planearium.de Logo

Passend dazu...
South Park - Season 6-10 [DVD]
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. The Death Of Eric Cartman
  5. Make Love, not Warcraft
  6. Casa Bonita
  7. Professor Chaos
  8. Simpsons already Did it
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. The Return of the Fellowship [...]
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. Taming Strange
  9. A Million Little Fibers
  10. Faith Hilling
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
708708

708 - South Park is Gay

(Schwule Verschwörung)


Folgen-Nummer: 104
US-Erstausstrahlung: 22. 10. 2003
Dt. Erstausstrahlung: 29. 10. 2005



Inhalt:

Metrosexualität ist in! Die Herren der Schöpfung fühlen sich durch die TV-Show "Queer Eye For The Straight Guy" dazu berufen, sich mehr um ihr Aussehen zu kümmern und sich, als Heterosexuelle, wie Schwule zu benehmen. Ihre Frauen sind zuerst ganz begeistert von ihren neuen, sensiblen und ordentlichen Ehegatten, aber bald merken sie, dass das ganze auch seine Schattenseiten hat. Auch Mr. Garrison ist nicht angetan, denn er fühlt sich als wäre er seiner Kultur beraubt worden. Und dann wäre da noch Kyle, der von seinen Freunden ausgeschlossen wird, weil er sich weigert neue Klamotten zu tragen. Er macht sich mit Garrison und Mr. Slave auf den Weg, um dem "Queer Eye for the Straight Guy"-Team heimzuzahlen, was sie angerichtet haben.
 

Besonderheiten:

Queer Eye For The Straight Guy gibt es wirklich, und die Folge enthält viele Anpielungen auf diese Show: Von den Moderatoren und diversen Kleidungsstücken bis hin zum zweimal eingespielten Titelsong der Band Widelife
• Es muss eine ziemliche Arbeit gewesen sein jedem männlichen Bewohner South Parks ein komplett neues Outfit zu verpassen
• Wir erfahren: Butters Mutter arbeitet im Einkaufszentrum
• Synchro: Der Titel der Serie "Boy meets Boy" wurde im Original gelassen, aber aus "Queer Eye" wurde seltsamerweise "Schwul macht cool"
 

Wir lernen:

Sharon Marsh: "You see, at first we liked having our men be clean and neat. We thought that having them use product in their hair and wanting facials would make them sexier. But it doesn't."
 

ZiBs Meinung:

Naja, der Schluss hat mir nicht zugesagt... irgendwie waren mir die Crabpeople zu übertrieben. Natürlich ist das der Sinn der Sache, aber so ganz wollte die Pointe bei mir nicht zünden. Der Rest war ganz nett und eine nette Parodie auf aktuelle Trends.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(4.15 Punkte)

# 1: KGF
2005-10-30 11:10:14
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge hat sowohl vom Humor als auch von der Optik her viel zu bieten - die Schwulen-Outfits sind echt 'nen Blick wert. Ansonsten ist die Story auch nicht schlecht, nur ist das Ende irgendwie ein bisschen fad. Wobei die Crab People schon cool waren, aber das mit dem Mexicano-Talk oder was immer fand ich nicht mehr so doll. Insgesamt 'ne gute Folge.

# 2: JohannaG
2005-10-30 20:10:52
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Die Crab people waren eben nicht das Witzigste IMO, diese Folge ist auch kein Highlight, aber sehenswert, allein schon aufgrund des Wandels der Familienväter. Also auch nicht unbedingt übel :)

# 3: locke
2005-10-31 00:10:36
SternSternSternSternStern 
Da es ja ein aktuelles Thema(zumindest in Schulen) ist, fand ich die Folge ziemlich geil.

