Der ultimative South-Park-DVD-und-BD-Thread

  • Ich habe heute meine Blu-rays bekommen, habe allerdings bemerkt dass ich keine Batterien mehr in meiner Kamera habe, deshalb folgen die Bilder zur Box morgen.
    Das erste was mir auffiel, ist die kleinere Box (wird wahrscheinlich daran liegen, dass ich die BD-Version habe), außerdem enthält sie einen Download Code, allerdings nur für PC-User X(.
    Naja, dass ist ja bei anderen Veröffentlichungen genauso.
    Im inneren der Box finden sich diesmal folgendes Artwork zu den Folgen.
    Einmal ein Bild mit Kenny, der mit der Vollbusigen Frau auf einem Vogel reitet, eins in dem sich Butters als Vampir über Eric beugt.
    Auf dem nächsten Bild sieht man Steven Spielberg und George Lucas die Indy bedrohen, dann eins mit einer Guineabee und letztentlich ein Bild mit den Jungs als Panflötenband.
    Die Discs sind mit folgenden Szenen bedruckt, einmal Kyle als Britney Spears,
    Wendy, welche Cartman verkloppt und letztentlich ein Bild von Obama.
    Nun zur Technik, das Bild ist der Hammer, superklares Bild.
    Als Popup-Menü sieht man ein Panorama von South Park (jedenfalls bei Disc eins).
    Ansonsten ist das Menü aufgebaut wie die meisten Blu-rays, nähmlich mit einem Zusammenschnitt der Episoden.
    Als nächsten wäre zu erwähnen dass die Disc neben dem Audiokommentar zwei verschiedene Audiokanäle hat, einmal für den HD-Tonformat, einmal für 2.0.
    Ich hoffe ich habe damit erst einmal die wichtigsten Fragen beantwortet, wie gesagt,
    die Fotos dazu folgen morgen.


    Ergänzung:
    Ich habe nun ein paar Bilder gemacht, die Bilder meiner Kamera sind sind diesmal recht unscharf, keine Ahnung warum.


    http://img213.imageshack.us/gal.php?g=dsc00003c.jpg

    Sie brauchen einen Computer nicht einzuschalten um festzustellen, ob WINDOWS installiert ist.
    Sehen sie einfach nach, ob die Aufschrift auf der Reset Taste noch lesbar ist!

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Macuser ()

  • Ich habe in dem Artikel, auf den ich da drüben näher eingehe, ein weiteres Tidbit zur großen 4:3->16:9-Frage gefunden:

    Zitat

    “Since HD has become a real possibility, we’ve started re-rendering all those old episodes at full 1080p, which also means re-framing all the shots from standard 4:3 to full 16:9.
    “It’s very labor intensive, but it also means that we’ll be the only animated show from the pre-HD world that will have its entire catalog of episodes in full native 1080p. It’s pretty sweet.”


    Das "re-framing" wird also als essentieller und zeitintensiver Prozess beschrieben. Das kann also nicht nur Cropping sein. Vielleicht ist das bei der 12. Staffel deshalb so, weil diese evtl. schon mit Doppelformat im Blick gestaltet wurde. Also, dass keine wichtigen Elemente am oberen und unteren Bildrand zu sehen sind. Vielleicht haben sie dann in der Mitte einfach das "native" Format geändert. Unter Umständen aber wurden die alten Staffeln noch nicht so produziert, so dass hier vielleicht mehr Aufwand erforderlich ist. Ich bin gespannt, wie Screencap-Vergleiche mit Blu-Rays älterer Staffeln aussehen.

