1111 - Imaginationland Episode II

  • Zitat

    Original Air Date: 2007-10-24


    Stan and Kyle are being held in the bowels of the Pentagon until they tell the government how they got into Imaginationland. Meanwhile, Cartman simply won't rest until he finds Kyle and gets him to make good on their bet to suck his balls.


    Quelle: South Park Studios


    Preview:


    Preview#1 SP-StudiosPreview#1 YouTube


    Pictures:


    "Compromise, my friend, is the essence of diplomacy, and diplomacy is the cornerstone of love."

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Zora ()

  • Bin wirklich gespannt, was sich hinter der Mauer verbirgt :)


    Schade das es ein Dreiteiliger Aufbau ist, ein zweiter Teil hängt dabei oft dramatisch in der Luft, andererseits stecken oft die besten Ideen in genau diesem Teil, der sich über gewisse Längen zieht.


    So zB bei Star Wars, LotR, wobei die zweiten Teile sogar beinahe meine liebsten sind :)


    Ich bin also sehr gespannt ^^ Wobei ich den eigtl Witz der Folgen, das die Terroristen die "Fiktion" angreifen nicht so gelungen, weil er wenig Bezug auf ein sozialkritisch zu betrachtendes Thema aufweist, zumindest gar keinen innovativen, finde.


    Und ich hoffe der arme Butters kommt frei ^^:aeh:

  • Ich frag mich ob Kenny endlich mal wieder stirbt und ob Kyle Cartmans eier lutschen muss. :rolleyes: Fragen über Fragen sag ich euch... :D

    Dir gefällt meine Signatur nicht, was? Also was willst du jetzt machen? Willst du etwa zu Mami laufen und ihr Petzen, dass meine Signatur bösartig und hinterhältig ist, oder möchtest du dich gleich hier und jetzt mit mir schlagen? Es gab bisher nur einen der mich besiegt hat: "Sun Qui-Chan" mein Meister, Ex-Meister. Es kam ihn teuer zu stehen, Witze über mich zu reissen, als er mir seinen geheimen Kampfstil beibrachte, bis ich ihn besser beherrschte als er.


    Also ich hab gehört du magst meine Signatur nicht...

  • SPOILER !!!!!!!!


    BOAH einfach geil gemacht
    ich fand die fogle total cool ^^
    die stargate verarsche und die stargate musik dabei und alles drum und dran einfach geil
    erinner mich noch dass irgendwer sich gewünscht hat dass die bösen charaktere nun auch hoffentlich die bösen buben aus den serien sind,
    hoffe er ist glücklich ^^ total cool gemacht!
    vor allem mit manbearpig :D aber ist manbearpig eigentlich nur aus der einen southparkfolge oder gabs darüber echt mal n gruselfilm? und wtf ist mit diesen waldtieren woher sind die ?!?!


    und als butters da aufwacht, die musik war das nicht das thema von starlight express?


    EDIT: ACHJA UND MORPHEUS LOL ^^

  • Nach dem ersten Teil konnte man die Sache kaum noch steigern. Jetzt hat sichdie Lage noch mehr zugespitzt. Wer hätte denn wirklich all diese Figuren aus der 10. Staffel erwartet? Die StarWars Aufmachung steht nicht im Vordergrund, die Plotlines sind sehr gut weitergeführt wurden. Was für Szenen und lustige Anspielungen! Sehr toll fand ich auch wie der Song nochmal vorgetragen werden musste.


    Das wird das Größte nächste Woche was South Park je gesehen hat. Ein Meilenstein!

  • hammer geilo......


    genau wie ichs mir vorgestellt hab...
    nur besser^^


    - hat gleich angefangen mit "previously on battlestar galactica" :rofl: :rofl: :rofl:
    - der typ von der regierung, der alles verrät und dann "it was sarcasm" ^^
    - der name des geheimen projekts^^
    - curt russel^^
    - die woodland critters (natürlich stammen die schlimmsten charakter hinter der mauer des imaginationlands aus cartmans vorstellungskraft^^)
    - morpheus und luke skywalker^^


    ach, warum aufzählen.. die ganze folge war geil^^

  • Nach dem genialen ersten Teil war ich sehr gespannt wie es diesmal weiter geht und ob Teil 2 die Qualität des Vorgängers halten kann. Das kann er definitiv. Die Folge war genial! Jetzt muss Teil 3 nur noch genauso werden, und ich habe definitiv meinen persönlichen Höhepunkt der South Park Geschichte gefunden.


    Diese Folge war gewissermaßen ein Geschenk für die treuen Zuschauer, denn es wurde sehr viel von früheren Folgen aufgegriffen. Die Woodland Critters, Great Azlon, und natürlich Manbearpig (endlich sehen wir es mal in echt :D)
    Sehr geil fand ich dieses "Snarf"-Vieh an Butters Seite und überhaupt wieder die unzähligen Charaktere aus Film und Fernsehen, vor allem über Freddy und Jason hab ich mich gefreut. Und Alien hatte auch nen schönen Auftritt :D
    Dann noch diese dramatische Szene in der Cartman versucht, Kyle wiederzubeleben :( Wir wissen ja, worum es ihm ging, aber es war trotzdem traurig... :D
    EDIT: Ach ja, als Cartman in dieser Szene "Nooo!" ruft, war das definitiv nicht gepitcht. Ob das Absicht war, oder ob da einfach was übersehen wurde?


    Ja... Nächste Woche, wo bleibst du? Ich will wissen wie es weiter geht, und ob dieser Dreiteiler tatsächlich meine Lieblingsfolge wird.

  • OMG Wie geil!!! :rofl:
    Ich hab mich schon nach den ersten paar Sekunden nicht mehr gekriegt


    Mann scheiße war die Folge geil!
    Ich könnte jetzt Bobs gesamten Beitrag zitieren, aber lest ihn einfach nochmal durch ;) :D

  • OMFG, sie machen tatsächlich eine Trilogie! Ich pack's nicht!! :D
    Also, dieser 2. Teil war mindestens genauso abgedreht und irre wie der erste, und dabei sehr unterhaltsam! Der Mayor und einige Szenen im Imaginationland haben mich zwar diesmal irgendwie genervt, und jetzt wird scheinbar Butters im Imaginationland der nächste "Keanu Reeves" (so wie Kenny damals im Himmel... apropos, Kenny hab ich mal wieder vermisst...) - aber naja, ich bin gespannt.


    Es gab natürlich wieder viele gute Momente:
    - Dieser Tom, der immer alles verraten hat :lol:
    - Oh nein, Stargate! :lol: Man hätte es ja eigentlich ahnen müssen...
    - Die Woodland Critters!! :rofl: Absolutes Highlight, v.a. dann als der Ork (war das der Ork?) gesagt hat: "I don't wanna meet that kid who thought them up..." :D
    - Dass Stan & Kyle den Imaginationsong singen mussten - war der Schmarrn also doch für was gut... :D
    - Cartman!!! :rofl: Wie er versucht, DEN Moment perfekt zu gestalten und es dann doch wieder nicht hinhaut, und dann natürlich, wie er Kyle wiederbelebt.
    - Der Manbearpig und überhaupt die ganze Szene, wo's kritisch wird
    - Der "Council of Nine", echt interessant... Habt ihr ein Wort von dem verstanden, was Popeye sagt? :D
    - Die allerletzte Szene "Wake up, Kyle!" hat mich irgendwie auch an was erinnert... ich weiß aber nicht, an was.


    Jedenfalls bin ich echt gespannt auf den 3. Titel... was ist mit Stan? Kriegt Cartman am Ende wirklich, was er will? Und können die bösen Charaktere von Imaginationland unter Kontrolle gebracht werden? Wir werden sehen...


    Zitat

    Original von RipperRoo
    und wtf ist mit diesen waldtieren woher sind die ?!?!


    Folge 814 (8. Staffel) "Woodland Critter Christmas", zu Deutsch: "Weihnacht im Walde". Guckst du hier... ;)

  • Ich fand den ersten Teil zwar besser, aber Episode II ist ebenfalls sehr gut geworden :thumbup:
    Geil wie die ganzen Schurken aus verschiedenen ilmen aufgetreten sind und natürlich durften da keine SP-Charaktere fehlen. Die Woodland Critters - OMFG damit hätte ich nie gerechnet :D
    Es gab soviele Highlights, die kann ich gar nicht alle aufzählen.

    Don't cry, just ask why - and try not to die as I take you through a ghetto nigga's lullaby!

  • ahhh vielen dank direkt mal anschauen
    EDIT: ach die anti christen folge kk^^
    aber eine frage... manbearpig gabs doch schon oder nicht ? das war doch die folge mit der "duck and cover" verarsche in dem es aber stirbt...
    aber trotzdem genial die ganzen anspielungen
    auch die tron typen genial :D


    das mit battlestar galactica ist mir gar nicht aufgefallen cool^^ nur die bösen figuren :D
    und stimmt schon irgendwie genial das tier aus thundercats einer beinahe vergessenen serie wieder aufzugreifen


    aber kann mir grade iwie jemand sagen ob diese kurze melodie als butters aufwacht aus starlight express ist von dem jungen ?? vllt jemand den soundtrack?


    sideshowbob ja mir kommt das auch irgendwie bekannt vor mit dem wiederbeleben... aber ich denke sowas kann in mehrern filmen vorkommen oder? obwohls mich wirklich an irgendwas zu erinnern scheint
    wo auch einer so total verzweifelt noch die ganze zeit wiederbelebt



    aber was ich total seltsam finde ist das butters eigentlich doch captain chaos versuchen soll jetzt die imagination zu retten.. ich haette butters eher auf der bösen seite erwartet :X




    Hier wieder eine liste mit allen bekannten figuren
    aber schon krass wie die alle erkannt wurden! das muss von den southpark machen geworden sein oder? ich meine darth maul, sogar goro hab ich erkannt und beim 2. mal auch akuma und andere figuren
    aber ich seh da immernoch nicht heihachi mishima (es sei denn dass soll dieser grauhaarige typ mit der kette sein der für mich gar nicht nach heihashi aussieht) und true ogre auch nit

  • Woohooo! War die Folge genial oder was? Ich hätte nicht gedacht, dass der zweite Teil das Niveau des Vorgängers halten kann, aber das konnte er eindeutig. Die Folge war, genau wie der erste Teil insgesamt einfach absolut erstklassig.


    - Die Critters sind wieder da, und wie!
    - Der ManBearPig!
    - Butters! (Oooh I'm the key? Could I not be the key?)
    - Der Imagination Song
    - Project Imagination Doorway
    - ...

  • Wow, muss ich da echt einmal sagen...


    .. ich hab mir die Folge gerade eben noch in einer Freistunde mit einem Freund angeguckt und ich hab selten so sehr gelacht. Das Wiedersehen, speziell das mit den Woodland Critters, fand ich richtig klasse gemacht und die ganze Story ist einfach erste klasse. Ich liebe es wie immer von der ernsten Hauptgeschichte auf Cartman und sein Anliegen gewechselt wird.


    Für mich hat die Trilogie auch, wenn ich noch nicht weiß wie es um Teil 3 steht nun schon einen top Eindruck hinterlassen. Die Bewertung gebe ich aber erst nach der nächsten Folge ab.


    Genial!

    <empty>


    Selber Handtuch oder Kotstulle oder Hybrid :D


    </empty>


    "Aber manchmal sind Pussys so voller Scheiße, dass sie selbst zu Arschlöchern werden: Denn Pussys sind nur 2 Finger breit vom Arschloch entfernt!"

  • Previously on Battlestar Galactica ... :D


    Geile Folge, auch wenn mir der erste Teil deutlich besser gefallen hat. Mir gefällt besonders, dass diese Trilogie viele alte Sachen noch mal herauskramt, die irgendwann mal vorgekommen sind. Erinnert mich ein wenig an Canceled.


    8/10

    Green Bills. Supermarket. Consume. Buy. Suspicious. Paranoid. Shopping Bag.
    Look Rich. Pom-Pom. Honest Citizen. I Pay My Taxes. Depresses Me. Paid. Pay
    Somebody Back. Everywhere. Everybody. Lying In A Bathtub With A Pillow Behind
    My Head Makes Me Feel Rich. Cents. Change. Hunt. Hunt. Hunt. Moment. Mood.
    Get It. Cheap.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von empty ()