Episodeguide
Staffel:12345678910111213141516

405 - Pip

(Große Erwartungen)


Folgen-Nummer: 62
US-Erstausstrahlung: 29. 11. 2000
Dt. Erstausstrahlung: 30. 11. 2002

Englisches Script Pics
Englische Folge ansehen Deutsche Folge ansehen DVD bei Amazon kaufen
 

Inhalt:

England, vor vielen vielen Jahren: Der Waisenjunge Pip lebt in Armut und um Geld zu verdienen soll er mit der hochnäsigen Tochter der reichen Ms. Havesham spielen. Schon nach kurzer Zeit verliebt er sich in die hübsche Estella, obwohl sie ihn wie Dreck behandelt. Einen unerzogenen Wicht von der Straße würde sie nie erhören... Eines Tages erhält Pip aber einen Brief, in dem ihm angeboten wird nach London zu kommen, um ein Gentleman zu werden. Er ist überzeugt wegen Estella diese Chance zu erhalten, erst recht als er in London auf Pocket, einen anderen Freund des Mädchens, trifft. Zurück in seiner Heimat, inzwischen wohl erzogen, muss Pip dann aber feststellen, dass Estella und Ms. Havesham nur mit ihm gespielt haben. Die Alte braucht die Tränen von Männern mit gebrochene Herzen, um am Leben bleiben zu können, denn sie will ihren Seele in Estellas Körper befördern. Das kann der immer noch verliebte Pip natürlich nicht zulassen.
 

Besonderheiten:

Produktion:
• Trotz der niedrigen Produktionsnummer wurde die Folge erst gegen Ende der 4. Staffel ausgestrahlt, weil die Arbeit daran sehr lange dauerte - schließlich konnten keine Grafiken aus früheren Folgen verwendet werden. Geplant war ein Pip-Special schon seit der ersten Staffel und ursprünglich wollten Trey Parker und Matt Stone die Geschichte sogar in Musical-Form erzählen.
Malcolm McDowell spielt den britischen Erzähler.
Reaktionen:
• Leider fiel die Folge bei den meisten Fans durch, da sie mit der Geschichte nichts anfangen konnten, es ihnen zu wenig Witze gab und die gewohnten South Park Charaktere fehlten. Comedy Central strahlte sie deshalb jahrelang gar nicht mehr aus, erst wieder im Dezember 2006. Bei den Planearium-Rubrik Top & Flop findet man sie immer auf einem der letzten Plätze.
Parodien:
Star Trek II (und III): Das Genesis Projekt sollte einem vom Namen her hieraus bekannt vorkommen, aber natürlich hat es damit bei Star Trek etwas anderes auf sich.
Masterpiece Theatre: Der Anfang mit dem britischen Erzähler erinnert an diese Serie (und ein wenig an "The Rocky Horror Picture Show"). Das passt von daher sehr gut, weil 1999 in ihrem Rahmen eine Neuverfilmung von "Große Erwartungen" als dreiteiliger Fernsehfilm ausgestrahlt wurde. Es liegt nahe, dass Trey Parker und Matt Stone mit dieser South Park Folge darauf anspielen wollten. Außerdem wurde im selben Jahr ein Independentfilm gedreht, der die Story mit modernen Elementen verknüpft und wohl ebenfalls aufs Korn genommen werden sollte.
Große Erwartungen: Es wird dieser berühmte Roman von Charles Dickens nacherzählt... natürlich leicht verändert.
Musik:
• Die Musik am Anfang und im Abspann ist Vivaldis "Spring from The Four Seasons". "Masterpiece Theater" verwendet die selbe Melodie.
Fehler:
• Als Pip zum Havesham-Anwesen geht, sieht man ihn zwei mal um die Ecke kommen, so als würden einige Frames einfach wiederholt werden.
Sonstiges:
• "Pip" ist auch unter dem Titel "Great Expectations" bekannt.
• Dies ist die erste Folge, in der keiner der vier Hauptcharaktere (Cartman, Stan, Kyle und Kenny) auftaucht. Und überhaupt ist Pip die einzige bekannte Figur.
• Wir erfahren, dass Pips tote Eltern Phillip und Georgina Pirrup heißen.
• Pocket erklärt, dass es sich nicht gehört, seinen Penis am Esstisch herauszuholen, um ihn auf Warzen zu untersuchen. Das spielt auf den Song "Warts on my dick" an, den Trey und Matts Band DVDA für den Film "BASEketball" einspielten.
• Tony Blair war natürlich nicht der König Englands, sondern britischer Premierminister. Das ist kein Fehler, sondern ein Gag der darauf anspielen soll, dass es zu der Zeit, in der die Geschichte ursprünglich spielte, noch keinen Premierminister gab.
• Nach dieser Folge hatte Pip lange Zeit keine größeren Rollen mehr und verschwand später völlig. Erst in der Folge 1406 - 201 tauchte er dann in einer Szene wieder auf - und starb.

