planearium.de Logo

Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Cartoon Wars
  3. Christian Rock Hard
  4. Make Love, not Warcraft
  5. The Death Of Eric Cartman
  6. Something Wall-Mart This Way Comes
  7. Professor Chaos
  8. Casa Bonita
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. The Return of the Fellowship [...]
Eure Flop 10
  1. Eat, Pray, Queef
  2. Crippled Summer
  3. Taming Strange
  4. A Million Little Fibers
  5. Faith Hilling
  6. Funnybot
  7. Terrance & Phillip: Behind the Blow
  8. Erection Day
  9. Crack Baby Athletic Association
  10. Poor and Stupid
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You’re Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Breast Cancer Show Ever
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617
vorherige Folgenächste Folge
214214

214 - Chef Aid

(Kohle für den Chefkoch)


Folgen-Nummer: 27
US-Erstausstrahlung: 07. 10. 1998
Dt. Erstausstrahlung: 27. 01. 2001

Englisches Script Pics Songs
Englische Folge ansehen Deutsche Folge ansehen DVD bei Amazon kaufen
 

Inhalt:

Ein neuer Song von Alanis Morissette stürmt die Charts: "Stinky Britches" (Stinkekäse)! Als Chef davon Wind bekommt ist er alles andere als begeistert, denn es er selber hat den Hit vor Jahren geschrieben. Er beschwert sich bei dem Plattenproduzenten, aber der dreht den Spieß um und plötzlich sitzt Chef auf der Anklagebank. Gegen den gewieften Anwalt des Produzenten kommt er nicht an und landet im Gefängnis. Die Kinder tun alles, um die Kaution für ihren Freund aufzutreiben. Glücklicherweise kennt Chef viele berühmte Musiker, die sich für ein Benefiz-Konzert zusammen tun, um ihm zu helfen.
 

Besonderheiten:

Produktion:
• Für diese Folge wurde etwas für South-Park-Verhältnisse sehr Ungewöhnliches gemacht: Die Stars singen alle selbst. Passend dazu wurde eine gleichnamige Musik-CD veröffentlicht. Außerdem gibt es die sehr empfehlenswerte Dokumentation "Chef: Behind the Menu", in der von den beteiligten Stars so getan wird, als sei Chef eine real existierende Person. Leider wurde diese Dokumentation nie in Deutschland ausgestrahlt und ist nicht auf den bisher erschienenen DVDs enthalten.
• beteiligte Musiker, die wir in der Folge auf der Bühne sehen:
  » Elton John: Sein Originaltext für "Wake up Wendy" war zu gewagt fürs Fernsehen, also mussten Trey und Matt ihn darum bitten ihn zu entschärfen. Das soll ihn sehr gewundert haben.)
  » Ozzy Osbourne: Er soll einmal auf der Bühne einer Fledermaus den Kopf abgebissen haben, was Kennys Tod hier parodiert.
  » Rick James: Steuert ein Duett mit Ike Turner bei, aber den sieht man nicht. Starb 2004 unter Drogeneinfluss.
  » Marilyn Manson: Kommt in 218 - Prehistoric Ice Man noch mal mit einer Coverversion von "Stinky Britches" vor.
  » Primus: Singen schon immer das South-Park-Titellied.
  » Rancid: Kleiner Fehler: Bei ihrem Auftritt wurde nicht bedacht, dass "Brad Logan" vom Gitarristen gesungen wird.
  » Joe Strummer: Starb 2002 überraschend an einem Herzinfarkt.
  » Ween: Trey Parker und Matt Stone führten später Regie bei ihrem Musikvideo zu "Even If You Don't".
Reaktionen:
• Die Chewbacca-Verteidigung wurde als Beispiel für eine besonders abstruse Verwirrungstaktik über die Grenzen South Parks hinweg berühmt und der Begriff soll inzwischen sogar Einzug in den Juristen-Jargon gefunden haben.
Synchro:
• Die Lieder wurden alle deutsch synchronisiert, was bei dem Aufgebot an bekannten Sängern besonders schade ist und bei vielen Fans für Unmut sorgte.
Parodien:
Star Wars: Die Chewbacca-Verteidigung bezieht sich auf eine berühmte Figur aus den Star-Wars-Filmen, den Wookie Chewbacca.
Eine verhängnisvolle Affäre: Der gekochte Mr. Zweig parodiert eine ähnliche Szene mit einem Hasen aus diesem Film.
Der Pate: Hier findet Mr. Garrison zwar keinen Pferdekopf im Bett, aber den zerbrochenen Mr. Zweig.
Der Grinch: Das Happy End, bei dem der Erzähler sagt "And what happened then? Well, in South Park they say..." stammt hier her.
Sanford and Son: In Chefs Wohnung stehen Videos dieser Serie aus den 70ern. Das passt, denn in der allerersten South-Park-Folge erwähnte er, dass er ein Fan der Serie ist. In der deutschen Fassung wurde die Stelle bei der Übersetzung komplett verfälscht, wodurch der Zusammenhang verloren geht.
Ironic: Das Musikvideo zu "Stinky Britches" (Stinkekäse) parodiert dieses Video von Alanis Morissette.
Musik:
• Cartman singt in dieser Folge den (von ihm erfundenen) "Lederhosentanz" und zeigt damit, wie schon ein paar mal, eine Vorliebe für Deutschland.
Fehler:
• Ein Fehler der schon öfter vorkam: Chefs Name auf seiner Schürze ist mal klein und mal groß geschrieben.
• Die Ärzte haben alle leere Namensschilder, aber als Mr. Garrison festgenommen wird, erscheint Dr. Doctors Name.
• Die Zeitangaben widersprechen sich, wann Chef den Song geschrieben hat. Mal ist von 20 Jahren die Rede, mal von 10 und mal von über 20.
• Wenn sich die Jungs wirklich nicht an Elton John erinnern, wäre das sehr komisch, denn er hat ja schon in der Folge 105 - An Elephant Makes Love to a Pig mit Chef gesungen.
• Ob Mr. Garrison angezogen ist oder nur Unterwäsche trägt, ändert sich plötzlich. Außerdem ändert sich während der Flucht das Muster auf seiner Unterhose und ob er Schuhe an hat oder nicht.
Sonstiges:
• Der Titel der Folge spielt auf das wohl berühmteste Benefizkonzert der Welt an: Live Aid.
Johnny Cochran war tatsächlich ein berühmter Anwalt, er vertrat unter anderem O.J. Simpson, Michael Jackson und P. Diddy.
• Außer dem Anwalt gibt es noch andere Parallelen zum "O.J. Simpson"-Fall: Auch bei ihm kam es wie bei Chef zu 2 Verhandlungen und ein weißer Ford Bronco spielt eine Rolle (hier gefahren von Mr. Zylinder).
• Das Plattenlabel "Capitalist Records" (von "kapitalistisch") spielt auf das tatsächlich existierende Label Capitol Records an.
• Einen Mann aus der Jury der ersten Gerichtsverhandlung sieht man im Krankenhaus auf dem Operationstisch liegen.
• In Mr. Garrisons Wohnung können wir Bilder von Leonardo Di Caprio und Mr. Zylinder entdecken. Bei Chef hängt eines von Kathie Lee Gifford.
• Mr. Zylinder taucht wieder auf, rettet Mr. Garrison und der verzeiht ihm alles.
• Weitere Stars, die zwar nicht live auftreten, die wir aber in Chefs Fotoalbum sehen: die Beatles, Janis Joplin und die Sex Pistols.
• Wir erfahren in dieser Folge, dass Chefs richtiger Name Jerome McElroy ist.

Wir lernen:

Cochran: "This is Chewbacca. Now think about that for one minute: that does NOT MAKE SENSE! Why am I talkin' about Chewbacca when a man's life is on the line? Why? I tell you why. I don't know. It doesn't make sense. If Chewbacca does not make sense, you must acquit!"
 

ZiBs Meinung:

Mich hat in der deutsch synchronisierten Fassung tierisch gestört, dass die Songs auf übersetzt wurden, aber ansonsten ist die Folge gelungen. Die Chewbacca-Verteidigung des Staranwalts wurde schnell zum Kult. Man darf aber ansonsten keine zu einfallsreiche Story drumrum erwarten, es geht in erster Linie um die Musik - und das dazugehörige "Chefaid" Album ist in jedem Fall eine Anschaffung wert! Es ist ertaunlich, was für Stars sich daran beteiligt haben, obwohl South Park zu diesem Zeitpunkt erst 1 1/2 Jahre alt war. Die Serie hatte sich in den U.S.A. wie man sieht schnell etabliert. Insgesamt eine Folge, die sehens- und hörenswert ist.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(4.44 Punkte)

# 1: Marco
2005-09-20 16:09:55
SternSternSternSternStern 
Ich hab mich schrott gelacht als da auf einmal der Typ mit der Chewbacca Verteidigung an kam!!! Das war echt geil!

