1008 - Make Love, Not Warcraft (DE)

  • Zitat

    Original von Zwerg-im-Bikini
    Ich habe mir die 22:00 h Fassung aufgenommen, und da fehlt die entscheidende Szene, in der Cartman den Fiesling mit seinem Hammer platt macht. Bisher ist mir kein Fall bekannt, wo tatsächlich etwas fürs deutsche Fernsehen komplett entfernt wurde, das finde ich schon ziemlich dreist.


    OnlineTVRecorder? Ist bei mir auch so. Das ist aber, denke ich, einer der OTR-Aufnahmeglitches. Da gibt's doch ab und zu mehrsekündige Sprünge.


    Zur Übersetzung übrigens: Manchmal war's eine Spur daneben. Der "Kackb00n" hätte nicht sein müssen, da ist an der Stelle im Original zwar auch ein sehr modernes Schimpfwort, aber eines, das Randy wenigstens verstehen kann. "Ich habe keinen Account, ich bin verheiratet." war auch daneben gelangt. Das impliziert ja, er dürfte nicht spielen. "Ich habe keinen Account, ich hab besseres zu tun." hätte es in meinen Augen besser getroffen. "Uber-" muss man im Deutschen auch nicht sagen, finde ich. Aber alles in allem eine Synchro, die wenigstens keine großen Schäden an der Folge anrichtet.


    Zum Thema Sachen englisch belassen: Warum durften denn die "Hot Pockets" drin bleiben? Ich hab nur eine vage Vorstellung davon, was das sein könnte.

  • Genau, ich hab sie über OTR aufgenommen...
    An einen Aufnahmefehler wollte ich nicht glauben, denn bisher hatten die Videos bei mir nie solche Aussetzer, und es kam mir seltsam vor, dass ganz genau diese eine kurze Szene fehlt. Aber wenn die Szene bei MTV noch drin war muss es ja an der Aufnahme liegen.


    Die Szene sieht bei mir so aus:
    Cartman sagt: "So mein Freundchen, jetzt wirst du gepownt!". Er holt mit dem Hammer aus - man sieht kurz den erschrockenen, namenlosen Spieler vor seinem PC - Schnitt zu Stan, wie er auf seinen sterbenden Vater zurennt.
    Das hat so absichtlich gewirkt ;)

  • Zitat

    Original von Zwerg-im-Bikini
    Genau, ich hab sie über OTR aufgenommen...
    An einen Aufnahmefehler wollte ich nicht glauben, denn bisher hatten die Videos bei mir nie solche Aussetzer, und es kam mir seltsam vor, dass ganz genau diese eine kurze Szene fehlt. Aber wenn die Szene bei MTV noch drin war muss es ja an der Aufnahme liegen.


    Doch, doch! Diese Sprünge kommen ständig! Allein in der Folge an 2 weiteren Stellen (die ich dir jetzt erst raussuchen müsste).

  • Zitat

    Original von Zwerg-im-Bikini
    Genau, ich hab sie über OTR aufgenommen...
    An einen Aufnahmefehler wollte ich nicht glauben, denn bisher hatten die Videos bei mir nie solche Aussetzer, und es kam mir seltsam vor, dass ganz genau diese eine kurze Szene fehlt. Aber wenn die Szene bei MTV noch drin war muss es ja an der Aufnahme liegen.


    Die Szene sieht bei mir so aus:
    Cartman sagt: "So mein Freundchen, jetzt wirst du gepownt!". Er holt mit dem Hammer aus - man sieht kurz den erschrockenen, namenlosen Spieler vor seinem PC - Schnitt zu Stan, wie er auf seinen sterbenden Vater zurennt.



    ja und ich sah auch wie er ihn mit den hammer trift und blut sah man auch was abber nicht von spiel ist sonern tybisch south park


    hier ein foto von meiner aufnahme




    menst du diese stelle von der where my dogs at überschrieft weist du das es vom mittwoch ist

  • Die Folge gefiel mir sehr gut , nur die deutsche Synchro hat mich diesmal sehr enttäuscht. Zwar waren Wörter wie Kackboon etc. gut eingefügt, aber ich fand, dass irgendwie fast alle Sprecher emotionsloser als im englischen Original gesprochen haben :/.

  • Zitat

    Original von Zwerg-im-Bikini
    Bisher ist mir kein Fall bekannt, wo tatsächlich etwas fürs deutsche Fernsehen komplett entfernt wurde, das finde ich schon ziemlich dreist.


    Bei Southpark weiß ichs nicht, aber bei anderen Sachen ist das schon oft passiert. Ich erinnere mich, das mal The Fast and the Furious im Fernsehen um 20:15 kam und der Film gut ne halbe Stunde kürzer war als das Original. ODer bei irgendeinem Film wurde auch mal das komplette Ende weggeschnitten, so das das Ganze keinen Sinn mehr ergab.

  • Ansich war die Folge ziemlich geil, nur eine Stelle war richtig scheiße.


    Als der Chef von Blizzard gesagt hat "Wir haben es hier mit etwas zu tun, was absolut... KEIN LEBEN HAT"


    So emotionslos, kam NIEMALS am Hammer Original Ton ran. Da rulte es nämlich derbe!!

  • "Krustenkäse" war wirklich dämlich. Eigentlich muss das "loves2spooch" heissen, was im deutschen "liebtgesprochenzuhaben" bedeuten würde (na ja, auch ein bescheueter Name aber besser als "Krustenkäse" :D).

  • Zitat

    Original von Martin245
    "Krustenkäse" war wirklich dämlich. Eigentlich muss das "loves2spooch" heissen, was im deutschen "liebtgesprochenzuhaben" bedeuten würde (na ja, auch ein bescheueter Name aber besser als "Krustenkäse" :D).


    :lol: Also, "to spooch" heißt garantiert nicht "gesprochen zu haben"... Ich weiß zwar auch nicht genau, was es heißt, aber das nicht...!

  • loves2spoof vielleicht? Liebt es reinzulegen?
    das würde Sinn ergeben...


    Die deutsche Synchro hat mich schon mehr überzeugt als das Orginal. Es war einfach mehr Zockersprache, besser WoW-sprache. Kackboon. Super recherchiert. Man hätte R-Tard nicht besser übersetzen können. Nur das mit dem USB-Stick war etwas umständlich. Auch Statt "Kara" "Tschar" zu sagen gefällt mir nicht allzu sehr, aber nungut. Viele WoW-ler sagen ja tatsächlich "Tschar".


    Eigentlöich super übersetzt!


    9/10 Übersetzung