Da ich sie gerade nochmal auf RTL gesehen hab nochmal was zur Synchro:

Sie ist nur schlimm, wenn man die Folgen schon auf Englisch gesehen hat. Die Erwachsenen sind eigentlich ganz gut gesprochen. Außer Mr. Slave(da sie den "s" Fehler nicht so gut hinkriegen) Nur ein paar Kinder haben eine beschissene Synchro. Die neue Stimme von Token ist ziemlich daneben und vor allem von Kindern, die kaum Auftritte haben, hat man sich kaum Mühe gegeben. Und überhaupt hört sich Englisch ja viel cooler an. Nehmen wir wieder Mr. Slave. Mr. Sklave klingt einfach scheiße. Auch viele Wortwitze gehen immer verloren (Ich denke nur daran wie sie das "Take our Jobs!" ("Derkajobs") ins deutsche übersetzen >_>) Ich denke, diejenigen, die die Englischen Folgen noch nie gesehen haben, werden sich an der dt. Synchro nicht stören. Und dem Rest kann es ja auch egal sein^^

# 4: Alex
2005-10-31 14:10:26
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge ist echt gelungen, die neuen Outfits waren echt cool und das sehr übertrirbene Ende hat sehr gut zum Stil dieser Staffel gepasst. (siehe Cheniffen Lopez)

P.s. Krebsmenschen!! Krebsmenschen!! Krebsmenschen!!

Echt Lustig

# 5: TNT
2005-10-31 17:10:06
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Nicht mein Fall!

# 6: Towelie
2005-10-31 19:10:32
SternSternSternSternkein Stern 
Tja, wie sonst sollte man die Metro-Welle erklären außer mit Krebsmenschen, die so die Weltherrschaft anstreben...zum bepissen lustige Idee!
"Aus den Läden auf die Straßen...!

# 7: Aninem
2005-11-06 14:11:52
SternSternSternSternkein Stern 
die folge war eigentlich ganz inordnung.fand es cool das die south park bewohner dann ganz anders aussahen.lustig war auch noch der oft wiederholte satz von mr.slave:ach du dickes arschloch

# 8: Richard
2005-11-12 03:11:24
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die Folge fing gut an, aber durch die Krebsmenschen wurde der positive Ansatz völlig ruiniert.

# 9: Roman
2005-11-18 22:11:30
SternSternSternSternkein Stern 
Weiß gar nicht was alle gegen die Krebsmenschen haben. Als die kamen hab ich mich halb totgelacht!

# 10: aXe$$o!re
2005-11-24 00:11:07
SternSternSternSternStern 
Ich fand es so geil wo die Krebsmenschen kam, weil es so unlogisch unerwartet rüber kam ... 100000 von Jahren musste unser Volk unter der Erdkruste Leben verbannt durch die Menschen und ihren klein Holz kriegen..... den rest kennt ihr ja , einfach genial!

# 11: LoRdOfDoPe
2005-11-24 13:11:49
SternSternSternSternkein Stern 
ich fand die folge eigentlich ganz gut
dadurch dass die krebsmenschen aufgetaucht sind wurde das ganze noch besser.zu der synchronisation muss ich sagen ... in deutsch find ich manche sachen besser z.B. in der folge "kenny dies" wo cartman sagt:"du rasierst mir die eier." das is auf deutsch auf jeden geiler.

# 12: Kampfkoloss
2006-01-25 10:01:52
SternSternSternSternkein Stern 
Richtig gute Folge,am besten ist der Satz von Garrison an Jimbo:"Nein,deine Schuhe sagen mir du lässt dich in den A... F!(KEN!" x)

# 13: XXX
2006-02-11 19:02:01
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
das war mit abstand die schlechteste folge...
enfach nur gay...

FU

# 14: melchior
2006-02-12 14:02:53
SternSternSternSternStern 
diese folge beruht auf einer wahren begebenheit!!!!!!!!!!!!!!!! krebsmenschen gibt es wirklich!!!!!!!! sie waren schuld am 11 september und am holocaust, ich wurde schon mehrfach durch sie entführt und sexuell missbraucht!!!!    

