planearium.de Logo

Passend dazu...
South Park - Die komplette 20. Season [DVD]
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. The Death Of Eric Cartman
  5. Make Love, not Warcraft
  6. Casa Bonita
  7. Professor Chaos
  8. Simpsons already Did it
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. The Return of the Fellowship [...]
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. Taming Strange
  9. A Million Little Fibers
  10. Faith Hilling
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
21082108

2108 - Moss Piglets


Folgen-Nummer: 285
US-Erstausstrahlung: 15. 11. 2017
Dt. Erstausstrahlung: 16. 11. 2017
Dt. synch. Erstausstrahlung: Februar - April 2018



Inhalt:

Eine Veranstaltung der Schule steht kurz bevor, bei der die Sonderschüler wissenschaftliche Experimente vorstellen dürfen. Nathan und Mimsy wollen die anderen übertrumpfen, aber wieder einmal machen Jimmy und Timmy ihnen einen Strich durch die Rechnung. Die beiden untersuchen unter dem Mikroskop winzige Mehrzeller, sogenannte Bärtierchen, die ein überraschend intelligentes Verhalten an den Tag legen. Unterdessen ähnelt Heidi Cartman immer mehr und entwickelt sich zu einem echten Ekelpaket.
 

Besonderheiten:

Parodien:
Die Oktonauten: Jimmy erwähnt diese britische Kinderserie, die unter Wasser spielt.
Musik:
Taylor Swifts "Look What You Made Me Do" wird gespielt, als Jimmy und Timmy ihr Experiment erklären.
Fehler:
• Wahrscheinlich ein beabsichtigter Fehler, aber dennoch: In dem Raum, in dem die Sonderschüler unterrichtet werden, hängt ein falscher Kalender. Für die 7 Tage der Woche hat er nur 5 Spalten.
• Clyde dürfte eigentlich nicht im November Geburtstag feiern, denn laut seinem Facebook Profil in der Folge 1401 - You Have 0 Friends hat er am 10. April.
Sonstiges:
• Aktueller Bezug: NFL Spieler hatten seit letztem Jahr für Furore gesorgt, weil sie sich aus Protest gegen Rassismus bei der Nationalhymne hinknieten anstatt zu stehen. Ein solches Verhalten stößt in den patriotischen U.S.A. bei vielen Menschen auf Unverständnis. Sogar Präsident Trump schaltete sich ein und atackierte die Spieler scharf. Daraufhin schlossen sich ihnen wiederum andere Spieler aus Solidarität an. Dieses ganze Drama schadet den Zuschauerzahlen der NFL. Dazu kommen Diskussionen über die Gefährlichkeit des Sports, vor allem in Hinblick auf Kopfverletzungen.
• Die kleinen Tierchen, um die es in dem Experiment von Jimmy und Timmy geht, heißen Tardigrada und werden bei uns Bärtierchen oder Wasserbären genannt. Im Englischen werden sie Moss Piglets oder Water Bears genannt. Interessanterweise kommt die für den Folgentitel verwendete Bezeichnung "Moss Piglets" in der gesamten Folge aber gar nicht vor.
• Was zum Ende der letzten Folge bereits angedeutet wurde, tritt ein: Heidi ähnelt Cartman immer mehr. Sie übertrifft sein Verhalten sogar, so dass es sogar ihm Angst macht. In einigen Szenen sieht man Heidi mit drei Mädchen so interagieren, wie es typisch für Cartman, Stan Kyle und Kenny ist. Dabei steht Heidi für Cartman, Wendy für Stan, Isla für Kyle und Theresa für Kenny.
• Wir erfahren, dass Mimsy in Wirklichkeit nicht "Mimsy" heißt, sondern Mimallah oder Mimila. Die genaue Schreibweise kennen wir noch nicht.

Wir lernen:

(kommt noch)
 

ZiBs Meinung:

Obwohl sich Heidi interessant weiterentwickelt, hat mir die Folge ansonsten nicht viel gegeben. Sportthemen finde ich ziemlich uninteressant, und gerade die NFL kam ja nun schon mehrfach vor. Die Verbindung zu aktuellen Geschehnissen war ziemlich an den Haaren herbeigezogen. Dazu kommt, dass ich mit Timmy/Jimmy Folgen meistens wenig anfangen kann. Ich war allerdings froh, dass die Bärtierchen nicht noch intelligenter wurden, denn das hätte dann sehr an die Sea People erinnert.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternkein Sternkein Stern
(2.94 Punkte)