  • Ach, Scheiße! :motz: Damit wird also das absehbar, was ich befürchtet hatte: Die alten Staffeln werden irgendwann als Sammel-Blu-ray-Box für 300$ rauskommen, die darf ich mir dann, aus Angst, was verpassen zu können, kaufen, und dann darf ich zusehen, wo ich meinen alten DVD-Ramsch verhökern kann. Haben die denn aus Free Hat nichts gelernt? :grr:

  • Und für den 22. Juni 2009 ist die Veröffentlichung der britischen DVD-Box zur 11.Staffel geplant.
    Ist einfach lobenswert, wie schnell sie die DVDs raushauen. Vielleicht gibt es 2010 hierzulande ja dann schon gegen Ende oder unmittelbar nach der dt. Erstausstrahlung die 13.Staffel im Handel. =)


    Gerüchten zufolge soll auch der South Park-Film auf BluRay erscheinen. Nette Sache, bei uns ist die Film-DVD ja schon zur Rarität geworden und wenn sie schon veröffentlicht wird, findet sie auch sicherlich ihren Weg nach Deutschland.

  • Hallo Allerseits,


    in der neuen Ausgabe des Paramount-Kataloges (Juli/August) ist die 11. Staffel auf DVD für den 09.07.09 angesetzt.
    Das Cover entspricht der UK-Ausgabe, die man schon bei Amazon bewundern kann, mit der Ausnahme des FSK16-Stickers und einem "unzensiert"- Schriftzug.
    Außerdem erscheint dann am 06.08.09 die 2-Disc-Box "The Cult of Cartman".


    (eine direkte Info an ZiB ist raus...)



    Grüße


    Sonic

  • Hat sich hier außer mir noch keiner die "Fantasieland"-DVD gekrallt?
    Ich bin mit der DVD jedenfalls größtenteils zufrieden. So als zusammenhängender Film ist die Triologie gleich viel besser als Einzelepisoden, die man sich in Zeitabständen anguckt. Die DVD-Aufarbeitung erinnert an die der Staffel-DVDs, u.a. von den Menüs her.
    Bei den Storyboards sieht man ja nicht nur die Bilder, sondern hört auch im Hintergrund den dazugehörigen Ton der Episode. Da haben sie dafür aber auch wenn man am Anfang die Sprache "Deutsch" wählt nicht die deutsche Synchro genommen, sondern es beim O-Ton belassen und stattdessen laufen die Untertitel dazu. Ist in Ordnung! Neben dem Extra sind noch die Episoden 814 und 1006 so wie der Audiokommentar von Trey & Matt mit drauf. Bei Letztem handelt es sich wirklich um einen Audiokommentar und nicht nur so einen Kurzkommentar wie man es von den Episoden kennt. Allerdings geht dieser auch nicht den ganzen Film über, aber immerhin so etwa 47 Minuten.
    Dafür musste beim deutschen Film die ein oder andere Szene nachsynchronisiert werden, da ja hier und da Veränderungen und Erweiterungen gegenüber der Originalfassung vorhanden sind.


    Fehler der deutschen DVD:
    - Auf der Verpackung steht "[...] Ungeachtet des bevorstehenden Weltuntergangs setzt Cartmann unbeirrt seinen Weg zum obersten Gericht fort. Er will Gerechtigkeit für seinen Fall."
    - 18:53 Der Text des Bürgermeisters wurde anscheinend kurz verlängert. So sieht man ihn bei der deutschen Synchro ca. 3 Sekunden seine Lippen bewegen, aber er sagt nichts.
    - 31:39 Als Jason Vorhees in einer verlängerten Szene Strawberry Shortcake das Auge rausschneidet, lachen die bösen Fantasiefiguren darüber. Dieses Lachen fehlt in der deutschen Synchro, was einem auch schnell auffällt.
    - 1:06:05 Ebenfalls ne zusätzliche Szene: Alle singen den "Fantasie"-Song und an dieser Stelle steigt dann auch Cartman ein. In der US-Fassung hört man dann seine Stimme auch deutlich, aber in der deutschen Fassung hört man weiterhin nur die gleiche Gruppe von Gesangsstimmen.


    Ist euch noch irgendwas aufgefallen?
    Abgesehen von diesen Ausnahmen finde ich die deutsche Synchro dieser Episode top! Der "Fantasiesong"-Gesang am Ende hat mir echt gefallen und auch sonstige Ergänzungen, wie z.B. weitere Sätze von Jimmy. Kann die DVD also schon empfehlen. Vielleicht ist die ja eher nur für so manch Hardcore-Fan, da die Folgen ja immerhin auch auf der Staffel 11-Box enthalten sind, die ja kommenden Monat auch hierzulande erscheint.

