Härter durchgreifen?

  • Tja, ich wäre zumindest für eine kleine Bestrafung für Kenny_McCormick, weil er gemeint hat, uns alle verarschen zu können... in Form eines Usertitels. ;) Erinnert Ihr Euch noch, was bei Zelda: Link's Awakening passiert ist, wenn man was aus dem Laden geklaut hat?


    Nur so'n Gedanke.

  • Ich hätte mal einen kleinen Vorschlag, der mich vielleicht auch mal betreffen könnte aber diesem Forum mal wieder ein wenig ruhe einbringen würde. Er passt ganz gut zu der Sache, die momentan im Denji Thread abgeht.


    Lebe Admins und Mods, (ein geiler Anfang :D)


    ich fände es schön, wenn im Bereich des härteren Durchgreifens auch mal ein wenig die Löschung sinnloser Beiträge mit in Betracht gezogen werden würde. Ich nehme mal den oben bereits erwähnten Denji Thread.


    Irgendwo auf der vor- oder drittletzten Seite geht es los, dass Beleidigungen und sonstigen abgelassen werden, wodurch eine mehrseitige Diskussion losbrincht. Zwar wurde ermahnt, aber solche Ermahnungen interessieren eben einige hier nicht. Sie machen sich drüber lustig, rechtfertigen sich, indem sie weitere Beleidigungen einbringen und so geht es dann einfach weitern.


    Mein Vorschlag wäre hier, einfach alles zu löschen, was mit dieser Scheiße zusammenhängt. Alle Beiträge und Kommentare weg, dann ist Ruhe. Am Ende noch einen Kommentar schreiben in dem steht "Wenn ihr das weiter bereden möchtet, macht das per PN oder sonst wie aber nicht hier" und dann wäre Ruhe. Sollte der Streit danach immer noch fortgesetzt werden, würde ich den Thread kurz dicht machen, wieder alles löschen und den Thread ein paar Tage zu lassen.


    So könnte man ein paar streitlustigen coolen Typen hier vielleicht mal ein paar Aufspielmöglichkeiten entziehen. Die hören nicht von alleine mit dem rumgerotze auf. Wenn man aber alle ihre coolen Kommentare und Sprüche von vorher entfernt, können sie sich nicht mehr daran aufgeilen und es würde Ruhe herrschen.


    Ich weiß, dass das mit ein wenig Arbeit verbunden wäre aber irgendwo muss man ja mal anfangen. Wenn einer mal aus Spaß "Trottel" schreibt, kann das gerne so stehen bleiben aber sobald eine riesige Diskussion über solche Sachen losgehen, sollten sie entfernt werden. Es endet eh immer darin, dass es ausartet, jeder schreibt "Lasst es" oder eigene tolle Kommentare einwirft. Das muss hier nicht sein und darum sollte sowas gleich gelöscht werden.


    Es sollte dann aber nur von den Admins / Mods entschieden werden, was gelöscht wird. Warum? Weil die Admins und Mods sind. Wenn jemand dieses System stört, ist er hier eben falsch. Es sollte auf keinen Fall so enden, dass jetzt andere den Admins vorschreiben wollen, was zu löschen ist und was nicht. Die haben ihren internen Bereich und können da genug besprechen, was zu tun ist. Beschwerden sollen natürlich weiterhin gemacht werden dürfen. Aber die Entscheidung liegt bei den Admins.


    So. Die Diskussion zu diesem Vorschlag ist eröffnet.

  • Grundsätzlich eine gute Idee. Für mich stellt sich die Frage, ob sich die Admins und Mods zutrauen, das Forum so genau im Auge behalten zu können, daß auch kleine Flämmchen gleich erstickt werden können. Ansonsten sähe ein Einschreiten, wenn ein Flamewar schon im fortgeschrittenen Stadium ist, eher nach Feuerwehrarbeit denn souveräner Deeskalation aus. Und man muß natürlich genau zwischen für ein Forum notwendigen Meinungsverschiedenheiten und sinnlosem Beleidigen abwägen - und hier verschwimmen die Grenzen gelegentlich. ;) Vom Gefühl her würde ich aber sagen, daß Ihr das eigentlich schaffen solltet, Chefs.


