Was sagen eure Eltern/Freunde/Bekannten zu eurem South Park-Wahn?

  • Meine Eltern finden Sp eigentlich gut. Mein Bruder, liebt Sp genauso wie ich, durch ihn bin ich auch zu Sp gekomm. Ich kenn keinen aus meinem Freundeskreis der Southpark nich mag. Ist und bleibt die beste Comicserie die es gibt ( Aber meine Nr. 1 wird immer Bleach bleiben).



    Ich hab persönlich (bis auf einige ältere Leute) bisher keinen getroffen, der Sp nich mag. Ich leb halt in nem Sp-freundlichem Städtchen. ^^

  • Meine Freunde mögen South park eigentlich auch.
    Und mein kleiner Bruder ist Stan und ich bin Kyle.
    Fragt lieber nicht nach den Gründen, wir sind einfach bescheuert XD.


    Nur eine Freundin von mir meint, es wäre niveaulos, dabei hat sie noch nie eine Folge gesehen, denn dann würde sie erkennen, dass hinter dem flachen Humor durchaus intelligente Gesellschaftskritik steht.

  • hmm..bei mir ist es schwierig..


    ich hab schon einige freunde die south park auch sehr gern mögen..einige sind sogar genau solche sp-freaks wie ich :) aber die meisten wohnen weiter weg und ich sehe sie nicht so oft und wir reden dann meistens nur übers internet drüber. in meiner nähe fehlen mir eindeutig richtige sp-fans und ich vermisse das immer echt total. meine beste freundin und nachbarin hier mag zwar sp auch aber sie ist kein sooooo fan/freak..sie schaut es halt an wenn sie zeit hat, kennt sich einigermassen damit aus, hat sich neulich auch einen plüsch-kenny anhänger gekauft und redet auch mal mit mir drüber..aber das wars dann halt. für sie ist es denke ich halt einfach nur eine gute serie die man gern mal anschaut. ich erzähle ihr dann öfters mal von irgendwelchen episoden oder so und sie findets dann auch lustig aber ich hab meistens das gefühl damit zu nerven oder langweilen weil ich halt weiss dass sie nicht SO vernarrt in die serie ist wie ich. ich würd meistens am liebsten pber gar nichts anderes reden :)
    naja..aber es ist immernoch besser als gar nichts...


    meine familie...findet grunsätzlich alles was cartoon-mässig ist kindisch! gut, sie wissen wohl dass south park nicht wirklich für kleine kinder ist..aber es kommen trotzdem immer so kommentare wie dass sie nicht verstehen wie ich sowas so toll finden könnte etc. aber sie sind es von mir ja gewohnt und ich bin ja auch schon south park fan seit die erste episode damals auf rtl lief..nur mittlerweile mutier ich halt immer mehr zum sp-freak! vorher wars ja eher simpsons..jetzt mag ich beides gleich und das macht sich in meiner wohnung halt bemerkbar!
    ich mach mir dann auch immer nen spass drauss und spiel meiner mutter den "onkelficker"-song vor..der ist dann wenigstens immer ein gutes argument dafür dass es nicht kindisch oder für kinder ist :D

  • Meine Mutter hasst es meine schwester auch. meine andere schwester hat es früher geguckt bei meinen bruder weiss ich es nicht.


    Bei unsere Klasse bin ich der einzige richtige fan. Sie schreine zwar alle TIMÄÄÄ,können aber nicht kyle und stan unterscheiden und sie glauben jede figur die im Sp-Studio gemacht worden für richtige figuren.


    Mein Vater guckt es manchmal,reckt sich aber auf wen Hitler aufaucht.
    Meine Oma lacht drüber,mag aber keine cartoons.

  • für meine mutter ist das zwar nix, aber mein vater schaut das öfters gerne mit, dem gefällt das auch.
    mein bruder ist auch fan, genauso wie ich.


    und in der klasse (und auch sonstige freunde) kennt das eig. jeder - auch das kenny stirbt und 'timmäää' ist überall bekannt, die meisten schauen die serie auch öfters.


    allerdings trifft für unsere klasse halt auch das hier zu:

    Zitat

    Original von Zelda
    Bei unsere Klasse bin ich der einzige richtige fan. Sie schreine zwar alle TIMÄÄÄ,können aber nicht kyle und stan unterscheiden und sie glauben jede figur die im Sp-Studio gemacht worden für richtige figuren.

