ist butters ein guter kenny gewesen?

  • ist butters ein guter kenny gewesen? 7

    1. nein ,ich mag butters überhaupt nicht und kenny ist der betse! (1) 14%
    2. ja er war sogar fast lustiger als kenny! (0) 0%
    3. naja er war ganz gut aber niemand ist so wie kenny (3) 43%
    4. Butters war besser als Kenny! (3) 43%

    ich finde es sollte mal darüber diskutiert werden,ob butters eigentlich die rolle für kenny gut gespielt hat ,oder nicht.
    ich finde, er war schon ganz gut, aber nach einer zeit wurde es schon faad.
    nun seit ihr dran!;) viel spaß !

  • Zitat

    Original von eisenpelz
    nein , weil das erste ist ja für butters. er ist fast so lsutig wie kenny .;) außerdem kann ich leider nichts mehr ändern!:(


    du sagst aber, er sei fast lustiger gewesen. Was ist nun, wenn ich aber sage, er war lustiger ;)


    ich hab ja nicht gesagt, dass man es ändern kann, ich wollte das nur mal kritisiert haben :D

  • Zitat

    Original von eisenpelz
    :lol: nagut ok , du hast gewonnen !:D stimmt war ein fehler , nur ich hab es halt anders gemeint . entschuldigung , nur ändern kann ich es ja nicht desshalb .;)

    Ich war so frei und habe eine Antwortmöglichkeit hinzugefügt! ;)


    Hab für "ja er war sogar fast lustiger als kenny!" gestimmt. Hmmm im Nachhinein finde ich ihn sogar besser als Kenny! Ahhrr! ;)

  • Zitat

    Original von SpOiK
    Offtopic: War das deine erste Moderatorische Handlung? =)

    Ehmmm ne, schon meine *zähl* vierte! ;)


    Zitat

    Original von pinkis-schwester
    danke, abyss! (aber das Komma wäre doch wirklich nicht nötig gewesen :D)

    Jaahh, ich hab es auch grad schon selber bemerkt! :P

  • Ich habe für "Niemand ist so wie Kenny" gestimmt. Butters taugt mehr für gute Stories (man versteht ihn halt ;)) und ich mag in sehr gerne. Aber ich finde, dass Kenny einfach zu den drei anderen Jungs dazu gehört... selbst wenn er nur da steht und zustimmend murmelt.


    Für die 6. Staffel war es eine lustige Idee ihn zu ersetzen, aber auf die Dauer muss Kenny einfach dabei bleiben :)

  • Zitat

    Original von eisenpelz
    genau so denk ich auch , weil wie gesagt, ich finde butters nicht schlecht ,nur nach einer zeit wird es faad. kenny gehört einfach dazu !


    Ich sehs genau andersrum. Mir geht Kenny nach ner Zeit ziemlich auf den Keks, Butters find ich immer bezaubernd.

  • Ich finde es ne gute Idee son Thread.


    Und ich vertrete meine meinung öffentlich, und sage ganz klar, das ich kenny mit der zeit langweilig empfunden habe, und froh war das er tot war. Aber naja


    Soll heißen:
    Ich mag Butters mehr.


    soll nicht heißen:
    Ich mag Kenny nicht.

  • Wäre sehr schade gewesen wenn Kenny nicht mehr dabei wäre, doch wirklich fehlen würde er mir wahrscheinlich auch nicht. In den neueren Staffeln kommt er sowieso kaum vor. Butters trägt eindeutig mehr zur Serie und zum Spaß bei und ist mein zweitliebster Charakerter in der Serie - Butters ist besser als Kenny.

    "Wir sind oft hierin zu tadeln, gar viel erlebt man's. Mit der Andacht Mienen und frommen Wesen, überzuckern wir den Teufel selbst."

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Token ()

  • ich fand die ganze Geschichte mit dem "wir ersetzen Kenny" in SP sehr geil. Auch mit Tweek. Butters war schon lustig aber für immer? Nein danke. War eben ein lustiger Teil der Serie und es hat Butters ja auch geholfen, mal eine etwas größere Rolle spielen zu können. Habs ihm gegönnt (wenn man das zu solchen Figuren nur sagen kann) ;) Aber der alte Kenny ist einfach unersetzlich :D

  • Muss spa voll und ganz zustimmen. Die Geschichte war heil ;) , hab mich auch rießig gefreud als er wieder einfach so auftauchte und meinte "ich war im Urlaub" xD. Doch leider wurde er zur Nebenrolle und stirbt weniger ...


    -> habe für "naja er war ganz gut aber niemand ist so wie kenny" gestimmt =)