    Zitat

    Original von spa
    So könnte man ein paar streitlustigen coolen Typen hier vielleicht mal ein paar Aufspielmöglichkeiten entziehen. Die hören nicht von alleine mit dem rumgerotze auf. Wenn man aber alle ihre coolen Kommentare und Sprüche von vorher entfernt, können sie sich nicht mehr daran aufgeilen und es würde Ruhe herrschen.


    Das wäre auf jeden Fall der positivste Effekt, den das Forum daraus ziehen würde.

  • Zitat

    Original von Flo
    Grundsätzlich eine gute Idee. Für mich stellt sich die Frage, ob sich die Admins und Mods zutrauen, das Forum so genau im Auge behalten zu können, daß auch kleine Flämmchen gleich erstickt werden können. Ansonsten sähe ein Einschreiten, wenn ein Flamewar schon im fortgeschrittenen Stadium ist, eher nach Feuerwehrarbeit denn souveräner Deeskalation aus. Und man muß natürlich genau zwischen für ein Forum notwendigen Meinungsverschiedenheiten und sinnlosem Beleidigen abwägen - und hier verschwimmen die Grenzen gelegentlich. ;) Vom Gefühl her würde ich aber sagen, daß Ihr das eigentlich schaffen solltet, Chefs.


    Da hast du recht, es wäre ein gewisser Aufwand. Aber so ist das eben ;) Es wird schwer, gleich alles am Anfang zu entecken. Aber ich fände ein etwas zu spätes Einschreiten immer noch besser als gar keins. Dass dieser ganze Schrott noch immer im Denji Thread nachzulesen ist, z.B., kann ich nicht verstehen.

  • Ja, genau an dem Punkt den Flo zitiert hat sollte hier wirklich etwas getan werden. Ich könnte mich deshalb mit dem Vorschlag anfreunden...


    Es darf nur nicht in Zensur ausarten. Bisher wurde so gut wie nie etwas gelöscht, weil ich Zensur vermeiden möchte, und das soll auch so bleiben ;). Aber bei absolut sinnfreiem Gemecker würde ich eine Löschung von Beiträgen inzwischen nicht mehr als Zensur ansehen, denn es geht dadurch ja nichts verloren, was von Bedeutung wäre. Man kann Kritik auch äußern, ohne dass daraus ein seitenlanger Streit entstehen muss - das müssten die üblichen Verdächtigen dann halt lernen. ;)


    Den letzten Abschnitt von spa finde ich aber noch sehr wichtig, denn es darf nicht so enden, dass ich dauernd pns kriege, in denen ich aufgefordert werde Postings zu löschen, weil sich irgendjemand dadurch angegriffen fühlt. Wenn ein Streit ausartet würden wir das schon abschätzen können.

  • Ich bin ja total gegen das Löschen von Beiträgen solange sie nicht gegen Regeln verstoßen. Das führt dann nämlich auch wieder zu Streit und ist auch irgendwo schwierig zu händeln weil man da niemals eine klare gerechte Linie finden kann.


    Wenn das aber gemacht werden sollte dann würde ich noch 1-2 Mods zusätzlich einstellen. Flo zum Beispiel ;)

  • Zitat

    Original von BademeistÄr Nr.1
    ich hab zwar jetzt erst 2 der 5 beiträge von "lupo" gelesen, aber plädiere hier für sperrung oder zumindest eine verwarnung!
    sinnlose themen aufmachen, administratoren blödkommen etc. das volle programm halt!


    Wenn man sich das mal durchliest, was er schon fabriziert hat, hilft auch kein Verwarnen. Mein Vorschlag einfach: Bannen.