PS: wer das nicht glaubt,der glaut auch nicht daß intelligente riesenchamäleons die erde erobern werden,und daß kartoffelbrei gegen sonnenbrand schützt!!!!!!!!!!!!!

# 15: links
2006-02-19 16:02:47
SternSternSternSternStern 
Find die Folge Hammerlustig. Krebsmenschen nach Krebs schmecken wie Mensch reden :D

# 16: Zoidberg
2006-05-04 18:05:49
SternSternSternSternStern 
Son Quark...Vollkommen unrealistisch!!! Krebsmenschen die die Erde erobern wollen, also Bitte. Wer soll das den Glauben
gez.
1st Commander Zoidberg
Weltinfiltrations und -eroberungs Kommando

...wer auf sowas steht dem kann ich David Icke ans Herz legen ^^ http://de.wikipedia.org/wiki/David_Icke

# 17: William Witney
2006-06-01 18:06:33
SternSternSternSternStern 
Eigentlich mehr vier als fünf Sterne, aber um zu unterstreichen, dass es sich hier um eine der besten Episoden der siebten Staffel handelt, vergebe ich die Höchstwertung. Auch weil das karnevaleske Umdrehen von Mehr- und Minderheiten inzwischen ein eigenes Subgenre bei "South Park" geworden und das Thema Metrosexualität dabei besonders gelungen umgesetzt worden ist. Das Highlight für mich war, wie Timmy seinen Namen hinhaucht. So witzig. Und dann die Wendung mit den Crab-People: da überdrehen Parker & Stone und es wird noch witziger. Insgesamt sehr stimmige Folge.

# 18: wuwatz
2006-08-24 23:08:22
SternSternSternSternStern 
Einfach toll. Die "schwulen" Männer sahen schon zum totlachen aus, besonders Cartman in seinem Marilyn-Monreo T-shirt, und die Krebsmenschen (oder Crabpeople) waren einfach herrlich abgedreht, der beste *Häh*-Effekt seit den Außerirdischen in der ersten Towlie-Folge.
Super, so will ich die Serie immer haben.

# 19: Krebsmensch
2006-08-25 09:08:31
SternSternSternSternStern 
Und wieder lernen wir aus South Park! Wir haben schon gelernt wie Gott aussieht, dass die PSP von Gott gemacht ist, dass nur Mongolen in den Himmel kommen... Aber niemand weiß von den Krebsmenschen
Krebsmenschen! Krebsmenschen! Krebsmenschen! Wie Krebs schmecken! Wie Mensch reden! Krebsmenschen!Krebsmenschen!

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Mongolen? Du meinst wahrscheinlich die Mormonen ;)

# 20: Puschel
2006-08-25 10:08:12
SternSternSternSternkein Stern 
ich fand die folge recht gut da es mal was völlig neues war. die krebsmenschen fand ich lustig und mit sowas hatte ich auch nich gerechnet aber ob das gepasst hat bezweifel ich

# 21: Gurkenkopf
2006-08-26 02:08:53
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Jedes Mal wenn denen nichts einfällt wie man die Folge zu Ende bringen kann zaubern sie immer irgendwelche Meklaks ,Spinnenkoeniginnen oder sonstwas aus dem hut aber Krabbenmenschen???
Zwei Sterne für die intelligenten Kommentare von Mr. Sklave.

# 22: Ren Hoek
2006-09-07 23:09:04
SternSternSternSternStern 
Oh Man Oh Mann
Diese Folge mit "Schwul ist Cool" ist echt die beste die ich je gesehen habe. Aber am allerbesten fand ich die KREBSMENSCHEN und das die KREBSMENSCHEN immer beim laufen KREBSMENSCHEN gesagt haben.
Super Super Folge 10 Sterne

# 23: kenny_alive
2006-11-12 22:11:50
SternSternSternSternkein Stern 
Eigentlich recht durchschnittliche South Park Folge, wobei die Kleidung schon ins Auge sticht. Aber woher hat Kennys Vater das Geld, um bei dieser Modewelle mitzumachen :-)

