1005 - A Million Little Fibers

  • Ja genau den meinte ich.
    Vielleicht dreht es sich ja wieder um eine Konsole, die gestohlen wird.
    In der Folge ''Cartoon Wars Part 2'' gibt es einen Kampf, so etwas
    in der Art sollten sie wiederholen. Oder ein verbales Duell habe ich auch
    schon lange nicht mehr gesehen.

    Neuer Name: LINGUA


    Admin-Info: Dieser Account wird nicht mehr genutzt und wurde deshalb gesperrt.

  • Ich meinte nicht so einen Kampf wie in ''Cartoon Wars Part 2'',
    sondern eher ein Wortduell. Weil ich wissen will, welche Wörter Towelie kennt. Vielleicht ist er ein besser im Fluchen als Cartman.

    Neuer Name: LINGUA


    Admin-Info: Dieser Account wird nicht mehr genutzt und wurde deshalb gesperrt.

  • Zitat

    Original von Zwerg-im-Bikini
    Irgendwie ist das immer unterschiedlich... manchmal werden schon Tage vorher mehrere hochauflösende Bilder veröffentlicht, und manchmal kommt gar nichts (wie bei Cartoon Wars Part II).


    Na okay, da verstehe ich es ja noch, denn ich glaube sie wollten sich den Spaß beibehalten, dass die Folge vielleicht gecancelled wird, des hätte ich auch gemacht...


    Kyle : Naja dieses Ding ist aber tot, außer sie haben wie schon gesagt noch mehr... *g* Aber die Firma ist ja auch kaputt gegangen...


    @ZiB: Boah eine Towelie-Solo Folge kann ich mir nicht vorstellen, des wäre einfach nicht vergleichbar mit Butters Episode oder dem T&P Film... Ich glaube die Kinder werden sich mit einbeziehen, vielleicht, hat daran jemand schon mal gedacht, dass einfach nur dieser Auftritt bei Oprah einfach nur im Fernseher läuft und die Kinder nur kurz da hinschalten, weil vielleicht wer anders kommt, oder gar nur durchzappen?! Sowas könnte ich mir vorstellen, aber dazu sagt die Inhaltsangabe von SouithParkStudios leider etwas zu viel aus, denn für einen kleinen Ausschnitt, geht es in der Inhaltsangabe nur um Towelie und sein Buch...


    Also ich bin sehr gespannt, aber ist des überhaupt das Towelie, warum wusste man vorher nichts von seinem richtigen Namen, oder ist des gar nur ein Künstlername... *g* Und warum trägt der einen Hut und einen Bart...

  • Oder ich weiß was noch Besseres.
    Towelie gegen Cartman in einem Wortduell.
    Aber das wird wohl kaum passieren. Vielleicht ziehen sie endlich mal
    über die neue X-Box her, die PSP haben sie bereits benutzt.

    Neuer Name: LINGUA


    Admin-Info: Dieser Account wird nicht mehr genutzt und wurde deshalb gesperrt.

  • Eine Towelie-Folge? :rofl:
    Das war jetzt das letzte, womit ich gerechnet hatte :D
    Hoffentlich geht's da nicht nur um Towelie, das könnte ich mir schwer vorstellen...

  • Damit hätt ich auch nicht in einer Million Jahren gerechnet. Gewünscht hätt ich's mir bestimmt auch nicht, mich hat die Towelie-Folge damals ziemlich genervt. Naja, ich hoffe dass es einigermaßen was gutes wird.

  • Reine Towely Folge? Kann ich mir nicht vorstellen!
    Vielleicht macht Towely werbung für kiffen und die Kinder machens nach...
    fänd ich aber auch nicht gut.würde zu sehr an butt out erinnern.
    Aber schön dass Towely alle 5 jahre auftaucht.. :D

  • Ich verstehe um ehrlich zu sein nicht ganz was uns diese Folge sagen sollte. Ich habe eigentlich nur bei den gegenseitigen Anschuldigungen ein Handtuch zu sein gelacht. Ein bisschen Promiverarsche ist ja nicht schlecht aber das war zu viel davon. Naja, ich schätze solche Experimente braucht es manchmal aber das hier war nicht geglückt.

  • Zitat

    Original von Nebel
    Ich verstehe um ehrlich zu sein nicht ganz was uns diese Folge sagen sollte. Ich habe eigentlich nur bei den gegenseitigen Anschuldigungen ein Handtuch zu sein gelacht. Ein bisschen Promiverarsche ist ja nicht schlecht aber das war zu viel davon. Naja, ich schätze solche Experimente braucht es manchmal aber das hier war nicht geglückt.


    Dem kann ich mich nur anschließen. Es gab schon mal bessere Folgen. Das einzig Lustige hier, ist meiner Meinung nach die Szene, in der die Pistole aus Oprahs Hose hervorkommt und alle als Geiseln nimmt.

  • Also ich fand die Folge sehr gut. Halt sowas von verrückt das es schon wieder lustig war. Und vielleicht soll uns die Folge auch nichts sagen, vielleicht soll sie einfach mal wieder eine "normale" folge sein ohne haufenweise hintergründe ;p


    p.S
    Die letzten szenen der Folge errinerten mich irgendwie an eine Family Guy Episode (105 - Der Held von nebenan)

  • Ich fand die Folge weder überragend noch besonders schlecht, solides Mittelmaß eben. Als reine Towelie-Folge kann man sie auch schlecht mit "normalen" Folgen vergleichen. Wer mit der Figur des Towelies absolut nichts anfangen kann, wird wohl wenig Gefallen an dieser Folge finden.