# 2: Sauger
2005-10-06 14:10:25
SternSternSternSternStern 
Da ich ein Fan von Chefkoch bin ist die Folge natürlich Top.

# 3: Marek
2005-10-08 13:10:17
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich habe damals den O.J.Simpson-Prozess nicht mit angesehen, aber wenn man an die Chewbacca-Verteidigung denkt (eindeutiger Hoehepunkt der SP-Folge), kann man sich vorstellen, dass er einen zumindest fast ebenso absurden Verlauf haben muss.

# 4: Towelie
2005-10-09 22:10:58
SternSternSternSternkein Stern 
Lahme Handlung, da fast gar nicht vorhanden. Es geht eigentlich nur um die Lieder, die sind recht gut. Eigentlich drei Sterne, aber die Chewbacca-Verteidigung bringt einen Bonus! Denn es ergibt KEINEN Sinn!

# 5: Roiber666
2006-01-03 12:01:32
SternSternSternSternkein Stern 
Als alter Punkrocker muss man natürlich besonders den Auftritt von Rancid und das (Leider nur im Pause-Modus klar zu erkennende) Bild von Chefkoch und den Sex Pistols erwähnen, Spitzenstoff!
Die Chewbacca Verteidigung ist natürlich auch klasse und Mr. Zylinder vs. Mr. Ast sind ebensowenig zu verachten.

# 6: Zweimeterzwerg
2006-01-10 19:01:18
SternSternSternSternStern 
Die 1.Folge die ich gesehen hab.
Sitz nachts vorm Fehrnseher, mein Alter kommt rein und fragt, was ich da fürn Scheiß gucke...und dann kam Chewbacca. Hamm uns beide fasst eingestrullt, mit einer der besten SP-Gags überhaupt!
Wie Geil! Wie Geil!

# 7: Darth Exus
2006-01-26 00:01:32
SternSternSternSternStern 
Meine Absolute Lieblingsfolge der 2. Staffel allein schon wegen der Chewie Verteidigung ein absoluter Hit. ^^

# 8: Rafael
2006-03-29 12:03:33
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Die Folge lebt meiner Meinung nach fast nur durch die Chewbacca-Verteidigung. Den Plot um Chef-Aid find ich eher ein wenig lahm, zumal die Lieder in der deutschen Fassung durch die Übesetzung hier schlecht rüberkommen. Die Anspielungen auf die Plattenindustrie ("Capitalist Records") sind dagegen wieder bissig. Das Ende von Mister-Zweig ist lachtechnisch auch nur durchschnittlich.

# 9: Tingeltangelbob
2006-04-25 17:04:13
SternSternSternSternStern 
Ich find es lustig wie der cokrin die chewbaca taktik benutzt.
Es ist mir auch aufgefallen das in dieser Folge viel über Käse geredet wird. z.B Cheder Käs Girl
StinkeKäse oder Ämmentalerhäschen !!! Oder der Plattenchef mit dem Geel .

# 10: Bleach
2006-06-01 15:06:57
SternSternSternSternStern 
Ja was soll man sagen?
Sicher eine der besten und einfallsreichsten Folgen die jemals geschrieben wurden. Zum totlachen natürlich die Chewbacca-Verteidigung, der Ösi-Tanz und Mr. Garrison!

"Mister Zweig ist entzwei gebrochen!"

# 11: Jana
2006-06-29 15:06:28
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Okay, ist nicht die allesbetse Episode, die ergibt für mich keinen großen sinn muss ich sagen:-(
Aber noch mal: OKAY!

# 12: Finsch
2006-07-20 13:07:22
SternSternSternSternStern 
Das is echt eine der besten Folgen!Sehr viele Gelungene Gags^^
meine lieblingsstelle is die als mr.garrison mit mr.Zweig ins krankenhaus kommt.
Mr.Garrison:''Er hat Verbrennungen dritten Grades!Wird er durchkommen,Doktor??''
Arzt:''Äh,das ist ein Ast..''
Garrison:''Verschonen sie mich mit ihrem Fachchinesisch sagen mir nur ob er durchkommt!!''

# 13: grade69
2006-09-05 20:09:52
SternSternSternSternStern 
absolut das geilste...
erst chewbaka, dann der "blöde affe"....und dann noch der kerl, dem der kopf platzt...

100 sterne... Herr Vorragende Folge

# 14: Beafcake
2006-10-25 14:10:53
SternSternSternSternkein Stern 
geile Folge aber für 5 Sterne bauch ich schon bisschen mehr gags.Am geilsten fand ich den typ von der capitalist rec."ich steh über dem gesetz"!

