Eine neue Stimme für Jimbo

  • Sollte der Sprecher von Jimbo noch einmal umbesetzt werden? 0

    1. Nein (0) 0%
    2. mir egal (0) 0%
    3. Ja (0) 0%

    Wie ihr alle wisst, hat Stans Onkel Jimbo seit einiger Zeit nicht mehr die deutsche Stimme von Tom Hanks, sondern eine Andere, die sehr unpassend und schlecht klingt. In diesem Ausschnitt der aktuellen 8 Staffel ist ein Sprecher zu hören, der meiner Meinung nach viel besser zu Jimbo passen würde. Ich wäre dafür, den Sprecher ein letztes mal zu tauschen. Arbeitet tut dieser Mensch ja sowieso schon beim Synchro-team. Was meint ihr?


    Hier habe ich euch ein Video hochgeladen, in dem der besagte Sprecher eine Rede hält:


    Video bei YouTube (klick)


  • Das Problem existiert aber schon zumindest seit der Folge "Super Best Friends" (dt. "Die Liga der Super Besten Freunde" ) aus Staffel 5. Da kam Jimbo vor und wenn ich nicht irre zum 1. Mal mit einer anderen Stimme als Arne Elsholtz, die auch fürchterlich. Und mit den komischen elektrischen Stimmenverzerrungen von Elsholtz' Stimme ab ca. Staffel 2 brauchen wir gar nicht erst anfangen.
    Den Ausschnitt schau ich mir daheim an, von hier aus (Arbeit) läuft YouTube unglaublich schlecht.

  • Ich habe für "mir egal" gestimmt, und ich will erklären, wieso:
    Dein einleitender Satz "Wie ihr alle wisst" stimmt schon mal nicht, da die meisten hier (mich eingeschlossen) nur die englische Version von South Park gucken - ich jedenfalls wußte es nicht. Deswegen ist es vielen eh egal, welche Stimme Jimbo hat.
    Im Übrigen: Wieviele Zeilen hat Jimbo überhaupt in den Staffeln 8-10? Die kann man vermutlich an zwei Händen und 'nem Fuß abzählen, und ob für diese geringe Menge an Text ein Sprecher umbesetzt werden sollte, ist mir ziemlich wayne.
    Ist nicht böse gemeint. Aber jetzt weißt Du, warum "mir egal" in Führung liegt. ;)

  • Im Grunde ist es mir egal, weil ich mir die Sendung sowieso in englisch ansehe/anhöre.


    Aber wenn man Jimbo schon wieder umbesetzt, könnte man das gleich mit Dr.Doctor machen. Der alte Sprecher brachte diese "ausgedachten Krankheiten" nämlich viel witziger rüber.

  • Mir ist es im Grunde auch egal, doch ich mag Stimmenwechsel in Sendungen, oder auch schon in Filmen nicht bzw. die Schauspielerstimmen.
    Da muss man sich dann immer erst umgewöhnen und dann wenn man sich daran gewöhnt hat, schaut man alte Folgen und findet die dann komisch ^^"

  • Zitat

    Original von JohannaG
    Das Problem existiert aber schon zumindest seit der Folge "Super Best Friends" (dt. "Die Liga der Super Besten Freunde" ) aus Staffel 5. Da kam Jimbo vor und wenn ich nicht irre zum 1. Mal mit einer anderen Stimme als Arne Elsholtz, die auch fürchterlich.


    Das erste Mal war die neue Stimme in "Verfluchtes Fluchwort" zu hören. Dort beschwert sich Jimbo ja, dass man eine Schwuchtel sein muss, damit man nicht ausgepiept wird. Naja, mittlerweile habe ich mich an die 2.Stimme gewöhnt, aber die erste ist mir auch jetzt noch weitaus lieber. Habe gerade mal das Video geöffnet und die Augen geschloßen. Finde auch, dass dies der Ideal-Ersatz für Elsholtz wäre. Doch nun ist es dafür zu spät und genau in der Folge "Immigranten aus der Zukunft" war Jimbo doch wieder kurz mit ner anderen Stimme zu hören? Also quasi eine dritte Stimme... nun ja, falls man diese wirklich beibehalten möchte, wäre ich dann auch lieber für den Wechsel, welchen TCPip2 vorgeschlagen hat.

  • Mir ist das echt egal ob Jimbo jetzt ne neue Stimme bekommt oder nicht. Seine besten und häufigsten Auftritte hatte er sowieso am Anfang, als er noch mit der erste Stimme sprach. Die fand ich auf jeden Fall am Besten. Zwar hatte ich Probleme, mich an seine Zweite zu gewöhnen, aber ab der 5.Staffel kam er eh immer seltener vor und jetzt spielt er auch nicht mehr so eine große Rolle wie früher. Aber jetzt noch ne weitere Änderung? Ich bin mir nicht sicher ob sich das überhaupt lohnt. Aber wie gesagt, mir ist es egal.

  • Zitat

    Original von Gaba07
    Ja , die Stimme klingt echt scheiße!Möchte nur zu gerne wissen wieso die das gemacht haben!


    Das verrate ich dir! Elsholtz führte Dialogregie bei South Park und aus bestimmten Gründen hörte er damit auf. Er schied damit gänzlich aus dem SP-Team aus. Gudo Hoegel, der auch Kyles Dad spricht, ist seitdem Jimbo. Er hat dadurch kürzlich sogar ein Selbstgespräch gehabt.