1108 - Le Petit Tourette

  • Zitat

    NEW YORK, October 1, 2007 – Eric Cartman will say despicable things on national television. It’s all a part of Cartman’s master plan in an all-new episode of “South Park." Continuing in its 11th season and fresh off of an Emmy win for Best Animated Program, “South Park” returns with seven all-new episodes beginning on Wednesday, October 3 at 10:00 p.m. on COMEDY CENTRAL. As a bonus, fans will be able to download the uncensored version of each new episode from the 11th season on iTunes, xBox, Amazon Unbox, walmart.com and bittorrent.com.


    In the premiere episode, Cartman discovers the joys of having Tourette’s syndrome. Drunk with the power of saying whatever he wants without getting in trouble for it, Cartman lines up national TV coverage to take advantage of his new life with no filters.
    Launched in 1997, "South Park," now in its 11th season, remains the highest-rated series on COMEDY CENTRAL. "South Park" repeats Wednesdays at 12:00 a.m., Thursdays at 10:00 p.m. and 12:00 a.m. and Sundays at 10:00 p.m., 11:30 p.m. and 3:00 a.m.


    :eek:


    Verstehe ich das richtig?!

  • Ahh okay, ich habe nur das hier gelesen:

    Zitat

    How much does it cost?
    The BitTorrent client software is free.
    We've got 1000's of free videos, movies, music, and games


    Tja, hätte ich mal weitergelesen... :egal:

    Zitat

    Feature films from Hollywood and Indie filmmakers, TV shows and music videos are available for rent and purchase.

  • Allzu innovativ klingt die Folge zwar nicht, aber hey ich freu mich drauf! Die Wartezeit war schließlich lang genug ... :)

    Green Bills. Supermarket. Consume. Buy. Suspicious. Paranoid. Shopping Bag.
    Look Rich. Pom-Pom. Honest Citizen. I Pay My Taxes. Depresses Me. Paid. Pay
    Somebody Back. Everywhere. Everybody. Lying In A Bathtub With A Pillow Behind
    My Head Makes Me Feel Rich. Cents. Change. Hunt. Hunt. Hunt. Moment. Mood.
    Get It. Cheap.

  • da bei mir der player eh :egal: net funzt beruhigt mich das etwas, mit tvants was bei geht und auch cc in der liste hat, geht es auch net


    FUCK VIACOM



    EDIT: Es ist natürlich so: Nach der Klage von Viacom gegen youtube trauen sich nur noch wenige Webdienste SF-folgen anzubieten. Wer auch immer morgen da was hoch lädt, der kämpft mit windmühlen. Ich kenne noch einen Service, der nicht deleted, der wird aber immer erst französisch untertitelt, das kann noch was dauern. Ansonsten muss mann leider unkosher handeln...Live sehen ist jetzt eh spargelessig.... :rolleyes:

  • Zitat

    Original von MMMKay


    Nach was?????


    Der Folge... und jetzt frag nicht wie oder wo, das macht man selbst oder lässt es sein, weil Forenregeln... und auch ohne würde ich mich da nicht weiter zu äußern :)

  • ja lustige folge, aber nicht revolutionär. mich wundert, dass das thema noch nicht früher kam, da es ja perfekt für SP und speziell cartman ist.


    ganz nette, fast schon klassische cartman vs. kyle folge zum einstand, bin schon gespannt auf den rest der staffel.

  • Die Folge war alles in allem ganz okay, ich würde sie so im oberen Mittelmaß einordnen.


    Negativ:


    - schon wieder baut eine Folge auf dem Gegensatz Kyle- Cartman auf. Das ist vorhersehbar und nicht mehr besonders originell, da man ahnen kann, in welche Richtung das läuft


    - bei den meisten Kyle- Cartman- Folgen fehlt mir der Einbezug der anderen Jungs, vor allem Stan. Es würde doch Sinn machen, dass er Cartman genauso durchschaut wie Kyle das tut.
    Das Fehlen von Stan mag aber auch den praktischen Grund haben, dass Parker bei dem engen Zeitplan nicht noch eine Stimme sprechen kann oder so...



    Positiv:


    - die Story nimmt dann doch noch einen interessanten Verlauf, als Cartman tatsächlich nicht mehr kontrollieren kann, was er sagt.


    - nette Chris Hanson/ Dateline Parodie


    - das Ende, als Cartman Kyle tatsächlich dankbar ist



    Insgesamt jetzt nicht so der Bringer wie z.B. Make love..., aber doch ganz unterhaltsam. Gut war, dass zumindest nicht die gesamte Folge auf irgendeiner Parodie aufgebaut war. Ich denke aber doch, dass es auf längere Sicht (und SP soll ja nun doch noch einige Zeit laufen) besser wäre, nicht so stark auf Cartman zu fokussieren. Mit der Zeit wird sein Verhalten einfach zu vorhersehbar.
    Und Kyle immer "nur" als Gegenspieler einzusetzen, ist auch nicht so kreativ- vor allem, weil Kyle eigentlich ein facettenreicherer Charakter ist als bloß der des Cartman- Kontrahenten.

    You woke up this morning,
    got yourself a gun,
    Mama always said you´d be the chosen one.
    She said: You´re one in a million,
    you´ve got to burn to shine,
    but you were born under a bad sign
    with a blue moon in your eyes...