# 15: T-Dog
2007-02-17 17:02:27
SternSternSternSternStern 
Schon allein wegen dem Gastauftritt meiner absoluten Lieblingsband Rancid, die ich übrigens damals 1998 durch die Chef Aid CD kennengelernt und die mich musikalisch in die Rock/Punk Ecke gebracht hat, verdient die Folge 5 Sterne! Natürlich auch wegen dem Auftritt von Joe Strummer(R.I.P.)! Auch ansonsten für einige Lacher gut, neben besagter Verteidigung natürlich noch der Süßwarenverkauf, Chef Koch's Liebesdienste, mit denen er leider NUR 400.000 Dollar verdient hat und Mr. Garrison's Misstrauen gegenüber Chef Koch im Knast, einfach ein Knaller nach dem anderen!

# 16: Stan
2007-06-01 22:06:49
SternSternSternSternStern 
Ich verstehe bis heute nicht was ihr alle gegen die Übersetzung habt. Ich finde die Lieder sind sehr geil und die Übersetzung ist bei jeder Folge auch gut. Beonders das deutsche Lied von Eric ist zu geil. Eine sehr gute Folge!

# 17: MurphyIII
2007-06-20 22:06:36
SternSternSternSternStern 
Das mit der Chewbacca-Verteidigung - einfach zu geil. Aber auch, wo Osbourne Kenny den Kopf abbeißt - einfach nur genial!!!

# 18: lennywinks
2007-07-18 21:07:49
SternSternSternSternkein Stern 
ICH STEH ÜBER DEM GESETZ !
;-)
ich tanz euch den ösitanz mit spiel und spaß und tralala!
lustig aber nicht das beste

# 19: mark.wwe
2007-08-05 12:08:08
SternSternSternSternStern 
Coole Folge am besten ist wo Cartman den Volkstanz sind

# 20: SiNGiT
2007-11-05 04:11:03
SternSternSternSternStern 
Babe Babe, du isst nur Stinkekäse
Babe Babe, du isst nur Stinkekäse
Uuuh Babeee

XD

# 21: Rudi
2007-12-07 20:12:16
SternSternSternSternStern 
Geile folge , nur, warum platzt dem einen typen aus der jury deer kopf, als denen ein kleiner affe gezeigt wird?

# 22: Rudi
2007-12-08 18:12:03
SternSternSternSternStern 
Geile folge.
nur: warum platzt dem typen aus der jury der schädel als er den affen sieht?

# 23: Atreyu
2008-04-03 11:54:13
SternSternSternSternkein Stern 
Zu den Besonderheiten würden noch gehören, dass diese Folge eine Anspielung auf Live8, dem Benefitzkonzert ist.

Gute Folge!

# 24: Fabe
2008-05-24 17:27:57
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Nicht so mein Ding aber ganz lustig.....besonders Chefkochs Bild aus Deutschland......aber sonst eher öde.....der Typ von der Plattenfirma war zu unsympathisch....

# 25: lucas
2008-08-15 14:00:11
SternSternSternSternStern 
die chewbaccaverteidung ist ja wohl eine der geilsten south park szenen überhaupt dierekt neben,,öffne deine augen nicht bis es morgen ist oder ich tret dir so was von in die eier'' und der szene in der cartman als hitler in die schule kommt.dazu noch die geniale geschichte mit mr.garrison und mr. zylinder

# 26: Ozzy
2008-10-13 13:50:52
SternSternSternSternStern 
Ozzy: "Und Chefkoch meinte zu mir: weißes Leder fährt voll ab! Aber ich hab verstanden: beiss ner Fledermaus den Kopf ab. Also hab ichs getan."
Muhahahaha! Wie geil ist das denn bitte?

# 27: Timmy
2009-09-28 19:14:41
SternSternSternSternkein Stern 
sehn sie sich den affen an, sehn sie sich den blöden affen an! (kopf zerplatzt)
also wenn sie sich cochran da nicht selber bei totgelacht hat, weiß ich nicht weiter!
4 sterne für eine der besten folgen!

# 28: Speedopig
2009-10-28 15:51:58
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Auch wenn die chewbacca verteidigung ganz lustig war, kann ich die Euphorie um diese Folge nicht ganz teilen. Auch wenn sie nicht schlecht war, da gabs wirklich bessere...