  • also meine Cousangs und so findens eig. alle ziemlich Geil (sind auch so selbes Alter wie ich)


    und mein Vater findet des verblüffender Weise auch ganz toll und guckts ab und zu mal mit mir an -----> ähnliche Serien zB Simpsons kann er nicht leiden


    Und meine Mutter hasst des, obwohl sie es noch nie wirklich gesehen hat (sie geht immer wenn ich oder mein Vater oder mein Bruder des angucken^^)

  • Zitat

    Original von MrsCartman


    ich mach mir dann auch immer nen spass drauss und spiel meiner mutter den "onkelficker"-song vor..der ist dann wenigstens immer ein gutes argument dafür dass es nicht kindisch oder für kinder ist :D



    ganz im ernst... das is total kindisch^^


    Fick dich und halts Maul Onkelficker ...



    aber halt wirklich nich FÜR Kinder

  • das ist gemein. ich hatte den dreidel song im kopf und hab den vor mich hin gesungen. Bei der Passage "Juden spielen richtig lahm" hat das meine Schwester verstande und hats meiner Mutter gepetzt die ist ausgeraste und meinte durch South Park bin ich jetz zum Nazi geworden und ich würde die Juden diskriminieren.
    Jetz hab ich Sp verbot
    Das ist total über reagiert

  • Zitat

    Original von Flo
    In Deinem angeblichen Alter hast Du sowieso SP-Verbot, also nimm's nicht so tragisch. =)


    ne so schlimm ist das nicht sp ist ja nicht das leben. Es gibt ja auch noch Little Britain,Drawn Together, American Dad, Family guy und Simpsons. die sind auch nicht schlecht.


    und wens was versautes sein muss dann schau ich mir fur tv an.

  • hab es schon versucht aber bei meiner Mum nützt das nicht die hat ja nur auf so ne gelegenheit gerwartet. naja es gibt ja noch [...] und souzhparkstudios


    für die neusten folgen.


    Edit: Es gibt natürlich NUR Southparkstudios. - Flo


    Edit:Stimmt ja is ja illegal. Natürlich Mtv und South Park Studios

  • meine Schwester hasst es, mein Bruder mag South Park auch gerne....meine Eltern ähm ich glaub die wissen noch nicht mal was South Park ist ;)
    lustige Geschichte:
    als ich Anfing SP zu lieben saß ich oft stundenlang vorm PC und habe eine Folge nach der anderen geschaut während ich genäht oder gestickt habe...naja und manchmal bekam ich ziemlich extreme Lachanfälle, bei denen ich öfters gefragt wurde was denn los sei ^^
    naja und dann musste ich erstmal erklären das ich SP schaue, was SP ist usw.... ^^



    die meisten meiner Freunde lieben SP auch, vielleicht nicht ganz so extrem wie ich aber doch....es gibt öfters abends Diskussionen über SP und den ganzen Kram welche Folge ist cool blablabla....
    mit einem meiner besten Freunde schau ich auch öfters mal zusammen SP


    also alles in allen ziemlich Human...

  • Meine Brücer gucken das selber gerne wenn auch nicht so gern wie ich :D
    Meinen Eltern isses egal die könn uns eh nicht aufhalten die sagen nur immer "ach guckt doch euren Scheiß"
    Ich hab eine Freundinn die das auch total witzig findet und den anderen isses egal


    Also mich stört niemand

  • uh...geteilte meinungen....meinen eltern habe ich es nie gebeichtet, mein bruder sagt gar ncihts (aber er mag sp zum glück xD''')....ein kumpel hat denselben wahn, da isses lustig...der rest meiner freunde findets nicht so lustig, da sie sp nicht mögen xP'
    und wenn ich nen sp-witz mache, kapieren dies nie T^T
    dabei mach ich manchmal sooooo gute ToT

  • Meine Eltern sind da ziemlich tollerant muss ich sagen.
    Aber ich glaub nicht das sie wissen was South Park überhaupt ist.
    Mein Vater hat aber mal kurz die Folge "About Last Night``mitgeschaut und hat gemeint die währe gut.


    Meinen kleinen Bruder muss ich immer davon abhalten das er bei mir mitschaut.


    Meine Freunde finden es auch witzig nur manchmal finden sie das ich es ein wenig übertreibe.