1202 - Britney's New Look

  • Pressemitteilung:

    Zitat

    NEW YORK, March 17, 2008 – When the boys help Britney Spears get to the North Pole, they discover the shocking secret behind her popularity in an all-new episode of “South Park,” entitled, “’Britney’s New Look,” premiering on Wednesday, March 19 at 10:00 p.m. on COMEDY CENTRAL.


    Britney Spears is trying to get away from it all in the mountains near South Park, Colorado when the boys have a run-in with her. Stan and Kyle get caught up in Britney’s celebrity and the never-ending feeding frenzy that follows her wherever she goes.


    Quelle: South Park Studios



    Nun... dass das Thema irgendwann kommen würde war klar, aber eine ganze Folge über sie? Da kann man nur hoffen, dass sie noch etwas Neues aus dem ausgelutschten Thema rausholen können.

  • Zitat

    Original von Zwerg-im-Bikini


    Quelle: South Park Studios


    Die richtige Pressemitteilung folgt bestimmt bald. Nun... dass das Thema irgendwann kommen würde war klar, aber eine ganze Folge über sie? Da kann man nur hoffen, dass sie noch etwas Neues aus dem ausgelutschten Thema rausholen können.


    Ja das hoffe ich auch. Normalerweise schalte ich sofort ab wenn ich irgendwo Britney Spears höre oder sehe.

    Loo loo loo, I've got some apples, loo loo loo, You've got some too. Loo loo loo, Let's make some applesauce, Take off our clothes and loo loo loo

  • Schieb das mal ins Originalfolgen-Unterforum ...


    Zur Folge: Das Thema kommt imo viel zu spät, hätte mal in der letzten Season bringen müssen. Bin trotzdem gespannt, ob Trey und Matt noch was daraus machen können ...

    Green Bills. Supermarket. Consume. Buy. Suspicious. Paranoid. Shopping Bag.
    Look Rich. Pom-Pom. Honest Citizen. I Pay My Taxes. Depresses Me. Paid. Pay
    Somebody Back. Everywhere. Everybody. Lying In A Bathtub With A Pillow Behind
    My Head Makes Me Feel Rich. Cents. Change. Hunt. Hunt. Hunt. Moment. Mood.
    Get It. Cheap.

  • Ich hab mich eh schon gefragt wann eine Folge dazu kommt. Dafür war sie in letzter Zeit zu stark in den Medien vertreten um von Trey & Matt ignoriert zu werden. Ich bin kein Fan von Promi-Folgen, aber wenn die Folge wie The Jeffersons wird, bin ich zufrieden.

    "Compromise, my friend, is the essence of diplomacy, and diplomacy is the cornerstone of love."

  • Naja des Problem an Britney Spears ist, dass das mit den Medien nie aufhört... Heute des, morgen des... Man kann nicht sagen, jetzt ist Schluss und deswegen finde ich es auch total schwachsinnig, bei jedem kleinen Ding wieder das Spears Faß aufzumachen und tagelang darüber zu diskutieren... Man sollte sie einfach in Ruhe lassen, sie soll ihr Leben wieder auf die Reihe kriegen und fertig aus...


    Was Trey und Matt daraus machen, bin ich aber allerdings gespannt, vielleicht hilft Cartman ja Frau Spears und nimmt sie unter seine Fittiche und bearbeitet sie für was, denn wie wir wissen ist Cartman Britney Fan, er hat sich ja schon so verkleidet... (AWESOMO)


    Ich bin gespannt...
    Nachtrag: Man hätte mal den ersten Beitrag lesen sollen, sorry ZiB, wie ungehobelt von mir... Aber naja es muss da ja trotzdem was passieren, meine These bleibt...



    Mfg,
    Sperlingsprinz

  • Also mich interessiert allein schon vom Thema die zweite Folge mehr als die erste ;)


    also vorab freu ich mich sowieso auf jede Folge und jede Staffel, deshalb mal sehen, so richtig enttäuscht wurde ich in noch keiner Staffel, nur in Folgen =)


    back@Topic; schätze es geht wirklich in Richtung 812 - Stupid Spoiled Whore Video Playset, aber da ich die folge nicht mal schlecht fand stört es mich nicht =)

  • Zitat

    Original von zalgiris
    Vielleicht geht es ja in die andere Richtung und sie kritisieren, dass sie in den Medien so fertig gemacht wird :P

    Leave Britney alone... :rofl:

    Sanctum Piter oteum, Deus ore uneum.
    Hippitus hoppitus reus homine.
    In suspiratoreum, lepus in re sanctum.
    Hippitus hoppitus Deus Domine.

  • Den Video- Clip finde ich schon mal ganz nett. Ich freu mich auf die Folge auf jeden Fall mehr als auf die erste dieser Staffel...


    Ich hoffe nicht, dass es auf ein reines Britney- bashing rausläuft, das wäre irgendwie unoriginell. Gut, Paris Hilton hatte es verdient, aber bei Britney fände ich es viel interessanter, wenn sie darauf eingehen würden, wie sehr sie von den Medien verfolgt wird.
    Ich bin kein Britey- Fan, aber der Medienrummel um ihre ständigen "Aussetzer" ist reichlich übertrieben.

    You woke up this morning,
    got yourself a gun,
    Mama always said you´d be the chosen one.
    She said: You´re one in a million,
    you´ve got to burn to shine,
    but you were born under a bad sign
    with a blue moon in your eyes...

  • also die folge fand ich, im gegensatz zur letzten, ziemlich gut.



    die spears mit dem halben kopf war schon recht krass :D
    richtig lustig fand ich diesen schreienden paparazzi, ich glaub das war ne anspielung auf die zombies von I am Legend.


    das satansgesinge fand ich auch herrlich, und die ganze dunkle stimmung, einfach nice =)


    und der arme butters mal wieder :lol:


    das cartman in der folge nich vorkam, fiel mir erst am ende auf. also hat mich das garnich so gestört


    was mich aber gewundert hat war das in southpark korn angebaut wird und das kein winter mehr herrscht :D

  • hmm fand die Folge net so prall


    Es war nicht das übliche Britney-Gebashe was man hätte erwarten können, das fand ich gut. Aber wie schon in 12x1 fehlten mir einfach die Gags.


    Enttäuschender Staffelstart

  • Ich weiß nicht, einerseits verteidigen sie Britney, aber andererseits lassen sie sie mit halben Kopf rumlaufen. Klar ist das nen symbol dafür, dass sie psychisch krank und fertig ist, aber trotzdem fand ich das unangebracht und nicht sehr elegant.


    Naja aber es waren mehr Gags wie in der Folge davor.


    5/10

  • Ich fand die Folge anfangs extrem lustig, nur irgendwie blieb mir nach und nach das Lachen immer mehr im Hals stecken. Gegen Ende fand ich die Folge einfach nur zu krass. Ich glaub der Wendepunkt kam, als das Geheimnis preisgegeben wurde, warum sie das alles machen. Das wurde mir dann irgendwann doch zu grausam, und dass die ganzen netten Figuren wie Randy und Sharon, Jimbo, die Broflovskis etc. auch beteiligt waren fand ich unschön :hm:
    Ansonsten fand ich die Folge gut gemacht. Es wurde schön drauf eingegangen, wie Britney Spears derzeit von den Medien gebasht wird und was für Auswirkungen das hat. Am besten fand ich ja, wo nach ihrem Tod gesagt wurde "Now let's leave the poor girl alone" ;)
    Das unheimlichste aber war der schreiende Reporter 8o Um Himmels Willen! Ja, eine "I Am Legend" Anspielung liegt nah... :D
    Insgesamt eine unglaublich unheimliche, düstere Folge und wie ich finde eine der grausamsten die es je gab. Richtig Lachen konnte ich nur am Anfang, die zweite Hälfte war mir einfach zu arg.

  • Zitat

    Original von Bryanfury
    richtig lustig fand ich diesen schreienden paparazzi, ich glaub das war ne anspielung auf die zombies von I am Legend.


    Danke jetzt weiß ich an wen mich der erinnerte...


    Also ich fand sie ziemlich krank, sowohl Britney als auch den Rest der Folge... Welche Filmverarsche war des mit dem Gesinge, vorallem am Ende?
    Erschreckend fand ich die Szene als sich Britney plötzlich den Kopf wegballert und die Jungs da stehen und erst Cartman und dann Butters abhauen... Ziemlich erschreckend...
    Typisch Celebritynews, bla bla bla, ihre Brüste sind gemacht, während sie ins Krankenhaus eingeliefert wird... Bla bla bla, sie hat eine Kamelpfote in der Hose?! Bitte?! Aber sowas krieg man eben nur bei Celebritynews...
    Warum lassen sie sie mit halben Kopf rumlaufen und warum werden Promis für Ernten eingesetzt... Mysteriös...
    Eine wirklich sehr erschreckende Horrorfolge von SouthPark...


    Zitat

    Original von SideshowBob
    Es wurde schön drauf eingegangen, wie Britney Spears derzeit von den Medien gebasht wird und was für Auswirkungen das hat. Am besten fand ich ja, wo nach ihrem Tod gesagt wurde "Now let's leave the poor girl alone" ;)


    Ich hab eigentlich gedacht irgendeiner kommt noch schnell ins Bild gelaufen und macht ein Foto und rennt weg...


    Ich fand sie besser als die erste, auch weil sie so schaurig war...
    7,5 von 10



    Mfg,
    Sperlingsprinz