  • Zitat

    Original von Jack-the-Rapper
    Hat sich hier außer mir noch keiner die "Fantasieland"-DVD gekrallt?


    Ich hätte sie mir ja gekauft, aber die hat nen Flatschen und daher nicht :nono:

    Don't cry, just ask why - and try not to die as I take you through a ghetto nigga's lullaby!

  • Hey kann mir einer mal sagen was es mit dem Boxset auf sich hat welches wohl kürzlich in Asien erschienen ist? Seasons 1-12 + der Film, außerdem codefrei und damit überall abspielbar. Tonspur ist englisch.


    Hat Irgendwer Infos? Danke vorab!

  • Von diesen Sets gibt es viele verschiedene, jedes Jahr ein neues mit allen bisherigen Staffeln... ;) Dabei handelt es sich aber zu 99% um Bootlegs. Also um keine offiziellen DVDs, sondern illegal produzierte von minderer Qualität. Bei asiatischen DVD-Boxen muss man sehr vorsichtig sein, deshalb solltest du besser die Finger davon lassen.

  • Danke für die Information! Ich habe die selben Bedenken was Qualität etc. angeht aber ich bin bei dem Preis (ebay) letztlich schwach geworden und habe die Bedenken über den Haufen geworden. Der Verkäufer hat außerdem garantiert dass es 100% ein Original-Produkt ist.... jaja ich weiß da gibt es viele schwarze Schafe aber ich glaube noch an das Gute im Menschen ;-)


    Jetzt habe ich aber doch etwas angst haha... warum meinst du grade mit asiatischen produkten vorsichtig sein zu müssen?


    wie gesagt... erfahrung habe ich da keine, blauäugig bin ich aber auch nicht... ich konnte nur nicht anders. Habe nur ein Foto von der Box gesehen, das Artwork zeigt quasi das Imaginationland

  • China und Co. sind was nachgemachte Produkte angeht bekanntermaßen weltführend - das fängt bei iPods an, geht über Markenklamotten und hört bei DVDs leider nicht auf. ;) Bestimmt hast du schon mal davon gehört, wenn beim Zoll wieder große Mengen nachgemachter Produkte beschlagnahmt wurden, das ist in diesen Ländern leider ein großes Problem.


    Ähnliche DVDs findet man öfter bei Ebay, z.B. "Alle Disneyfilme auf einer DVD, garantiert original!!!". Die sind so günstig, weil man ein Produkt erwirbt, das die selbe Qualität hat, als hätte man es auf seinem eigenen PC gebrannt. Und bei diesen Sammlungen hat man dann häufig das Pech, dass extra viele Daten auf eine DVD gebrannt werden, und dafür an Bild- und Tonqualität gespart wird.


    Du kanst aber natürlich Glück haben und eine halbwegs ordentliche Raubkopie erwischen *g*. Nur weiter verkaufen solltest du die Box vielleicht besser nicht.

  • Okay, dass Asien allgemein Plagiat- und Raubkopie-König ist kann man sicherlich nicht bestreiten. Ob DVDs, Autos (haha) was auch immer hehe


    Also sie besteht zumindest aus 40 DVDs, was immerhin ein etwas gutes Zeichen ist dass die Qualität vielleicht nicht zuuuuu komprimiert ist ;)


    Ich werde hier auf jeden Fall mal Meldung machen wenn ich die Box habe. Und weiterverkaufen würde ich das Boxset wenn ich Zweifel an der "Echtheit" habe dann lediglich privat und nicht unter Vortäuschung falscher Tatsachen!


    Danke jedenfalls für die Infos!


    PS: Und mal auffe Schnauze fallen bringt einen ja nur weiter haha

    "Those things that mean so much, don't mean a thing to me" (Scott Vogel, Buried Alive)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Moe ByDayz ()