Mit welcher Folge begann eure Leidenschaft zu South Park ???

  • Ich hab damals auch wo die erste Staffel lief ab und zu mal eingeschaltet, und wenns zufällig lief hab ichs geguckt, aber leider war ich noch zu jung und blöd um die Genialität zu verstehen.


    Erst vor ca. 1 1/2 Jahren hat mein Bruder zufällig BLU ausgeliehen und dann hats plötzlich "klick" gemacht :D Die erste englische Folge war dann "The Return of the Fellowship...." und ab da konnt ichs nicht mehr lassen und hab jeden Tag nur noch wie ne Bekloppte downgeloadet um alles aufzuholen, was ich verpasst habe :]

  • Fand das Ganze irgendwie schon durch den Hype der in Amerika war damals (man war halt klein und dumm) toll. Dann hab ich 97/98 die ersten drei US DVDs in die Hand bekommen. Meine erste Folgew war :


    "Big Gay Als big gay boat ride" und seit da an war ich richtig Fan.

    Wer meine Beiträge löscht oder kritisiert, der sponsort den Robbenfang in Venezuela.
    I mean, that's what life is : a series of down endings.

  • "Not without my Anus", die Terrence und Phillip-Special-Folge. Das Video hatte ich damals aus England mitgebracht als es das hier noch nich gab. Hab damals zufällig ins Regal gegriffen und irgendeine genommen *g*


    In Deutschland habe ich dann von Anfang an mitgeschaut, nur von der letzten Staffel hab ich zu wenig mitbekommen. Und ich schaue DIE DEUTSCHEN FOLGEN LIEBER WUUUUUUUAHAHAHAHAHAHA

  • Ich habs mit Folge 102(Dt. erstausstralung) angefangen. Dann hab ich unregelmässig SP geguckt auf Grund der Uhrzeit und dann hab ich in der Videotek irgentwann ganz viele SP Folgen entdekt und sie irgentwie nach und nach alle ausgeliehen. Die Erste US-Folge die ich mir runter geladen habe war "Korns echt abgefahrene Geisterstory".

  • ich bin zum ersten mal mit south park im urlaub in frankreich in kontakt gekommen. da war so ne spielhalle mit flipperautomaten und so und da war halt ein south park flipper bei. da bin ich jeden tag dran gegangen, warn cooles teil :D
    das war im sommer 1999, also vor der deutschen erstausstrahlung der ersten folge.
    meine erste englische folge war glaub ich towelie.

  • also ich hab damals von der ersten staffel zuerst volcano gesehen und fand die folge sehr geil. also habe ich weiter south park gekukkt aber die anderen folgen fand ich damals irgendwie unlustich(mal ehrlich wenn es nich die erste wäre wäre staffel eins irgendwie doof) naja ich war ja auch noch 14 oder so. ich hab dann zufällig bei nem freund mal wieder auf rtl gesehen als kennys karma 52 lief zum ersten mal und die folge war so heftich zu dem zeitpunkt weil alk noch mit im spiel war das ich sie mir saugen musste. und die neugier auf weitere folgen entwickelte sich rasend schnell in eine art south-park-folgen-download-wahn aber alles in allem kann man sagen dass meine leidenschaft mit NAMBLA angefangen hat und ich auch ehrlich gesagt die steigerung des fun fuktors erst mit der 3. staffel langsam kommt ab staffel 4 ist fast jede folge sehr geil. ach kein plan south park is shon heftich ;)

  • Hm, ich hatte schon immer von Southpark GEHÖRT, seit das lief und die erste Folge, die ich mir ansehen wollte, war die, wo sich Cartman für eine vietnamesische Nutte hält (bin zu faul, um nachzusehen, wie die heißt, hab die bis heut noch nich gesehn).
    Ich wollte das mit nem Kleincousin auf einem Geburtstag ansehen und genau drei Minuten, bevor es anfing, sind wir gefahren... Tja, Pech gehabt wohl.
    Hm und dann hab ich den Film gesehen, als er letztes Jahr lief und noch "Conjoined Fetus Lady" auf VIVA, weiß net mehr genau, in welcher Reihenfolge das jetzt war...
    Ab da hab ich ab und zu in SP reingezappt, bin aber nie richtig hängengeblieben. Gucken wollte ich es allerdings schon immer.


    Na ja, dann hatte ich "The Fellowship..." und irgendwie fand ich die Folge ziemlich langweilig und hab sie gar nicht ganz angesehen.
    Mit der Folge "Child Abduction is not Funny" hatte ich da mehr Glück, die Folge hat mich ziemlich umgehauen.
    Und seit kurzem bin ich SP wohl verfallen...


    EDIT: mir fällt grade ein, dass eigentlich meine erste Folge "The Wacky Molestation Adventure" war, aber da war ich so müde ,dass ich es schon vergessen hatte bis grade eben *lol*

  • Also meine erste Folge war auch die erste Folge von SP, die auf RTL ausgestrahlt wurde, danach hab ich es gelegentlich geguckt, fande es aber gar nicht sooo dolle...als ich mir dann aber irgendwann mal ein paar Folgen auf Englisch angeschaut hatte, war ich besessen ;)

  • Als erstes hab ich den Film im Kino gesehen. Da ich leider kein Kabelfernsehen habe, konnte ich keine folgen runterladen, und so lebte ich einige jahre southaprk-los (ich hatte keine ahnung, wie verdamm geil die serie ist). vor ca. einem jahr dann war ich zwecks kiffen bei einem schulfreund, der zum kiffen gerne towelie anschaute. der erzählte mir auch von mr. hankey, und so war meine neugier geweckt und ich fieng an, mir selbst folgen runterzuladen. die erste war natürlich towelie, die zweite scott tenorman must die, und mit jeder weiteren folge wuchs meine liebe zu southpark, da man sich erst an diesen ganz speziellen southpark-humor "gewöhnen" muss.

  • Wäre schön wenn du dir ein anderes Ava machen könntest :rolleyes:


    DIEB!!!! :motz:


    Edit:


    Danke!
    Volltrottel :rolleyes:

    Green Bills. Supermarket. Consume. Buy. Suspicious. Paranoid. Shopping Bag.
    Look Rich. Pom-Pom. Honest Citizen. I Pay My Taxes. Depresses Me. Paid. Pay
    Somebody Back. Everywhere. Everybody. Lying In A Bathtub With A Pillow Behind
    My Head Makes Me Feel Rich. Cents. Change. Hunt. Hunt. Hunt. Moment. Mood.
    Get It. Cheap.