# 1: Dr Schwitters
2017-11-18 12:58:51
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Sehr bizarre Folge. Der Nathan/Mimsy-Plot, ohnehin nicht der stärkste Auftritt der beiden, wird nicht nur durch die NFL ersetzt (Bärtierchen als Zuschauer ? Überseh ich hier irgendwas?) sondern am Ende komplett von Heidi gecrasht? Ihr plötzliches Verlangen, die Science Fair zu stoppen, kam mir auch sehr an den Haaren herbeigezogen vor. Da wollte man wohl auf Biegen und Brechen die beiden Geschichten miteinander verbinden.
Wenn Heidi immer mehr zu Cartman werden soll, ist es doch irgendwie unrealistisch, dass sie sich so sehr um ihre Schularbeiten kümmert (gerade weil sie sich ja unbedingt den Samstag freinehmen und von der Schule Abstand nehmen will). Besser wären vielleicht zwei getrennte Geschichten gewesen.
Das Bild mit den 4 Mädels an der Bushaltestelle ist natürlich legendär. Es freut mich auch, dass Heidi nicht einfach Cartman 2 ist, eher "Cartman 2.0". Hoffe auf einen guten Abschluss ihrer Story.

# 2: Dr. Stop
2017-11-18 15:14:34
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Einer der schlechtesten Folgen überhaupt

Ich hatte mich total auf Nathan und Mimsy gefreut und am ende bekam ich die erste Folge überhaupt die mich wirklich genervt hat.

Es war schon eine Qual die ganze Folge anzusehen

Heidi ging mir einfach total auf die nerven total unsympathisch

# 3: Erik Theodor Cartmann
2017-11-18 19:29:16
SternSternSternSternkein Stern 
Also ich fand die Folge sehr gut. Klar, die Episode ist keine Folge, an die man sich später noch erinnert aber das waren Episode 1 und Franchise Prequel etwas "schlechter".

Ich fand es mal wieder toll eine Jimmy und Timmy Episode zu haben, auch wenn es ja schon reichlich davon gibt. Die Geschichte um diesen Wettbewerb war ein, meiner Meinung nach, nicht ganz durchgeführter Plot. Der Plottwist mit dem NFL fand ich super, auch die Heidi-Cartman-Geschichte war toll. Es war mal umgekehrt. Ich fand aber trotzdem, dass Heidi etwas übertrieben dargestellt wurde. Dennoch fand ich diesen Plot gut. Auch ein Pluspunkt ist die Charakterauswahl der Episode: Jimmy, Timmy, Cartman, Heidi, Nathan & Mimsy waren ja so ziemlich die Hauptcharaktere. Aber auch viele Kleinauftritte von Charakteren (Butters, Mr. Mackey, PC Principal) fand ich gelungen. Die kleine Musikeinlage von Taylor Swift "Look What You Made Me Do" war auch gut. Ich finde es immer gut wenn aktuelle Musik verwendet wird. Was ich an dem Plot zu bemängeln habe ist, dass sich der Schulwettbewerb in eine andere Richtung bewegt hat. Das Ende war aber auch ziemlich gut und mir hat fast alles bis auf die Haupthandlung (Wettbewerb) gefallen. Leider war der Auftritt von Jimmy, Timmy, Nathan & Mimsy zu kurz und die Cartman/Heidi-Story war MAL WIEDER so ziemlich Hauptthema.Ansonsten gute Episode.

Trotzdem 4 Sterne wert. Einfach weil es eine klassische Episode war. :)

# 4: Zeep
2017-11-18 22:02:15
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich mag Nathan und Mimsy. Ich mag sie wirklich. Deswegen find ichs schade, dass Folgen mit ihnen so unglaublich scheiße sind. Ich hab den Eindruck, dass das Absicht ist.

Heidi als durchsetzungsfähiger Cartman hat zunächst mein Interesse geweckt, allerdings ist der ja wirklich kein Charakter, der sich nicht zu helfen weiß. P.C. Principals Reaktion auf Mackeys Anmerkung war sehr überzogen. Wie lange kennt er Cartman? 2 Jahre, von denen er anderthalb als SJWler verbracht hat?

Ufff, neh. Das war eine schlechte Folge.

# 5: Incredible Jules
2017-11-18 22:14:32
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Gerade nach der letzten Folge, die ich schon nicht so super fand, wurde ich von dieser hier nur noch mehr enttäuscht. Heidi als Cartman 2.0 ging mir einfach nur noch auf die nerven und Cartman selbst der hier als hilflos dargestellt wird, ist eher langweilig. Gerade weil er noch in den letzten Folgen sein 100 % Badass Level wieder erreicht hat, passt der Kontrast zu seinem Verhalten in dieser Folge überhaupt nicht. Jede South Park Figur hatte mal ne Folge gehabt in der sie vom Verhalten her etwas abgewichen ist wie zu ihrer üblichen Persönlichkeit. Aber das Heidi von einer Ebisode auf die nächste sich um 180 verändert, macht den Plot total kaputt.

