planearium.de Logo

Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. The Death Of Eric Cartman
  3. Christian Rock Hard
  4. Casa Bonita
  5. Something Wall-Mart This Way Comes
  6. Make Love, not Warcraft
  7. Professor Chaos
  8. Sponsored Content
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. A Ladder to Heaven
Eure Flop 10
  1. Eat, Pray, Queef
  2. #HappyHolograms
  3. Crippled Summer
  4. A Million Little Fibers
  5. Taming Strange
  6. Faith Hilling
  7. Funnybot
  8. HUMANCENTiPAD
  9. Terrance & Phillip: Behind the Blow
  10. Erection Day
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
808808

808 - Douche and Turd

(Wähl oder stirb)


Folgen-Nummer: 119
US-Erstausstrahlung: 27. 10. 2004
Dt. Erstausstrahlung: 23. 01. 2007

Englisches Script Pics Songs
Englische Folge ansehen Deutsche Folge ansehen DVD bei Amazon kaufen
 

Inhalt:

Die militante Tierschutzorganisation PETA sorgt dafür, dass das Maskottchen der South Park Grundschule abgeschafft werden soll: weg mit der Kuh! Die Kinder sollen ein neues wählen, wobei Kyles "Giant Douche" gegen Cartmans "Turd Sandwich" antritt. Die beiden stürzen sich in den erbitterten Wahlkampf. Als Stan meint, dass ihm das alles zu dumm sei, und er sich enthalten will, hagelt es Proteste von allen Seiten. P. Diddy will ihn im Rahmen seiner "Vote or Die" Kampagne töten, und seine eigenen Eltern verbannen ihn aus der Stadt. Ausgerechnet im PETA-Camp findet Stan Zuflucht.
 

Besonderheiten:

• Trey und Matt hatten sich in einem Interview über die "Vote or Die" Kampagne von Sean Combs (P. Diddy) lustig gemacht, was wiederum bei anderen Promis (z. B. Sean Penn) für böses Blut sorgte.
• Douche bedeutet soviel wie "Intimdusche", aber auch "Betrüger", Turd sowohl "Scheiße" als auch "Idiot"
• Die Folge wurde kurz vor der US-Wahl ausgestrahlt, also mal wieder ein sehr aktuelles Thema. Dabei wird auf die beiden Präsidentschafts-Kandidaten angespielt:
• "Giant Douche" = John Kerry, "Turd Sandwich" = George W. Bush
Alien 4 Anspielung: Der "Kill me" Spruch kam schon in der Folge "Towelie" vor, stammt aber ursprünglich aus diesem Film
Mad Max Anspielung: Stans Verbannung
 

Wir lernen:

Stan: "I learned that I'd better get used to having to pick between a douche and a turd sandwich because it's usually the choice I'll have."
 

ZiBs Meinung:

Mir hat die Folge wegen der politischen Anspielungen gefallen, aber auch die Szenen im PETA-Camp sind grandios. So sehr ich für Tierschutz bin, PETA ist nicht gerade ein glänzendes Vorbild... Außerdem erfährt man hier mehr zur tatsächlichen politischen Einstellung der South Park Schöpfer als in vielen anderen Folgen, was für Fans von Trey Parker und Matt Stone interessant sein dürfte.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternSternkein Stern
(4.46 Punkte)

# 1: Timmey81
2005-09-21 10:09:03
SternSternSternSternkein Stern 
Ich fande die Folge sehr gelungen, allerdings für 5 Sterne reicht es nicht, bin wohl zu verwöhnt :) 4 Sterne

# 2: Ray
2005-10-06 10:10:09
SternSternSternSternStern 
Für mich defnintiv 5 Sterne, alleine wegen der ganzen Aktionen mit PETA und dann noch Puff Daddy mit seiner Vote or Die Kampagne.

# 3: Negerer
2006-01-13 15:01:12
SternSternSternSternStern 
Volle fünf. Puff Daddys videoclipartige Kampaniendemonstration war zu herrlich.

# 4: finanzamt
2006-01-18 22:01:41
SternSternSternSternStern 
die Folge ist sehr gut gelungen und die Macher schafften es mal wieder ein politisch aktuelles Thema aufzugreifen.
Dafür gibt es 5 Sterne von mir und Patrick Bruegge findet das auch toll

# 5: K!L3 Br0V
2006-04-10 00:04:28
SternSternSternSternkein Stern 
Geile Folge,genial ein politisches Thema aufgefasst,aber als Kyle Stan angespuckt hat,wäre ich am liebsten in den Fernseher gesprungen und hätte ihn verhauen ^^ is das erstemal das ich auf Kyle sauer war ^^
MfG
K!L3 Br0V

# 6: beno
2007-01-23 22:01:47
SternSternSternSternkein Stern 
Wer rappt denn das Lied von p.diddy als er versucht stan zum wählen zu überreden? Mir kommen die Stimmen bekannt vor?

# 7: starek
2007-01-25 19:01:04
SternSternSternSternStern 
Meines erachtens eine SUPER FOLGE.

Das Thema war "wie immer" interessant und zugleich tiefsinnig. Die Vote or Die Kampagne war wirklich lustig , vorallem der Snog von Puffy . Bitch Bitch - Frontal schieb dein Hinter in das Wahllokal. ^^

Peta haben genau so geruled :-)

# 8: Jack
2007-01-27 22:01:32
SternSternSternSternStern 
Kennt jemand das Lied das gespielt wird als sich der Rieseneinlauf zum ersten Mal vorstellt? das is so nen berühmtes techno lied

# 9: PUNK(er)_3
2007-01-28 18:01:50
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die Peta-Aktivisten sind übertrieben und Ziegen fressen kein Fleisch!

# 10: Aynrandbasher
2007-01-31 20:01:18
SternSternSternSternStern 
Eine Superfolge!!!

Die einzelnen Handlungsstränge greifen genial ineinander. Außerdem gibt es einen Lacher nach dem anderen. Gut dass ich die Folge aufgenommen hatte, habe nämlich beim ersten Gucken vor lauter Lachen nur knapp die Hälfte mitgekriegt.

Ich finde übrigens die deutsche Übersetzung einfach nur genial: "Kotstulle" und "Rieseneinlauf", das klingt meines Erachtens noch viel besser als das Original.

Einziges Minus ist Kyles Verhalten gegenüber Stan. Aber vielleicht wird Kyle ja langsam erwachsen; sprich er wird ein ganz gewöhnlich durgeknallter SP-Normalo ;).

@ Janina: Gibt es da irgendeine nachvollziehbare Ableitung warum Kerry "Douche" und Bush "Turd" sein sollen?

# 11: cartmaniac
2007-02-04 00:02:00
SternSternSternkein Sternkein Stern 
naja gibt bessere folgen obwohl sie nicht schlecht ist. va p.diddy is zu geil^^

achja PUNK(er)_3 danke für deinen super kommentar -.- man sollte keine zeichentrick serie anschaun wenn man reale stories will... omg was für eine kotstulle

# 12: CCCP
2007-03-01 11:03:15
SternSternSternSternkein Stern 
ja die folge war echt nicht schlecht.. aber was zum teufel soll ein riessenauslauf sein? ich kenne nur z.b nudel auflauf aber riessenauslauf? kann mich da jehmand aufklären? bitte

# 13: Giant Douche
2007-03-09 23:03:31
SternSternSternSternStern 
Wer dieser anthropologisch-politisch-philosophisch geniehaften Folge keine 5 Strene gibt, braucht kein South-Park zu gucken.

# 14: Gr33k C4rtm4n
2007-03-18 15:03:09
SternSternSternSternStern 
Weil es so ÜBERTRIEBEN KRASS IST muss ich 5 Sterne geben ...
Die ganzen P.ETA Freaks die sich das Leben mit dem tieren anpassen XD

Ein Muss für SP Fans ...
( PUNK(er) 3 !! ) Ich muss da cartmaniac wirklich recht geben ... MR HANKEY ^^ Auch nit wirklich realistisch ...

# 15: Arax
2007-04-14 13:04:22
SternSternSternSternStern 
ich finds klasse, dass p.diddy und allgemein rapper verarscht werden, weil er selbst bei so einem ernsten thema wie wahlen nicht auf "motherfucker", "bitch" etc. verzichten kann ^^
achja, und die peta-aktivisten ^^ "sie kümmern sich nur um tiere, menschen sind ihnen egal!" ^^ und die paar sekunden, nachdem der eine aktivist p.diddy den eimer voll blut über seine weißen klamotten kippt sind auch total cool gemacht ^^

