Kennenlern-Spiel

  • Keine Lust alles aufzuzählen u.a. weil ich es nicht mehr genau weiß, aber mein Lieblingsgeschenk ist wohl meine Lederjacke (die ich einen Tag später total versaut habe, so das sie für 50 euro inne reinigung musste, aber diese Geschichte gehört zu der Frage mit dem schlimmsten Besäufnis ;) )


    Bist du zufrieden mit deinem Job/Studium?



    Zu langsam :rolleyes:

  • Schätzt du Weihnachten? Bin zwar nicht christlich aber dennoch freue ich mich über Geschenke :P


    Bist du mmit Job/studium zufrieden? Bis jetzt ja (Studium) aber ich weiß ja noch nicht, was noch kommt ;)


    Fertigessen oder ewiger Aufwand in der Küche? (Ich muss zugeben ich mach letzteres lieber oO Hab zu viel weibliche Hormone XD)

  • Zitat

    Original von Mexikanischer Glotzfrosch
    Fertigessen oder ewiger Aufwand in der Küche? (Ich muss zugeben ich mach letzteres lieber oO Hab zu viel weibliche Hormone XD)


    Das hat nix mit weiblichen Hormonen zu tun, sondern einfach damit, dass selbstgemachtes Essen um Längen besser schmeckt ;)
    Ja klar, Fertigessen schmeckt meistens auch und ist einfacher und schneller zuzubereiten (wenn überhaupt), aber auf Dauer ist es unbefriedigend und schmeckt dann doch recht gleich.
    Also lieber stell ich mich in die Küche und mach was selbst, lernen kann man dabei auch und Erfahrung sammeln :)
    Heute z.B. mach ich für mich, meinen Paps und seine Bekannte eine Lachslasagne, hab eben die Zutaten frisch geholt :essen:


    Frage: wenn du auf Fertigessen stehst, was ist dein Favourit?

  • Pizza Ristaurante, die liebe ich. Ich ess zwar auch gerne selbstbelegte Pizza, aber die Ristaurante schmeckt nochmal ganz anders und besonders mit Spinat ist sie gar köstlich. Aber ich esse auch Bami Goreng aus der Dose gerne, das, das wie Hundefutter aussieht. Frisch mag ich das gar nicht, nur dieses Hundefutter-Bami. :D


    Wie sparst du Geld? Mit nem Sparschwein, nem Tresor oder ganz penibel auf nem Spezialkonto?

  • Zitat

    Original von Zwerg-im-Bikini
    Auf einer Skala von 1-10, wie bewertest du dein bisheriges Leben?


    Das ist ne gute Frage! Ich würde mal sagen 7, wenn 10 das höchste ist. War echt klasse, aber da geht noch einiges!!! =)


    Rauchst du? Wenn ja, wie lang schon? Oder hast du das Rauchen schon einmal aufgegeben?

  • Nudeln mit Tomatensoße, bestehend aus viel und gutem Tomatenmark, dazu Speck, Zwiebeln und Parmesankäse. Alles Einzeln Serviert... verdammt lecker.


    Warum sitzt du regelmäßig vorm Computer, was machst du und wie lange machst du das im Durchschnitt?

    and I've been totally awful - my closet is chock-full of stuff that is vaguely shitty

    all of it was perfectly lawful - just not very thoughtful at all and just really shitty

  • 1. Ich sitze davor, weil es zum einen zu meinen Hobbies gehört und weil es zum anderen zum Verrichten von Arbeiten ist
    2. Surfen, Spielen, Werkeln (Photoshop), Schreiben, Bewerbungen, Brennen, Musik hören, Videos gucken
    3. Pro Tag mindestens 4 Stunden (ja, hart...)


    Frage: Würdest du einen Partner heiraten, der altersmäßig dein Vater/deine Mutter sein könnte?

  • Ja, ich würde dergleichen sogar bevorzugen. Ich find diese Denkrichtung von wegen "Vaterliebe/Vaterkomplex" auch etwas sehr abwegig, denn bei gleichaltrigen Paaren unterstellt ja schließlich auch keiner einen Geschwisterkomplex oder Beste-Freunde-Komplex.


    Würdest du im Falle einer Ehe jeden Hochzeitstag feiern oder nur die großen, oder womöglich gar keinen?

  • Ich würde es schon machen, allerdings sollte es wohl reichen wenn man sich "spontan" zum essen einlädt oder ich ihr Blumen und etwas von ihrer Lieblings schokolade oder Eis mitbringe. Keine Großen Dinge, lediglich einige Nettigkeiten, irgendwas das ihr gefällt. Von dem ich weiß das ich ihr ne Freude mache.


    Bleib ich mal beim Thema:
    Womit kann man dich besonders glücklich machen?

    and I've been totally awful - my closet is chock-full of stuff that is vaguely shitty

    all of it was perfectly lawful - just not very thoughtful at all and just really shitty

  • Mit ein paar ernst gemeinten netten Worten, abseits gängiger Standard-Floskeln. ;) Und wenn es um materielles geht: mit Überraschungen. =) Ich liebe es z.B. Geschenke auszupacken und mich davon überraschen zu lassen was drin ist. Es muss gar nichts teures sein, hauptsache man rechnet nicht damit (wie z.B. irgendwelches verrücktes Spielzeug oder ein trashiger Horror-Film).
    Definitiv nicht glücklich machen kann man mich übrigens mit Blumen, Parfüm und Pralinen *g*


    Was waren die schlimmsten/unpassendsten Geschenke, die du je bekommen hast?

  • Meine Oma hat mir mal ein Nagelpflege-Set geschenkt... da war ich 12 oder so und mir waren meine Nägel so egal. Also, geschnitten habe ich die natürlich, aber was soll man als 12-jähriges Legospielkind mit einem Nagelpflege-Set? :aeh:


    Außerdem hat mein Vater mir regelmäßig unpassende Sachen geschenkt, weil er durch seinen Alkoholkonsum anscheinend überhaupt nicht mehr einschätzen kann, wie alt ich bin und sowas... der Höhepunkt war eine Babypuppe zu Weihnachten als ich 17 war.
    Das klingt zwar lustig, hat mir aber Weihnachten versaut und war eher furchtbar traurig. ;)
    Danach habe ich dann auch den Kontakt abgebrochen und es kamen zum Glück keine Geschenke mehr.


    Welche Süßigkeiten von früher (die es jetzt nicht mehr gibt) würdest du gerne mal wieder essen?

  • hmmm gute frage das hängt finde ich ganz von der frau ab und vom beruf wie viel man verdient un so weil wenn die dann da sind und nur rumliegen... ?( aba wenn dann denke ich vielleicht von jedem 1 und am besten etwa im gleichen alter


    stehst du mehr auf Markenessen (Maggi,Knorr) oder solches no-name-zeug?

  • "The Cat and the fiddle", ein kuhles Kinderlied.
    Das kenne ich eigentlich nur von einer amerikanischen Sesamstraßen-DVD auf der Kinder tolle Lieder singen. *g*
    Jedenfalls schwirrt mir das im Kopf herum, seit ich Angua vorhin von der DVD erzählte.


    Ich mache mal ganz innovativ (;)) weiter:


    Was ist momentan dein Lieblingslied?