1111 - Imaginationland Episode II

  • Gefällt mit besser als Teil 1 weil ich irgendwie mehr Figuren wiedererkannt hab ;)
    Beim Alien hab ich mich sehr gefreut und die Highlights wurden so gut wie alle genannt.
    Dass Cartman so extrem versessen darauf ist find ich etwas nervig, aber das gehört halt zum Plot^^

  • Och nö, die Woodland Critters... die hab ich damals schon nicht gut gefunden. Irgendwie verstehe ich die ganze Folge mehr als Cliffhanger zwischen Episode I und III, da sie nicht sonderlich viele Highlights bereithielt. Aber das ist ja auch nicht schlecht, denn die Folge hat eine enorme Spannung auf den Abschluß der Trilogie erzeugt.


    Meine zwei größten Lacher hatte ich bei den neun "Weisen" (und da insbesondere bei Jesus :D ) und bei Cartmans Eiern, die zu Staub zerfallen, weil sie so trocken sind...


    Mann. Kann nicht schon nächste Woche sein? Vor allem lohnt es sich dann endlich mal wachzubleiben und die Folge live zu gucken, ist ja immerhin Feiertag! =)

  • Zitat

    Original von SpOiK
    Gefällt mit besser als Teil 1 weil ich irgendwie mehr Figuren wiedererkannt hab ;)
    Beim Alien hab ich mich sehr gefreut und die Highlights wurden so gut wie alle genannt.
    Dass Cartman so extrem versessen darauf ist find ich etwas nervig, aber das gehört halt zum Plot^^


    So kann man das stehn lassen, nur dass meine Euphorie für den/das Alien weniger groß war. Dafür fand ich aber "Vario" und den Link-ähnlichen Charakter klasse ;)

  • Die Folge hat mir auch ziemlich gefallen, auch wenn ich den ersten Teil besser fand. Die Stargåte-Parodie war klasse, der Rat im Schloss war geil und natürlich durften die Critters und Manbearpig nicht fehlen. :D


    Nur dieses Viech, dass mit Butters unterwegs war, hat genervt. Und im Allgemeinen kam mir die Folge viel zu kurz vor - ich war überrascht, als plötzlich schon das Ende kam... Naja, jetzt heißt es: Warten auf Episode III. (bzw. auf ein neues Terrance & Phillip Special ;))

  • Die letzte Folge war zwar auch schon knorke, aber Teil Zwei ist imo noch eine klare Steigerung.


    Die Woodland Critters fand ich bei ihrem Originalauftritt nicht so berauschend, was aber eher an der Folge an sich lag. Diese absoluten Fantasy Stories, abseits von allem, was irgendwie South Parkig ist, sind nicht mein Fall.


    Hier konnten sich die kleinen Viecher aber meinen Respekt verschaffen, besonders der Bär ist hardcore und hat sogar einige gar nicht dumme Ideen.


    Das Blut der getöteten Opfer als Gleitcreme benutzen, während man sie vergewaltigt...Beary...du bist wahrlich nicht dumm, den Trick werde ich mir merken.


    Das die kleinen Viecher die Führung übernehmen, zeigt auch mal wieder, dass Cartman wirklich die böseste Fantasie von allen hat.


    Sein Traum...hm, wie er durch das Feld läuft, hat mich irgendwie an Gladiator erinnert, aber was war mit der Szene danach? In der Kyles Mund zugenäht war. Ich denke mal, das ist auch irgend 'ne Anspielung, die ich wieder nicht gecheckt habe.


    Genau wie die Wiederbelebungsszene...bzw. ich weiß, ich hab erst vor kurzem in einem aktuelleren Film genau diese Szene gesehen, der Dialog war so ziemlich genau der gleiche, aber ich kann mich nicht mehr erinnern, welcher Film das war. Halp!

  • So, wer hat jetzt noch Zweifel daran dass Matt und Trey dieses Forum besuchen? Nur Lemiwinks hat gefehlt... alle anderen Wünsche wurden erfüllt. Sogar ein Disney Charakter für Schlüsselchen =D

  • "THEY ARE RAPING US!! IT HUUURTS!!" - hach, war das schön :D


    Es gab wieder jede Menge zu entdecken, aber man merkt den Folgen zum Glück an, dass nicht nur beliebig irgendwelche Charaktere kopiert wurden, sondern dass wirklich viel Liebe zum Detail drinsteckt. Ich wüsste gerne, wie lange sie an den ganzen neuen Zeichnungen gesessen haben...
    Und dann noch die Star Gate Anspielung samt passender Musik... und Manbearpig... und die Critters natürlich *g*


    Cartmans Wiederbelebung von Kyle war wirklich sehr ergreifend, auch wenn ich es gerne gesehen hätte, wenn diese Erfahrung mehr Einfluss auf ihn gehabt hätte. Die letzte Szene deutet ja an, dass er immer noch nur an seinen Vertrag denkt. Aber womöglich ist Kyle seinem Lebensretter ja jetzt so dankbar, dass er ihm sagt, dass er alles für ihn tun würde. Und dann hat Cartman auf einmal gar kein Interesse mehr daran ;)


    Jetzt bin ich wirklich gespannt auf den dritten Teil!

  • Eine wirklich geniale Folge :). Hat mir sogar noch besser als die erste Folge gefallen. Jetzt bin ich wirklich gespannt auf die Nächste , hoffe die wird genauso gut :).


