planearium.de Logo

Passend dazu...
South Park - Season 6-10 [DVD]
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. Professor Chaos
  5. The Death Of Eric Cartman
  6. Make Love, not Warcraft
  7. Casa Bonita
  8. Sponsored Content
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. Simpsons already Did it
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. A Million Little Fibers
  9. Taming Strange
  10. Fort Collins
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
712712

712 - All about Mormons?

(Mormonen machen sich was vor)


Folgen-Nummer: 108
US-Erstausstrahlung: 19. 11. 2003
Dt. Erstausstrahlung: 26. 11. 2005



Inhalt:

Ein neuer Junge namens Gary zieht nach South Park. Er ist Mormone und als solcher die Freundlichkeit in Person, so dass die anderen schnell beschließen, ihm mal gehörig in den Arsch zu treten. Doch Stan der den Neuling verprügeln soll gerät in seinen Bann und ehe er sich versieht sitzt er bei Garys fröhlicher Großfamilie zu Hause. Auch sein Vater ist begeistert von den netten neuen Nachbarn und beschließt, dass seine Frau und Kinder von nun dem mormonischen Glauben anzugehören haben um das Familienleben auf Vordermann zu bringen. Langsam erkennt Stan aber, dass die Geschichten die Garys Eltern vom Ur-Mormonen Joseph Smith erzählen, alles andere als einleuchtend klingen.
 

Besonderheiten:

• Joseph Smith kam schon mal vor: als Mitglied der Super Best Friends
• Trey Parker hat ein besonderes Verhältnis zu Mormonen, da er in seiner Jugend viel mit ihnen zu tun hatte. In seinem Film Orgazmo und der SP-Folge Probably hat er das Thema schon mal angeschnitten.
• Die Sache mit dem Hut haben sich Trey und Matt nur ausgedacht, aber es stimmt, dass niemand genau sah, von was Smith ablas
 

Wir lernen:

Gary: "Maybe us Mormons do believe in crazy stories that make absolutely no sense, and maybe Joseph Smith did make it all up, but I have a great life. And a great family, and I have the Book of Mormon to thank for that. The truth is, I don't care if Joseph Smith made it all up, because what the church teaches now is loving your family, being nice and helping people."
 

ZiBs Meinung:

Die Folge hat mir zwar nicht so gut gefallen wie die letzten, aber das "Dumb dumb dumb" und überhaupt die übertriebene Musical-Geschichte rund um Joseph Smith war schon unterhaltsam. Mir fiel diesmal besonders auf, dass Trey und Matt im Vergleich zu den frühen Folgen inzwischen einen viel gradlinigeren Stil verfolgen, in dem nur noch selten zwei oder drei Handlungen pro Folge verknüpft werden. Für Amerikaner ist das Thema wahrscheinlich leichter zu verstehen als für Deutsche, weil dort Mormonen verbreiteter sind.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(4.19 Punkte)

# 1: pinki009
2005-09-24 21:09:33
SternSternSternSternStern 
gerade wenn man wie ich näheres zum Thema weiß, entdeckt man ne Menge Insider-Witze, zum Teil wirklich gute.
übrigens: Das Buch Mormon beginnt tatsächlich mit Nephi, und er betont darin, dass er nicht die Geschichte seines vaters erzählen will. ;)

# 2: Ray
2005-10-06 10:10:18
SternSternSternSternStern 
Ich hab mir danach die Geschichte der Mormonen etwas genauer angesehen, die ist zwar nicht so dämlich wie in dieser Folge, aber dennoch nicht gerade überzeugend.

# 3: Towelie
2005-11-28 14:11:13
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Eine Folge nur um zu zeigen wie merkwürdig die Geschichte der Mormonen ist?? Das ist mir dann doch zu schwach und viel zu wenig South Park-ig. Deshalb nur 2 Sterne, weils ja ein paar witzige Momente gab.