# 16: Kotstulle
2007-05-02 22:05:38
SternSternSternSternStern 
Einfach zu herrlich....
Ich kenne das englische Original aber die deutsche synchro ist auch geil.
@Aynrandbasher : Bush ist turd sandwich weil "Turd" für einen Idioten steht. Bush wird ja nun als ein Dumkopf von vielen Amis gesehen. Douche ist Carrey weil er als Betrüger angesehen wurde. Weil er früher den Republikaner angehörte und erst später bei den Demokraten wechselte. Ausserdem wollte er Bushs fehler nutzen um President zu werden, hatte selber aber keinen wirklichen Program

# 17: Exeq
2007-05-10 00:05:02
SternSternSternSternStern 
Am geilsten war ja wohl das Maskottchen (Kuh) das so übelst dick abraved ;)

*köstlich*

# 18: Cartfan
2007-11-09 15:11:24
SternSternSternSternkein Stern 
die folge ist schon ziemlich gut aber trotzdem nur 4 sterne da es noch bessere folgen gibt.
p. diddys rap war seeeehr geil
"yo motherfucker, motherfucker geh zum wählen"
xD

# 19: name
2008-02-07 16:02:34
SternSternSternSternStern 
Sehr geile Folge!
Das ganze Wahlthema wurde sehr gut rübergebracht. Die Debatte zwischen dem Rieseneinlauf und der Kotstulle oder als die PETAmitglieder sich für die Tiere opfern und das denen am Arsch vorbeigeht war saukomisch:).

# 20: Torsten
2008-03-05 10:03:56
SternSternSternSternStern 
Super geniale Folge. Die Anspielungen auf den US-Wahlkampf sind natürlich unfassbar gut, aber auch wie diesen Pseudo-Tierschützern von Peta vor den Karren gefahren wird, einfach göttlich, vor allem Mr. Garrisons herrlich entlarvender Satz: "Den Tierschützern sind Menschen egal." Und Cartman hat Butters mal wieder so richtig schön verarscht und ausgenutzt, allein das ist mir 5 Sterne wert.XD

@Jack: Das Technolied ist "Get Ready For This" von 2 Unlimited. Steht so zumindest im Episoden-Script.

# 21: Rieseneinlauf
2008-03-08 13:03:05
SternSternSternSternStern 
die Folge is einfach genial!
weiß jemand ob es irgendwo das lied vom ende(lasst uns wählen gehn!) auf deutsch gibt?

# 22: Tine
2008-04-13 14:30:28
SternSternSternSternStern 
Ich find die Folge Klasse. Die Wahl ob Rieseneinlauf oder Kotstulle ist echt genial. Das mit PETA ist aber auch geil. Eine der besten Folgen finde ich! Sowas geniales hat 5 Sterne verdient, eindeutig!

# 23: turd
2008-08-07 22:24:44
SternSternSternSternStern 
@Janina: man sollte zu den Besonderheiten reinschreiben dass durch die Folge klar wird dass Trey für Bush bei den Wahlen 2004 gestimmt hat (Stan wählt zum Schluss Turd Sandwich = Bush)

Den in ein Interview sagt Mat das er überhaupt nicht gewählt hat, und Trey sagt dass man das eigentlich ganz einfach rausbekommt wenn man sich die Douche and Turd Folge anguckt. Ausserdem wurde die Folge VOR den Wahlen ausgestrahlt. Da wusste noch keiner wer gewinnen wird.

# 24: the_freaktaker
2008-08-12 12:33:23
SternSternSternSternStern 
Ich denk nicht dass man daraus schließen kann, für wen Trey oder Matt gestimmt haben.

# 25: bla
2008-12-21 00:21:20
SternSternSternSternStern 
gute Folge

aber das mit Peta sollten sie sich nochmal überlegen

diese Menschen sollten nicht verarscht, sondern vergöttert werden

# 26: jonessen
2009-01-23 13:27:14
SternSternSternSternStern 
Also ich find die Folge auch richtig dick^^.  
Besonderst gut ist natürlich cartmans fiese Art wie in eigentlich jeder folge

noch eine kurze frage weiß jemand wie das Lied heißt das gespielt als Cartman draußen mit seinem Plakat vorbei fährt und butters diese hawaii kette trägt

danke schon mal im voraus

gruß jonessen

# 27: Apocaliptica
2009-03-09 04:15:03
SternSternSternSternStern 
Du meinst Stars and Stripes Forever :)

Weiß jetzt jemand wie das Lied am Anfang mit der Kuh und das selbige beim Einlauf heißt?

# 28: AidsPieBaxxter
2009-05-09 16:17:18
SternSternSternSternStern 
Ausgezeichnete Folge, da es eine gute Kritk an jeden Grünen Öko auf diser Welt ist, die ich sowas von unfassbar hasse ! Sehr gutes Thema!

Die Wähl oder Stirb Kampagne SOOO NIIICCEE musste so lachen !! und der Cartman/Kyle Streit ist sehr gut mit eingebracht worden

# 29: Euthanasist
2009-09-28 18:55:12
SternSternSternSternStern 
"TÖTE MICH!" HAHA! Allein diese Stelle war schon 5 Punkte wert. Und natürlich die Moral von der Geschicht: Es ist ganz egal, was man wählt. Es ist immer nur die Entscheidung zwischen Kackstulle und Rieseneinlauf.

# 30: DasDingo
2009-10-04 14:14:40
SternSternSternSternStern 
"Die goldene Regel der Demokratie;
wähl, sonst schieß ich dir in dein fucking Knie!"

Herrlich xD

# 31: Boreax
2009-12-06 07:50:59
SternSternSternSternStern 
@bla: Die Idee des Tierschutzes der PETA ist im Grunde ne gute Sache, jedoch ist diese Organisation teilweise wirklich fanatisch militant/verbreitet Unwahrheiten um für sich zu werben und eben das steht einem erfolgreichem Wirken für diese Sache meiner Meinung nach entgegen, naja:
"diese Menschen sollten nicht verarscht, sondern vergöttert werden"...wie ich sehe passt du mit deinem Fanatismus ganz gut rein^^

Folge ist allererste Sahne! Würde sagen bei uns hat dieses Jahr eine Kotstulle gewonnnen, welche uns einen Rieseneinlauf verpasst ;D

# 32: Yessin
2010-01-08 05:42:29
SternSternSternSternkein Stern 
I like it when you vote bitch,
shake dem titties when you vote bitch.

4 Sterne!!

# 33: RinderKiegel
2010-02-14 23:43:02
SternSternSternSternStern 
Für mich eindeutig 5 Sterne , musste oft lachen aber ich finde sie hätten anstatt rieseneinlauf eher Zäpfchen oder Intimdusche als namen für das Maskottchen verwenden sollen weil das wort rieseneinlauf ja nicht so verbreitet
PeaCe

# 34: Hanwahh
2010-04-05 16:43:58
SternSternSternSternStern 
Die perfekte Mischung aus Kritik und Witz. Ich habe mich beim Ende sowas von weggeschmissen. "Jetzt hat deine Stimme nicht bewirkt" XD Endgeil...5 Sterne für Story-Dichte + viele Lacher

# 35: vlmzdtschwczcz
2010-04-09 21:29:08
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die Folge war ungefähr zur Hälfte lustig. Der Handlungsstrang mit der Wahl ist auf jeden Fall sehr gelungen.
Allerdings bin ich mir nicht sicher, was die Macher sich dabei gedacht haben, Peta negativ darzustellen.
Vielleicht sind es Fanatiker, aber die meisten haben nicht die Absicht, jemandem damit zu schaden, sondern den Tieren zu helfen, auf die 90%+ der Weltbevölkerung scheißt.

Ich glaube auch nicht, dass Tierschützer in irgendeinem Land in so großer Zahl vorkommen, dass man sie als Plage erachten kann.

Es ist eigentlich ähnlich wie das, was sie in der Folge mit dem Kalbsfleisch gemacht haben.

Das Problem ist wahrscheinlich nur, dass viele South-Park-Zuschauer nicht erwachsen genug sind, um sich selbst eine Meinung zu diesen Themen zu bilden, nachdem sie solche Folgen gesehen haben.
Die gehen dann durchs Leben und sagen "aber wenn ich keine Kälber esse, wachsen mir überall Vaginas" und vertreten so die Ansicht, dass der Verzicht auf Fleisch einen die Männlichkeit kostet und dass Peta so etwas wie eine Terrororganisation, die aus Sodomisten besteht, ist.

Es ist nicht so, als würde ich mich generell angegriffen fühlen, wenn irgendwer eine andere Meinung hat als ich, aber in diesem Fall hätte man wirklich besser nachdenken sollen, anstatt beleidigt (so interpretiere ich den Satz "Das sind Tierschützer, denen sind Menschen egal") zu sein, dass es Gruppierungen gibt, die sich auch für Leben interessiert, das nicht ihrer Spezies angehört.