Wir lernen:

Pip: "I've certainly learned a lot. That being a gentleman doesn't mean learning to dance, or proper table manners. It means being a gentle man. Gentle to everyone."
 

ZiBs Meinung:

Für viele die schlechteste South Park Folge von allen. Ich verstehe auch nicht ganz was sich die Macher dabei dachten, man hätte so viel mehr aus dem Thema machen können - geplant war ja beispielsweise ein Musical. Aber vielleicht soll "Pip" einfach einen subtileren Humor haben oder es ist schlicht und ergreifend eine Verarschung der Fans wie bei dem Terrance & Phillip Special. Wer weiß, jedenfalls hat die Folge nicht so viel zu bieten wie andere. Wer Pip und britische Literatur mag, kommt auf seine Kosten, ansonsten gibt es zu wenige wirklich gelungene Gags und das Ende hat mir nicht gefallen.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternkein Sternkein Stern
(2.96 Punkte)

# 1: matrix_girl
2005-09-21 08:09:13
SternSternSternSternStern 
ich fand die folge war voll cool! eine meiner lieblingsfolgen! ich musste sie mir auf video kasette aufnehmen! ich wünschte es gebe noch eine von der !

# 2: spa
2005-09-21 08:09:14
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Hmmm... was soll ich sagen... ich war jedenfalls enttäuscht. Eine der schlechtesten SP-Folgen überhaupt... ich fand sie irgentwie fast gar nicht lustig... Irgentwie nicht South Park... schade eigentlich... :(

# 3: Tim
2005-09-21 08:09:18
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Naja, sooo schlecht fand ich die Folge nun nicht, aber es stimmt, es ist eine der schwächsten Folgen! Trotzdem hatte sie ein paar geile Szenen, zB das mit den Hasen oder wie Estalle am Anfang Pip beleidigt hat *lol* Aber es fehlte irgendwie was.(

# 4: GMurder
2005-09-21 08:09:42
SternSternSternSternkein Stern 
Diese Folge war nicht so schlecht da fand ich z.B. die Hellen Keller folge oder Wiederstand ist zwecklos viel schlechter.Es gibt auch bessere Folgen als diese aber es gibt auch schlechtere.(

# 5: Greebo
2005-09-21 08:09:49
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ab und zu war es ja ganz witzig (Besonders die Szene wo Pip die Gefangenen am Weinen hindern muss), aber trotzdem: DAS WAR NICHT SOUTH PARK

# 6: Ray
2005-11-03 11:11:41
SternSternSternSternkein Stern 
War mal was anderes, hat mir aber sehr gut gefallen. Besonders als sich der Erzähler vorstellt - I'm an English person. Zum Schreien... Und auch sonst wars sehr gelungen, gutes Special!

# 7: LoRdOfDoPe
2005-12-20 12:12:26
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
ich fand die folge einfach nur traurig
das war mit abstand das jämmerlichste von southpark was ich je gesehen hab
einfach nur schlecht
naja... ausser wo pip am anfang diesen stinkenden kerl trifft

# 8: Art
2006-01-13 10:01:12
SternSternSternSternStern 
Cool, mal was neues

# 9: Darth Exus
2006-01-26 01:01:16
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die wohl schlechteste South Park Folge überhaupt. Eine langweilige Folge über den langweiligsten South Park Bewohner. Zum Glück gab es sowas nie wieder.

# 10: links
2006-02-19 17:02:41
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich kann die Folge auch nicht leiden. Nur die Hasen und die Beleidigungen reißen irgendwie noch was

# 11: Christoph Scholz
2006-02-28 12:02:12
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich musste weinen so schlecht war es.

# 12: TRS
2006-03-02 16:03:31
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
also ich fand die folge absolut kacke. zum glück gibt es sowas wirklich nich mehr (hoffe ich). die folge war so richtig langweilig

# 13: Pyrit
2006-03-12 19:03:25
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Keine tolle Folge!Was wurde eigentlich aus Pip?In den neuen Folgen sieht man den kaum noch.
Die Folge kriegt von mir 2 Sterne wegen Malcolm McDowell (Ich liebe "A Clockwork Orange").

# 14: fugazi
2006-03-17 21:03:59
SternSternSternSternkein Stern 
ich fand die folge eigentlich ganz komisch, besonders den alten erzähler von dem man sich nicht erwartet hätte, dass er "er lernte sich wie ein gentleman zu benehmen....und v*tze lecken" sagt, hab echt sehr lachen müssen dabei! :)

# 15: weeler
2006-04-05 23:04:13
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Zzzzzzzzzzzzz.............. kann mich mal wer aufwecken ich hab mich heute abend mal wieder auf eine lustige SP-Folge gefreut und was kam...... ein kleiner langweiliger engländer meiner meinung nach die schlechteste folge und dazu imer dieser nervende erzähler...........Zzzzzz

# 16: coookie
2006-04-06 19:04:32
SternSternSternkein Sternkein Stern 
na ja ich fand die folge nicht soo schlecht sie war halt nicht wirklich lustig (mit einigen Ausnahmen ~>Hasenbabys +lool+) Man hätte mehr draus machen können aber vll ist das ja auch nur wieder eine "fan-verarsche"
na ja ich verzeihs ihnen ;)
lg
Kenny I ♥ u

P.s. viel mehr stört mich dass mtv manche folgen (der z.b. gerade laufenden 4.Staffel) einfach nochmal oder überhaupt versch. Staffeln durcheinander spielt!

# 17: Aram
2006-04-06 20:04:53
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Das war die schlechteste folge die ich je gesehn hab ich hab gar nich gelacht un das ist doch der sinn bei southpark das war echt grottenschlecht!!

# 18: Georg
2006-04-07 20:04:51
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Freunde, der "alte Erzähler" ist kein geringerer als Malcolm McDowell, der den "Alex" in "Clockwork Orange" spielte. Alleine deswegen ist der Kerl unsterblich und kann nichts falsch machen. Ihn muss man sicherlich im Original hören. Pips Gelassenheit ist recht amüsant, ebenso die Schmiedefamilie, in der er aufwächst. Natürlich hat die Folge nichts mit dem üblichen "South Park" zu tun, humoristische Ähnlichkeiten werden aber deutlich.

# 19: Future
2006-04-11 21:04:16
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
NaJa ich find die South-Park folgen wo es nicht um die 4 Jungs geht ja sowieso nicht so gut.
Ich brauch in Jeder folge diese Dreißtigkeit von Cartman xDDDD und das Rumgeluschel von Kenny xDD.
NaJa

# 20: S131R
2006-04-14 15:04:25
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Hey, hier kommt Alex. Vorhang auf für seine Horrorshow.
Der Typ ist cool und die Folge hat einen subtileren Humor, als sonst.
Wer ihn nicht versteht, der kann sich ja auf andere South Park Folgen freuen.
Alles in Allem ist sie aber ziemlich amüsant.

# 21: Trevor
2006-04-17 21:04:43
SternSternSternSternkein Stern 
Mal eine ernste und absurde Folge in einem...
kann die Kritik nicht nachvollziehen, diese Richtung ist was anderes und beileibe nicht schlecht.
Zwar nicht überragend, aber manch gute Szene ist dabei!

# 22: KGF
2006-05-02 14:05:15
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Die Folge ist zwar etwas fad, weil es nur um Pip geht, aber für sich genommen ist sie eigentlich recht gut. Wenn sie läuft, seh ich sie mir immer wieder gern an. Der Erzähler ist echt witzig, die Beleidigungen von Estella sind zum Schießen, genauso der Schmied. Und Ms. Havesham ist einfach richtig schön fies. Die Story kommt eigentlich ziemlich gut rüber.
Die Folge hat jedenfalls was. Sie ist zwar anders, sehr untypisch für SP, aber deswegen nicht schlecht.

# 23: TCO
2006-05-19 09:05:42
SternSternSternSternStern 
Wenn ihr den Original Fim kennt und dann seht wie es hier weiter geht - ECHT GEIL!
Mechanische Affen, eine Säure spuckende Alte - echt cool.

# 24: Krazy-Kenny
2006-06-13 19:06:43
SternSternSternSternkein Stern 
Eigentlich eine gut gelungene Folge.
Ich mag Pip sowieso und übrigens ist das eine gute abwechslung.
Für die die es nciht witzig fanden der sollte eigentlich southpark auch nciht witzig finden wen man diese folge ganz in betracht zieht, dann mergt man das, dass eine southpark folge war mit vielen beleigungen und humor.

# 25: KennyMcCormick93
2006-10-13 11:10:29
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die Folge auf Deutsch gesagt war total scheiße! Zwar waren die Beleidigungen von Estella zu Pip cool & witzig aba  ich hab mich auf ne lustigere Folgen gefreut mit den 4 Freunden natürlich !!!

# 26: Savas
2006-10-23 20:10:28
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die Folge war einfach nur schlecht. Pip als Hauptperson hat wenig Sinn. Ich finde, die Figur Pip  sollte man nur immer kurz in eine Serie einbauen, denn kann er echt komisch werden.

# 27: freak
2006-12-26 16:12:08
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Na ja, man muss den Hintergrund kennen, dann is die Folge gar nich sooo schlecht. Trotzdem, South park heißt bei mir was andres

# 28: Wilf
2007-01-28 05:01:49
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Klar ist die Folge anders...aber auf keinen Fall schlecht!Sicherlich gibt es viele Folgen, die besser sind....jedoch find ich eineige T&P Folgen wesentlich schlechter und ich fand es auch ganz witzig mal Pip in der Hauptrolle zu sehen!
Zwar nicht typisch South Park...na und?

# 29: Bisasam
2007-02-07 16:02:22
SternSternSternSternStern 
Eine meiner persönlichen Lieblingsfolgen. Ich find es ab und zu mal sehr schön, wenn sich Southpark in einem gänzlich anderen Gewand präsentiert.

# 30: Sirius
2007-03-01 00:03:02
SternSternSternSternStern 
Ich muss sagen, dass diese Episode zu meinen absoluten Lieblingsepisoden gehört. Pips grenzenlose Naivität und Gutmütigkeit, Estellas Mundwerk, Pips Ausbildung zum Gentleman und natürlich Malcolm McDowell.

Ein großes Werk, Southpark-Klassich umgesetzt. Da hat jeder Literatur-Fan seine wahre Freude.

# 31: Kynos
2007-04-03 15:04:26
SternSternSternSternStern 
Sehr gute Umsetzung der Buchvorlage, in der ersten Hälfte der Folge wird die Handlung sehr detailgetreu wiedergegeben. Der mad scientist plot am Ende ist auch sehr lustig.

# 32: Typewriter
2007-05-06 23:05:52
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Das war vielleicht nicht die beste folge aber an und für sich nicht schlecht. auf jeden fall orginell und das ist denke ich auch der geist dieser folge.
zu den leuten die hier meinen auch nur eine folge in den dreck ziehen zu müssen ,auch wenn sie ein gutes recht auf ihre meinung haben, möchte ich sagen...
zitat CARTMAN: ihr habt wohl sand in der muschi
kriegt euch mal wieder ein
ausserdem war der Hypatitis B witz sau geil
peace

# 33: chromax
2007-05-17 22:05:32
SternSternSternkein Sternkein Stern 
"Wir werden viel Spass haben, aber ich meine damit nicht das wir uns den After penetrieren."

"...und die Moral von der Geschichte: Man sollte nicht seinen Pillermann auf Geschwüre untersuchen während man am Tisch sitzt"

Das rahme ich mir ein und hänge es übers Bett!

# 34: Andy Cartman
2007-05-18 02:05:47
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ach Gottchen.Die Folge war nicht so lustig.Gibt wirklich bessere.Hab in der Folge glaub ich nur zwei drei mal geschmunzelt.Das war nix.

# 35: Timster18
2007-05-20 13:05:07
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Einfach ÜBERHAUPT nicht lustig, nur LANGWEILIG! Dicken's Roman fand ich ganz gut, aber in der "South  
Park-Version" ist das einfach nur MÜLL!

# 36: frunky
2007-06-08 12:06:58
SternSternSternSternStern 
also ich fand die folge so klasse, dass ich mir auch gleich das buch gekauft habe von dickens....klar, sp soll immer witzig sein, aber etwas abwechslung is ja auch net so schlimm....

# 37: Mr. Hankey
2007-06-26 10:06:27
SternSternSternSternStern 
Banausen...
Warum wollen alle immer nur das gleiche sehn? Und wenns das gleiche ist, isses auch nicht gut.
5 Sterne für super Episode!!!

# 38: Master
2007-07-12 14:07:48
SternSternSternkein Sternkein Stern 
zum schreien komisch fand ich wie sich ein getleman benimmt er lernte kämpfen noch was UND Fotze lecken.
ansonsten fand ich die scheisse.

# 39: siegola
2007-07-24 16:07:34
SternSternSternSternkein Stern 
naja 5 sterne kann ich nicht bitten aber trotzdem noch gute folge

# 40: plop'n'möp
2007-09-26 02:09:55
SternSternSternSternkein Stern 
Angesichts der unterschiedlichen "Typen" von South Park Fans ist diese Folge sicherlich eine, welche die Mehrheit ablehnt. Viele Details, welche alle Typen von Fans ansprechen fehlen hier völlig, nicht zuletzt die 4 Hauptcharaktere. Die Serie spricht also ganz speziell nur eine Gruppe von Fans an. Welche das ist weiß ich nicht genau. Vielleicht Leute die Pip, Butters & Co. mit ihrer niedlichen Naivität mögen (wie ich zum Beispiel), oder Fans die es mögen, wenn bekannte amerikanische "Institutionen" durch den Kakao gezogen werden; (es gehört sicher schon einiges dazu, Leute wie Malcom McDowell zu engagieren).
Versuch einer krasseren Verdeutlichung: Wenn man Cartman-Fan ist und sich eventuell so sehr dafür begeistert, dass man sich mit der Figur teilweise identifiziert, findet man diese Folge sicherlich "zum kotzen".
Bei einer so erfolgreichen Serie bleiben solche Extreme  und differenten Ansichten natürlich nicht aus.

Vier Sterne. Einen Stern abzug für die Handlung, welche angesichts der kurzen Zeit und ihres schon etwas komplexeren Inhalts nicht so ohne weiteres mitreißen kann.

# 41: casey
2008-02-18 20:02:40
SternSternSternSternkein Stern 
"Guten Abend, ich komme aus Großbritannien."
Allein das ist schon genial! Verstehe nicht, warum viele die Folge so hassen. Ich finds nicht schlimm, wenn mal sonst keine SP-Charaktere vorkommen - Pip ist einfach knuffig! Und wie das Dickens-Thema aufgenommen und dann mittendrin total zerschreddert wird... einfach nur lol!

# 42: SadButTrue
2008-02-22 21:02:53
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Immer die gleichen Witze einfallslos regelrecht Scheiße, hab mich grün und blau geärgert wenn ich nur gesehen habe das diese Folge kommt habe ich sofort umgeschaltet.

Zusammen
mit a very crappy christmas die Untergangsfolge von SP

# 43: Blubb =D
2008-03-17 14:28:02
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich hab immer gedacht es gäbe keine schlechten South Park Folgen...bis ich diese sah. Echt mies. Pip war einfach nur unlustig und hat genervt. Eigentlich mag ich Pip, aber das ging einfach garnich...

# 44: Dr. Duke
2008-04-17 22:57:48
SternSternSternSternStern 
ALso ich weiß echt nicht, wieso immer alle Abweichungen einer "klassischen" Sp Folge so schlecht aufgenommen werden. Ich find diese hier wahnsinnig lustig, Pip selbst zwar nich so aber die ganzen andern geilen Charaktere wie den Erzähler oder dieser Pocket, und überhaupt die komplette Verarsche von der Geschichte, die gegen Ende hin immer mehr ins Lächerliche gezogen wird!
Der Schluss is auch Hammer: "So lebten alle glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende. Bis auf Pocket, der starb an Hepatitis B." Was gibts daran auszusetzen?

# 45: Fabe
2008-05-12 17:47:17
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Diese Folge guck ich nie wieder....da gefallen mir Terrance und Phillip ja besser....okey in Schöner wär ne Warze war Pip ganz lustig....aber das war ganz mies....die schlechteste Folge.....

# 46: JB
2008-06-30 09:25:57
SternSternSternSternkein Stern 
Naja, so schlecht finde ich die Folge jetzt nicht, mir hat sie ganz gut gefallen ( vllt. auch nur weil ich Pip so gerne mag ;)).
Ist sicher nicht die tollste Episode aber besonders schlecht ist sie auch nicht.
Mir hat die Szene in London gefallen wo Pip und Pocket am Tisch sitzen und Pip Tischmanieren lernt.

# 47: ...>PiP<ist der geilste...
2008-08-22 14:30:48
SternSternSternSternStern 
Das ist total kra$$!!!!!!!!!!!
Pip is SSoooo sweet,vorallem wenn er dort tanzt,odda seine Eltern beim Grab besucht,das is ssOOoo sweeT&#9829;&#9829;&#9829;

# 48: Knuddel8
2008-09-14 05:56:16
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Eine der schlechtesten Folgen die ich je gesehen habe. Ich mag Pip nicht. Es ging nur um Pip und die Story war abgrundtief schlecht umgesetzt. Synchronisation wiedermal schlecht. Wie immer im deutschen. Da können die Hasen auch nichts retten.