# 4: Muhkuh
2005-12-05 00:12:43
SternSternSternSternkein Stern 
http://www.mormonismus-online.de/index.htm?body_ubersetzung.htm

Das mit dem Hut scheint nicht ganz so weit hergeholt zu sein...

# 5: Tante_Floh
2005-12-18 20:12:26
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Hmmm....  und da weiss ich nicht!

Irgendwie recht witzig, die Geschichte der Mormonen - die sich durch die gesamte Folge zieht - und Cartmans Kommentare zu Stans neuem Freund...

Aber irgendwie auch nicht so richtig South Park ...

Den 3. Stern hat eindeutig Butters eingebracht!
(den seh' ich doch so gerne ... :D )

# 6: `.:Captain Iglu:.´
2005-12-26 15:12:02
SternSternSternSternkein Stern 
also ich für meinen teil fand die folge eigentlich wirklich komisch gerade weil die geschichte der mormonen wirklich nicht den geringsten sinn ergibt und das dumm dumm dumm und schlau schlau schlau zumindest nach meinem ermessen scheiße witzig war

Ps:hat jemand ne ahnung wo ich das Lied in deutscher Sprache herkriegen könnte?

# 7: sebastian
2006-01-22 11:01:17
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Diese Folge war meiner Meinung nach die schlechteste der ganzen Staffel. Zu wenig Lacher, und wenn dann nur sehr flache. Die Geschichte um Joseph Smith war einfach nur zum gähnen!

# 8: faith+1
2006-03-08 14:03:35
SternSternSternSternkein Stern 
Einfach klasse wie die Geschichte die Religon der Mormonen und deren Gründer als vollkommender Schwachsinn dargestellt werden. Allerdings wirklich nicht viele Gags

# 9: William Witney
2006-06-01 19:06:32
SternSternSternSternStern 
Fünf Sterne für das Kultpotential der Folge. Gerade wenn man sich darüber unterhält und das "Dumb, dumb, dumb ..." sowie das "Smart, smart, smart ..." in den Alltag einfließen lässt.

# 10: chromax
2006-12-28 23:12:37
SternSternSternSternStern 
Eine Folge die zeigt das diese Serie nicht nur dumpfen Fäkalhumor zu bieten hat, sondern man auch was lernt.

Nach dieser Folge habe ich angefangen mich mal über die Mormonen zu informieren. Damit man mal weiß worum es da überhaupt geht.

Das war schon öfters so bei South Park Folgen.

Für solche Folgen mag ich South Park. Humor hin oder her..

# 11: AurorA
2006-12-28 23:12:41
SternSternSternSternkein Stern 
Hab die Folge gerade gesehen ich find die Geschichte von diesem Joseph Smith über seine Mormonen Religion einfach nur sau geil.
Wie Naiv ist die Familie von Gary nur.
DUMM DUMM DUMM DUMM DUMM
Ich finde die 4Sterne einfach nur zutreffend.
______
I LOVE SOUTHPARK
SCHLAU SCHLAU SCHLAU SCHLAU SCHLAU
LOL-LOL-LOL Sau geil einfach nur Geil

# 12: Bayer_Fan
2007-01-09 23:01:52
SternSternSternSternkein Stern 
grade so noch 4 sterne
eigentlich hatte die folge nicht so viele lacher,
aber dieses " Dumb,dumb,dumb,dumb,dumb
war voll geil
und auch der schluss war GUT

# 13: Julia24
2007-03-14 05:03:15
SternSternSternSternStern 
Eine meiner Lieblingsfolgen! Super, 5 Sterne! Ich liebe es, wenn Matt und Trey sich über bestimmte "Religionen" lustig machen, und diese ganze Geschichte von Joseph Smith ist ja wohl nur zum Lachen! Aber Mormon-Anhänger glauben wirklich daran! Sehr schön fand ich auch das "dumb, dumb, dumb, dumb, dumb" und "smart, smart, smart, smart, smart". Sehr kritisch und sarkastisch, voller Ironie, und man lernt sogar was dabei...(naja...) Aber Joseph Smith war ja der erste Präsidentschaftskandidat der ermordet wurde!

# 14: clu
2007-03-20 19:03:57
SternSternSternSternStern 
Meiner Meinung nach eine der besten wenn nicht die beste Folge ever. Weiß auch nicht aber ich komm einfach nicht drauf klar wie bescheuert Religion sein kann. Eben alles Glaubenssache und glauben kann man ja sooo viel. Da denkt man an Jesus und wer sich das wohl alles ausgedacht hat, ist eben nur 1800 Jahre länger her, genug Zeit um sich alles zurechtzulegen. Stichwort Dreifaltigkeit: Vater oder Sohn oder heiliger Geist oder doch alles zusammen???
Aber der Smith schießen echt den Vogel ab.

# 15: Adi
2007-03-26 20:03:04
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Diese Folge hat mich ja nun überhaupt nicht angesprochen! Die ganze Story war echt lahm! Für mich die Schlechteste der 7. Staffel!

# 16: (B)Engel
2007-04-10 20:04:44
SternSternSternSternStern 
Ich bin als Mormone aufgewachsen und ich mußte mich schrott lachen! Wer die Religion kennt, der versteht auch die Gags! hahaha
Wie geil! Sorry, ich bin zwar nicht mehr aktiv in der Kirche, aber da waren schon immer so einige Fragen offen geblieben...!

# 17: Luke
2007-05-15 15:05:34
SternSternSternSternStern 
Hat irgendwer die dumm dumm dumm aufnahmen un die schlau schlau schlau wenn ja schickt sie mir bitte war nämlich su geil

# 18: Tweak
2007-05-18 15:05:05
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Das einzige gute an der Folge war das Lied, aber das reicht nicht für drei Sterne oder mehr.

# 19: gil
2007-09-12 19:09:10
SternSternSternSternkein Stern 
@ (B)engel das ja krass also die mormonen sind mir
echt suspeckt

echte unterhaltsame folge muss ja nicht immer alles gleich so fikalmäßig sein

mfg gil

# 20: Twin.No.1
2007-09-19 19:09:33
SternSternSternSternStern 
Heeey ich find die folge einfach spitze :D kann mir jemand einen link senden, bei dem man die folge im internet anschauen kann, oder mir wenigstens mitteilen wann die nächste ausstrahlung ist? danke im vorraus

# 21: Nephi
2007-10-20 18:10:43
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Also ich bin selber Mormone ... und ich das was in dieser folge eigentlich gezigt wird ... entspricht sehr viel der warheit .. nur das es halt ins lächerliche gezoggen wird .. isn bissel schade ... wir machen uns ja auch nicht über andere religionen lustig

liebe deinen nächsten dazu gehört auch andere glabens gemeinschaften aktzeptieren!!!!

# 22: BadaBO
2007-11-13 17:11:43
SternSternSternSternStern 
geile folge!
sehr gut gelungen, unterhaltsam und lustig!

wer hier sagt, die folge sei nicht "south parkig", hat keine ahnung.

gerade wie die macher die mormonen und deren geschichte auf den arm nehmen, ist typisch south park! einfach genial!

# 23: Kennedey
2007-11-15 14:11:11
SternSternSternSternStern 
Ich fand die Folge sehr unterhaltsam. Das mit dem "Dumm, dumm, dumm" war lustig. Oder: Lucie Harris schlau, schlau, schlau, Martin Harris dumm!" Auch der Rest war ganz gut.

# 24: julian
2007-11-17 22:11:27
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich mag diese Folge nicht.Der Anfang war ja noch
ganz OK! Aber der Schluss? Na,ja?
Ich habe diese Folge mit einem Freund geguckt
und ich spreche mit meinen Freund zusammen:
Scheiß Folge!!!!

# 25: natas
2007-12-06 22:12:16
SternSternSternSternStern 
Für mich eine der Besten SP Folgen überhaupt, wie eigentlich alle Folgen in denen Religion/Glaubens(sgemeinschaften) aufs Korn genommen werden. Fäkalhumor hin oder her, SP ist in erster Linie Gesellschaftskritik pur!!!