# 24: Tom
2006-12-13 15:12:48
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
überaupt nicht mein fall diese Folge ausser Mr. Sklave ist sensationell lool

# 25: BaKaE
2006-12-22 13:12:21
SternSternSternSternkein Stern 
die Folge ist ganz gut, aber leider keine top Folge
ich finde, das die deutsche Übersetzung des Crappeople Liedes etwas mislungen ist

aber der blaue Parker von Kenny war einfach cool :)

# 26: raiseer
2007-01-08 17:01:40
SternSternSternSternStern 
Sehr gute Folge, die mit diesem ganzen MTV Scheiß aufräumt. Die Crabpeople fand ich herrlich absurd - fast schon kafkaesk. Sehr cool.

# 27: martin245
2007-03-18 21:03:34
SternSternSternSternStern 
Das Aufpimpen von Kyle wurde auch durch die Crabpeople (Krebsmenschen)parodiert.Und der Look der  Männer gibt einen neuen Geschmack.Aber die Crabs waren die beste Idee der Folge.Später werden die auch in 'Folge 811-Kampf um Quoten' von Cartman erwähnt. ^^

# 28: Lisa
2007-04-01 09:04:31
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Wann sieht ein Kerl eigentlich schwul aus, Janina?
Wenn er nicht so aussieht, als wenn er dir eine knallen könnte??? Du hast ein ziemlich mittelalterliches Männerbild...ich wünsch´dir schon mal einen richtigen HETERO, der säuft, stinkt, den ganzen Tag Fußball guckt und dich an den Herd stellt!Viel Spaß!
Ansonsten war die South Park Folge lahm...zu größerer Toleranz und Aufklärung hat sie anscheinend nicht beigetragen, sonst würde hier so was nicht geschrieben werden
Noch peinlicher finde ich übrigens hier die Zensur von Kommentaren... spielt sich da jemand nicht unheimlich auf?

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Nein liebe "Lisa", hier wird nichts zensiert. Ich muss nur jeden Kommentar einzeln freischalten, und das kann dauern (das hättest du aber eigentlich auch selber nachlesen können ;)). Ich finde es übrigens sehr seltsam, dass du mich hier so grundlos angreifst... bist du mit dem falschen Fuß aufgestanden? Oder frustriert, weil dein Freund säuft und nur Fußball guckt? Dann tut mir das leid, mein Verlobter macht das nämlich nicht. Ich lege zufälligerweise mehr Wert auf Intelligenz, Treue, Humor und solche altmodischen (mittelalterlichen) Dinge, statt darauf, dass jemand grroßartig gestylt ist. Aber jedem das seine, die oberflächlichen Typen überlasse ich gerne dir :) Wir kommen uns also garantiert nicht in die Quere, du brauchst hier nicht rumzuzicken.
Und wenn du älter bist wirst du lernen, das Menschen auch gut aussehen und nett sein können ohne sich zu Tode zu stylen.

# 29: Arax
2007-04-14 13:04:03
SternSternSternSternStern 
die folge find ich echt absolut genial, weil mir diese disco-rosa-hemd-gestylte-haare-braungebranntes-gesicht-typen wirklich auf den zeiger gehen ^^

# 30: Tweak
2007-05-18 14:05:21
SternSternSternSternStern 
DAS ist meine Lieblingsfolge der siebten Staffel! Noch Tage später habe ich den monotonen Singsang der Krebsmenschen imitiert. Das am Ende( und auch in anderen Folgen) alle die Krebsmenschen kannten war am besten. Übrigens wird in einer späteren Folge nicht mal erwähnt das Butters Mutter Ingenieurin ist? Aber manchmal widersprechen sich die Folgen halt...