# 49: flo
2008-10-08 22:51:29
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
bor... läuft grad auf comedy central.

so eine schlechte folge hab ich echt noch nich gesehn.
pip is langweilig.
pips schwester is langweilig.
der schmied is langweilig.
estella is langweilig.
ms havesham is langweilig.
der erzähler is langweilig.
die story is langweilig.

DIE GANZE EPISODE is langweilig.

--> o sterne

:(

# 50: Clyde
2008-10-18 19:34:06
SternSternSternSternStern 
nicht gerade tolle folge aber: pip lernte viel, fechten, Sprachen und fotzen lecken war schon lustig^^

# 51: War10ck
2008-12-28 02:19:05
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Eine merkwürdige und eigentlich auch langweilige Folge. Mein einziger lichtblick war Pip`s englischer akzent.

# 52: steve 93
2009-04-29 22:44:18
SternSternSternSternStern 
Ich versteh gar nicht, wieso so viele diese Folge so schlecht finden. Ich liebe sie. Meiner Meinung nach einer der besten Folgen überhaupt!
Eine meiner Lieblingsfolgen.
Ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, wie man die nicht mögen kann, ganz ehrlich.^^

# 53: BobaCartman
2009-05-05 15:00:37
SternSternSternSternStern 
@Mr. Hankey

Ich bin deiner Meinung, immer das gleiche ist doch langweilig :)

Die Folge war genial. In normalen SP Folgen find ich Pip langweilig, aber hier fand ich ihn witzig. Das beste war der 17. Jährige mit dem Auto, diese Roboter Affen und vorallem ''Obwohl sie ihn wie Dreck behandelte, oder womöglisch weil sie ihn wie dreck behandelte...'' LOL

# 54: Anita
2009-05-19 04:00:43
SternSternSternSternStern 
ahahahaha
'hello, i'm a british person' LOL!
er war auch alex von a clockwork orange

# 55: Toni
2009-06-22 20:07:40
SternSternSternSternkein Stern 
Der "Genesis Apparat" LOL

Das war so cool, nur ab dem Freund mit dem
Auto wars albern.....^^

# 56: MS
2009-07-08 18:10:05
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die Folge ist einfach nur langweilig. Keine Gags... Das ist nicht South park! Nur Pip und seine Verwandten *kotz* Pip is eine meiner Hasspersonen in SP...
Da fehlten zhu viel Personen...

# 57: Freaky
2009-07-14 21:24:48
SternSternSternkein Sternkein Stern 
zwar nicht ganz south park - like, aber mir gefiel sie trotzdem^^

# 58: Erig
2009-10-31 20:58:20
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Eine der ganz wenigen Folgen, bei denen ich einfach wegstellen kann wenn sie im Fernsehen kommt.

# 59: Speedopig
2009-10-31 21:02:26
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Selbst als großer South Park Fan kann ich von der Folge überhaupt nichts abgewinnen. Ich erkläre sie sogar feierlich als die meiner Ansicht nach schlechteste Episode überhaupt. Man konnte über keine einzige Szene lachen, Pip nervt sowieso gewaltig und man fühlt sich im allgemeinen während dem Ansehen dieser Episode komplett verar***. Eine South Park Episode zum Abgewöhnen!

# 60: Erk Uwe
2009-11-24 17:55:50
SternSternSternSternkein Stern 
ich weiß gar nicht, was ihr alle habt, ich finde, dass ist eine äußerßt aktzeptable folge, es gibt hamma viele folgen, die viel viel schlechter sind!

# 61: Garmen
2009-11-27 23:54:23
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Richtig schlechte Folge, 1 Stern für die Stelle mit den Hasen, mein einziger Lacher.

# 62: Fluffi
2010-01-12 14:42:47
SternSternSternSternStern 
Ich kann euch garnicht verstehn...ich fand die folge supii :*
Ich geb fünf Sterne, weil ich persönlich
Pip ganz niedlich finde und schon einige Lacher drin waren.
Es war zwar nicht die beste Folge aber sie
hat min. 3 Sterne verdient!

