1001 - The Return of Chefkoch

  • Fand die Folge auf deutsch ganz gut. Ich kenne ja auch das Original. Bei Chefkochs Sätzen hat man aber deutlich gemerkt, dass wir Deutschen unseren Sprecher noch haben. Übrigens scheint die Stimme von Mr Conolly (dem Chef vom Super-Adventure-Club) die von Ned Flanders aus den Simpsons zu sein. Ich freue mich schon auf "Snobalarm". Der Titel zeigt ja schon, wie das Wortspiel (vermutlich) gelöst wurde. Und ich bin auf die Übersetzung von Stans Lied gespannt (falls es übersetzt wurde). Hoffentlich ist es ganauso sinnlos wie auf englisch.

  • Zitat

    "Wir lieben Sie" was ist das denn? Oh mein Gott! Nicht arg schlimm aber ich bitte euch, haben die Kinder Chefkoch jemals gesietzt? Das ist doch Blödsinn...


    Ja da hast du Recht.
    Chefkoch wurde noch nie von den Hosenscheissern gesietzt.
    Das hätte echt besser gemacht werden können.

  • Zitat

    Original von Shufro


    Nein, das mit dem Outro war auch im Original so.


    Kann sein das ich mich jetzt blöd anstelle...aber ich meine eigentlich nur , ob Chefkoch in den Nächsten Folgen nicht erscheint , oder wie ? ?(


    Und ja , das neue Intro gibt es meines Wissens nach erst ab der WoW Folge oder bei YouTube

  • Zitat

    Original von Alfi-kun
    Aber jetzt mal ganz ehrlich, hat er so einen grausamen Tod verdient??


    Ja.


    Beispiel: Simpsons - In den Neunzigern stirbt Synchronsprecher Phil Hartman. Seine Rollen, Troy McClure und Lionel Hutz, wurden aus Pietätsgründen nicht neubesetzt; sie sind nicht mal gestorben, sondern verschwanden einfach langsam. Später hat Maggie Roswell aus Gehaltsgründen gekündigt; ihr wohl "größter" Charakter, Maude Flanders starb auf eine eher lächerliche Weise.


    Und da Isaac Hayes vor einiger Zeit wegen des Scientology-Krams gekündigt hat, ließen Trey und Matt ihn eben sehr übertrieben grausam und auch irgendwie lächerlich sterben. Aus Antirespekt, könnte man sagen.

  • Letztes Jahr hat mich die Neugier gepackt und ich konnte nicht die deutsche Synchro abwarten (damals noch mit Ausstrahlung 2009 auf RTL gerechnet) und ich habe sie mir im Original angesehen. Richtig lustig war da halt, dass sie alte Wortfetzen von Chefkoch zusammengefügt haben und diese die ganze Folge über verwendet haben. Im Deutschen hingegen hat man sich nicht die Mühe gemacht und nochmal in Scripts der alten Folgen geguckt und sich von damaligen Tonspuren bedient. Ich weiß, dass sowas viel Aufwand bedeutet, aber das Endprodukt hätte sich auch gut sehen lassen können. Aber auch im Deutschen wirkte Chefkoch durch veränderte Stimmlagen und der Ausdrucksweise in normalen Gesprächen recht merkwürdig. Dennoch bin ich enttäuscht, weil ich mir alte Zitate gewünscht hätte. So kam nur wenig rüber wie "Salzige Schoko-Bällchen" und "Liebe machen" aus dem Song, der ja am Ende auch nur verändert zu hören war. Abgesehen davon war die Folge dennoch äußerst sehenswert. Zum Beispiel das bereits erwähnte "Jüpse", wobei man auch hier das Jü mehr betonen sollte... naja, wie dem auch sei...

  • Eine der wenigen (6) Folgen die ich aus der 10ten auf Englisch gesehen hab. Es ist einfach voll genial. "Meine spezialität ist euer Arschloch". :lol:
    Eine echt gute Episode.


    Vodka und Bacardi


    Bei Youtube? Hatte ich vor 1 - 2 Wochen mal genau nach gesucht und nichts gefunden, also einzeln das Intro. Wollte das nämlich gern aufm Rechner haben.
    Hast du da nen Link?

  • Ich fand die Folge geil. Die Szene an der Brücke war fast wie SWE3 RoTS.
    Ich hoffe irgendwann das Kyle,Stan,Kenny,Eric SW Spielen und dann kommt Chefkoch xD
    Weißt jemand wann die Mach liebe Statt Warcraft(hab ich mal selbst übersetzt) Folge kommt?

  • Also ich fand die Folge echt gut, hat mir wirklich gefallen.
    Mir sind die Gründe natürlich auch bekannt, wem könnten die Gründe denn Verdeckt geblieben sein nach den letzten Folgen.

    Also erstmal: Es war super gemacht, die Geschichte war einfach genial, es war alles eben super umgesetzt.

    Ich gebe der Folge eine 09 / 10.

  • Hier hat man gemerkt, dass MTV sich Mühe gegeben hat bei der Übersetzung von Chefkoch. Ich hätte es mir noch fader vorgestellt.


    Die Darth Chefkoch - Szene ist sehr gut rüber gekommen, hätte ich nicht gedacht.


    Zitat

    Original von Gott
    Beispiel: Simpsons - In den Neunzigern stirbt Synchronsprecher Phil Hartman. Seine Rollen, Troy McClure und Lionel Hutz, wurden aus Pietätsgründen nicht neubesetzt; sie sind nicht mal gestorben, sondern verschwanden einfach langsam. Später hat Maggie Roswell aus Gehaltsgründen gekündigt; ihr wohl "größter" Charakter, Maude Flanders starb auf eine eher lächerliche Weise.


    Interessant, habe ich auch noch nicht gewusst. Ich sollte mich doch mal öfter mit einigen Hintergründen beschäftigen.

  • Zitat

    Original von Zero
    Eine der wenigen (6) Folgen die ich aus der 10ten auf Englisch gesehen hab. Es ist einfach voll genial. "Meine spezialität ist euer Arschloch". :lol:
    Eine echt gute Episode.


    Vodka und Bacardi


    Bei Youtube? Hatte ich vor 1 - 2 Wochen mal genau nach gesucht und nichts gefunden, also einzeln das Intro. Wollte das nämlich gern aufm Rechner haben.
    Hast du da nen Link?


    Ach das Intro nicht , aber die Folge gibts bei myvideo.de auch ...hmm...