1001 - The Return of Chef

  • Zitat

    Original von Zwerg-im-Bikini


    Die Folge wird sich garantiert auf Isaac Hayes Ausstieg beziehen, denn im Schnitt arbeiten sie ja nur eine Woche an einer Folge. Deshalb ist South Park oft so aktuell.
    Wobei es natürlich wirklich sein kann, dass er ein letztes mal seine Stimme zur Verfügung gestellt hat... aber naja... nach dem was er un Matt Stone/Trey Parker in Interviews gesagt haben glaube ich das dann doch eher nicht.


    Naja, denke auch, dass er vielleicht ein letztes Mal seine Stimme zur Synchro hergegeben haben könnte. Vielleicht wollten alle Beteiligten einen ordentlichen Ausstieg für Chef.
    Man darf gespannt sein.

  • Irgendwie glaube ich, dass sie sich durch diese Folge im Guten von Isaac trennen wollen. Ich glaube eher, sie ziehen Isaac Hayes' Verhalten total durch den Kakao. (Chef verhält sich so merkwürdig???)
    Wahrscheinlich wird Isaac Hayes auch keine Stimme beisteuern.
    Bestimmt finden die Jungs raus, dass er direkt mit Scientologie verknüpft ist und die ihm erzählen, er solle die Kinder meiden.....oder schlimmeres :D

    Zitat

    Helmut Thoma
    „Im Seichten kann man nicht ertrinken.“
    „Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.“

  • *GoreBastard zustimm*
    Ich glaube auch, dass sie nach diesen ganzen Sachen nicht noch mehr drauf rumreiten wollen und sich denken, wir gönnen ihm einen ordentlichen Ausstieg, ein Tod wie in StarWars Episode 3 wäre aber auch nicht schlecht... Da hat doch dieser Typ mit dem rosa Schwert einen der besten Filmtode bekommen, keine Ahnung wie er starb, aber sowas könnte ich mir auch vorstellen...
    Ich glaube sie sind mit Isaac so gut befreundet, auch über die Jahre die er jetzt bei SP gearbeitet hat, dass man ihn nicht einfach so rausstreichen kann und sie es vielleicht auch nicht wollen... Wenn sie sich nicht so wunderbar mit ihm verstehen, dann hätten sie es sicherlich nicht so lange mit ihm ausgehalten...

  • naja... ich glaub eher das er wieder gekommen ist.
    das ist mehr so die Pose wenn man wieder da ist. er wirkt eher glücklich. und wenn er gehen würde wär er eher traurig. würde zumindest ich sagen

  • Bin auch schonmal auf Donnerstag gespannt (ab da krieg tman die Folge dann ja). Schätze auch, dass Isaac Hayes bereit war, an nem vernünftigen Ausstieg für Chef mitzuarbeiten, denn er kann auch nicht, zumindets in der Regel, einfahc so aus nem Vertrag aussteigen, ohne Sonderregelungen.

    Wer meine Beiträge löscht oder kritisiert, der sponsort den Robbenfang in Venezuela.
    I mean, that's what life is : a series of down endings.

  • Zitat

    Original von Aquifel
    er kann auch nicht, zumindets in der Regel, einfahc so aus nem Vertrag aussteigen, ohne Sonderregelungen.


    Die Verträge werden bestimmt pro Staffel neu geschlossen. Also denke ich, dass er an so einer Stelle bestimmt ohne Probleme aussteigen könnte.

  • Naja, die Beschreibung ist ja auch wieder mal so nichtssagend, dass man überhaupt nicht weiß was passieren wird. Ich bin jedenfalls unglaublich gespannt, aber es wäre sehr schön Chef noch einmal mit seiner alten Stimme zu hören.
    Ich hoffe nur dass er einen würdigen Abschied bekommt, ihn einfach als Mittel zur Scientology-verarsche zu benutzen, würde ihm nicht gerecht, finde ich.

  • Zitat

    Original von kid


    Die Verträge werden bestimmt pro Staffel neu geschlossen. Also denke ich, dass er an so einer Stelle bestimmt ohne Probleme aussteigen könnte.


    matt und trey haben ihn ja auch aus den vertrag gelassen, oder?

  • Ich fänds extrem schade, wenn Chef wirklich von SP geht (aber irgendwie eine neue Stimme wäre so unpassend :aeh: ), er gehört einfach zu der Serie, wie 4 Käsesorten auf einer Quattro Formagi. :/


    Mal schaun, was in der Folge passiert.

  • hää? kann mir das jemand in einer kurzversion zusammen schreiben? bin nicht so gut in englisch :P:lol:


    *edit: wenn ichs richtig verstanden hab, geht isaac hayes nicht sondern jemand anderes? stimmt das (vom inhalt her)

  • Also, dass das Alles jetzt nicht wahr ist, glaube ich nicht! Die ganzen Interviews von trey und matt...
    Außerdem denke ich nicht, dass sie so eine Folge machen würden, wenn Isaac noch dabei wäre...
    Aber ich könnt mir wirlich gut vorstellen, dass sie sich zusammengesetzt haben und alle für einen würdigen Abgang von chef waren, ich meinen nach all der zeit die sie ja wohl freundschaftlich zusammen gearbeitet haben...
    Ich freu mich aber schon UNGEMEIN!!!


    PS: Ich werde chef Koch auf jeden Fall vermissen WENN er weg ist.

  • Nein, aber da drin steht, dass Isaac Hayes einen Schlaganfall hatte und deswegen gar nicht gekündigt haben kann. Deswegen hat wohl jemand anders für ihn gekündigt, aber man weiß nicht, wer es war.


    Jetzt bin ich total verwirrt... wenn er im Krankenhaus liegt, dann kann er wohl kaum in dieser Folge Chef gesprochen haben... ?(


    Edit: Jetzt ist die Verwirrung komplett. Er hat ihn also doch gesprochen! Das heißt, er liegt nicht im Krankenhaus, das heißt, er ist nicht zu beleidigt, um bei der Folge mitzumachen. Aber was ist denn jetzt passiert?

    Mr. Treehorn treats objects like women, man.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von stick ()

  • Wenn du nichts dagegen hast, Stick...


    Video
    Naja die alte Stimme hat er aber um was zur Hölle geht es in dieser Folge, aus dem Video wird man auch nicht richtig schlau... *g* Dann muss man wohl abwarten... Mist...


    Wie siehts eigentlich mit einer weiteren Lemmiwinks Folge, wollten die nicht eine machen...?

  • freu mich schon!!! *ungeduldigamsesselrumhüpf*
    @: xPROSIx

    Zitat

    Außerdem denke ich nicht, dass sie so eine Folge machen würden, wenn Isaac noch dabei wäre...


    vielleich verarschen sie alle oder wollen mit dem gerücht aufraümen das chef geht!