planearium.de Logo

Passend dazu...
Christmas Time in South Park [DVD]
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. Professor Chaos
  5. The Death Of Eric Cartman
  6. Make Love, not Warcraft
  7. Casa Bonita
  8. Sponsored Content
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. Simpsons already Did it
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. A Million Little Fibers
  9. Taming Strange
  10. Fort Collins
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
417417

417 - A very Crappy Christmas

(...und keiner lacht zur Weihnachtsnacht!)


Folgen-Nummer: 65
US-Erstausstrahlung: 20. 12. 2000
Dt. Erstausstrahlung: 21. 12. 2002



Inhalt:

Irgendwie will dieses Jahr keine Weihnachtsstimmung aufkommen, die Erwachsenen haben genug von der Kommerzialisierung des Festes. Die Kinder sind enttäuscht, vor allem als noch nicht mal ihr Freund Mr. Hankey der Weihnachtskot auftaucht. Sie besuchen ihn in der Kanalisation, wo er inzwischen eine Familie gegründet hat, und zusammen beschließen sie, dass der Geist Weihnachtens wieder unter die Leute gebracht werden muss. Zu diesem Zweck beginnen Stan, Kyle, Cartman und Kenny damit, einen kleinen Trickfilm mit sich selbst als Pappfiguren zu basteln, "The Spirit of Christmas". Das ist eine ziemliche Arbeit, und als er endlich fertig ist, kommt es aber bei der öffentlichen Vorführung auch noch zur Katastrophe: Der Film reißt und die Leute gehen alle wieder enttäuscht nach Hause. Nun kann nur noch Mr. Hankey den Tag retten!
 

Besonderheiten:

Produktion:
• Mr. Hankeys Sohn Cornwallis hat eine auffällige Singstimme. Die leiht ihm im Original der amerikanische Sänger Louis Price.
Reaktionen:
• Die Folge kam für ein Weihnachtsspecial leider nicht ganz so gut bei den Zuschauern an, was man vor allem damit erklären kann, dass die meisten Anspielungen nur von South Park Fans verstanden werden können, die sich mit der Entstehungsgeschichte der Serie auskennen. Die Folge war also sozusagen ein Geschenk für die besonders treuen Fans.
• Für die letzten 3 Folgen der 4. Staffel wurde South Park 2001 für den American Comedy Award als "Witzigste animierte TV-Serie" nominiert, gewann allerdings nicht.
Parodien:
The Spirit of Christmas: Die Folge enthält sehr viele Anspielungen auf die Entstehungsgeschichte South Parks, denn die Serie basiert ja auf diesem Kurzfilm von Trey Parker und Matt Stone. Die Idee der Jungs, einen animierten Weihnachtsgruß zu erstellen und die langwierige Art der Produktion mit Pappfiguren entstammen also der Realität. Brian Boitano wird erwähnt und das Ende der Folge parodiert ebenfalls "The Spirit of Christmas".
Twas the Night Before Christmas: Die Folge enthält viele Anspielungen auf diesen 70er-Jahre-Weihnachts-Cartoon. Das "Miracles" Lied stammt komplett daher. In einer Szene hat Kyle auf einmal ein merkwürdiges Gesicht, das an den Hauptcharakter von "Twas the Night Before Christmas" erinnert. Cornwallis sieht aus wie die schlaue kleine Maus. Und auch die Handlung baut teilweise darauf auf, z.B. als die Hankeys den Projektor reparieren.
Peanuts: Wie bei South Park Feiertags-Specials üblich, gibt es wieder Anspielungen auf Charly Brown und seine Freunde. Die Szene, in der Kyle auf Mr. Hankey wartet, erinnert an Linus, der auf einen Kürbis wartet. Außerdem läuft das Peanuts-Weihnachtsspecial im Fernsehen. Mit einigen merkwürdig veränderten Szenen...
Musik:
• Während Kyle darauf wartet, dass sich Mr. Hankey zeigt, erklingt die Melodie von "Stille Nacht, heilige Nacht".
• Die Kinder und Hankeys singen / summen auf der Straße das Weihnachtslied "Good King Wenceslas", dessen Melodie sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen lässt (damals unter dem Namen "Tempus Adest Floridum").
• Wie schon erwähnt parodiert das Lied "Miracles" den Weihnachts-Cartoon "Twas the Night Before Christmas".
• Der Song "Circle of Poo" ist eine Parodie des König der Löwen Hits "Circle of Life" ("Der ewige Kreis") von Elton John. Jahre später parodieren Trey Parker und Matt Stone das Lied noch einmal in ihrem ersten Broadway-Musical "The Book of Mormon".
Fehler:
• Als Kyle wieder das Bad betritt ist das Milchglas in der ersten Einstellung noch voll, dann aber fast leer.
• Das hier ist eher ein absichtlicher Gag als ein Fehler, aber trotzdem: Einer der Passanten sagt, dass inzwischen viele nicht mehr an die ganze Jesus-Sache glauben... obwohl Jesus in South Park lebt.
• Als Butters das Blatt mit den Pappfiguren den anderen Jungs zeigt, stimmt die Position seiner Hände nicht. Aus seiner Sicht hält er das Blatt seitlich fest, aus Sicht der anderen am oberen Rand.
• Kyle fragt Stan, ob er Cartmans Stimme imitieren kann. Zu diesem Zeitpunkt hält er schon ein Drehbuch in der Hand, in der nächsten Einstellung ist es allerdings verschwunden und Kyle gibt es ihm.
• Als die Bürgermeisterin die Zuschauer zur Filmvorführung begrüßt, sieht man in der Totalen Cartman mit auf der Bühne stehen. In der Nahaufnahme kommt er aber erst danach dazu.
• In der letzten Szene liegt der tote Kenny auf der Straße, gestorben ist er aber an einer anderen Stelle (vor dem Bastelladen).
Sonstiges:
• Wir erfahren einiges Neues über die Figuren: Stan hat schwarze Haare! Und es wird erwähnt, dass er blaue Augen und Kyle eine spitze Nase hat. Außerdem sieht man zum ersten mal Butters' Haus.
• In einer Szene ahmt Stan Cartmans Stimme nach, was eine Anspielung darauf ist, dass beide im englischen Original von Trey Parker gesprochen werden.

Wir lernen:

Stan: "I've learned something today, it doesn't matter if you're Christian or Jewish or Atheist or Hindu. Christmas still is about one very important thing."
Cartman: "Yeah, ham."
Stan: "No, not ham! Christmas is about something much more important!"
Kyle: "What?"
Stan: "Presents."
 

ZiBs Meinung:

Es gibt neutral betrachtet bessere Weihnachtsspecials, aber diese Folge ist ein wunderschönes Geschenk an alle Hardcore-Fans. Die Anspielungen auf die Entstehung South Parks können nur Leute verstehen, die die Hintergründe kennen, und sie sind sehr gelungen! Gerade diese vielen Details gefallen mir an der Folge. Interessant war es aber auch, Mr. Hankeys Familie kennen zu lernen und "The Cicle of Poo" singen zu sehen. Poo is everything!
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(3.91 Punkte)

# 1: spa
2005-09-21 08:09:23
SternSternSternSternStern 
Eine echt coole Folge. Besonders diese ganze Anspielung auf "The Spirit of Christmas" ist echt gelungen. Außerdem ist es echt cool, endlich mal Mr. Hankeys Familie kennen zu lernen ;) Hat mich ja schon immer mal interessiert. Das Lied war letztendlich auch mal wieder genial. Alles in allem eine echt gute Folge!!

# 2: Tim
2005-09-21 08:09:42
SternSternSternSternStern 
Saucool =) Alles in allem eine würdige Abschlussfolge der 4.ten Staffel :) lol, Mr.Hankys besoffene Frau =) Und das Lied war auch fett! 5 Sterne

# 3: McFly
2007-12-04 00:12:29
SternSternSternSternStern 
Ein super Ende einer echt genialen Staffel! Nette Idee, die Entstehung von SP nachzuspielen und auch der König der Löwen Song von Mr. Hanky war super...

# 4: vanessa
2008-01-03 15:01:41
SternSternSternSternStern 
Stan wenn du in wenny verliebt bist dann musst du ihr das sagen und villeicht wird noch was draus geluebe mir stan du magst wenny sehr das sieht mann ja das ist meine einung

# 5: Kenny_Jo
2008-02-06 21:02:06
SternSternSternSternStern 
weil die folge einfach nur cool ist und mann z.b. erfährt das stan schwarze haare hatt

# 6: casey
2008-02-18 21:02:27
SternSternSternSternkein Stern 
Mr. Hankey nervt etwas, aber seine Familie ist cool. Am schönsten die Szenen, wo die Kinder verzweifelt versuchen, ihren Trickfilm fertigzukriegen, dazu Kyles Lied, die koreanischen (?) Arbeiter, und natürlich die schönen Anspielungen auf Matt und Trey selbst.
Alles in allem ist die gesamte Staffel nahezu durchgehend überdurchschnittlich und jede Folge sehenswert - immer wieder!