    Ich bin auch nicht so der Towelie-Fan, aber in dieser Folge hat er mich nicht gestört. Auch weil er nüchern betrachtet nur Mittel zum Zweck war.

    Wir haben ein paar Kinder gefunden. Sind das Ihre? - Nein. - Bringt sie nach Hause.


    Im Blick zurück entstehen die Dinge, die dazu führen, dass wir uns finden.

  • Zitat

    Original von Jesus
    Das einzig Lustige hier, ist meiner Meinung nach die Szene, in der die Pistole aus Oprahs Hose hervorkommt und alle als Geiseln nimmt.


    sorry aber den teil fand ich eigentlich nur "ideenlos" (nicht die idee selber sondern einfach die wieter führung... keine wirkliche storry...)

    MfG SQAMPY
    --
    I'm sorry to have to inform you that your message could not
    be delivered to one or more recipients. It's attached below.

  • Naja, eine ganz nette Folge, nur fand ich das mit Oprahs Intimzone ziemlich dämlich.
    Lustig waren die Szenen, in denen Towelie sich bekifft und dann totalen Müll labert, wie wir ihn eben kennen (und lieben) eben.

  • Tschuldigung, wenn ich das jetzt so sage, aber die Folge war doch einfach beschissen! Ich hab kein einziges Mal gelacht dabei, es war auch nix spannend, interessant oder sonst was - das war einfach nur Schrott. Am liebsten hätt ich sie gar nicht mal zu Ende geschaut, es war einfach kaum zu ertragen, dieser ganze Schwachsinn. Und Towelie mag ich ja schon gar nicht.
    Mal ehrlich, was hatte die für einen Sinn, außer Oprah zu verarschen? War einfach nur lame.

  • Ganz ehrlich? Ich fands scheiße. Ich find Towelie an sich schon blöd, aber die Folge hat dem ganzen noch eins drauf gesetzt. Vor allem fand ich die ganze Folge verdammt langweilig. Allein schon die Dialoge zwischen Scheide und Arschloch, wo ewig lang keinerlei Animation oder so zu sehen ist, sondern nur Oprahs Schritt... Und dann dieses unglaublich nervende Arschloch... Lachen konnte ich nur einmal ein bisschen, bei "Toweleeeeie", ansonsten kam mir hin und wieder der Gedanke, die Folge Vorzuspulen bis irgendwas interessantes passiert, besonders bei den besagten Dialogen von Oprahs unterer Körperhälfte.
    Nee, also diese Folge hat mir absolut nicht gefallen. Aber immerhin fand ich die letzten vier Folgen alle richtig gut, da ist eine Ausnahme wohl noch zu verkraften ;)
    EDIT: unfassbar, wie sehr sich meine Meinung mit er von KGF gleicht... ;) War keine Absicht, nicht dass nachher wieder jemand das "Leithammel"-Argument bringt ;)

  • Sollte das eine Demonstration sein wie unlustig und dämlich SP sein kann?
    Ich fands an sich nicht schlecht das Ophra verarscht wurde, aber alles an sich war dermaßen dämlich- keine echten gags, nur dämlicher abgedrehter Müll....
    Vor allem Towlies ,,justa little high" ,,getting high makes you smart and come up with ideas"........ARGH war das blöd, für mich einer der schlechtesten Folgen ever,wenn nicht sogar DIE schlechteste.......

  • Zitat

    Original von empty
    hoffe sie haben sich irgendetwas neues einfallen lassen und nicht einfach nur eine langweilige Folge gemacht in der Towelie vorkommt um gute Quoten zu bekommen ...


    Leider ist letzteres eingetreten.
    Eine Episode ohne Ideen, einfach nur mit Towelie. Schrecklich langweilig und mit Abstand eine der schlechtesten Episoden seit langem.


    3 / 10 Punkten

    Green Bills. Supermarket. Consume. Buy. Suspicious. Paranoid. Shopping Bag.
    Look Rich. Pom-Pom. Honest Citizen. I Pay My Taxes. Depresses Me. Paid. Pay
    Somebody Back. Everywhere. Everybody. Lying In A Bathtub With A Pillow Behind
    My Head Makes Me Feel Rich. Cents. Change. Hunt. Hunt. Hunt. Moment. Mood.
    Get It. Cheap.

  • 8o das war eine der besten Folgen überhaupt!!
    Towelie Dialoge haben fast schon timmah-status, ich find das einfach nur zum schrein(zugegebenermassen aus einer nicht-kiffer-perspektive).


    Die Story ist der Hammer, man muss nur den Hintergrund kennen:
    Vor paar Wochen war Oprah mal in den Schlagzeilen, weil sie eben in Realität die Memoiren eines Buchautor hochgelobt hat, der schon von vornherein sehr zweifelhaft angesehen wurde. Als man dann beweisen konnte dass er gelogen hat, hat se auf einmal ne 180° drehung gemacht und is voll über ihn hergezogen.
    Nachzulesen alles hier: http://www.nytimes.com/2006/01…88&partner=rssnyt&emc=rss


    Man muss sich auch mal den Status von Oprah in Amerika bewusst machen, die is ja sowas wie ne Mischung aus den Einschaltquoten und dem Einfluss eines Jauchs und den Wertvorstellungen eines Fliege.
    Da die "unteren" Organe zum Reden zu bringen ist echt schon derb, gut zu vergleichen mit dem ganzen Cartoon-Wars Zeug.