1007 - Tsst

  • Ist TSST vielleicht ne Abkürzung für irgendwas? Ich meine weil alle Buchstaben gross geschrieben sind... kein Ahnung..

    Wenn ist das Nunstruck git und Slotermeyer? Ja!...
    Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!

  • Zitat

    Original von Luigi
    Ist TSST vielleicht ne Abkürzung für irgendwas? Ich meine weil alle Buchstaben gross geschrieben sind... kein Ahnung..

    JA! Da stecken doch bestimmt die Illuminaten wieder hinter, wer sonst?! Und wenn man einmal die Buchstaben ganz genau betrachtet merkt man, dass das "T" an 20. Stelle und das "S" an 19. Stelle des Alphabets steht. Was bedeutet: 20(T) + 19(S) + 19(S) + 20(T) = 78 und wenn man das durch 2 teilt die Zahl 39 raus kommt UND wenn man diese wiederum minus 16 rechnet kommt die Zahl 23 heraus! 8o

  • Interessante Folge...mal wieder eine sehr charakterbezogene. :) Sowas können sie öfter bringen.


    Ziemlicher Nannyverschleiß...har har, die haben ihr Fett weg bekommen. :D


    Auch interessant zum Schluß hin die beiden verschiedenen "Geister-Persönlichkeiten", die zu Cartman sprechen. Einmal der liebe Junge, der andere voll das Monster. :D Apropos Monster: in was verwandelt sich Cartman da auf dem Flur eigentlich alles? Der eine Typ sieht irgendwie aus wie so ne Art Lehmmensch, auch wenn ich jetzt nicht weiß, woran mich das erinnert. ?(

  • Einen ganz kurzen Moment lang hab ich am Ende an Donnie Darko gedacht.. diese Szene, in der diese, ich benutze jetzt mal den Fachterm, "Wabbelblasenlinien", von Donnie, bzw. seinem Vater usw. ausgehen.
    Allerdings wars halt nur nen kurzen Moment lang und thematisch passt das ja auch überhaupt nicht zusammen.


    Freue mich schon auf die nächste Folge... auch wenns jetzt etwas länger dauern wird.

  • Was den Schlampen-Aspekt angeht:
    Vielleicht lässt sich das ganze ja psyhologisch erklären!
    Cartman's Mutter baut vielleicht den Stress, den Cartman verursacht, durch übermäßiges und möglichst hartes ficken ab!
    Und jetzt, wo Cartman lieb ist, braucht sie das nicht mehr!

    Man kann nicht immer gewinnen.
    Und wenn man mal nicht gewinnt, kann man es ganz bestimmt nicht der Person vorwerfen, die gewonnen hat.


    Das gilt natürlich nur, solange es nicht Phill Collins ist!

  • Zitat

    Original von Pyrit
    Ich hätte bei dieser Stein/Lehm Gestalt eher an "Das Ding" von den "Fantastic Four" gedacht.


    2 Comics, 1 Idee ;)


    Nach 1000en Szenen in anderen Filmen/Serien in denen nach einer Abblende vom ersten Kuss bzw. Händchen halten ein Schnitt ins Schlafzimmer "danach" kommt, hab ich natürlich auch mit Cesar im Bett gerechnet...
    Ich bin mir sicher dass sich auch Parker&Stone derüber Gedanken gemacht haben...
    Allerdings wär dann die Cliche-Lampe ganz hell aufgeleuchtet und der sexuelle Aspekt der Cesar-Mum Beziehung(One-Night-Stand) hätte wohl die End-Botschaft abgeschwächt.
    Hier gings ja dann eindeutig um eine geistig-soziale Befriedigung der Mutter(Freund, Vertrauter...) und nicht um eine körperliche.
    Und die wird allgemein umso deutlicher je länger der Sex "aufgeschoben" wird.
    Beispiele dazu quasi jeder Liebesfilm.


    Aber Thomas' Idee ist auch ne Erklärung *g

  • Zitat

    Original von thomas
    Was den Schlampen-Aspekt angeht:
    Vielleicht lässt sich das ganze ja psyhologisch erklären!
    Cartman's Mutter baut vielleicht den Stress, den Cartman verursacht, durch übermäßiges und möglichst hartes ficken ab!
    Und jetzt, wo Cartman lieb ist, braucht sie das nicht mehr!

    sie war schon vor seiner geburt eine schlampe.. das hat damit nix zu tun

    Sanctum Piter oteum, Deus ore uneum.
    Hippitus hoppitus reus homine.
    In suspiratoreum, lepus in re sanctum.
    Hippitus hoppitus Deus Domine.

  • Bin gestern endlich dazu gekommen die Folge zu schaun... einfach herrlich! Meine persönliche Lieblingsfolge der bisherigen 10. Staffel.


    Frage: Seh ich das richtig das jetzt wieder Pause ist? Wenn die Staffel 14 Folgen hat wirds wohl so sein.... Entschuldigt bitte meine Uninformiertheit!

  • Ich fand die Folge einfach Klasse!
    Die beste der 10 Staffel! BISHER!!!
    Es ging gleich gut los!
    Cartman hat wohl Saw gesehen und das Lied mit seiner Mutter ist auch glorreich!
    Wie Cartman mit den beiden Nanies umgeht ist mit das lustigste was ich seit langen gesehen habe! Der Time Out Stuhl war ein richtiger Lachkrampf! "Wow! How did i do that?".
    Davon gabs in dieser Folge allerdings noch weitere!
    Wie Eric auf dem Boden liegt nachdem er GeTsst wurde und wie er dann zu seiner Mutter ankommt! Herrlich! Sein Masterplan bei dem keiner mitmachen will war auch genial, genauso wie seine Verwandlung, als er den Plan in die Tat umsetzen will!
    Ich habe selten so sehr gelacht!
    Super Folge!
    9/10!!!

  • Das war echt eine Folge ganz nach meinem Geschmack :D
    Ich hab letztens sehr oft bemängelt, dass mir die Jungs viel zu viele "Erwachsenendinge" unternehmen und der Aspekt, dass sie Kinder sind nicht mehr so sehr rauskommt, wie in früherern Staffeln. Hier hat wieder alles gepasst.


    Wie Cartman auf den "Hinterläufen" an seiner Mutter hochspringt, um an das Hähnchen zu kommen und dann den Hundeflüsterer anfaucht, er sei ja kein Hund - Einfach göttlich. *g*
    Dass mit den Verwandlungen fand ich ein bisschen doof. Das hat nicht wirklich da rein gepasst.


    Ansonsten alles super. 9/10

    Zitat

    Helmut Thoma
    „Im Seichten kann man nicht ertrinken.“
    „Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.“

  • Gime me some goddam chicken! die stimme von cartman is einfach des beste!!
    und wenns vielleicht en bissl judenfeindlich klingt, aber "wir mussen die dschuden ausrotn"...jeder der die folge gesehn hat, weiß was ich mein!!(;
    und ich gar nix gegen jude.


    und des mit der xbox 360 find ich auch ganz witzig...stimmt es, das es auch ne folge mit ner psp gibt? würd mich mal interessieren.
    und wer sagt, dass mein bei south park nix lernt, dem kann ich sagen, dass ich net gewusst hab, dass stuhl im englishen auch stuhl heißt...


    links rausgenommen, weil bestimmte leute (; des "böse, böse" (; fanden...
    und da ich mich im rechtlich rahmen bewegen möchte, sind die links nun mal halt weg...

    Kämpft gegen Hunger und Armut!!!
    Esst arme Menschen!!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Mafesto ()