# 6: Michi
2017-11-19 00:10:44
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Als ich auf dem Vorschaubild Jimmy und Nathan gesehen hab, war bereits klar, dass es wieder totaler Mist werden würde. Leider kam es tatsächlich so. Heidi war 2x witzig, dann hat ihre Verwandlung nur noch genervt. Das einzig Gute an der Folge war die verrückte Geschichte um den Football, letztlich jedoch (bis jetzt) die mieseste Folge dieser Staffel.

# 7: Volran
2017-11-19 19:37:45
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich kann mich eigentlich nur Zeep und Dr.Stop anschließen, für mich eine der schlechtesten Folgen die South Park bisher zu bieten hatte - was wohl gerade daran liegen mag das ich absolut nicht gut finde welche Richtung sie für Heidi einschlagen und wie diese Folge Mimsy und Nathan fast komplett ignoriert hat. Ich hoffe eigentlich nur das sich die Storyline um Heidi und Cartman bald beendet und das wir dann Cartman 2.0 wieder los sind, da sie leider von einem sehr sympatischen Charakter zu einer absoluten Stapazierung meiner Nervenenden geworden ist. Cartman ist ein Charakter den man es liebt ihn zu hassen, Heidi ist zu einem Charakter geworden den ich einfach nur noch los werden möchte. Sehr schade, da sie vor ihrer Ver-Cartman-ung zu einem meiner absoluten Lieblinge geworden war. :(

# 8: old flatterman
2017-11-20 00:24:56
SternSternSternSternStern 
Ich kote mich jedes Mal derbe ein wenn ich die Behindi-Krüppels see. Für mich hat das absurden Lachfaktor. Love an die Entwickler. Ihr anderen Nulpen habt doch keine Ahnung #ciaokowski

# 9: Yes, The -S-
2017-11-20 01:43:56
SternSternSternSternStern 
Mimsy & Nathan mag i h nicht deshalb hatte zuerst Bange ABER....W...ow!
Heidi ist/wird NOCH schlimmer als "ihr Lover" Cartman.
Und die Szene an der Bushaltestelle (bzw auch die restl.)->

Wer MARVEL Comics liest: (neuer) weiblicher Thor, Wolverine, Iron Man ;-) (auch bei DC gibt es eine weibliche Green Lantern USW ABER sie ersetzen NICHT den männl. Helden).
Das mit der NFL ist eher ein amerikanisches Thema, mit dem ich nicht auskenne, die Idee mit "Züchtigung neuer Fans" kommt so etwas von unerwartet das ich's geil fand.

# 10: Tardigrade
2017-11-20 07:05:29
SternSternSternkein Sternkein Stern 
War halt ne Durchschnittsfolge, aber IMHO kein Grund, sie massiv abzuwerten oder im Serienkanon als besonders misslungen zu betrachten.

Zwei kleine Hinweise:
- Bärtierchen spielen seit einigen Wochen auch in der neuen Star Trek Serie eine wichtige Rolle. Zufall?
- Das Wort „Sonderschüler“ gibt es nicht mehr. Stattdessen sind es, wenn man denn bei der männlichen Schreibweise bleiben möchte, z.B. Förderschüler.

# 11: St@nWin
2017-11-20 17:57:25
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge war ein Hoch und Tief. Zuerst dacht ich: Oh nein die Staffel hat so gut angefangen, warum muss jetz wieder eine Timmy/Jimmy-Folge kommen, die ich meist ziemlich lahm finde. Aber der Plot um die Bärtierchen war nur nebensächlich. Die Entwicklung von Heidi fand ich stark, vor allem als die Mädels wie die Jungs an der Bushaltestelle standen und Cartman langsam selbst Angst bekommt das er sein weibliches Ebendbild erschaffen hat. So eine starke Charakterentwicklung hätte ich einer Serie wie South Park nicht zugetraut. Einzig die NFL Story hat genervt. Erst dacht ich schon jetz muss wieder gleich die gesamte Welt gerettet werden und die Regierung schlatet sich ein aber es war dann doch "nur" die arme NFL. Football intressiert hier aber einfach niemand deswegen ist der Handlungsstrang auch nicht interessant. Dank des Heidi-Turns aber ne gute und wichtige Folge!

# 12: kurzvorgelb
2017-11-22 14:20:05
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die charaktere werden inzwischen von Woche zu Woche umgeschrieben, nur um in die gerade aktuelle Witzschablone zu passen. Das genau die Entwicklung die M&T vor ein paar Jahren bei der Konkurrenz noch kritisiert haben. Dazu kommt noch dass ich Nathan sowieso nie wirklich witzig finde. Eine Folge die man getrost überspringen kann.

