1201 - Tonsil Trouble

  • Zitat

    Original von SideshowBob
    Das find ich eh immer am besten, nach einer nicht ganz so guten Folge gleich das Ende der Serie zu prophezeihen :D Simpsonsfans sind da auch sehr gut drin...



    Naja, nach einer nicht so guten Folge sag ich das auch nicht.
    Aber nach einer Durststrecke von beinahe einer ganzen Staffel, in der sich ausser ein, zwei Folgen nichts brauchbares finden liess kann ich diese Prophezeihung guten Gewissens loslassen.
    Vor allem weil ich eher meine dass die Serie für mich bald aus sein wird, soll heissen dass ich schon länger jegliches wirkliches Interesse an den letzten Folgen verloren habe und die kommenden Folgen eher aus Gewohnheit noch anschaun werde, also ohne freudige Erwartung, da diese in der 10. und 11. Staffel bis auf wenige Ausnahmen enttäuscht wurde.


    Zum Glück gibts sehr sehr viele gute alte Folgen auf die ich immer gerne zurückgreife.

  • Also, diese Folge hat mir gefallen. Der Anfang war toll, wie Cartman reagiert hat. Aber auch Kyles Reaktionen gegenüber Cartman, einer der besten Auseinandersetzung der beiden. Also zu lachen hatte ich viel, obwohl ja AIDS ein sehr ernstes Thema ist. Bis jetzt habe ich Britneys New look, Super Fun Time und diese hier gesehen....und Tonsil Trouble gefällt mir am besten! Die Auflösung hat mir aber nicht so gefallen...trotzdem:



    starke 8/10 Points :)


    PS: und ich hoffe es stört nicht wenn ich zu jeder folge der staffel 12 meinen Senf dazu gebe, oder?

  • Zitat

    Original von Mel Gibson
    PS: und ich hoffe es stört nicht wenn ich zu jeder folge der staffel 12 meinen Senf dazu gebe, oder?


    hehe das gilt für mich auch..aber ich kanns mir einfach nicht verkneifen, zumal ich grad so auf die fortsetzung der 12ten staffel süchtel, da die erste hälfte wirklich so genial war!! ausserdem bin ich froh endlich leute bzw ein forum zu haben wo man sich über sp und vorallem seiner meinung zu den neusten episoden mitteilen kann :)


    so auch diese episode..eine meiner lieblings-episoden ever!! ich fand sie einfach nur toll...da war alles drinnen...humor, ziemlich makaberer humor, tragik, super sprüche und viel cartman!! was will man mehr! der plot war einfach hammer!
    mein highlight war der hiv-positive spruch und halt allgemein wie cartman sich an kyle fürs auslachen gerächt hat, das war ja auch wirklich gemein *g*


    wofür ich kyle in der episode aber echt hasse!!! -> clyde frog!! (r.i.p)
    ich mochte clyde frog bzw eric mit clyde frog doch immer so gern. fands immer voll süss wie er seinen clyde frog liebt.....
    (wisst ihr eigentlich dass es clyde frog wirklich gibt und das eine ziemliche insiderige anspielung/gag ist?)
    ich hoffe so sehr mrs.cartman hat ihn wieder zusammengenäht und man wird ihn irgendwann wieder sehen!!!

  • Also ich bin begeistert! Ich hatte vor einigen Wochen die Inhaltsangabe zu der Folge gelesen und konnte mir nicht so vorstellen, dass ds eine besonders gute folge wird. Dachte das wird so Durchschnitt. Aber ich fand sie genial. Eine starke erste folge wie ich finde.
    Und ab heute stimme ich auch voll ung ganz zu, dass die englischen folgen weit besser sind, als die deutschen. Die Synchro macht echt viel kaputt, wie ich schon beim Imaginationsong merken musste.
    Ich bin mal gespannt, wie sie "I'm not sure, I'm HIV-positive" übersetzen werden ohne es zu vermurksen. Eine der genialsten Szenen meiner Meinung nach, wie Kyle und Cartman bei Magic Johnson stehen und Kyle Cartman anschnautzt das der Gag überhaupt nicht komisch ist. ^^
    Überhaupt megamäßig wie wütend Kyle ist. Der arme Klydefrosch! :)

  • Zitat

    Original von Crabtree
    Also ich bin begeistert!


    Me too! Für mich ein großartiger Einstieg in die 12. Staffel. Viele Highlights in der Folge, wie zum Beispiel..Jimmy Buffett! Ich werde sie mir noch häufiger reinziehen, allein wegen Kyles "I'm going to break everything that you own!!"
    Die Sache mit Clyde Frog ist natürlich traurig... ;(

    Mehr als 90% aller Verbrechen geschehen innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

  • joa die folge ist wie so oft bei sp^^


    die idee der folge und der bestand ist richtig gut und lustig, richtig gute lacher bleiben allerdings aus^^
    find die folge "ok"^^




    aber ich war mit der 11. staffel eigentlich sehr zufrieden :)

  • Ich habe diese Folge grade mal wieder gesehen.


    Ich will nicht sagen, dass es eine Top Folge war, dafür war sie am Anfang zu langartmig, aber ich fand sie dennoch sehr amüsant, besonders Kyle, der ausrastet und Cartman's Sachen zerstört, Cartman's Spruch "I'm not sure, I'm HIV-positive", die Menschen, die AIDS nicht mehr für schlimm halten, das neueHeilmittel gegen AIDS und besonders die geniale Szene in Nigeria hat mich zum lachen gebracht.



    Fazit: kein Highlight, aber dennoch mit gutem Humor und guter Kritik, aber am Anfang wie gesagt ein wenig langartmig.


    :7/10: