1204 - Canada on Strike

  • als ich die episode damals gesehen hab dachte ich mir erst so: ach nee..nicht die kanadier! ich bin kein sonderlicher fan von ihnen. ABER..das war mit abstand die beste kanadier-episode ever! ich fand sie wirklich gut. vorallem eben wegen der internet- bzw youtube verarschung! und der streik-song war auch einfach nur genial! das beste war mit abstand aber der "i am not your buddy, friend"-gag! oder vll doch butters "what what in the butt"-version?! da kann man sich gar nicht entscheiden..das war alles so klasse!! eine grossartige episode!

  • Also die Folge hat mich kein bisschen enttäuscht!
    "Leave the Panda aloooone, leave him alooone!" :rofl:
    Zu geil wie die da in der "YouToobe" Wartehalle abgehen! :D
    Und natürlich "I'm not you buddie, guy!"-"He's not you guy, butt!" hehe Wirklich gute Folge.
    Und natürlich die Songs! Genial!! *gg*

  • Für mich die 2. beste Folge der 12. Staffel. Die Nummer mit den YouTube Stars war ne nette aber nicht unbedingt originelle idee. Aber Matt und Trey haben mal wieder ihre ganz eigen Note reingebracht. Butters lied fand ich furchtbar verstörend aber cool.


    Alles in allem sehr gute Folge.

  • für mich in der originalfassung eine der besten folgen der staffel aber jetzt grad die deutsche version ... das war echt unter aller sau! wie kann man nur die "youtube-stars" übersetzen, das echt war einfach nur lächerlich und langweilig - 5 stars für die folge


    - wo wo in den po - *kopfschüttel*

    Lu lu lu, I've got some apples,
    Lu lu lu, you've got some too.
    Lu lu lu, let's make some applesauce,
    Take off our clothes and lu lu lu xD

  • Also vom Sessel gerissen hat es mich nicht.
    Man hätte aus den YouTube-Stars wirklich mehr machen können (irgendwie haben die mich an die Insel der unfähigen Maskottchen erinnert; nicht nur wegen des Pandas). Immerhin kennt auch SouthPark noch Tabus, wo es aber auch sein muss: alle YouTube-Stars wurden theatralisch getötet, nur das lachende Baby nicht (ebenso das Pandababy).
    Der Kumpel-Freund-Alter-Running-Gag bei den Kanadiern ging mir beim zweiten Mal schon auf die Nerven. Also im Vergleich zur letzten Folge der zwölften Staffel ein deutlicher Abstieg.

  • Die kleine Produktionsfirma, die das Original "What what (in the butt)" Video gedreht hat, haben South Park verklagt. Ja, erst jetzt... wahrscheinlich glauben sie, dass sie etwas Geld abgreifen können, nachdem sie von der Insheeption-Geschichte gelesen haben.
    Obwohl sie 2008 noch sehr begeistert waren, behaupten sie jetzt, South Park hätte sie nicht parodiert, sondern von ihnen geklaut. Erfolg dürften sie damit wohl kaum haben ;).