# 63: Rocky Maivia
2010-03-16 20:55:51
SternSternSternSternkein Stern 
Klar,keine typische SP Folge,doch Pip hat es auch verdient,dass ihm mal eine Folge gewidmet ist.Die beste Szene finde ich war das mit den Hasen!

# 64: Hanwahh
2010-04-13 02:43:31
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Wenn man sich so eine Folge anschauen muss, weiß man was man an den anderen hat. Klar kann ruhig auch mal Pip ne Folge gewidmet sein, aber bitte nie wieder in dieser Form *brrr* Nur das "Finale" war noch halbwegs zu ertragen, da man hier und da wenigstens etwas lachen konnte.

# 65: Pampam
2010-06-15 15:46:24
SternSternSternSternkein Stern 
diese folge ist im grunde gar nicht so schlecht anzusehen finde ich. klar, es ist eine sache des geschmacks aber man kann nicht sagen dass die ideen der folge "lahm" sind ^^ also für mich keine herausragende episode aber immerhin nett anzusehen :) 4 sterne

# 66: Noa
2010-07-27 12:22:47
SternSternSternSternkein Stern 
Ich kann mich da nur Pampam anschließen.
Außerdem mag ich Pip sehr gerne und deswegen fand ich die Folge eigentlich sehr schön.

# 67: Mrpipi
2010-08-23 14:59:24
SternSternSternSternStern 
Tolle Folge!
Ich verstehe nicht warum die vielen nicht gefällt. Vielleicht ist sie nicht so lustig wie die anderen aber alles in allem finde ich die idee sehr gut und auch die Umsetzung hat mir sehr gefallen!

# 68: Jayzun
2010-10-21 18:00:36
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Nach Jahren habe ich mir die Folge nochmal angesehen; ich hatte sie als total mies in Erinnerung und dachte mir, vieleicht war sie ja doch nicht sooo schlecht... aber... Was haben sich Trey & Matt bloß dabei gedacht!?! Der langweiligste SP-Charakter in der langweiligsten SP-Folge! Schade dass man keine Minus-Bewertung abgeben kann, die Folge ist eine Schande für SP!

# 69: Tsu
2010-10-29 18:37:59
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich persönlich halte diese Folge für sehr unterhaltsam.
Vielleicht mag es daran liegen, dass ich ein sehr großer Fan von Charles Dickens bin und seine Bücher begeistert lese oder dass ich Pip im allgemeinen sehr gut leiden kann, aber ich kann mich dem Rumoren über diese Episode nicht anschließen.

Sie ist natürlich nicht ganz perfekt und kann sich mit den richtig großen, guten Folgen nicht messen.

Aber milde 3 Sterne gibt es dennoch von mir.^_^

# 70: felix
2011-02-17 16:38:13
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
nicht wirklich sehenswert

# 71: Wolfgang
2011-06-11 11:59:52
SternSternSternSternStern 
Also auch wenn es dämlich klingt: ich hab mir extra wegen dieser Folge das Buch "Große Erwartungen" gekauft und gelesen.
Und ich muss sagen: nachdem ich das Buch fertig gelesen hatte, war ich von dieser Folge doppelt begeistert. Es ist einfach extrem genial, wie gut Southpark dieses literarische Werk in einer Folge zusammen fassen konnte. Und das zum großteil wahrheitsgemäß, unterstrichen mit ein paar üblichen Southpark-Witzen.

Also für mich eine absolute Top-Folge!

# 72: Kenny loves Butters/Kyle
2011-06-19 13:25:29
SternSternSternSternkein Stern 
Also ich fand die Folge gut. Pip ist/war sowieso eine meiner Lieblingsfiguren und seine Geschichte war echt... süß? Ka. Ich mag die Folge auf jeden Fall, nur die Passagen die dann etwas... langweilig waren, kosten einen Stern.
Aber wer Pip mag und nicht unbedingt immer die 4 Jungs braucht, kann sich die Folge guten Gewissens anschauen.

# 73: penntüte
2011-06-28 03:38:39
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
langweilig -.-'

# 74: Patrick
2011-08-15 20:30:30
SternSternSternSternkein Stern 
Ich fand die Folge schon ziemlich lustig an manchen Stellen,aber ist ja klar,dass es direkt schlechte Bewertungen gibt,wenn mal nicht die normale South Park-"Idylle" im Mittelpunkt steht.Knappe 4 Sterne

# 75: One
2011-10-22 00:46:48
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Totaaal lahme Folge...
Ich hab sie gerade seit langem mal wieder im Fernsehen gesehen, aber darauf hätte ich eigentlich auch super verzichten können.