# 31: Parkpete
2007-06-24 15:06:23
SternSternSternSternStern 
Die Folge war doch genial!
Garrison, der die Scheinschwulen verflucht, Kyle, der die Welt rettet!
Krebsmenschen sind Kult - ebenso wie Unterhosenwichtel!

# 32: Sand
2007-07-14 16:07:20
SternSternSternSternkein Stern 
Also ich find die Epi richtig lustig, besonderst gefallen mir die Outfits von den einzelnden charackteren, was mir allerdings nicht sogut gefallen hat als Kyle von allen verprügelt wurde. Ich stehe wirklich nicht auf Mobbing X_x aber ansonnste escht lustig ^^

# 33: Cartman rockzzz
2007-10-15 17:10:12
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Folge richtig gut,besonders wegen dem übertriebenem Ende.Lange Zeit nicht mehr so gelacht :-)

# 34: stanley
2007-12-30 14:12:40
SternSternSternSternkein Stern 
Was? Die Crap people waren für mich das geilste an der episode

# 35: krebs mensch
2008-02-20 16:02:37
SternSternSternSternStern 
das ist meine absloute lieblings folge wegen den krebsmenschen sie sind so cool und haben ein lutiges lied

# 36: osterhase
2008-04-08 03:08:26
SternSternSternSternStern 
Eine der geilsten folgen EVER!!als das mit den krebsmenschen kam,hab ich mich vor lachen gekrümmt:D  
das is so übertrieben dumm dass es wieder geil is :D
ich liebe south park:)

# 37: Horn
2008-04-21 22:09:02
SternSternSternSternStern 
Ja auf jeden fall eine meiner favourites! total lustig, hammer einfach!^^ Hab nur ne fragen und zwar weiss jemand wie das lied heisst, welches immer kommt wenn sie shoppen gehn, da wo sie kyle einkleiden und wo die krebsmenschen kyle mr slave und mr garrison einkleiden. Gefällt mir total!!!
danke schon mal,
mfg

# 38: I love Kenny^^
2008-07-24 18:29:58
SternSternSternSternStern 
Die Folge ist am Anfang nur zu witzig, am Geilsten finde ich ja noch als Mr. Garrison so sagt, als er die Klasse begrüßt "Oh, ihr seht ja ganz... hübsch aus" Und dann Timmy "Ooooh, Timmäääh" xD Da könnt ich mich immer wieder schlapplachen^^
Nur das End emit den Krebsmenschen passt irgendwie mal so überhaupt nicht in das sonstige Schema dieser Episode, was ich schade finde! Ist zwar cool, dass sich Kyle und Mr. Garrison verbünden, um die "Schwul ist cool"-Leute abzumurksen aber trotzdem ziemlich merkwürdiges Ende!
Trotz allem gebe ich 5 Sterne, weil mich der Anfang einfach umgehauen hat, auch, dass man mal wieder Kennys Stimme hören konnte, was ja leider nicht so oft der Fall ist! Am Geilsten sehen die ganzen Männer und Jungs ja nach diesem Verkauf aus, besonders Kenny: Er sieht aus, wie ein explodierter rosa Kaugummi xD
Toll^^

# 39: Timmy
2008-11-25 15:47:35
SternSternSternSternStern 
am geilsten war Timmy

nicht mehr TIMMÄÄÄÄÄÄHHHHHHHH

sondern

uhu timmi

# 40: aerothunder
2009-04-05 23:41:18
SternSternSternSternStern 
hier ist eindeutig zu erkennen, wann die folge den pfad des realismus verlässt, undzwar genau bei den "KREBSMENSCHEN"!!!!xD

ich schmeiß mich weg, 5 sterne :D

# 41: KILLKENNY10
2009-04-26 15:09:01
SternSternSternSternStern 
TOLLE FOLGE ICH KANN NICHT AUFZÄHLEN WAS MIR SO ALLES GEFAHLEN HAT TOLLE FOLGE.

