[Wallpaper] Suck my balls!

  • Ich benutze den Thread mal gleichzeitig als Begrüßung, also: Hallo zusammen ;) Habe mich mal angemeldet, da ich das Planearium schon lange benutze und naja... irgendwie das Forum verpasst habe. Also muss ich ein bisschen was nachholen, mal sehen :)
    Als Begrüßungsgeschenk habe ich hier ein kleines Wallpaper zu "Imaginationland". Indem die Werbung für die DVD (nach der kurzen GTA-IV-Einlage) ja wieder bei den South-Park-Studios läuft, habe ich mir gedacht, dass man die grandiosen Kostüme von Cartman mal in ein Wallpaper bringen muss. Also habe ich ein paar Screenshots gemacht, ein bisschen rumgeschnitten, und das ist dabei herausgekommen:



    Anregungen und Kritik sind natürlich erwünscht, auf Wunsch kann ich auch noch ein paar andere Auflösungen machen, geht ja recht schnell.


    MfG, janoe

  • Willkommen im Forum! :) Das ist ja mal ein Einstand nach Maß, das Wallpaper ist ziemlich schick geworden, und in letzter Zeit lechzten hier einige nach neuer Fan Art. Dann genieß den Aufenthalt und wenn Du willst, kannst Du im Vorstellungsthread auch etwas mehr über Dich schreiben.

  • Sehr schön geworden. Die Spiegelung ist gut getroffen.


    Kritik:
    Na ja, das ganze sieht noch so "leer" aus. Also der weiße Hintergrund geht gar nicht. Da sollten evtl. Bilder von der Dreiteiler-Episode bzw. Allgemein-Bilder von den Episoden oder etwas anderes.
    Die Schrift ist zwar im SP-Font, aber steht auch nur so in Standart-schwarz da, evtl. 'kreativer' gestalten und ins Bild mit einfügen, sodass z.B.: jemand die Schrift hält oder darauf sitzt.


    Ansonsten aber super geworden :thumbup:

  • Also ich finde es klasse. Ich hab immer "leere" Wallpaper. Der Gesamteindruck ist gut, klar geordnet, übersichtlich, und die Spiegelungen geben dem ganzen noch eine gewisse Tiefe. Sehr schön, willkommen im Forum!

  • Mir gefällt es auch gut, auch wenn es nicht selbst gemalt ist. Gerade wegen dem weißen Hintergrund und den Spiegelungen hat es was. Überladene Wallpaper gibt es schließlich genug, gerade im Cartoon-Bereich - da ist das mal eine nette Abwechslung! :) Denn wenn man Icons auf dem Desktop hat stört es nur, wenn der Hintergrund auch noch Bilder enthält.


    ..und willkommen im Forum :wink:

  • Ja... danke erst einmal für die positiven Kritiken.


    Ceöff :
    Also ehrlich gesagt war es wirklich so gedacht, dass es weiß bleibt. Denn ich wollte undbedingt die Cartmans steril und mit der Spiegelung drin haben. Ein bisschen überlegt habe ich bei der Schrift, da sie jetzt wirklich ein bisschen unkreativ drin ist. Aber ich habe keine elegantere Lösung gesehen und irgendwie kam sie mir letztendlich doch ganz passend drin vor. Dass jemand drauf sitzt oder ähnliches schließt sich natürlich aus, indem ich es minimalistisch machen wollte. Aber ich denke nochmal drüber nach.


    Ansonsten würde mich mal interessieren, wie man am besten mit der Avatargestaltung im South-Park-Stil anfängt. Denn ich habe mich ein bisschen umgeschaut und da gibt es ja jede Menge richtig geile. Und da würde ich eben auch gern mal ein bisschen probieren, wobei ich es mir verdammt kompliziert vorstelle. Daher würde ich gern mit irgendeinem Tutorial anfangen, was vielleicht ein paar Techniken und Grundlagen zeigt. Wenn es sowas gibt, wäre ich dankbar :)


    MfG, janoe

  • Hallo und willkommen erstmal, janoe! :wink:


    Das Wallpaper sieht wirklich gut aus! Toll gemacht! :thumbup: Gegen den weißen Hintergrund kann ich grundsätzlich nix sagen, obwohl's nicht meine Wahl gewesen wäre. Evtl. könntest du's ja noch mit einer anderen Hintergrundfarbe probieren, aber an sich sieht es echt toll aus, so wie es ist! Die einzelnen Cartman-Bilder sind super ausgeschnitten und auch die Spiegelungen sind sehr gelungen! ;)


    Dann mal viel Spaß bei uns im Forum!

  • Wirklich super, ich find das so geil, das sich seit langem wieder mein Desktophintergrund geändert habe.
    Einfach spitze, vllt wär nur ne andere Farbe besser gewesen. :)


    Und Wilkommen im Forum. :wink:

  • Nette Arbeit. :thumbup: Um den Gesammteindruck fülliger zu machen kannst du auch die Figuren zusammenrücken und insgesammt größer ziehen. Dann würde aber die Spiegelung nicht mehr so gut aussehen. Hmm...