1008 - Make Love, Not Warcraft

  • Man bekommt Lust mit WoW anzufangen :rolleyes:.


    Bei der Szene musst ich am meisten lachen.
    -Kyle:Who ist that guy?
    Stan:He is one tough bad ass!
    Und dann der Zocker zum ersten Mal im Bild in dieser geilen Sitzposition :lol:


    Butters der auch als Zwerg ankommt war funny.
    Cartman hat es echt drauf als Leader.
    "...or you can sit on your computer and do something that matters!"
    "Looks like you're the one who gets pawned!"
    (Kann man in WoW wirklich so Brutalo-Aktionen reißen? 8o)


    Randy: "I'm a noob!". Und wie er seinen Tod spielt :D
    Die Sache mit der Prophezeiung und dem Schwert war auch ne nette Klischee -Verarsche.


    Und alles was schon genannt wurde.


    Richtig gute Folge: 8/10

    "Wir sind oft hierin zu tadeln, gar viel erlebt man's. Mit der Andacht Mienen und frommen Wesen, überzuckern wir den Teufel selbst."

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Token ()

  • Gute Folge, die mir wahrscheinlich noch besser gefallen hätte, wenn ich selber WoW spielen würde/gespielt hätte. Die besten Sachen wurde ja eh schon aufgezählt.


    7/10

    Green Bills. Supermarket. Consume. Buy. Suspicious. Paranoid. Shopping Bag.
    Look Rich. Pom-Pom. Honest Citizen. I Pay My Taxes. Depresses Me. Paid. Pay
    Somebody Back. Everywhere. Everybody. Lying In A Bathtub With A Pillow Behind
    My Head Makes Me Feel Rich. Cents. Change. Hunt. Hunt. Hunt. Moment. Mood.
    Get It. Cheap.

  • Die Folge war ein richtig toller Auftakt für die zweite Hälfte der 10. Staffel.


    Ich habe mich sehr gefreut, dass es mal wieder so eine "boys being boys" Episode war. Schön auch, dass die vier geschlossen und gemeinsam angetreten sind :).
    Cartman war wie immer der geborene Anführer- und dieser Hitler Spruch :D...
    Eklig (aber lustig) war auch die Szene, als Cartman seine Mutter mit dem Topf kommen lässt.


    Auch dass die anderen Jungs involviert waren, fand ich gut- z.B. Butters mit seiner Kopie von Erics Charakter oder auch Tweek ("Jesus, I´m burning").


    Randy war auch wieder klasse: angefangen von seinem großen Einsatz, um das Schwert überhaupt ins Spiel zu bringen (wie er da das Kind von dem PC wegreißt oder den Autofahrer aus dem Wagen zerrt) bis hin zum Schluss, als er nicht wusste, wie man das Schwert übergibt und als er so theatralisch gestorben ist :D.


    Überhaupt haben mir die gesamten In- Game- Szenen total gut gefallen.


    Da gibt es bestimmt noch wesentlich mehr gute Szenen, aber dazu muß ich die Folge heute Abend nochmal anschauen :).

    You woke up this morning,
    got yourself a gun,
    Mama always said you´d be the chosen one.
    She said: You´re one in a million,
    you´ve got to burn to shine,
    but you were born under a bad sign
    with a blue moon in your eyes...

  • Ich fand die Folge sehr gut. Ich muss ja jetzt nicht alles wiederholen, die besten Szenen wurden eh schon genannt.
    Ich fand die Machart ziemlich gut. Die WoW-Szenen wurden sehr gut umgesetzt, und die neuen Designs der Jungs als WoW-Nerds sahen herrlich aus :D
    Nur so langsam bekomme ich die Eingebung, dass man die Laufzeit einer SP-Folge vielleicht um 10 Minuten verlängern sollte... Wie schon öfters kam mir einiges recht hektisch und gehetzt vor. Auch die Tatsache, dass der "Bösewicht" in der Folge gar nicht weiter behandelt wurde ausser, dass er ein paar mal gezeigt wurde. Vielleicht wars Absicht, aber ich hätt zumindest ne kleine Charakterisierung des Typen schön gefunden ;)
    Ach ja, das neue Titellied ist ein wenig... Naja. Gewöhnungsbedürftig ;) Ich bin aber gespannt, wann jemand herausfindet, was Kenny diesmal singt :D

  • Ich bin zwar kein World of Warcraft-Spieler, aber dennoch hat mich die Folge begeistert. Ein Highlight war u.a. Butters, als er mit dem gleichen Chara wie Cartman ankam oder als Randy diese Abschiedsszene spielte und vorher nicht wusste, welche Taste er für das Überreichen des Items drücken musste. :lol:

  • Die Episode hat mir recht gut gefallen; die ganzen witzigen Sachen wurden ja bereits erwähnt.