# 42: Selli*Kyle
2009-05-10 17:02:05
SternSternSternSternStern 
Ich finde das total super wie der Kenny diese rosarote Kapuzenjacke trägt! Das sieht so was von hammergeil und schwul aus!

# 43: gobbels
2009-07-07 09:52:16
SternSternSternSternkein Stern 
die folge war eig. total geil...außer dass mit den krebsmenschen hätte nicht sein müssen!!! aber die schwulen klamotten (kennys pinke jacke oder randys outfit:D) waren echt super!!! auch super war timmys aussage: uuuuh timmy:D zum totlachen!!!

# 44: Janabecki
2010-01-03 21:21:50
SternSternSternSternStern 
Stan : Ja Kenny Schnukel
Das is geil am anfang konnte man kenny mal  kurz etwas besser hören

# 45: Jouten
2010-01-11 16:00:06
SternSternSternSternStern 
Eine der besten Folgen überhaupt. Wer die nicht mag der hat keinen Humor. Und ich versteht nicht was ihr alle gegen die Krebsmenschen habt? Naja vielleicht muss ja auf so nen scheiß stehen aber mich hats bei den Krebsmenschen genauso weggehauen wie bei Meerschweinchen und der Pandemie.

Das klassische vertauschen der Rollen wie bei der Folge als Randy im Fernsehen das N-Wort benutzt hat oder als die Indianer den Leuten aus Southpark das Land wegnehmen wollten ist typisch für south park und genial. Die Folge ist eine der besten von South park und ich finde sie hat definitiv mehr Tiefsinn als z.B. die WOW-Folge, auch wenn sie nicht ganz so witzig ist.

# 46: jonas
2010-01-11 21:13:52
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge fand ich schon sehr lustig (wie fast alle).
Nur komisch ist doch, das Stan , Kyle, Eric und Kenny sonst andere dumm machen indem sie denjenigen schwul nennen. In dieser Folge ist das genau das Gegenteil.
Man erfährt auch keine Vorgeschichte wie Southpark "Metrosexuell" geworden ist

# 47: vlmzdtschwczcz
2010-02-09 13:15:21
SternSternSternSternStern 
"Man erfährt auch keine Vorgeschichte wie Southpark "Metrosexuell" geworden ist"

Äh, doch. Durch diese Fernsehsendung?

# 48: charlotte
2010-05-19 00:55:30
SternSternSternSternStern 
GEILE FOLGE !!
muss sagen find es besser wenn man kenny eher nicht so versteht wenn er redet ^^

# 49: Stan+Wendy
2010-08-07 15:23:25
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Armer Kyle. Stan ist ja so ein Arsch! Von Cartman und Kenny hab' ich's erwartet aber von Stan? Der is' ein wahrer "Onkelficker".

# 50: TP
2010-09-24 23:18:03
SternSternSternSternStern 
ich fand die folge geil, bei officer barbrady bin ich vom stuhl gekippt^^

aber wieso prügelt cartmans mutter auch die typen von schwul macht cool tot? die hat ja gar keinen mann

# 51: Jericho
2011-05-02 03:50:46
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Die Story um die metrosexuellen Männer in SP fand ich sehr cool. Sehr witzig fand ich, wie sich die Männer verhalten haben, als wegen der Parade ein Feuer ausgebrochen ist. :D
Was mir nicht gefallen hat, ist die Idee mit den Krebsmenschen, dass die hinter allem stecken. Wenn es nur um die Metros gehen würde, wäre die Folge wohl eine meiner Lieblingsepisoden.