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Da möchte ich jetzt allerdings eine Kleinigkeit ergänzen... In der Folge werden nicht Tierschützer an sich aufs Korn genommen, sondern nur die Organisation PETA. Diese ist sogar unter seriösen Tierschützern extrem umstritten. Nicht nur wegen ihren Schock-Praktiken, sondern auch, weil sie selber nicht immer so tierfreundlich sind, wie sie nach außen tun.
Man sollte deshalb beachten, dass in dieser Folge nur PETA schlecht dargestellt wird - nicht andere Tierschützer.


>>> Antwort von vlmzdtschwczcz:

Meinst du mit Schock-Praktiken die Darstellung von Schlachtungen durch Schauspieler auf öffentlichen Plätzen? Das ist sicher umstritten, allerdings halte ich es nicht für ganz falsch, denn scheinbar erreicht man bei Menschen mit Bildern mehr als mit vernünftigen Argumenten.
Selbst wenn es aber bei Peta viele Pseudo-Tierschützer gibt, was bei großen Organisationen immer vorkommt (das soll keine Rechtfertigung sein), gibt es dort trotzdem auch Leute, die es mit dem Tierschutz wirklich ernst meinen.

Allerdings gibt es in der Folge auch Elemente, die nicht nur auf Peta bezogen sind.
Zum Beispiel der Hund, der auf den Toten uriniert und die Ziege, die von einem Toten isst.
Das übermittelt für mich die Botschaft: "Warum setzt ihr euer Leben für Wesen ein, die keine Dankbarkeit dafür empfinden/denen ihr egal seid/die euch verraten?"

Ich hätte kein Problem damit, wenn die Folge nur Menschen kritisiert, die mit Tieren eine Ehe führen und sich fortpflanzen wollen oder eben scheinheilige Peta-Mitglieder, aber meiner Interpretation nach tut sie das eben nicht ausschließlich.

# 36: Ninamon_18
2010-07-02 22:30:53
SternSternSternSternStern 
Geilste Folge x)
Das Küken das die ganze Zeit brüllt TÖÖÖTE MICH find ich so megaa witzig, dass war auch ne zeitlang n Gag bei uns im Freundeskreis, da haben wir uns jedes ma weggeworfen xD
Allgemein ist die Folge einfach nur lustig, Cartmen übertrifft sich mal wieder selbst x)

# 37: Ohne Wiederkehr
2010-09-29 20:43:53
SternSternSternSternStern 
Eine der besten Episoden überhaupt.

Sowohl diese Tierschützer, als auch die Anspielungen auf die Wahlen im Ami-Land.

Aber woher weiß man dass Giant Douche John Kerry darstellen soll und Turd Sandwich George W.Bush und nicht umgekehrt?

# 38: Mirco
2010-12-10 02:40:42
SternSternSternSternkein Stern 
Hallo.
Mir geht es in diesem Beitrag hier nicht um meine Meinung zu dieser Episode, sondern um eine Frage.
Es gibt da diese Szene, wo Cartman seine große Wahlwerbekampagne durchzieht; er sitzt auf seinem Dreirad und zieht ein großes Banner durch die Straßen. Dabei wird auf seinem Wahlkampf-Fahrzeug eine bestimmte Melodie gespielt. Diese Melodie ist ziemlich bekannt (ich denke, dass sie jeder schonmal gehört hat und dass sie "typisch U.S.-amerikanisch" ist).
Kann mir irgendjemand sagen, woher diese Melodie stammt?
Antworten gern an meine Mail-Adresse (mirco@emilysnecklace.com).
Vielen Dank im Voraus!

# 39: Sarah
2011-02-24 09:53:01
SternSternSternSternStern 
Das war mal wieder ne 5 Sterne-Folge einfach zu geil wie sich Kyle und Cartman um das neue Schulmaskottchen streiten....einfach super ich fand die beiden Maskottchen übrigens gleich lustig.... ach und mal im Ernst: Wählen gehen is eh ein bissl für´n a..... man hat doch eh immer nur die Wahl zwischen Pest und Colera.... Und von daher war Stan´s Meinung in dieser Folge ganz genau meine eigene Meinung!

# 40: Jericho
2011-05-03 16:27:24
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Auch diese Folge war nicht so recht mein Fall. Das ständige Wahlen sind wichtig hat total genervt und die Peta Aktivisten waren zu extrem.

# 41: minosane
2011-06-25 23:31:48
SternSternSternSternStern 
super folge
aber @ zib
müsste bush nicht douche sein? schließlich hat er doch gewonnen!

