Kais Avas (und anderes im South Park Look)

  • OK, hier ist noch eine Figur von Pinki, eine Reporterin. Sorry wegen den großen Kopfhörern, aber ich konnte nicht widerstehen.



    Ich weiß nicht ob die Farbzusammenstellung so in Ordnung ist aber ich habe versucht, nach Vorlage zu arbeiten.

  • Naja, eigentlich ist ihr Pullover beige-weiß geringelt, aber da sie sich während der Show immer umzieht, kommt das schon gut hin. ;)
    Die Idee mit den Kopfhörern hatte ich sogar auch mal, ich glaub das war bei irgendeinem Weihnachtsspecial. :D

  • Das würde aber schlechter ausshen find ich, ich hatte es mal mit dem beige-weiß probiert. als Avatar sieht's doch akzeptabel aus, ich benutz sie grad.


    Weihnachtsspezial? Show? Gibt es zu dieser Figur eine Geschichte? Ich dachte die hättest du ohne Vorlage gezeichnet?


    Ich überarbeite gerade Dr. House von den Avalympics, der hat mir nicht so gefallen.

  • Hier ist ein Ausschnitt aus ihrem Science-Fiction-Special. Die Dame heißt Mike van de Verne und ist eine Talkshowmoderatorin (siehe Beschreibung im verlinkten Beitrag). Ich zeichne seit ein paar Jahren immer Specials für Angua zu Weihnachten, Geburtstag und sowas.

  • Man das trifft sich gut, den wollte ich sowiso machen. Ursprünglich als einzelnen Erwachsenen wollte ich jetzt eine ganze Szene machen. Johnny Depp als verrückter Patient in der Klinik von Dr. House, der denkt, er wäre ein Pirat.


    Aber ich kann ihn auch als Avatar machen, wenn du ihn möchtest. Soll ich ihn noch mit bestimmten Accessoires ausschmücken. Eben mit Piratenzeug, wie einen untoten Affen und solche Dinge.


    Dieser Raoul Duke scheint ja ein cooler Typ zu sein, solche Charaktere mach ich gern. Die muss man nicht zusätzlich veralbern, der sieht schon so gut aus. :rofl:

  • Zitat

    Original von Kai
    Aber ich kann ihn auch als Avatar machen, wenn du ihn möchtest. Soll ich ihn noch mit bestimmten Accessoires ausschmücken. Eben mit Piratenzeug, wie einen untoten Affen und solche Dinge.


    Ein Affe wäre nicht schlecht, je nach dem wie du das am besten hinkriegst und wie es deiner Meinung nach am besten aussieht. Muss auch nicht unbedingt in Avatar-Größe sein, ich würde bloß ganz gerne mal sehen wie er im South Park Stil aussehen würde. Wenn es auch komprimiert gut aussieht, wäre das natürlich praktisch, aber schauen wir mal am besten auf das Ergebnis. ;)


    Zitat

    Original von Kai
    Dieser Raoul Duke scheint ja ein cooler Typ zu sein, solche Charaktere mach ich gern. Die muss man nicht zusätzlich veralbern, der sieht schon so gut aus. :rofl:


    Das stimmt. Solltest dir mal den Film "Fear and Loathing in Las Vegas" anschauen. Sehr empfehlenswert. ;)

    Some days I don't feel like trying.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von toxaz ()

  • Ich arbeite gerade an Raoul Duke, ich pusch ihn noch ein bisschen auf. Ich glaub sogar der wird richtig gut. Der Film interessiert mich gerade, das ist doch eine Komödie, oder? Kann es sein das sie in den 80ern/ Anfang 90ern spielt? Dahin würde die Figur gut passen die ich da grade mache. So aufwändig habe ich jedenfalls an noch keinen Charakter gebastelt, hoffentlich sieht Johnny am Ende noch nach SP aus. ;)

  • Hört sich ja gut an, dann kann ich ja gespannt warten bis du fertig bist.
    Und der Film spielt Anfang der 70er Jahre. Und ja, man kann es als sehr, sehr skurrile Komödie bezeichnen. ;)

  • Das hier ist Johnny Depp in dem Film "Fear and Loathing in Las Vegas, man, bin ich ausgebrannt, :D. Vielleicht sieht es nicht mehr nach South Park aus aber South Park wird vielleicht in Zukunft so aussehen:


  • Diese Holzschuhe! :rofl: :rofl:


    Einfach Hauli-Mauli, Mann!

    Dir gefällt meine Signatur nicht, was? Also was willst du jetzt machen? Willst du etwa zu Mami laufen und ihr Petzen, dass meine Signatur bösartig und hinterhältig ist, oder möchtest du dich gleich hier und jetzt mit mir schlagen? Es gab bisher nur einen der mich besiegt hat: "Sun Qui-Chan" mein Meister, Ex-Meister. Es kam ihn teuer zu stehen, Witze über mich zu reissen, als er mir seinen geheimen Kampfstil beibrachte, bis ich ihn besser beherrschte als er.


    Also ich hab gehört du magst meine Signatur nicht...

  • Mal ganz davon abgesehen das Holzschuhe extrem unbequem sind und nach einem kleinen Marsch mit den Dingern sehr starke Blasen verursachen, finde ich die Holzschuhe gar nicht mal schlecht dargestellt. Ich hätte sie vielleicht frontal gezeichnet, dann würde man sie zwar nicht sofort erkennen können, allerdings würden sie auch nicht so extrem hervorstechen wie sie es jetzt tun. Oder stehst du tatsächlich so? ;)

  • OK, Ok, ein Kompromiss, ich mach die Schuhe schwarz dafür bleibt die Grundform erhalten, die Farbe hat mich sowieso gestört. Ich find die jedenfalls bequem, wenn ich am Schreibtisch sitze zieh ich sie immer an, nur Treppensteigen ist mir zu polternd, da zieh ich meine normalen an. :D Gibt es bald den Schuh oder Klamottentread? ;)