    Zitat

    Original von Nadine
    Ich habe mich sehr gefreut, dass es mal wieder so eine "boys being boys" Episode war. Schön auch, dass die vier geschlossen und gemeinsam angetreten sind :).


    Dem kann ich mich nur anschließen; die letzten Folgen waren ja doch etwas abgehoben, wenn sie auch gut waren. WoW ist etwas, was jedes Kind in dem Alter tatsächlich anfangen könnte zu spielen.


    Zitat

    Original von SideshowBob
    Nur so langsam bekomme ich die Eingebung, dass man die Laufzeit einer SP-Folge vielleicht um 10 Minuten verlängern sollte...


    ja, das Gefühl hatte ich auch schon öfters. South Park würde meiner Meinung inzwischen sogar gut in ein 45 min Format passen; hat auf jeden Fall das Potenzial dazu.


    Ansonsten... das Ende hat mir sehr gut gefallen, und Sharon war auch klasse!
    "so?" :D

  • Ach ja, 'ne Kleinigkeit, die ich auch irgendwie total lustig fand: Als der eine WoW-Charakter (voll der Krieger) geschrien hat: "Timmäh!!" Das kam so unerwartet und sah so zum Schießen aus! :rofl:
    Oder auch Kyle als Frau... :D
    Und Kenny als WoW-Charakter nicht vermummt ( anders als bei "Good Times With Weapons" ), also der Mund bewegt sich beim Sprechen, aber man hört ihn halt vermummt. Echt lustig.

  • Frisch aus der Sommerpause und dann schon so in Wahnsinnsstart ... so kann's weitergehen. Schade nur ,dass sie nach dem "Tod" von dem Bösen nicht weiter auf das Schicksal von dem Typen eingegangen sind.Was dann mit dem geschehen wäre ,hätte ich gerne erfahren ,aber egal.

  • Ja, war echt ein netter Teil. Aber für mich ist immer noch Tssk die beste Folge der Staffel. Aber danach kommt auf jeden Fall diese. Wie Cartman aussieht... einfach herlich. Und irgendwie erinnert mich der Böse ein wenig an den Comicbuchladen-Typ aus den Simpsons.

  • Bin auch kein Wowspieler, aber die Folge hatte schon was.


    Zwar hat mich die Folge an 801 - Good Times With Weapons erinnert, aber egal, ich fand die Folge kurzweilig. nicht Hammermäßig, aber gut. Ich denk die WoW Zocker hatten mehr spass bei der Folge.


    Würd gern mal wissen, wer der Typ ist. Am liebsten wärs mir, wenn die den Typen nie gezeigt hätten, und Randy dann der böse Charakter gewesen wär.


    Cartman ähnelt übrigens ziemlich an Jabba, the Hut von Star Wars.


    Frage an alle Wow Zocker


    Wird man von Wow-zocken dick? ;)


    Die Folge kriegt ne 7 / 10


    PS: War seit langem mal wieder ein Beitrag von mir

  • Oh mann. Echt geile Folge. Etwas, naja, wenig Witze im eigentlichen Sinne, aber sehr geile verarschungen von WoW Spielern.
    Der Killer ist auch geil :lol: Dem ist das ganze mehr oder weniger scheiß egal :D


    8/10

  • Zitat

    South Park würde meiner Meinung inzwischen sogar gut in ein 45 min Format passen; hat auf jeden Fall das Potenzial dazu.


    Stimmt. Das "Problem" an SP ist mittlerweile, dass die Charaktere alle recht ausgefeilt sind (also für eine Cartoon- Serie), dass die einzelnen Charaktere auch ganz unterschiedliche, jeweils interessante Beziehungen zueinander haben und dass es außerdem sehr viele gute Figuren in der Serie gibt. Da wird es langsam echt schwer, der Handlung und den Figuren in nur 20 Minuten gerecht zu werden.


    Nach dem zweiten Anschauen hier noch ein paar gute Szenen:


    Die ganzen Dialoge bei Blizzard: z.B. "you´re kids´ characters are already dead"- "They just started playing" oder "How do you kill that which has no life?" :D


    Butters hat mir auch wieder gut gefallen: süß, dass er eigentlich Hello Kitty spielt ;)


    Die Schlachtszene mit allen Jungs ist auch nett- vor allem, dass auch Timmy dabei ist. Und Clyde schaut sich den Playboy an :D...


    Mit "Live to win" haben sie auch wieder eine gute Liedauswahl getroffen, die genau zur Szene passt.


    Dass Kyle während des Kampfes das Karpaltunnelsyndrom kriegt, fand ich auch eine gute Idee :).

    You woke up this morning,
    got yourself a gun,
    Mama always said you´d be the chosen one.
    She said: You´re one in a million,
    you´ve got to burn to shine,
    but you were born under a bad sign
    with a blue moon in your eyes...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Nadine ()