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): Die Folge wurde das erste Mal etwa eine Woche vor der Wahl ausgestrahlt, deshalb wussten sie während der Produktion noch nicht, wie das Ergebnis ausfallen würde.

# 42: Masterpiece
2011-08-23 16:08:30
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Also, ich bin ganz bestimmt nicht humorlos. Die Folge "Timmy 2000" war zwar für einen langjährigen Phil-Collins-Fan wie mich schon schwer zu ertragen, trotzdem konnte ich sehr darüber lachen. Natürlich muss jeder South-Park-Anhänger seit jeher hin und wieder starke Nerven haben, sei es, weil er Christ, Schwarzer oder Rumäne ist. Dann diese Folge. Die Geschichte mit P. Diddy kann ich nicht allzu gut beurteilen, die kannte ich zuvor kaum. Die Stan-Story von wegen "Wähl endlich!" war zwar recht amüsant, allerdings für meine Begriffe ein wenig unlogisch, da ich nicht einsehe, warum Kenny, Kyle, Butters und Cartman allesamt an dem Wahlkampf beteiligt sind und der relativ gleichaltrige Stan das alles kein bisschen lustig findet. Da hat er in anderen Folgen deutlich verändert reagiert.
Was die PETA-Sache angeht, konnte ich nur wenig lachen. Witze über Bush? Gut! Witze über Saddam? Hervorragend! Aber über eine Organisation, die für den Tierschutz aktiv ist? Hallo? Da können sie sich ja gleich über UNICEF, Amnesty oder WWF aussprechen! Dass sie etwas gegen Phil Collins haben, das habe ich irgendwo schon verstanden, ich hätte mich ja auch geärgert :)
Aber die PETA? Was sie jetzt sogar gegen eine wie ich finde sehr wichtige und richtige, wenn auch radikale Gruppe haben, weiß ich nicht. Jaja, sie greifen zu harten Mitteln, aber wozu willst du auch heutzutage sonst greifen. Anders erreichst du ja quasi nichts mehr. Übrigens: ich bin nicht in der PETA aktiv, falls ihr das meint.
Da ich mich als Mensch mit Humor betrachte und auch das ein oder andere Mal in der Folge lachen konnte, gebe ich 2 Sterne, hauptsächlich für die Szene, in der Stan verbannt wird. Aber das müssten Trey und Matt mir mal erklären, was sie sogar gegen die Guten haben. Dass sie nicht nur ein wenig kindisch sind, haben sie in der Collins-Persiflage bewiesen.

# 43: Filtertüte
2012-01-17 01:20:49
SternSternSternSternkein Stern 
Eigenlich eine Folge des gehobenen Durchschnitts. Daß Stan verbannt und geächtet wird, nur weil er nicht wählen will, finde ich ein wenig daneben, schließlich gehört zum Wahlrecht auch, das Recht zu haben, eben nicht zu wählen, ebenso wie es ein Teil der Relgionsfreiheit ist, an gar nichts in religiösem Sinne zu glauben.
Aber die Erkenntnis des Wesens der Demokratie, daß man hier letztlich immer nur die Wahl zwischen einem Einlauf und einer Kackstulle hat, dafür gibt es noch einen Stern extra.

# 44: Octavio
2012-07-28 23:17:58
SternSternSternSternStern 
So geil die Folge,ich musst bei der Diskussionsrunde zwischen Kotstulle und Rieseneinlauf total lachen "... Wissen Sie,mein Gegenüber würde die Antwort auf diese Frage nicht wissen,wenn sie ihm die gleiche Frage stellen würden,würde er nur heiss um den Brei herumreden,bis ihn das Signal erlösen würde"..MMÖÖÖPPP :D

Oder am Ende "JETZT hat deine Stimme nichts bewirkt " :D

# 45: Avsi
2012-11-06 02:59:22
SternSternSternSternStern 
Die Sache mit PETA ist einer der lustigsten Sequenzen in der South Park Geschichte. Herrlich, ich kann auch nach dem 10 mal noch darüber lachen. Auch ansonsten ist die Folge inklusive der Message sehr gut.

# 46: SP-FAN98
2014-03-29 12:33:45
SternSternSternSternkein Stern 
,,Wähl ooder Stirb, MOTHERFUCKER, MOTHERFUCKER''
Der Song war genial, und Peta perfrkt dargestellt. Jedoch das ganze Theater um Stan war etwas zu übertrieben. Deshalb nur 4 Sterne.

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.