Wird/Ist Eric Cartman Schwul??

  • Zitat

    Original von ALSM
    es wäre interessant zu wissen wie er sich in der folge mit dem porno video verhält(welches imo klar darlegt dass butters nicht schwul ist), ich habe es leider nicht mehr genau im kopf


    Außer Butters und Token sieht keines der Kinder den Film überhaupt, deswegen bleibt eine Reaktion von Cartman aus. Und naja, Butters ist hinterher mehr verwirrt über den Film denn erregt (darf man einem Neunjährigen durchaus eingestehen, auch wenn man Tokens Reaktion beachtet) - das sagt nicht sonderlich viel über seine Ausrichtung aus. ;)

  • Zitat

    Original von ALSM
    weswegen ich ihn weiterhin als heterosexuell sehe(auch wenn nur sehr wenig interessiert an liebschaften)


    man darf da aber halt auch nicht vergessen dass er erst ~9 ist..
    ich mein 9 ist noch kein alter wo sich die meisten jungs schon gross für mädchen interessieren..und das ist in dem alter ja auch durchaus ok..
    er hat halt meistens andere dinge im kopf oder denkt nur an sich selbst..
    im grunde ist und bleibt er eh ein kleiner naiver junge..
    aber wie gesagt..vergesst patty nelson nicht :D
    das war ja auch das erste mal dass aufgezeigt wurde dass cartman sich nun auch mal für ein mädchen interessiert!

  • Zitat

    Original von MrsCartman
    aber wie gesagt..vergesst patty nelson nicht :D
    das war ja auch das erste mal dass aufgezeigt wurde dass cartman sich nun auch mal für ein mädchen interessiert!


    Okay, um das mal extra für Dich in die Runde zu werfen: "Patty" kann im Englischen genausogut die Abkürzung für "Patrick" sein. Und man hört in der Folge ganz deutlich, daß einer der beiden Macher ihre Stimme übernimmt ("sie" sagt zwar nur "eeewww", aber es ist trotzdem die typische Trey-und-Matt-Kinder-Stimme). Vielleicht ist Patty Nelson nur ein Crossdresser, der Cartman um den kleinen Finger gewickelt hat! 8o

  • Zitat

    Original von Flo


    Okay, um das mal extra für Dich in die Runde zu werfen: "Patty" kann im Englischen genausogut die Abkürzung für "Patrick" sein. Und man hört in der Folge ganz deutlich, daß einer der beiden Macher ihre Stimme übernimmt ("sie" sagt zwar nur "eeewww", aber es ist trotzdem die typische Trey-und-Matt-Kinder-Stimme). Vielleicht ist Patty Nelson nur ein Crossdresser, der Cartman um den kleinen Finger gewickelt hat! 8o



    aaargh flo..das wär mies!! 8o
    das mit der stimme ist mir zwar auch aufgefallen und das fand ich auch irgendwie seltsam aber ich hab mir halt nichts weiter dabei gedacht..da sie ja nicht wirklich was sagt und vielleicht haben sie es da ja einfach nicht für nötig gehalten sie extra von jemand anderen synchronisieren zu lassen..
    also ich hoffe einfach mal dass das keine weitere bedeutung hat..
    optisch sieht sie ja doch eher wie ein mädchen aus, wenn auch vll nicht die hübscheste..aber ich denke das ist ebenfalls absicht! vll ist sie ja so eine art weiblicher cartman..also so bisschen unbeliebt/aussenseiter, dick usw :) ich find sie aber irgendwie niedlich..
    wär echt toll wenn sie irgendwann nochmal vorkäme, dann erfährt man ja vll ein bisschen mehr über sie oder ob cartmans interesse an ihr von längerer dauer ist usw! die anderen hatten schliesslich auch alle eine "lovestory"-episode..



