Was sind eure Hasscharaktere

  • Timmy find ich cool, solang er nur kleinere Auftritte hat (ich hass Folgen wie "Krazy kripples"), aber Jimmy hab ich schon immer gehasst, der nervt mich total X( Genau wie die Jakovasaurier.
    Ich kanns allerdings nicht verstehen, dass viele Leute was gegen Stan und Kyle haben, ich geb Zib total Recht, die sind doch unentbehrlich, und ich könnte mir South Park ohne die beiden nie vorstellen (was auch ein Grund ist warum ich Folgen wie "Krazy kripples" hasse).
    T&P find ich btw witzig, und gegen Kyles Mum hab ich auch nichts :D

  • Meine absoluten Hasscharaktere sind Terrance, Bill und Fosse. Sie wirken auf mich sehr angeberisch, wie ich in der Folge: Mephisto das erste Mal erfuhr ;) Und sie haben sich fast immer nichts anderes zu sagen, als: ,,Das ist voll schwul''. :aeh:

  • Was schiebt ihr eigentlich alle gegen Towelie ;(


    Kyles Mom sucked da doch viel mehr, aber sonst erfreu ich mich an jeder Figur und mich nervt keine.

    <empty>


    Selber Handtuch oder Kotstulle oder Hybrid :D


    </empty>


    "Aber manchmal sind Pussys so voller Scheiße, dass sie selbst zu Arschlöchern werden: Denn Pussys sind nur 2 Finger breit vom Arschloch entfernt!"

  • Terrance & Phillipp


    Finde die einfach nur nervig und garned lustig

    Stan: "An Halloween geht's nicht um Kostümierung und um Süßigkeiten. Es geht darum Gutes zu tun, Geschenke zu machen und andere lieb zu haben."
    Kyle: "Nö Alter, das ist Weihnachten."
    Stan: "Oh. Um was geht's dann an Halloween?"
    Kyle: "Um Kostüme und Süßigkeiten."
    Stan: "Ach so."

  • Ich kann Ike nicht leiden.
    Das gequake nervt. Ike ist scheiße!


    [Edit] ... und Scott natürlich. Er ist ein Arschloch!

    Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Karthargo zerstört werden muß!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Chefbrezel ()

  • Ich mag eigentlich alle, außer Jimmy. Boah, der mit seinem Gestottere regt mich so auf. Besonders in der Folge "Weihnachten im Irak: Blut & Wunder", als er gesungen hat. :egal:

    "Your name is Blanket. Right. Well, Blanket, I'm Howdy Doody, and these are my friends Timsy ,Winky and Nod" :lol:

  • Zitat

    Original von A.W.E.S.O.M. - O
    Mich wundert, dass dieser Thread noch von keiner "Rechtschreibprüfung" beanstandet wurde, schließlich heißt es doch "WER sind eure Hasscharaktere", und nicht "WAS sind eure...". Schließlich sind Kenny und Co doch keine Gegenstände?!?


    Der Charakter an sich ist schon ein Gegenstand. Bei WER geht es um den Namen, bei WAs um die Person und wa ssie ausmacht. Sicher ist das schwer voneinander zu trennen, aber...naja...ihr wisst schon wie auch immer...

  • Auf Platz 1 ist da Timmy! Der ist nur dazu gut, immer wieder den selben, miesen Running Gag zu bringen (alles andere würde natürlich seine Möglichkeiten übersteigen, haha), Kennys Tode wurden wegen so etwas radikal dezimiert, und die hatten schon noch ne ganze Ecke mehr Potenzial als dieses nervige "Timmäy!"!
    Gegen Towelie hab ich eigentlich nichts, der hatte nur mal das Pech, dass (mindestens) 50% seiner Auftritte in weniger als mittelmäßigen Episoden kamen.

  • Richtig, Scott ist ein Arschloch.
    Aber Ike ist schlimmer.


    Warum lese ich hier immer die Jakovasaurier? Das war doch nur eine Folge.
    Okay, die Folge war verdammt schlecht und die Viecher waren nervig.
    Aber dann können wir gleich noch Scuzzlebutt (wohl falsch geschrieben)
    und Korn in die Liste aufnehmen... :rolleyes:

  • Ike und Jimmy kann ich ned leiden..


    Ike:
    Der quakt doch au nur dumm rum und es hört sich nich ma lustig an wie bei Timmy und er is ja au ned behindert...


    Jimmy:
    Er hat Timmy verkloppt..is ja wohl grund genug..also echt^^

    >TimÄäÄ is der beste..
    >Jimmy is n Loser
    >Und wehe einer von euch tötet den Kenny...
    >Muhahahaha..
    >Cartman..du musst abnehemen..