1203 - Major Boobage

  • Das Higlight bisher von den 7 Folgen der Staffel 12! Vorallem die Idee mit Katzenpisse als Tripauslöser hat was :) Die Szene auf dem Dachboden war auch toll! Und als Kenny diese Trips bekam, war die Optik sehr toll...vergleichbar mit The List, obwohl Major Boobage, vllt. noch ein bisschen besser ist...
    + Boobs :D
    + Butters wird angekotzt
    + Dachbodenszene
    + Kennys Hauptrolle
    + Tolle Musik
    + Guter Kampf
    + Endlich mal wieder was verrücktes



    insgesamt


    10/10!!!



    =)

  • bei der episode bin ich sehr zweigeteilt..
    den plot generell um die drogen bzw katzenpisse und so fand ich wirklich genial..
    den plot mit cartman und den versteckten katzen etc fand ich natürlich noch viel genialer..
    soweit wirklich eine super episode!!
    aber was mir gar nicht gefallen hat waren kennys drogen-phantasien. das mit den boobs und so..ich weiss nicht, es war schon lustig aber um so länger es ging um so mehr hats mich genervt..vorallem auch der zeichenstil und so. genau sowas mag ich bei south park halt nicht soo gern!!


    trotzdem noch eine gute episode...zwar neben der britney-episode die bisher "schlechteste" der 12ten staffel (die staffel war halt einfach so verdammt gut)..aber cartman hats mal wieder rausgerissen *g*

  • GEEENIAAAAL!!! Boah ich war schon von der ersten Episode begeistert aus Staffel 12, die 2. war so lala und die dritte wieder BAM!!! :D Hammermäßig!
    Und mal wieder weiß ich, warum ich Cartman am liebsten mag. *gg*
    Sehr lustig natürlich wie Kyle Cartman am Ende fragt ober da nicht irgendwelche Paralellen in der Geschichte sieht und Cartman "nö eigentlich nicht" :rofl: :rofl: :rofl:
    Fand die sehr, sehr gelungen die folge. eine der besten überhaupt wie ich finde. Butters war auch sehr gut wieder, auch wenn er nur einen kurzen Auftritt hatte.
    Ich habe sehr hohe Erwartungen an folge vier, mal sehen ob sie erfüllt werden... :)

  • hmm..ich hab mir die episode neulich erst nochmal angeschaut! ich war ja beim ersten mal schaun ja nicht soo überzeugt davon..aber ich muss sagen jetzt so nach dem zweiten mal..find ich sie irgendwie doch auch ziemlich cool..
    mich nervten halt nur ziemlich diese drogen-phantasien von kenny...also wegen dem anderen zeichenstil!, das hat mich irgendwie abgeschreckt..
    aber der plot an sich is wirklich genial. am besten gefällt mir nach wie vor das mit cartman und den katzen! :) ja doch..find sie jetzt im nachhinein auf jedenfall doch um einiges besser als die britney-episode..

  • Eine dieser Southparkfolgen, der ich persönlich nichts abgewinnen kann. Finde die Idee, Katzenpisse als Droge, auch sehr lustig. Auch die Anspielung auf Anne Frank sorgte ab und zu für ein Schmunzeln. Aber sonst war irgendwie tote Hose, meiner Meinung nach.