# 13: notfromearth
2017-11-22 21:47:22
SternSternSternSternkein Stern 
Erstaunlich schlecht bewertet die Folge, wundert mich etwas.

Heidis Wandlung war witzig umgesetzt (wenngleich man sich da vielleicht noch eine weitere Folge dazwischen gewünscht hätte, welche diese extreme Entwicklung näher aufzeigt). Bin mir noch nicht so sicher, wie sich das für weitere Folgen auswirken wird, aber für die Folge hatte ich meinen Spass daran.

Die Geschichte um die Bärtierchen war auch nicht schlecht in meinen Augen. Die Verknüpfung mit Heidi war auch soweit gelungen.

Einzig der Teil mit der NFL... das fand ich wirklich schlecht. Wahrscheinlich soll es einfach nur interessieren, dass sie milliarden Zuschauer haben, aber warum soll das die NFL retten?! Wenn da irgend ein Witz dahinter sein sollte, habe ich ihn wohl nicht kapiert.

Nicht ganz so stark wie die letzte Folge, aber für 4 Sterne reichts noch

# 14: Filtertüte
2017-11-23 19:22:49
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich fand die Folge eigentlich ganz gut, mit Heidis Verwandlung, ihrer Cartman-esken Interaktion mit den anderen Mädels, und auch die typischen Auftritte von Nathan und Mimsy, die ich eigentlich ganz gerne habe.
Eigentlich war die Folge ganz klar auf 4-Sterne-Kurs, wenn, ja wenn da nicht plötzlich diese Wende in Richtung NFL-Story gewesen wäre. Häh, die NFL-Typen sind an intelligenteren Wasserbärchen interessiert, damit sie mit diesen ihre nicht mehr vorhandenen Zuschauer ersetzen können?!
Das ist mal wieder so beliebig und bescheuert und an den Haaren herbeigezogen und absurd und aaaaaargh!!! Das hat die ganze Folge wieder so zurückgeworfen, fast wäre ich versucht, auf 2 Sterne herunter zu gehen, bleibe aber dann doch noch bei 3.

# 15: Detlef D
2017-11-25 19:03:36
SternSternSternSternStern 
Für mich bis jetzt die beste Folge der Staffel, auch wenn manche sie zu extrem bewrtet haben.
Heidis Verwandlung, Verhalten und auch die Bushalteszene fand ich sehr gelungen und amüsant, hat mich direkt an ältere Folgen erinnert. Der Einbau der NFL war zwar nicht dringend nötig, aber es war wegen ihrem verzweifeltem Versuch, die Bärtierchen und dann den Vulkan als Zuschauer zu gewinnen ziemlich lustig. Und auch das Cartman von seinem weiblichen Gegenüber verstört war, hat gepasst.

# 16: Blub
2017-11-27 14:27:51
SternSternSternSternStern 
Ich bin sehr von den negativen Reaktionen hier auf die Folge überrascht.
Sie ist meiner Ansicht nach die beste Folge dieser Staffel überhaupt und eine der besten seit vielen Jahren.

Das liegt nicht an Jimmy, Nathan, Mimsy oder sonst wem, sondern einzig und allein an Heidi und Cartman.
Wie lange wurden wir jetzt mit dieser nicht funktionierenden Beziehung genervt, die scheinbar nirgendwo hinführte? Es schien überhaupt keinen Sinn zu haben, dass die beiden nach wie vor zusammen waren. Es war nicht lustig, es war nicht nachvollziehbar, es war unnötig.

Jetzt nimmt das ganze endlich, endlich die entscheidende Wendung, die den ganzen Aufbau bisher rechtfertigt und es genial werden lässt und dann findet es keinen universellen Anklang???

Cartman hat endlich die Freundin bekommen, die er verdient. Er hat sie selbst zu dem gemacht was sie nun ist und sie passen nun auch wirklich zusammen. Hoffentlich bleibt es der Änderung und wir bekommen noch mehr von ihrer neuen Dynamik zu sehen.

Einfach genial.

# 17: Vermilion
2017-12-03 17:47:05
SternSternSternSternkein Stern 
"Für die 7 Tage der Woche hat er nur 5 Spalten"
Das ist wahrscheinlich ein Terminkalender für die Raumreservierung und schließt daher das Wochenende aus.

Folge war im Großen und Ganzen gut. Die Trailerparkszene bisher meine Lieblingszene der 21. Staffel

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.

 


 

ACHTUNG, BLEIBT FAIR! WER DIE WERTUNG MANIPULIEREN WILL, WIRD GELÖSCHT.
Die Durchschnittsnote soll aussagekräfftig sein, deshalb schreibt jeder nur EINMAL.
Diskussionen führt ihr bitte im FORUM, denn dort geht das sowieso viel besser. Danke :).