# 7: Atreyu
2008-04-01 09:08:45
SternSternSternSternkein Stern 
Tolle Folge. Lion King wird nicht nur musikalisch, sondern auch optisch sehr gut parodiert (Ich glaub, die haben sogar die Kameraoptik aus Lion King getürkt^^)!
Hauptpunkt natürlich die Entstehung von SP, ich hatte zu dem Zeitpunkt noch nicht das Hintergrundwissen, aber ich dachte mir schon, dass es in Wirklichkeit wohl ähnlich gewesen ist. Und vor allem kommt gut rüber, wie ermüdend das ganze wohl war. In real haben Tray und Matt ja zugesagt, mehr zu produzieren, Kyle meint aber nur "Are you kidding? I think we'd rather stab ourselves in the head." Netter Gegensatz am Ende.

# 8: julian
2008-10-13 12:04:52
SternSternSternSternStern 
Die Folge ist Hammer.Am besten ist das als Stan,Kyle,Cartman und Kenny diesen kurzfilm machen wollen,als Butters das mit seiner
Butters)-Figur mit der Puppe gemacht hat hab ich mich totgelacht.Oder als Stan seine Stimme verstellt hat und Cartman in dem Film so ein Müll gesagt hat,das war auch geil.Oder als Stan,Kyle und Kenny das Lied gesungen haben und Kenny vom Auto überfahren wurde,das war auch geil.Und das Lied von Mr.Hankey und seimem Sohn.

# 9: Julian
2009-08-19 16:34:46
SternSternSternSternStern 
Eine echt geile Folge und beendet damit die 4.Staffel echt gut.Die Anpielung von "The Spirit of Christmas" war gut und am Anfang das wo Kyle so
lange auf Mr.Hankey gewartet und dann eingeschlafen ist und als Er dann aufgewacht und diese Kakalake die dann diese Kekse gegessen hat und dann so fett war,das war auch geil. =)
Das Lied von Mr.Hankey und seinem Sohn war auch funny: "Alles kack irgendwan." Der Spruch war geil.Das Lied von Kyle war auch gut und dann Kenny starb und Stan sagt:"Halb so wild.Lassen wir in einfach im Film sterben." ^^
Eine einfach geile Folge finde ich kurzgefasst.
5 Sterne

# 10: Predator
2009-09-13 13:43:03
SternSternSternSternStern 
Wunderbare Folge!

Vor allen Dingen die "König der Löwen" Parodie war super!

# 11: Speedopig
2009-11-15 00:19:16
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Pro: Die Folge ist wirklich Stimmig und lässt bei mir wirklich Weihnachtsstimmung aufkommen.

Contra: Ich mochte Mr. Hankey noch nie und deshalb fand ich die ganze Story etwas beschissen (Ja, dieser geniale Wortwitz war beabsichtigt).

Nette Folge, nur witzig finde ich sie leider nicht wirklich...

# 12: Stendy
2009-12-25 23:57:42
SternSternSternSternStern 
Das-ist-mega-obercool.

Neber "Mr. Hankey, der Weihnachtskot" und "Halleluja, Mr. Hankeys klassische Weihnachten" ist dies eines meiner absoluten Lieblings-Weihnachtsgeschichten. Es ist echt cool, den "Spirit Of Christmas" noch mal teilweise auf Deutsch zu hören. Und diejenigen, die das Original schon mal komplett sahen, werden die ganze Folge noch besser verstehen und lieben. Es stimmt schon, Stan & Kyle verkörpern die SP-Schöpfer, und dementsprechend haben auch "nur" Stan & Kyle an diesem Video herumgearbeitet, während Cartman und Kenny eigentlich nix machten. Und obwohl nur ein paar Stücke vom Video zu sehen waren, ist doch ein schöner Wiedererkennungswert entstanden. Wer dieses Video aber trotzdem nochmal sehen will, besonders ZiB, der sollte auf
http://www.youtube.com/watch?v=CtCnJAVQnXE&feature=related
gehen. Dort ist "The Spirit Of Christmas" in HQ und untertitelt zu sehen. Empfohlen von einem sehr treuen South Park-Fan(jetzt nicht von irgendjemanden, sondern von MIR, für diejenigen, die es nicht verstanden haben).

Am Schluss hat es mir gefallen, wie die Bürgermeisterin die Jungs fragte, ob sie nicht noch eine 100-teilige Serie produzieren würden, wie Trey & Matt es halt taten. Die Jungs lehnten es ab, aber diese Gemeinsamkeit versteht sich ja von selbst, oder?

Diese Story bekommt von mir die VOLLE Punktzahl, eigentlich hätte sie noch mehr Sterne verdient.

Übrigens: Es ist wohl von den Schöpfern vorbestimmt gewesen, ein Mädchen namens Wendy Testaburger in die Serie einzubauen, weil sie ja auch in "Spirit Of Christmas" zu sehen war, auf dem Schoß des Weihnachtsmanns. Sie hat ja auch das Gekämpfe im Video überlebt. Nicht nur die drei Jungs. Tja, manche Charaktere dürfen einfach nicht sterben. LOL

# 13: Kopf
2010-10-05 22:39:24
SternSternSternSternkein Stern 
Warum hat Kyle am Anfang seines des Liedes was er singt für etwa 1 Sekunde ein so seltsam gemaltes Gesicht? Versteh den Sinn darin irgendwie nicht und dachte ich hätte mich verguckt..

Sonst an sich eine sehr gute Folge - man kann sie nur nicht soo oft sehn

# 14: Mille
2010-11-21 22:18:18
SternSternSternSternStern 
Sehr gute Folge!
Die Parodie von König der Löwen, Mr. Hankeys Familie und natürlich dass die Entstehung von South Park aufgegriffen wird machen die Folge echt sehenswert.

# 15: Captain_Albern
2010-12-23 16:14:37
SternSternSternSternStern 
"Oh ja, voll in die Eier!" XD

Schöne Folge! Erfasst genau den Sinn von Weihnachten. Schade, dass es keine neuen Weihnachtsfolgen mehr gibt.

# 16: Sarah
2011-02-10 11:20:32
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Auch ne gute Folge, vor allem die ganzen Anspielungen in dieser Folge waren zu genial!!! Allerdings geb ich ein paar Punkte abzug, da ich ganz im Ernst Mr. Hankey total hasse!!! Die Anspielungen waren gut, Mr. Hankey und Familie im Wahrsten Sinne des Wortes scheiße!!

# 17: Jericho
2011-04-24 14:19:40
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich hasse SP Folgen mit Mr. Hankey und Musicalfolgen. Außerdem fand ich die Folge auch nicht witzig. Deshalb 0 Sterne.

# 18: Filtertüte
2011-12-19 00:08:24
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Schöne Folge, vor allem die Lieder gefallen mir, auch schön die Anspielung auf "Spirit of Christmas". Schade finde ich, daß dieses nicht komplett zu sehen war, das wäre noch das Sahnehäubchen gewesen. Dafür hätte man die Hankeys etwas rauskürzen können, für die es ohnehin noch einen Extrastern Abzug gibt.

# 19: Ryoichi
2012-01-18 21:42:53
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich mag Mr. Hankey nicht und die Folge hat mir auch nicht wirklich gefallen. Der Rettungsversuch der Jungs konnte dann auch nichts mehr reißen.

# 20: Derdersi
2012-11-01 07:19:52
SternSternSternSternStern 
Sehr geile Folge, für die die sie verstehen. Mr Hankey's Familie ist großartig.

# 21: Kedome
2016-11-04 18:51:23
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ein mittelmäßiger Staffelabschluss. Ja das man sich selbst parodiert ist ganz nett und der Song von Mr. Hankey mit seinem Häufchen ist auch lustig. Aber der Funke will nicht überspringen und so kann mich die Folge nicht packen.

# 22: J-KER
2017-01-15 19:06:28
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Leider kein sehr Aufregendes Finale. Die Geschichte mit dem Cartoon war gut inziniert, aber diese geschichte mit diesem Proyektor ausfall war aus meiner sicht nur um die Folge zu füllen. Im endefekt nicht schlecht, aber defenitiv das 2. Schwächste Weinachsspecial, nach dieser Musical Weinachts Folge

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.