Sehr langweilig, so gut wie keine Lacher und Pip ist meiner Meinung nach sowieso ein Charakter, den niemand braucht. ^^

# 76: Medi
2011-11-02 11:08:23
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Auch ich finde, dass diese Folge zu den schwächsten gehört. Aber dennoch gibt es darin so einige Lacher und auch eine gewisse Abwechslung.

# 77: Filtertüte
2011-12-18 23:21:51
SternSternSternSternkein Stern 
Sicherlich keine "normale" SP-Folge (aber was ist bei SP schon normal), aber mal was anderes. Mir gefällt es. Die Geschichte ist interessant, die Folge hat viele witzige Stellen (wobei die deutsche Synchro sich bei dieser Folge noch mehr als sonst negativ auswirkt) und hat durch M. McDowell und die ganze sonstige Aufmachung natürlich ein ganz eigenes Flair.
Wie gesagt, keine SP-Folge, wie man sie gewohnt ist. Davon gibt es ja mehrere, und dies ist davon IMHO die beste.

# 78: Who Cares?
2012-06-11 21:12:22
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Schlechteste Episode der Serie.
Ich hasse GB - besonders den britischen Akzent - & ich finde Pip total langweilig, also 0 Sterne.

# 79: Octavio
2012-07-27 03:55:02
SternSternSternSternkein Stern 
Ich mag die Folge, ist mal was komplett anderes und ne gelungene Abwechslung,obwohl ich Pip auch nicht als den Mega-Nebencharakter wahrnehme. Hatte aber gute Gags,z.B. mit den Häschen oder dem Schmied.

Gibt sicherlich bessere SP-Folgen,aber auch weitaus schlechtere.

# 80: Hans
2012-10-30 09:25:47
SternSternSternSternStern 
Eine sehr interessante & unterschätzte Folge. Mal etwas abwechslung. Die Dialoge samt dem britischen Akzent sind hervorragend. 5 von 5 Hans-Sternen.

# 81: Schmopsy
2012-11-14 23:18:47
SternSternSternSternStern 
Ich finde die Folge sehr gelungen. Pip ist mein Lieblingscharakter aus der Serie und ich finde es gut, wenn er eine tragene Rolle spielt. Besonders bei der Stelle, wo Estella den Hasen den Hals umdreht, hatte ich einen starken Lachkrampf. Diese Folge ist meiner Meinung nach sehr gut umgesetzt und ich kann die schlechten Meinungen nicht nachvollziehen.

# 82: Maylchan
2013-03-13 18:07:46
SternSternSternSternStern 
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, Ich mag die folge und vorallem Pip, Er ist so Wohlerzogen und er hats nicht leicht als Gentlemen.

# 83: Alexander
2013-05-19 23:57:47
SternSternSternSternStern 
Also ich fand die Folge sehr gut. Es ist mal was anderes.

# 84: UltimateSouthParkFreak
2013-08-31 19:02:21
SternSternSternkein Sternkein Stern 
South Park technisch hat die Folge kaum was zu bieten,das ist wahr.Das liegt zum größten Teil daran,dass es kaum Gags gibt und das der Hauptcharakter der Folge nicht gerade der beliebteste ist.Es gibt natürlich noch viele andere Macken an der Folge,die aber alle aufzuzählen,wäre unmöglich.Aus diesen Gründen wird die Folge als langweilig oder schlecht angezettelt,dass sehe ich ganz genau so.ABER ich mag diese Folge auch,da es irgendwie mal eine gute Abwechslung war und wahrscheinlich liegt es auch noch daran,dass ich Pip besonders gemocht habe und es jetzt noch tue.

Diese Folge schafft es bei mir aber auch nicht zum unbedingten Favoriten,oder das sie zu meinen favorisierten Folgen gehört,ich finde sie aber auch nicht schlecht,es gibt viel,aber wirklich viel schlechtere Folgen.Das Pip die Hauptrolle spielt hebt für mich einiges noch(Wie oben schon erwähnt),deshalb von mir 3 Sterne.

Die Folge ist aber kein muss für einen South Park Fan,man kann sie also ruhig auslassen.

# 85: Captain Albern
2013-10-22 00:14:18
SternSternSternSternStern 
Großartige Folge! Ich kann die relativ schlechte Bewertung garnicht nachvollziehen.

Charles Dickens-Parodie mit mechanischen Affen und Genesis-Apparat! Was will macn denn mehr?!

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.

 


 



 
 
© by Zwerg-im-Bikini (Janina Himmen)