712 - Mormonen machen sich was vor

  • Die vielen Gesangseinlagen in dieser Folge ließen schon schlimmes ahnen, aber angekündigte Katastrophen finden ja selten statt. So auch hier, ich fand die Folge (bis auf die vielen Schimpfwörter) ganz gut übersetzt und auch die Lieder waren in Ordnung. Endlich mal eine angenehme Singstimme und auch das "Dumb dumb dumb dumb dumb" aus dem Original kam sehr gut rüber. Warum nicht immer so?

    Wir haben ein paar Kinder gefunden. Sind das Ihre? - Nein. - Bringt sie nach Hause.


    Im Blick zurück entstehen die Dinge, die dazu führen, dass wir uns finden.

  • Stimmt, ich fand den Gesang auch überraschend gut. Hab zwar die Folge schon länger nicht mehr gesehen, aber den Gesang hatte ich noch recht gut im Kopf, und ich muss sagen, er kam im Deutschen unglaublich gut rüber, v.a. auch das "dumm dumm dumm dumm dumm". Auch wenn es ab und zu eher wie "domm domm domm" klang, aber es war auf jeden Fall angenehm anzuhören, im Gegensatz zu dem Gesang der Harrison-Kinder. Ansonsten, irgendwie klang's 2x als hätte der Vater "Jonath Smith" gesagt statt "Joseph", aber vielleicht hab ich mich auch verhört. Und die Schimpfwörter waren wieder recht übertrieben, aber ansonsten war die Folge echt gut ins Deutsche übertragen.

  • Ich schließe mich KGF an, bis auf zwei Fehler:
    1) Das Buch Mormon ist kein Testament. Ein Testament ist ein Schriftstück der Marke "Meinem Bruder Friedhelm hinterlasse ich meine Schallplattensammlung". Sowas wäre ein ziemlich dummer Grundstein für eine Kirche. ;) Das Buch Mormon ist hingegen ein weiterer ZEUGE oder auch ein weiteres ZEUGNIS (wörtlich übersetzt) für Jesus Christus.
    2) Der Mann, der später als Engel erschienen ist, hieß nicht Moroma (oder Morona). Er hieß Moroni. Keine Ahnung, warum das falsch übernommen wurde, war das im Original schon falsch? Klärt mich auf! ?(

  • Jo, synchromäßig kann ich nicht meckern. Ausser vielleicht beim Gesang der Mormonenfamilie, der war scheußlich. Der Joseph Smith Gesang war allerdings ziemlich gut. Irgendwie ist es meisten so, dass der Gesang von Kindern schrecklich, aber der von Erwachsenen gut rüberkommt.
    Die Stimme von Gary fand ich irgendwie gut...
    Naja, ob der ganze Mormonenkram richtig übersetzt wurde oder nicht ist mir ziemlich egal, da es mir so oder so nicht aufgefallen wäre ;)


    @pinki: Und was ist dann mit dem neuen und alten Testament in der Bibel?

  • Zitat

    Original von SideshowBob
    @pinki: Und was ist dann mit dem neuen und alten Testament in der Bibel?


    Keine Ahnung, woher der Name kommt. Womöglich wurde die Bibel ja als "Hinterlassenschaft", sprich Erbe, von Gott oder wem auch immer angesehen. Ne andere Erklärung hätte ich jetzt nicht.
    Das Buch Mormon wurde aber nicht von Jesus geschrieben und kann deshalb auch nicht von ihm hinterlassen worden sein. Als guter Übersetzer sollte man das Wort "testimony" nicht mit "Testament" übersetzen.

  • "Testament" bedeutet aber nicht nur, dass etwas vererbt wird, nachdem jemand verstorben ist. Es kann eben auch für ein Schriftstück stehen, dass das Verhältnis zwischen Gott und den Menschen beschreibt, die an ihn glauben. Wie bei den Christen. So gesehen ist es also kein wirklich grober Fehler, auch wenn man bei Mormonen ansonsten vielleicht nicht von einem "Testament" spricht.

  • Ich kann Bob nur zustimmen, dass der Gesang wohl deswegen gut rüberkam im Deutschen, weil kein Kind da singen musste. Ich fand die Folge auch solide übersetzt.
    Aber Stan war kaum zu ertragen. Rauf Runter, Rauf Runter, Runter und Rauf, Beni Weber scheint Probleme damit zu haben, seine Stimmlage im Griff zu kriegen. Klar, monoton solls nicht sein, aber das war fast nicht zum Aushalten und dermaßen tuntig, wenn auch unfreiwillig.

  • Diese Folge zählt im Original zu meinen absoluten Lieblingen! Hab mich also schon ganz doll auf sie gefreut. Leider hat sich meine Aufzeichnung irgendwann in digitales Gegarbel aufgelöst, weshalb ich nur die erste Hälfte gesehen habe. Meine Einschätzung bis dahin:
    [list=1]
    [*]Ja, zu viele Schimpfwörter.
    [*]Die Lieder (vielmehr: das eine Lied) waren ok. Gesangsstimmen ok; sogar bei dem Lied, das die Kinder singen. "Dumb dumb dumb" lässt sich gottseidank ja leicht in "Dumm dumm dumm" übersetzen.
    [*]Das hier etwas umstrittenene "Testament" ging völlig in Ordnung für mich.
    [*]Warum die den native american Engel umbenannt haben verstehe ich auch nicht. Müsste man mal deutsche Mormonen-Texte studieren, ob der vielleicht einfach so heißt im Deutschen.
    [*]Meine absolute Lieblingsszene, als Stan von dem Family Home Evening wieder zu seiner Familie kommt, hat in der Übersetzung etwas gelitten. Shelley weißt nicht mehr direkt auf Friends hin und Randy wirkt gar nicht so schön angetrunken wie im Original.
    [/list=1]

  • Zitat

    Original von kid
    [*]Warum die den native american Engel umbenannt haben verstehe ich auch nicht. Müsste man mal deutsche Mormonen-Texte studieren, ob der vielleicht einfach so heißt im Deutschen.
    [/list=1]


    Nein, heißt er nicht. Er heißt Moroni, Moroni, Moroni! :motz:

  • Wikipedia sagt zum Thema Testament:

    Zitat

    Das deutsche Wort Testament stammt vom lateinischen testamentum. Dessen Ursprungsbedeutung ist "rechtsverbindliche Verfügung" (s. auch Testament (Recht)).


    Im Latein der christlichen Kirchen ist testamentum Begriffsübernahme von Septuaginta-griech. diatheke, dies von hebr. berit, und bezeichnet das von Gott "verfügte" Verhältnis zwischen ihm und seinem Volk, den Bund.


    Das mit Moroni is wohl einfach schludrigkeit. ^^

  • hab ganz vergessen das ich die auch gesehn hab: es wurde ja schon viel gesagt über Übersetzung usw.ich schließ mich jetzt mal an wenn ich sage das der gesang gut war allerdings hat mich das thema nicht so angesprochen.halt so ne mittelmaßfolge aber ein paar lustig sachen waren scho dabei ;)

  • lol... stelle mir gerade zordar vor wie er "predigend" mit einem breiten grinsen durch die gegend rennt und alle versucht in die kirche zu scheuchen ;)


    (sorry kam mir so in den kopf ;) )


    mhh ich bestell mir da kein buch wenn ich fragen hab kenn ich wen der das auswendig kennt ;)

    MfG SQAMPY
    --
    I'm sorry to have to inform you that your message could not
    be delivered to one or more recipients. It's attached below.