# 26: laurah
2007-12-29 23:12:17
SternSternSternSternkein Stern 
ich bin als mormone aufgewachsen,und ich finde es gut was der kleine junge am ende zu stan sagt.
einer der witzigsten folgen.

# 27: Monster porno
2008-01-02 23:01:59
SternSternSternSternkein Stern 
Sehr gute Folge...
zeigt wie dämlich die Religion sein mag (kann ich leider nicht ganz nachvollziehen, da ich mich nicht sehr mit dieser beschäftigt habe)
aber es wird sehr gut veranschaulicht, dass obwohl diese Leute an so etwas Falsches glauben, sie trotzdem "besser/humaner" leben als die meisten anderen Menschen...
Tja eine Folge mit weniger Kack-Humor sondern mit mehr... Naja sagen wir mal... Tiefgründigem-Simpson/ „Lasst uns den Leuten die Augen öffnen“ Humor!

# 28: Darek
2008-01-04 15:01:25
SternSternSternSternStern 
Einfach nur cool! und die die sagen is nicht der South park style verstehen southpark nicht...da ist immer ein hintergedanke die sind meist politisch oder halt sowas genauso wie die Synthology(kp wie mans schreibt) ins lächerliche ziehn...deswegen musste chefkoch ja sterben seine stimme war ja einer von denen! ALSO die folge ist TYPISCH FÜR South Park...und dazu die einzige wo mich singen nicht stört

# 29: Marcus
2008-02-12 21:02:31
SternSternSternSternStern 
Ich finde es ist eine wirklich sehr, sehr gute SP-Folge und ich denke nicht, das es primär darum geht, den Glauben der Mormonen lächerlich zu machen. Zugegeben, ich hab' das Buch Mormon auch mal angefangen zu lesen und ist schon ziemlicher Humbug. Viel wichtiger ist aber die Aussage, das es egal ist woran man glaubt, solange man selbst damit glücklich ist und anderen seinen Glauben nicht aufzwingt. Oben unter "wir lernen" sieht man ja die Kernaussage der Folge. Ich pers. wäre froh, wenn ich selbst einen Glauben hätte, der mir ein solches Leben ermöglichen könnte statt immer nur zu zweifeln...

# 30: Atreyu
2008-03-28 10:48:37
SternSternSternkein Sternkein Stern 
In einer SP-Folge kommt doch jemand in der Hölle und fragt irgendwas mit "ich war doch Christ, wieso komm ich in die Hölle" Und darauf "Mormone wäre richtig gewesen"
Wieder eine Anspielung darauf.
Insgesamt war die Folge etwas zu geradlining und als Themenfremder hat man glaub einige Gags verpasst.

# 31: Omen
2008-06-10 00:13:15
SternSternSternSternStern 
Ich weiß nicht, was ihr habt, die Mormonen werden hier doch nicht verarscht! Schaut euch nochmal an, was die Moral der Folge aussagt. (Janina's "Wir lernen")

Ja, Religionen haben es an sich, dass sie auf Geschichten und Gleichnissen mit Moralen basieren. Deswegen zieht man keine Religion ins lächerliche oder macht die Religion schlecht, wenn man merkt, dass es so nicht geschehen sein kann.

"Maybe us Mormons do believe in crazy stories that make absolutely no sense, and maybe Joseph Smith did make it all up, but I have a great life.[...]
I don't care if Joseph Smith made it all up, because what the church teaches now is loving your family, being nice and helping people."

Mit verweis auf die Folge 608 an.
Ich zitiere dessen Moral, welche fast identisch mit der obrigen ist:
"We don't have to believe every word of the Bible. They're just stories to help us to live by. [...]"

Und außerdem ist Trey Parker in Colorado mit vielen Mormonen aufgewachsen, seine erste Freundin war Mormonin, er hat nichts gegen Mormonen, er meint sogar, es seien besonders nette Menschen, gerade weil sie ihrem Glauben, der wichtige Moralen lehrt, angehören.

