Avatare von und mit Eric@Igel

  • Hm ja Avatare zeichnen macht auch mir Spass, und da ZiB mir erklärte, dass ich für die Vorstellung mehrerer besser einen eigenen Thread öffne, mach ich das halt mal.
    Bisher sind übrigens alle (2 :]) in normalen Paint-Programmen entstanden, weshalb vielleicht weniger oft neue kommen werden...
    Wie dem auch sei, ich eröffne mit meinem Avatar-Avatar:

    und meiner neuen Kreation, dem Helden aus Gothic (hier Teil 3)

    Kritik wird gerne angenommen.

  • Ich finde die klasse, vor allem, da es Deine ersten Gehversuche sind! :thumbup: Auch ein sehr gutes Beispiel dafür, wie unterschiedlich Avas aussehen können, wenn man andere Programme dafür verwendet als das gute alte Flash.


    Ich hab da eigentlich gar nichts zu bemängeln - die Grundform stimmt, die Proportionen sind okay... die Augen sind vielleicht etwas zu klein. Aber wer bin ich schon? :D Ich schätze, da werden Dir sehr viel erfahrene Personen auch gerne Ihre Meinung zukommen lassen. Mach auf jeden Fall weiter so - und nimm doch an Westparks Wettbewerb teil; mit Avas dieser Machart wirst Du sicher positiv auffallen (und die bisherigen Teilnehmer ein wenig mehr anspornen ;) ).

  • Mit Paint? Naaaa, also da muss noch ein andere Prog im Spiel gewesen sein. Diese verwaschenen Effekte bekommt man doch nicht mit dem normalen Popligen MS Paint hin...

  • Das Schema hab ich mit normalem Paint erstellt, der Rest wurde in Corel Painter Essentials gemacht.


    EDIT: Ja, isn Painter :lol:

    Nur wer informiert ist, kann sinnvoll mitentscheiden

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Eric@Igel ()

  • Ist vielleicht nicht als dieser zu erkennen, aber der Avatar da unten soll Kai Hansen von Gamma Ray darstellen.

    Der ging relativ schnell, ich find allerdings dass er nicht sehr gut getroffen ist...

  • Denk ich mir doch^^
    Nein, sehen aber schon sehr sehr gut aus, und der Stil ist eindeutig ausbaufähig. :thumbup:


    /edit: Hab gar nicht den neuen gesehen. Also:
    Das Gesicht sagt mir nicht 100% zu. Er sieht aus wie aus dem Leichenschauhaus und er hat auch einen leicht Wahnsinnigen Blick =P
    Ansonsten sehr schöne Schatten und Lichteffekte.


    /edit2: Ok, ich weiß was mich irritiert. Der Mund + Schatten. Der Mund ist sehr hochgewinkelt (wie auch schon bei den anderen zwein) und der Schatten verläuft fast schon aus den Mundwinkeln, in der gleichen Bahn wie der Mund selber, weg. So schauts ein bisschen wie in verlängerter Mund aus.

  • Naja mit dem Gesicht is das so ne Sache; man muss irgendwie markante Merkmale einabauen (wie hier und da ein Fältchen), eben ohne dass es wie ausm Leichenschauhaus aussieht. Die Schattierungen im Gesicht wollte ich mir dabei zu nutzen machen, das Ergebnis spricht ja nun für sich... hier mal ein Original:

  • Die Schattierung ist eh gut, nur eben beim Mund etwas ungünstig, meiner Meinung nach.
    Und ich kann mir nicht helfen, aber er sieht für mich aus wie ein Kinderschänder Oo (also die SP-Version)

  • Den kenn ich zwar nicht aber man sieht schon dass da viele Details reinmüssen, da hast du dir richtig Mühe gegeben :thumbup:
    einziges Manko:
    Ich würde auf diese weissen Pünktchen aufpassen, die Schattierungen sind nämlich gut und richtig plaziert aber die Punkte solltest du vielleicht ausmerzen, die nehmen dem Bild die Tiefe, finde ich.

  • Ja die Schwierigkeit ist etwa bei dieser Rüstung, dass man zwischen Lichtspiegelungen und den ganz normalen Reflexen, also etwa den plastisch höchsten Punkten in irgendwelchen Rundungen, unterscheiden muss. Hier sind die meisten hellen Flecken Spiegelreflexe, deshalb dachte ich, ging das noch.

  • Ich finde es nicht so South Park charakteristisch.
    Ist halt ein Schwein mit großen Augen.
    Find aber, das man es nicht als South Park Figur erkennen kann.