Avas von Svetlana

  • DANKE! genau, ich sollte es eher "Svetlanas Fanart" nennen, obwohl, wenn jemand die Bildchen als Ava benutzen will, tut euch keinen Zwang an! (ich glaub aber eher nich XD) noch mehr Comic-Fanart-Southpark-Figuren folgen:
    Die Powerpuffgirls:
    Blossom:

    Bubbles:

    und Buttercup:


    sehn wieder net perfekt aus :aeh: najaaa

    "Jedem das reine" - Hygieneanhänger (aka ich) :rolleyes:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Svetlana ()

  • danke, wie schon gesagt, da ich kein flash habe, muss ich auf paint und irgendein schrott programm zurückgreifen *seufz* deshalb benutz ich die vorlagen aus dem planetarium-atelier (wie schon gesagt) vielleicht schaff ichs ja, trotzdem so ne grundform zu schaffen hmm, muss ich mal ausprobieren...

  • Was? Kommt schon Leute, die sehen niemals so gut aus wie die von Wurst, ZiB und Co.! Ehrlich, hört auf ihr hier die hucke voll zu lügen, sorry aber anderen kann sie noch lange nicht das Wasser reichen. Zumal es nur nachbearbeitete Figuren sind.


    Wie wäre ees denn mit GIMP?

  • sorry fürs doppelposting :)
    meine allererste komplett selbsterstellte southpark figur:
    Mein Southpark-Ego:


    ich glaub der kopf ist ein bisschen gross, was man mit paint, photoshop und picture it so alles hinkriegen kann!

  • Also wenn du sie echt komplett selbst gemacht hast dann find ich sie fast genauso gut wie die andren :D
    Ich würd behaupten der Kopf ist ein ganz bisschen zu klein, aber nicht wirklich
    wichtig ^^

  • vor allem finde ich lustig, dass durch das einfärben es aus irgendeinem grund genau den ton gekriegt hat, der es so pappeartig aussehen lässt, wie die original figuren. :D jatzt bin ich froh, das mein programm so bescheidene farben hat

  • na die figur sieht doch echt gut aus, und wen du die wirklich ganz alleine gemalt hast dann sag ich nurnoch: mach alle deine figuren selber, dann bekommste besser das gefühl für die proportionen also das finde ich besser die alle selber ganz zu zeichnen als nur ausschneiden einfügen etc.


    Mole : Sag mal, sie hat erst vor kurzem angefangen ja, und ist klar das sie jetzt noch nicht so gut ist wie ZiB und die anderen, aber das kann doch noch kommen das sie so gut wird und vielleicht sogar besser, also du musst nun wirklich nicht alle anfahren.


    Back zum Topic:Also mir gefallen ihre Figuren bis jetzt und sie wird bestimmt immer besser, aslo großes lob von mir aus. :thumbup:

  • Ich find die figuren bis jetzt auch nicht schlecht! vorallem dein Ego ist toll geworden!!! *lob* weiter so- schließlich hat ja jeder mal klein angefangen und mit den richtigen Programmen würdest du sicherlich schnell zu einer sehr sehr guten Avatar-Zeichnerin mutieren *wuuaa- mutation @@* ;) aufjedenfall rihtig schön bis jetzt *auch wenn ich die powerpufgirlies nicht abkann* ;)

    "Fog goes Southpark! Jay!" XD

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Fog ()

  • PowerPuffGirls sind sehr geil... *g*
    Des kann aber nur einer sagen, der auch ein Glücksbärchi als Avatar hat... *gg*


    Also ich finde es für den Anfang auch gut, besonders gefällt mir auch dein Ego und der Schwarze von Hey Arnold, ach Gerald heißt der, okay... *g*


    Die PPG Figuren sehen ein bisschen komisch aus, finde ich, aber für den Anfang finde ich dein Zeichen nicht schlecht... Vielleicht solltest du mal, ich hab zwar keine Ahnung davon, weil ich zu schnell die Nerven verlieren würde, aber vielleicht hilfts ja... Also: Vielleicht solltest du mal mit sehr einfachen Figuren anfangen, einfach mal eine machen, aber halt ganz alleine zu malen, und dann von mal zu mal mehr Details machen oder die Figuren schwerer machen... Ich würde mich persönlich nun auch nicht gleich an DonkeyKong (wie es ja zur Zeit bei ZiB Avatarzeichenecke steht) wagen, ich würde da erst eine kleine Figur machen und mich dann langsam hoch arbeiten...


    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen...

  • der spruch ist genial! danke *verbeug* jetzt hab ich auch nen scanner, jetzt kann ich auch meine sellbstgezeichneten verändern, werden vielleicht auch nicht schlecht, mal sehen.

  • Mein Tipp: Bleistift zeichnung machen. Die dann mit Fineliner nachziehen. Mit Buntstiften anmalen. Scannen. Im Notfall, Kleinigkeiten retuschieren und danach Transparent machen/auf Richtige größe bringen.


    So hab ichs immer gemacht

  • danke für eure tipps! hab beides befolgt und meine "prototypen" für arnold und gerald mal eingefärbt, die form stimmt natürlich nicht, damals gings ja nur um die idee.


    upps, habs gar nicht transparent gemacht :nono: