1008 - Make Love, Not Warcraft

  • Zitat

    Original von Jesus


    Bestimmt hat er 'nen Schnapsladen überfallen ;)


    Ne andere Frage wäre noch: Wie hat Stan es geschafft, seinen Computer zu Cartman zu schleppen, wo er doch schon so an Gewicht zugelegt hat? Oder, wie schaffen es die Jungs innerhalb von einer Woche (bis zur nächsten Folge) wieder schlank zu werden? :D

    wie schaffen die es in 7 wochen so fett zu werden ohne von ihren eltern auf zwangsdiät gesetzt zu werden?
    wie schafgfen die es überhaubt in so kurzer zeit so fett zu werden und nicht dran zu krepieren?
    warum wurden sie noch nicht alle von "manbearpig" umgebracht? fragen über fragen...

    Sanctum Piter oteum, Deus ore uneum.
    Hippitus hoppitus reus homine.
    In suspiratoreum, lepus in re sanctum.
    Hippitus hoppitus Deus Domine.

  • Wer hat den nicht gesagt das sie 2 Jahre WoW gezogt haben um so ein hohes Level zu erreichen, es wird ja kein Zeitlimit angegeben, aber dann wirft sich wieder die Frage auf in welcher Klasse sie sich jetzt befinden und welchen Lehrer/in xD


    SP`s Wege sind unergründlich xD

  • Es gibt einfach Dingein SP, die sollte man nicht hinterfragen. Ganz wichtig ist hier die Logik. Das wollte ich nur man ansprechen ;)


    Habe die Folge jetzt zwei mal gesehen und sie hat mir sehr gut gefallen. Die Spielszenen fand ich sehr gut gemacht und dieser... Nerdhumor war genial :D


    Außerdem hat die Folge Erinnerungen hervorgerufen an die Zeit als das Spiel frisch erschienen ist. Da gingen ein paar Bekannte ebenalls nicht mehr vor die Haustür ;)


    Stans Vater war mal wieder ein Highlight. Wenn der sich in Sachen reinsteigert wirds immer sehr geil! Sein "Tod" war sensationell.


    Achso: Die Inromusik hat mir beim zweiten Sehen besser gefalllen als beim ersten.

  • Zitat

    Original von spa
    Stans Vater war mal wieder ein Highlight. Wenn der sich in Sachen reinsteigert wirds immer sehr geil! Sein "Tod" war sensationell.

    Oh ja, es ist echt immer wieder ein Hochgenuß. Was das Reinsteigern angeht, ist er echt der Beste! ;)


    Zitat

    Original von spa
    Achso: Die Inromusik hat mir beim zweiten Sehen besser gefalllen als beim ersten.

    Mir ging es genauso, ich find sie immer noch nicht umwerfend, aber man kann damit leben.

  • Ja, nun hab ich die Folge auch gesehn. =)
    Gefiel mir echt gut, vor allem, weil es diesmal wirklich nur eine Handlung gab, und zwar die ganze Zeit, und das Ganze somit nicht zu kurz wirkte.


    Was mir alles so gefallen hat:


    - Überhaupt der Zusammenschnitt von SP und WoW, das war echt gut gemacht
    - Ike :lol:
    - Randy: "I even can wink to this guy. Hello!" :rofl:
    - Cartman über Hitler :D
    - die Szenen mit Butters als Newbie :lol: :rofl:
    - Kyles Hand hatn Krampf und im game isse verbrannt :muahaha:
    - end of the world....of warcraft :D:D:D
    - Wie übergibt man Gegenstände? :rofl: :rofl: :rofl: :lol: :lol: :lol:
    - und natürlich wie Randy da ins Mikro stöhnt lol :rofl:


    Also insgesamt wirklich ne tolle Folge. :thumbup:


    Aber das Ende... ouch! :aeh::D

  • endlich gesehen :lol:


    viel gelacht aber... die folge kam mir sehr kurz vor! sehr sehr kurz sogar :aeh:


    ich glaub ich hab zuviel von der folge erwartet... aber insgesamt trotzdem eine prächtige folge. Meine Lieblingsstelle war Cartmans "Dialog" mit Clyde und die Anspielung (meine Interpretation) auf GTA als Stans Vater einen Menschen unnötig schlägt um ins Auto zu gelangen XD natürlich waren auch die anderen stellen geil, aber diese haben mich eben sehr zum lachen gebracht^^

  • Die Folge hatte normale South Park länge (22 Min). Und bei GTA musste ich bis jetzt noch nie einen Fahrer schlagen um ins Auto zu kommen. Es hat bis jetzt immer gereicht, ihn aus dem Auto zu werfen, einzusteigen und loszufahren (zumindest bei GTA3).

  • Zitat

    Original von Jesus
    Und bei GTA musste ich bis jetzt noch nie einen Fahrer schlagen um ins Auto zu kommen. Es hat bis jetzt immer gereicht, ihn aus dem Auto zu werfen, einzusteigen und loszufahren (zumindest bei GTA3).


    Naja, es gibt verschiede Möglichekeiten. Einmal normal, dann von der Beifahrerseite einsteigen und den Fahrer rausdrenhen, und den Fahrer schlagen ;)
    (ich glaub dass, das sogar bei GTA3 geht...)

  • Zitat

    Original von Kenny_WWE
    Wer hat den nicht gesagt das sie 2 Jahre WoW gezogt haben um so ein hohes Level zu erreichen, es wird ja kein Zeitlimit angegeben, aber dann wirft sich wieder die Frage auf in welcher Klasse sie sich jetzt befinden und welchen Lehrer/in xD


    SP`s Wege sind unergründlich xD

    doch..


    sieben wochen, fünf tage, 13 stunden und 20 minuten um 65340285 wildschweine(?) zu killen... laut cartman ;)

    Sanctum Piter oteum, Deus ore uneum.
    Hippitus hoppitus reus homine.
    In suspiratoreum, lepus in re sanctum.
    Hippitus hoppitus Deus Domine.

  • Zitat

    Original von DJ Fabisch


    Mit Aides ;)


    Lol :D


    Die Folge war doch mal super.
    Nach 7 Wochen ist Randy immer noch ein Newb und weiß nicht, wie man Gegenstände übergibt oder Cartmans Art während des Spiels zu scheißen oder Kyle: "That was such Uber-Pwnage"*g*
    Und die Moral und das Ende waren doch mal total hammer.


    Das einzige, was mich so ein bischen gestört hat war, dass der Geek so oberflächlich dargestellt wurde. Ich hätte mir gewünscht von dem ein bischen mehr zu sehen. Vielleicht wirklich, dass er nicht 24 Stunden Warcraft spielt, sondern einen frustrierenden Job hat und dann daheim den mächtigen Oberwichser rauskehrt. Aber an sich war es schon cool. "That guy must be one tough bad-guy" - Und dann sieht man so einen fetten abgewrackten 40-jährigen Nerd in einer verdreckten Wohnung. :D


    [edit] Wegen Stans Namen in WOW, "LovestoSpooch"
    spooch


    1 - (noun) - semen
    2 - (verb) - a man's climax

    :D

    Zitat

    Helmut Thoma
    „Im Seichten kann man nicht ertrinken.“
    „Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.“

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von crypt ()

  • Zitat

    Das einzige, was mich so ein bischen gestört hat war, dass der Geek so oberflächlich dargestellt wurde. Ich hätte mir gewünscht von dem ein bischen mehr zu sehen.


    Ich fand es gerade gut, dass er bis zum Schluß so gänzlich "unbekannt" geblieben ist. Er war von Anfang an total passiv. Das eizige, was man von ihm sieht, ist, dass er vor dem PC sitzt und spielt- und selbst da wirkt er irgendwie regungslos/ wenig involviert.
    Bei Blizzard sagt ein Mitarbeiter irgendwann, dass der Typ absolut kein Leben hat: und das wird so ganz gut verdeutlicht.

    You woke up this morning,
    got yourself a gun,
    Mama always said you´d be the chosen one.
    She said: You´re one in a million,
    you´ve got to burn to shine,
    but you were born under a bad sign
    with a blue moon in your eyes...

  • Ich finde auch, dass der Typ perfekt dargestellt wurde. Ich hätte nicht mehr über ihn wissen wollen. Er war halt ein "Opfer" :D


    Randy hatte das mit den zwei Leben ja selbst gut dargestellt als er im Büro sagt, dass er hier nur ein normaler Mensch sei aber im Spiel einer Held. Diese Flucht vor der Realität wird somit schon abgedeckt :D Der Nerd war perfekt :D Wie regungslos er am spielen war... wer wohl das Vorbild war? Vermutlich haben Matt und Trey sich gegenseitig beim Spielen beobachtet... da sitzt man manchmal nämlich wirklich sehr merkwürdig rum ;)

  • Zitat

    Original von Nadine


    Ich fand es gerade gut, dass er bis zum Schluß so gänzlich "unbekannt" geblieben ist. Er war von Anfang an total passiv. Das eizige, was man von ihm sieht, ist, dass er vor dem PC sitzt und spielt- und selbst da wirkt er irgendwie regungslos/ wenig involviert.
    Bei Blizzard sagt ein Mitarbeiter irgendwann, dass der Typ absolut kein Leben hat: und das wird so ganz gut verdeutlicht.

    am geilste war da noch der spruch
    "do you have a wow account?" "no i have a life"

    Sanctum Piter oteum, Deus ore uneum.
    Hippitus hoppitus reus homine.
    In suspiratoreum, lepus in re sanctum.
    Hippitus hoppitus Deus Domine.

  • In der Folge gab es noch nen echten Insider den mal wirklich nur kapiert wenn man sich etwas mit WoW auskennt ^^:


    Cartman: Okay, hit him with pyroblast, Kyle.
    Kyle: Casting... there's an 8-second cast time.
    Cartman: Aren't you spec'd to reduce cast time?
    Kyle: No, ah, I'm an arcane fire mage.
    Cartman: Christ.


    In WoW kann man als Magier nach drei Talentbäumen skillen. Der eine ist Frost, der andere Feuer und einer Arkan: Hier
    Und in der Regel wird der Frostbaum am meisten geskillt.

    "Compromise, my friend, is the essence of diplomacy, and diplomacy is the cornerstone of love."

  • was ich nicht ganz raff:
    wow ist ein MMORPG, soweit alles klar. aber brauch man dann noch eine cd-rom mit dem spiel oder was?
    wenn ja: wie hat kenny sich das alles leisten können? XD