# 52: Quappo
2011-05-03 16:17:00
SternSternSternSternkein Stern 
Der Ansatz war gut, die Jungs im Schwulen-Outfit wafen einfach zum knuddeln süß ;) Und auch ihre Väter, lecker ;)
Aber die Krebsmenschen? An sich waren die ganz witzig, aber es hat halt einfach nicht zur Folge gepasst. Ich meine, Krebsmenschen &' eine sexuelle Orientierung? Da liegen Welten zwischen! Ich stimme TP zu, würde es nur um die Metros gehen wäre diese auch eine meiner Lieblingsepisoden. Trotzdem 4 Sterne ;D

# 53: Filtertüte
2012-01-09 16:36:10
SternSternSternSternkein Stern 
Gute Folge, auch wenn es für 5 Sterne nicht ganz reicht.
Daß die Crab People absurd sind und eigentlich nicht zum Rest der Folge passen, ist ja gerade der Witz an der Sache.

CRAB PEOPLE! CRAB PEOPLE!

# 54: neuromancer
2013-08-01 13:58:34
SternSternSternSternkein Stern 
Gute Folge!

Was ich am besten fand, was daß die 3 die Probleme mit der Sendung und den Reaktionen darauf hatten (Kyle, Mr Garrison und die Mütter) nur eine Möglichkeit wussten ,damit umzugehen, namlich die Fab Five umzubringen! Das ist so typisch amerikanisch. Statt sich mit der Botschaft auseinanderzusetzen killt man den Boten.

Und genau das ist es, was die Invasion der Crab People verhindert. Typisch SP!!

P.S. Danke Zoidberg, für den Hinweis auf David Icke. Schön, daß es auch in Wirklichkeit solche Honks gibt! Da kann man als Normalverrückter immer sagen: Guck mal, es gibt Leute die sind noch stranger als ich...

# 55: Ichigo
2014-04-07 17:20:56
SternSternSternSternStern 
Ich kann mich ganz dunkel erinnern, das es bei Kim Possible in einer Folge eine ähnliche Sendung wie in dieser Folge gab, nur das die Typen dort Drakkens Unterschlupf verschönert und die kamen diese auch sehr schwul rüber. Schade, das es in South Park kein Schwul ´o Meter gibt, dann hätte man es nachmessen können.

# 56: Kedome
2016-12-02 15:02:04
SternSternSternSternkein Stern 
Leider mag ich die Krebsmenschen gar nicht, der Rest der Folge war aber klasse. Sei es von der Krise von Garrison und Mr. Slave als auch der ausgestoßene Kyle.

Aber mal etwas zum überlegen. Wie kann sich Kenny die neuen Outfits und Stylings leisten, wenn seine Familie doch so arm ist?

# 57: J-KER
2017-02-02 20:14:52
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Im Prinzip, nur das selbe Thema wie in der Chinpokomon Folge: Die Jungs haben einen neuen Trend, den Kyle nicht wirklich mitmacht, und am Ende sorgen die Eltern b.z.w Die Mütter dafür das er vorbei ist. Die 1. Hälfte der Folge war nur doof. Aber die 2. Hälfte war einfach zum Schießen komisch, auch die Krebs Menschen waren gut umgesetzt ( auch wenn ihr Plan ziemlich dämlich war). Aber leider die Schwächste Folge dieser Staffel

# 58: Laszlo
2017-08-21 18:13:12
SternSternSternSternkein Stern 
Ganz gute Folge. Chefkoch, Mr. Garrison und Mr. Broflovsky sind am besten hier

# 59: Flowflame
2017-10-31 17:44:16
SternSternSternSternStern 
wenn man Crab (krabbe)People sagt und zeichnet...jedoch Crap (dreck/scheiße) People meint und wir nach der Übersetzung an Krebsmenschen denken anstatt an Scheißmenschen...geht ne Menge Witz verloren...

Crab meint Crap

warum sieht das keiner? Crabpeople sind ein synonym für Arschlöcher...die die Welt beherrschen wollen und schuld am klimawandel sind...

im übrigen sollte das auch in der Rubrik "nicht menschliche" Charaktere erwähnt werden

sie als Krebse zu zeichnen ist ja der Witz...man hätte auch laufende Haufen scheiße zeichnen können, dann wüssten die echten scheißleute dass sie gemeint sind...

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.