# 29: catcat
2010-01-05 19:26:53
SternSternSternSternStern 
Der Lederhosencartman stellt einen ÖSI, keinen Deutschen dar! Habt ihr ein Problem damit??? Der Halloween-Cartman auch! D ist nicht gleich Ö, und das ist gut so! Ein Ö

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Nein, er stellt wirklich einen Deutschen dar. In der Original-Fassung der Folge heißt es nämlich "German Dance".

# 30: Rocky Maivia
2010-03-13 11:57:17
SternSternSternSternStern 
Ich hätte der Episode eigentlich nur 4 Sternegegeben,doch die Chewbacca-Verteidigung war einfach so genial;)Da muss ich die Folge einfach nochmal anschauen.

# 31: Havanna
2010-11-17 20:42:23
SternSternSternSternkein Stern 
Cartman als Deutscher ist einfach immer wieder köstlich, ich freu mich immer, wenn es in amerikanischen Sendungen Anspielungen auf Deutschland gibt. Die Chewbaccaverteidigung ist eine der lustigsten Szenen der ganzen Serie!

# 32: Annie
2011-07-17 13:54:44
SternSternSternSternkein Stern 
Sie hätten Alanis Morissette ja eigentlich als Kanadierin zeichnen müssen. Ist aber eine gute Folge!

# 33: Medi
2011-10-13 10:57:07
SternSternSternSternStern 
Wenn eine Folge es schafft, einfach nur wegen zwei Gags (Chewbacca-Verteidigung und Lederhosentanz) mich so zum kugeln vor Lachen zu bringen, hat sie auch volle Sternpunkte verdient.

# 34: Filtertüte
2011-12-02 01:02:57
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Eine Folge, ich ich wiederum eher mittelmäßig finde. Die Chewbacca-Verteidigung und der German Dance, nun ja, nette Gags, mehr nicht. Wie sich Chef durch South Park schnackselt und dabei ein paar hunderttausend Dollar macht, ist ganz witzig. Wie die Jungs die Promis abklappern, ist eher langweilig, auch dem Konzert und der Musik kann ich nicht viel abgewinnen.
Interessanter schon die Nebenstory um Mr. Garrison und die Rückkehr von Mr. Hat.
I AM ABOVE THE LAW!

# 35: Octavio
2012-08-05 02:40:43
SternSternSternSternStern 
Sehr geile Folge,allein die Chewbacca-Verteidigung ist Kult. Dann das Benefiz-Konzert und der "Ich stehe über dem Gesetz"-Typ sind sauwitzig.

# 36: Das faszienierende Versorgungssystem eines Molches
2012-10-27 19:20:27
SternSternSternSternStern 
Meine angeblichen Damen und Herren Vorsitzenden von Comedy Central USA.
Ihnen wurde weisgemacht, sollte in den Episoden "Die Liga der Superbesten Freunde", "200" sowie "201" der Serie "South Park" ein Bild des islamischen Propheten Mohammed zu sehen sein, würde die körperliche Unversehrtheit mindestens der Herren Parker und Stone in Gefahr sein.
Sie sollten allerdings nicht außer Acht lassen:
(http://i2.listal.com/image/1974390/500full.jpg)
DAS ist Chewbacca. Chewbacca ist ein Wookie, der auf dem Planeten Endor lebt. Nun werden Sie sich die Frage stellen: was hat Chewbacca mit dem vorliegenden Fall zu tun? Richtig: es ergibt KEINEN SINN! Warum sollte ich in einer Argumentation für die Kunstfreiheit ausgerechnet Chewbacca erwähnen, der doch mit der Sache nichts zu tun hat? Das ergibt ALLES KEINEN SINN!
Ich frage Sie, jetzt und hier: lebt Chewbacca auf Endor? Ergibt das einen Sinn? Hat das irgendwas mit meiner Argumentation zu tun?
Wenn nicht, müssen Sie die genannten Episoden unzensiert und öffentlich senden.
Bedenken Sie: es ergibt KEINEN SINN!
Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit! Meine Damen und Herren, der Fall ist klar!

Eine rundherum wunderbare Folge, die einfach von ihren Details mehr als von der Story lebt.
Wie Chefkoch an einem Tag durch Prostitution "nur" 410.000 Dollar verdient... wie Primus auf dem Konzert aussehen... "CAPITALIST Records" und dieser Plattenboss... die Nebenhandlung mit Mr. Garrison... natürlich die Gerichtsverhandlungen... die Namen der Süßigkeiten von Cartman... ich zähle jetzt mal nicht noch mehr auf, sonst säße ich morgen früh noch hier.

Einfach eine Folge zum Genießen, mit einem der originellsten und unterhaltsamsten Kenny-Tode aller Zeiten!

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.