Umfrage: Welches Kind würdet ihr in Southpark gerne sein?

  • Das fällt mir echt schwer, diese frage zu beantworten!


    Ich mag Stan sehr, er ist einfach total sympathisch!


    Und Kenny mag ich auch sehr gerne, der ist einfach immer dabei, egal was Cartman und co. vorschlagen, Kenny macht mit Freude mit^^ und generell find ich ihn sehr liebenswürdig, sowie Stan:D


    Butters find ich allerdings auch lustig und Cartman weiss zwar, wie er seine mitmenschen manipulieren kann und ohne ihn würd ja nichts laufen...


    Ich mag eigentlich die vier am meisten aber ich entscheide mich einfach für STAN:)

    Reporter: "BOYS! What is the reason you aren't at school?"


    Kyle: "Ehm... War?"


    Reporter: "Right! What do you think about war?"


    Kyle: "It...it's...it's GAY?"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von KISStheWORLD ()

  • Bei dieser Auswahl wohl Kyle. Er hat von allen noch die vernünftigsten Eltern (gut, mit dieser Mutter muss man sich halt irgendwie arrangieren). Cartman ist letzten Endes doch eine arme Sau, Kenny ist arm und stirbt ständig und Stan - ja, Stan hat zwar als einziger ein wenig Erfolg bei den Mädels (sobald er den Brechreiz überwinden kann), aber auch nicht ganz einfache Eltern. Pip ist ohnehin der Prügelknabe, Craig hat auf jeden Fall einen Schaden und Butters ist, natürlich auch wegen seiner überstrengen Eltern, viel zu verklemmt, um wirklich Spaß zu haben (was man ja an seiner Weltflucht als Professor Chaos sieht).


    Außerhalb dieser Auswahl könnte man es aber wahrscheinlich als Token oder auch Clyde ganz gut haben.

  • Zitat

    Original von Kyle Broflosvki
    ich würde Stan sein wollen.


    Ehm,ja. Er heißt/nennt sich Kyle Broflosvki , würde aber lieber Stan sein^^

    Why does everybody act like an emo?
    They aren't emos, I know that they think it's cool or ''in'' and things like that, you know.
    They're all so fake >.> .
    They talk about suicide and say: ''nobody loves me;__;'' , even if they know that their important for some people.
    they just want to be noted.
    i hate them

  • Naja es stimmt schon, dass man es abgesehen von dieser Umfrage als Clyde oder Token wohl gut haben könnte, und zwischen den beiden sogar eher Clyde, er hat von den beiden weniger Chancen wegen der Hautfarbe diskriminiert zu werden;)

    Reporter: "BOYS! What is the reason you aren't at school?"


    Kyle: "Ehm... War?"


    Reporter: "Right! What do you think about war?"


    Kyle: "It...it's...it's GAY?"

  • definitiv eric! xD
    faul, fett und mächtig den eltern ggü - wer wünscht es sich nicht?
    kyle hat zu deftive eltern, auf stans schwester kann ich verzichten (ich hab nen bruder, der shelly sehr ähnelt xD'), tweek trinkt mir zu viel kaffee (ich mag keinen kaffee @.@), für butters hab ich zu viel im kopf (sorry, butters....wir lieben dich trotzdem...^^'), pib is zu gemobbt und craig einfach zu öde oö'

  • Hab jetzt mal eric genommen obwohl eigentlich eher Damien oder der Mole meine bevorzugten währen. Dämonische Macht ist doch wirklich sehr verlockend. Und zum Mole der ist einfach cool drauf (bis auf den faktor mit dem rauchen).

  • Kenny natürlich nicht,ich mein er ist zwar mein Lieblings Charakter in South Park aber sterben und arm sein,nein danke!
    Da nehm ich doch lieber Stan der is nett hat 'ne Freundin und ist der normalste von den 6.

    Zitat

    [22:28:05] Sarah: zuerst ins standesamt, dann in die kirche, dann eeeeessen :3, und dann ins bett : D


    [22:28:24] Ich: hochzeitsnacht ftw =D!

  • Ich würd gern Kyle sein^^
    Na ja schon scheiße wenn man immer als dreckig bezeichnet wird,aber so hat man auch einen Grund,warum man diese "schlimmen" Sachen getan hat...xD




    (Für die obenstehenden Grammatik-,Satzzeichen-,Ausdruck- und rechtschreibfehler ist außschließlich meine Deutschlehrerin verantwortlich,da sie mir das deutsche Schreiben nicht richtig beigebracht hat!)



    Mein DeviantART-Account:[Click!]

  • ich würde cartman seinen wollen wiel der alles in den arschgeschoben bekommt... deshalb ist der wohl so fett xD

    Metal is The Law


    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Albert Einstein-