenhängenden Episoden staffelübergreifend entspricht nicht meinem Bild einer kreativen Serie (etwas kompakt und redundant in einer Folge darzustellen, erfordert wesentlich mehr Witz, als etwas ewig lang auszulatschen).
Solange meine "Memberberries" (auch total ausgelutscht) der früheren Staffeln langen, kann ich mich noch als SP-Fan bezeichnen.

# 13: Michi
2016-11-20 23:31:40
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Bla bla großer Spannungsbogen bla bla mehr Handlungsstränge bla bla wieder mal null Lacher. Eigentlich hätte die Folge mangels Witzen 0 Sterne verdient, sie ist aber zugegebenerweise um Einiges unterhaltsamer als A Million Little Fibres und Konsorten.

# 14: Yes, The -S-
2016-11-23 00:56:41
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ike tat mir total leid, sein Gesicht, wie er mit seinem Vater sprach.....
Die Berries machte vieles/alles kaputt, der Rest war durchschnittlich (Mr. Garrison) bis gut (Cartman eifersüchtig auf Butters).
Die direkte Storyline ist gut, ich hoffe bloß, das wir eine Erklärung fur die Berries bekommen...

# 15: Stan
2016-11-23 20:31:53
SternSternSternSternkein Stern 
Ich hätte eine Vermutung zum Finale: Mr Garrison wird fälchlicherweise als Troll entlarvt da er in dieser Folge mehrmals "Blow Job"-Andeutungen macht. Das interpretieren die Dänen dann falsch (siehe "DickinyourMouth"-Pics und sorgen für seine vorzeitige Abwahl. Wohi ndas mit den Memberries führen soll kann ich mir aber auch nicht mehr erklären...Trotzdem wieder gute Folge, freu mich aufs Finale

# 16: king julien
2016-11-26 17:47:26
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
wie kann man hierfür 5 sterne vergeben? wie kann man sowas mögen und sich selbst als south park fan bezeichnen. das ist kein south park, das ist eine farce. die einfälle für maximal eine doppelfolge ausgedehnt auf eine gesamte staffel, ohne ein highlight, ohne eigenständige episoden, ohne dass man wirklich lachen muss. wenn SP zukünftig diesen völlig unsinnigen story arc stil beibehält, dann war das meine letzte staffel.

# 17: Lox
2016-12-03 14:25:16
SternSternSternSternStern 
Hm, worauf die memberberry-Storyline hinzielt, dürfte mittlerweile eigtl klar sein: Stichwort "the real stormtroopers"

Ich verwette mein letztes Hemd darauf, daß die Warnung "Nostalgia = Road to fashism" lauten wird.

# 18: DeadArtist
2016-12-05 00:04:04
SternSternSternSternStern 
Ich habe vieles an der Folge genossen und stelle fest, dass obwohl ich die Staffel-Storyline als gewöhnungsbedürftig empfand, ich zugeben muss dass die Member Berries schon sehr raffiniert sind. Irgendwie wird das richtig düster, aber es ist total genial und ich hoffe aber dass sie zur Staffelfinale entweder was aufbauen oder es zumindest abschliessen können.

# 19: Aleksandar
2016-12-06 23:57:53
SternSternSternSternkein Stern 
Also als erstes lese ich im Episodenguide von Staffel 20 viel zu viel negatives, unabhängig von der Episode. Meiner Meinung nach lässt sich aber über Geschmack bekanntlich nicht streiten.
Wie gesagt finde ich diese Staffel von Folge zu Folge immer besser. Der Spannungsbogen wird immer weiter gespannt und jede Episode hat einen interessanten Cliffhanger. Was ich gut finde ist das nach langer Zeit mal wieder nicht nur Randy im Mittelpunkt steht, sondern auch Gerald(was in alten folgen häufiger der Fall war). DIn neue Seite von Cartman, obwohl ich ihm auch sein Getue nicht abkaufe. Auch das das zusammenhängende staffelformat diesmal um weiten besser durchgesetzt wurde als in Staffel 19. Etwas negatives zu schreiben fällt mir schwer, natürlich sind die Episoden von heute nicht mehr so auf den Punkt gebracht wie vor 15 Jahren noch. Der Grund warum die meisten Serien im laufe der Zeit an Qualität verlieren ist meiner Meinung nach, weil die Zuschauer immer das gleiche erwarten. Aber wie soll das funktionieren wenn viele themen schon in vorherigen folgen verwendet wurde? Eine Serie 20 Jahren lang zu verfolgen ist wie eine gute Beziehung zu führen. Mit der Zeit verändert sich nicht nur der Partner, sondern auch man selbst. Kommt man damit nicht klar, geht die Beziehung kaputt. Kommt man mit dem neuen SP Format nicht klar geht für eine treuen SP fan die Beziehung zu der Serie zu ende. Ich wie gesagt, war von Staffel 19 sehr enttäuscht, aber sie haben anscheinend dazugelernt u d Staffel 20 ist erste sahne.

# 20: J-KER
2017-08-12 23:10:17
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Wieder wirklich schwach. Die Eric und Heidi Story ist zwar noch inordnug und die Star Wars Anspielung am Anfang hat auch wirklich gut gepasst aber das was mir die ganze Folge ein Dorn im Auge war ist nun entgültig beknakte Erinner Beeren Story, am Anfang waren sie ja nur etwas nervig, aber jetzt sind sie wirklich beschissen.

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.

 


 

ACHTUNG, BLEIBT FAIR! WER DIE WERTUNG MANIPULIEREN WILL, WIRD GELÖSCHT.
Die Durchschnittsnote soll aussagekräfftig sein, deshalb schreibt jeder nur EINMAL.
Diskussionen führt ihr bitte im FORUM, denn dafür ist es da. Danke :).