# 32: The One
2008-08-04 17:51:04
SternSternSternSternStern 
Obwohl die Storry uns Mormonen Ordentlich durch den Kakao zieht finde ich diese auch sehr lustig. Warscheinlich sogar wesentlich amüsanter als all ihr die sie nichteinmal richtig verstehen könnt da ihr die richtige geschichte nicht kennt. Jedoch möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, das einer der 3 Southpark macher ein ehemaliges Mitglied der Kirche ist der ihr zwar noch gut gegenüber gesinnt ist, sich aber für einen anderen Lebensweg entschieden hat. Vieleicht gibt euch das ein wenig zu denken über die immer wieder auffallenden humorvollen bemerkungen über Mormonen :-) Ach ja und lasst doch einfach jeden Glauben was er Glaubt. Euch macht ja auch keiner an ehh du ungläubiger wasn schwachsinn es gibt keinen Gott uns so. Verteht ihr was ich meine?

# 33: Austria Kaninchen
2008-11-24 21:13:43
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Ich selbst fand die folge totlangweilig. Andererseits war es die erste Soutpark Folge die meine Eltern zum lachen brachte...von daher...  
3 sterne

# 34: BobaCartman
2009-04-01 21:51:20
SternSternSternSternkein Stern 
Noch eine Besonderheit: Sharon sagt das Gott und Jesus normalerweise nicht mit Menschen reden, jedoch wohnte Jesus bis Ende Staffel 6 in South Park und Gott erschien in ''Hallo Gott? Hier ist Jesus.''

Die Folge war genial, vorallem Cartmans Spruch ''Ich heiße Lette, du Schwulette!''

# 35: BOOOM
2009-07-10 01:07:14
SternSternSternSternStern 
Die Folge ist einfach so geil.

DUMM DUMM DUMM DUMM DUMM! Das passt einfach zu Mormonen! DUMM DUMM DUMM DUMM DUMM!

# 36: Lette
2009-08-29 12:56:33
SternSternSternSternStern 
Cartman:[falsetto] Hi. My name's Eura. Eura Fag.

# 37: Alana
2010-01-17 01:21:20
SternSternSternSternStern 
Ich heiß Lette, du Schwulette!

xD xD xD ich hab mich gekringelt vor lachen xD

# 38: Leslie :)
2010-03-08 18:20:17
SternSternSternSternStern 
Für mich eine der besten folgen von south park.
Es sind zwar nicht sooo viele Gags drinne, die man versteht wenn man sich nicht mit Mormonen auskennt, aber ich mag den Hintrgedanken von der Story :)

Ich finde übrigens nicht, das die Mormonen fertiggemacht wurden oder so. Außerdem haben die Macher von South Park ja auch nix gegen Mormonen, im Gegenteil: Einer sagte mal, das sie sehr nette Menschen sind.

Die einzigen "religiösen" Leute die in SP fertiggemacht wurden, sind die von Scienthlogie - und ganz ehrlich: die haben's auch mehr als verdient!

Es stimmt schon, das die Geschichte ziemlich dämlich erscheint, aber Gary sagt ja auch am Ende, das es ihm eigentlich egal ist, ob Joseph Smith sich das nur ausgedacht hat, weil er so wie's ist glücklich ist.

# 39: Maddas
2010-03-17 22:56:21
SternSternSternSternStern 
:) eine wunderbare Folge!
Ich persönlich sehe darin garkeine so direkten 'angriff' an den Mormonischen Glauben sondern allgemein an Religionen...
Stan trifft ja die aussage, dass man dinge begründen müssen kann, wenn man sie für richtig halten soll und da haben wohl alle religionen ein riesen problem.
(Das mit den Goldtafeln hat mich sehr an die zehn gebote von Mose erinert, der ja auch die ersten zwei Tafeln zerbrochen ahtte, als er die Menschen mit dem goldenen Kalb sah und danach musste er nochmal zurück auf den Berg und im geheimen ohne 'zeugen' neue schreiben... (Ich bin mir nicht gans sicher ob das so genau in der Bibel steht, daher ist es in klammern geschrieben! :P))

Wunderbar fand ich auch allgemein die witze!
Die Folge hat auf jedenfall 5 Sterne verdient!