    Meine Highlights:


  • Tolle Folge :D


    Kann mich den Meinungen bisher nur anschließen ! Die Parodien, insbesondere auf die USA mit der Nuklearrakete am Ende, waren genial, das Böse wurde durch ein Alien, ein Predator, Stormtroopers, Freddy Kruger und Jason Voorhees, welcher gegen die Woodland Critters wie ein Milchbubi aussah, verkörpert :rofl:


    Klasse war auch Schnuff, bekannt aus Thundercats, bzw. der, wie Flo schon erwähnte, im Imaginationland wandelnde Jesus !

    "Sie sind wie alle, die in diese Gesellschaft integriert sind. Sie können nicht tun, was sie wollen, denn sie wollen nur das, was sie sollen."

    "FMSC"

  • Super Folge- die meisten Highlights wurden ja schon genannt, da brauch ich nicht mehr viel schreiben.


    Wenn Episode III auch nur annähernd so gut wie Ep I und II wird, dann kann man ihnen den eher schwächeren Auftakt mit "le petit tourette" und "more crap" locker verzeihen.


    Ich war begeistert, wie viele Anspielungen auf Serien (BSG, Stargate etc.) , Filme (Star Wars, Matrix...) und Charaktere (mein Highlight waren die Critters) eingearbeitet wurden.


    Außerdem gut, dass sowohl Stan und Kyle, also auch Cartman und Butters größere Rollen innehatten.


    Für mich eine der besten Folgen seit langem: lustige Szenen, Spannung und ein schöner emotionaler Moment am Schluss (Cartman belebt Kyle wieder)... bin schon sooo gespannt auf Ep III :).

    You woke up this morning,
    got yourself a gun,
    Mama always said you´d be the chosen one.
    She said: You´re one in a million,
    you´ve got to burn to shine,
    but you were born under a bad sign
    with a blue moon in your eyes...

  • Ich fand's übrigens doof, dass Jesus auch im Rat der Neun sitzt. Der ist doch schon bei den Super Best Friends. In wie vielen Weltrettungs-Komitees soll der denn noch sitzen?


    Ansonsten: Super! Ich schließ mich allen an, außer denen, die die Epi nicht super fanden.

  • Geile Folge. Wie schon bei anderen fing das mit "Previously on Battlestar Galactica" an :D herlich, ich zähl gar nicht alles auf, weil es sich doch sehr mit den übrigen Meinungen übershcneidet. Man Bear Pig war extrem hardcore :D und die Wissenschaftler haben mich an Terry Prathcetts Zauberer erinnert, die selbst im Anblick größer Gefahr liber darüber diskutieren, welche rt von Gefahr es ist :D (auch wenn das natürlich keine Anspielung auf die ist, aber mich hats halt dran eirnnert ;) )

  • Wow! Gerade Episode II gesehen und was soll ich sagen... Glatte 10 Punkte! Das war grandios und lässt auf einen unglaublichen Spannungshöhepunkt in Episode III hoffen. All die fiesen Charaktere, und die Woodland Critters sind zurück! Wenn jemand fies ist, dann ja wohl die! Ich liebe es, wenn das Eichhörnchen "Don't be down y'all" sagt... Grandios, als Cartman Kyle wieder ins Leben zurückgeholt hat. Auch wenn er nur damit seinen Eierleck-Plan umsetzen will, denn tote lecken keine Eier.
    Stellt sich jetzt die Frage, wie Butters das Imaginationland retten will. Wer gehörte zum Council of nine? Jesus, Luke Skywalker, Popeye (genial!), Wonder Woman, Aslan aus Narnia, Morpheus, Zeus (2 fehlen noch). Bin ja immer noch der Meinung, nur Professor Chaos kann noch helfen, ist ja schließlich ein Produkt aus Butters Phantasie.
    Also, in 7 Tagen wissen wir mehr. Wird die Regierung Imaginationland "nuken"? Was ist mit Stan und Manbearpig? Wer stoppt die Woodland Critters? Und natürlich: WIRD KYLE CARTMANS EIER LECKEN?


    Nächsten Mittwoch ist ja Halloween in den USA, ist schon klar ob CC an dem Tag Episode III zeigt? Ich hoffe doch, dass sie es tun (BITTE kein Terrance & Philip Special...), nochmal 7 Tage warten? (Um Cartman aus Go, God Go zu zitieren: C'moooooooon!!!!)

  • Zitat

    Original von Crab People
    Nächsten Mittwoch ist ja Halloween in den USA, ist schon klar ob CC an dem Tag Episode III zeigt? Ich hoffe doch, dass sie es tun (BITTE kein Terrance & Philip Special...), nochmal 7 Tage warten? (Um Cartman aus Go, God Go zu zitieren: C'moooooooon!!!!)


    Jau, da hab ich ja gar nicht dran gedacht... das wäre ein perfekter Zeitpunkt, eine Halloween-Folge einzubauen und mit Episode III noch eine Woche zu warten. In den Mini-Commentaries zu Staffel 10 haben Trey und Matt schon gesagt, daß sie gerne mal wieder eine Terrance & Phillip-Folge machen würden... hm, mal abwarten.

  • Zitat

    Original von Crab People
    Wer gehörte zum Council of nine? Jesus, Luke Skywalker, Popeye (genial!), Wonder Woman, Aslan aus Narnia, Morpheus, Zeus (2 fehlen noch).


    Gandalf konnte man noch sehen, (Womit die Lord of the Rings Anspielung perfekt wäre.) und diese Hexe/Fee, whatever...keine Ahnung wer das sein sollte.


    Mir ist gerade eben auch erst aufgefallen, dass die Wachen des Schlosses aus Tron sind.