    @bob
    also patty nelson ist das mädchen (?! argh..da hat flo jetzt was gesagt! nein nein nein..sie muss einfach ein mädchen sein) in das cartman laut eigener aussage verliebt ist..
    in der tourette episode, als er unfreiwillig seine geheimnisse ausplappert sagt er:
    "i'm secretly in love with patty nelson! i fantasize about kissing patty nelson!"
    darauf hin sieht man sie kurz in der menge stehen und sie ist halt nicht gerade begeistert davon dass eric in sie verliebt ist! ;(


  • Natürlich ist das ein Mädchen. Lass dir da nichts einreden. ;)
    Aber Eric ist jung und soweit ich weiß haben viele Homosexuelle es durchaus vorher auch mal mit einem, oder mehreren andersgeschlechtlichen Partnern versucht, bevor sie zu der Erkenntnis gekommen sind, dass sie tatsächlich schwul sind.
    Der Fakt das er bereits mit seinen 9 Jahren einen Penis in seinem Mund hatte, spricht schon für sich. Auch wenn man dann bedenkt dass er unter anderem auf Girliepop steht und sich auch gerne mal wie seine Starlets kleidet, dann kann man durchaus darauf schließen dass Eric vielleicht seiner "warmen" Seite in Zukunft den Vorrang geben wird.


    Wie dem auch sei, Eric ist 9 Jahre alt und wird vermutlich auch nicht viel älter werden in der Serie, daher ist das auch nicht wirklich relevant. Vielleicht verliebt er sich ja tatsächlich in ein Mädchen in einer der nächsten Folgen und macht in einer späteren wieder diverse Doktorspielchen mit Butters, oder umgekehrt.
    Solange es witzig ist und nicht ausgelutscht, passt es doch. ;)

    “Lady. People aren't chocolates. Do you know what they are mostly? Bastards. Bastard coated bastards with bastard filling. But I don't find them half as annoying as I find naive bubble-headed optimists who walk around vomiting sunshine. " - Dr. Perry Cox, Srubs

  • also ICH bin mir ja auch ganz sicher dass sie ein mädchen ist!
    davon bringt mich keiner ab! ausser matt und trey persönlich! :D


    aber wie schon gesagt..ich bin mir ziemlich sicher dass eric nicht schwul ist! auch wenn er viele "schwule sachen" macht...sie haben bei ihn ja immer einen anderen hintergrund und man merkt genau dass er nichts schwules daran sieht..
    und in "cartman sucks"..als kyle sagte er sei jetzt schwul, da war er ja auch total geschockt und hat erst begriffen welche auswirkungen dieses foto haben könnte! da hat man doch eindeutig gesehen dass er zumindest nicht bewusst schwul ist und auch nicht als schwul gelten möchte :)
    ausserdem..wenn er wirklich schwul wäre..dann wären diese ganzen gags und andeutungen auf "schwule sachen" irgendwie nicht mehr lustig weil dann ja genau dieses gewisse etwas fehlt!

  • Zitat

    Original von ALSM
    letztens die folge mit dem zirkus und den rumänischen fünflingen gesehen.
    zitat eric:"Habt ihr die 2. von links gesehen? die war richtig lecker"


    daran hab ich gar nicht mehr gedacht..
    aber jetzt wo ich es les erinnere ich mich glaub auch wieder dran!
    ist auch noch gar nicht so lange her dass ich die episode gesehen hab..
    naja..wie gesagt..ich sag nur patty nelson!! :D:rofl:

  • Ausserdem sagt er in der Folge "Petit Tourette" auch, dass er in so eine Tante aus seiner Schule verknallt ist (Name ist mir entfallen, war kein bekannter Charakter).
    Ich denke, Cartman ist einfach nur durchtrieben böse, was sich manchmal in seltsamen Aktionen äußert, die man als schwul interpretieren könnte. Aber generell liegt der Fokus der Serie beim Cartman-Charakter auch überhaupt nicht auf seiner Sexualität, würde ich sagen.

  • Zitat

    Original von ALSM
    also kommen wir zu dem schluss dass cartman einfach misanthrop ist^^


    würde ich so aber auch nicht sagen...er hasst ja nicht alle menschen sondern nur diverse menschengruppen ala juden, hippies, rotschöpfe etc..
    egoist, rassist, arschloch usw trifft es dann wohl eher..
    aber mit seiner sexualität hat das ja auch alles nichts zu tun ;)