# 40: futju
2010-03-17 23:20:48
SternSternSternSternStern 
5*
...schon alleine wegen der Moral hinter der Geschicht

"in Amerika, wirklich? Also das klingt irgendwie..." Dumm Dumm Dumm Dumm Dumm..."

:)

# 41: Pippina
2011-01-05 14:25:24
SternSternSternSternStern 
Eine der witzigsten Folgen die ich gesehen habe! :DD xD

# 42: Jericho
2011-05-02 16:38:59
SternSternSternSternkein Stern 
Ich finde die Folge ganz gut und die Geschichte über die Mormonen ist so schön sau-dämlich. :D Keine Ahnung, wieviel Wahrheit darin steckt, da ich mich null mit Mormonen Religion auskenne, bzw. habe ich hier das erste mal überhaupt etwas von Mormonen gehört.
Allerdings fand ich die Folge nur ewas witzig, daher ein Stern Abzug.

# 43: Filtertüte
2012-01-09 17:18:13
SternSternSternSternkein Stern 
Schöne Folge, bei der ich wohl so ziemlich alles über Mormonen gelernt habe, was ich darüber weiß.
Gut die Musik und das...

DUMB. DUMB. DUMB. DUMB. DUMB.

# 44: 666
2015-02-10 19:49:00
SternSternSternSternStern 
Die Mormonen waren in der Geschichte zwar nicht generell friedlich. Aber diese Folge hat die Mormonen sympathischer gemacht. Denn mir ist nix bekannt, dass Mormonen nun, wie so oft Islamisten, mit Mord und Totschlag drohten, damit die Folge nicht wieder ausgestrahlt wird. Im Grunde zeigt man hier zwar auch, dass die Geschichte hinter den Mormonen, einfach nur dämlich/unlogisch ist. Aber auch, dass die Mormonen somit scheinbar toleranter sind, als einige unter den Moslems. Denn am Ende sagt Gary schon das, was am wichtigsten ist, es sollte jedem scheiß egal sein, was andere von der eigenen Religion denken! Man muss sich zwar nicht alles gefallen lassen, aber manche gehen viel zu weit, wie das verbieten von Karikaturen. Das ist sowas von zu Weit gehen, dass es schlicht, Meinungsunterdrückung ist, genau wie im Nazi-Reich damals!

# 45: Kedome
2016-12-18 11:58:00
SternSternSternSternkein Stern 
Eine ganz lustige Folge und gerade die Teile die von Joseph Smith handeln sind witzig, denn der Rest steht etwas im Hintergrund. Auch die Message das jeder den Glauben wählen soll der für ihn am besten ist, ist durchaus wahr. Das Cartman am Ende seine Meinung ändert als Gary ein bisschen seine Kanten zeigt finde ich auch gut. Allerdings fehlt mir im Gesamten so DER lustige Moment und das ist etwas -> Dumm Dumm Dumm Dumm Dumm.

# 46: J-KER
2017-02-04 08:37:00
SternSternSternSternStern 
Muss ich dazu überhaut was sagen ? Es wart einfach geil.

# 47: Anonym
2017-04-14 20:20:51
SternSternSternSternStern 
Ich liebe diese Folge,genau so wie das Lied!

# 48: Reisknusperli
2017-10-15 18:22:44
SternSternSternSternkein Stern 
Ganz gute Folge. Wie erst Stan und dann sein Vater den Mormonen in den Arsch treten wollen und dann einsehen, dass es gute Leute sind ist lustig. Garys Satz am Schluss ist völlig richtig, man sollte Spass mit der Familie haben, hilfsbereit und freundlich sein, egal was man für ne Religion hat.

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.