1205 - Huch, ein Penis

  • Habe mir gestern die Folge 1205 zu Gemüte geführt, doch anders als zuvor ist mir dieses Mal die Original - Fassung unbekannt. Es gibt aber dennoch ein paar Aspekte zur Synchro, die ich auch so nennen kann. :P:D
    Da wäre erst mal der Episodentitel. Im South Park - Forum bemühen wir uns ja seit der 8. Staffel um Vorschläge und da sind echt viele gute Vorschläge dabei. Doch seit Staffel 11 scheinen zumindest die Titelvorschläge unbeachtet zu sein, aber weningstens bemüht sich überwiegend 1:1 zu übersetzen, was der Mehrheit auch lieber mag als diese zwanghaft komischen Titel. Die Übersetzungen der Episodennamen scheinen mittlerweile wohl von einer Person gemacht zu werden, die nicht wirklich in Kontakt mit dem Synchro - Team steht. Anders lässt sich mir jedenfalls nicht der Titel "Huch, ein Penis" erklären. In der Folge fällt mehrfach der Ausruf "Ihhh, ein Penis", womit dieser Satz der passende Titel gewesen wäre. Auch war das der Mehrheitsentscheid im Forum.
    Weningstens hats meinen Gesamteindruck der Episode nicht geschadet. Der Plot um Mr./Mrs. Garrison war lustig und der um Cartman interessant. Hier hat mir auch der Akzent mit den Betonungen gut gefallen. Auch "Wie komme ich nur an diese Kinder ran?" erscheint mir als korrekte Entscheidung, besser als z.B. "Wie erreiche ich diese Kinder?" (im Original ja: "How do I reach these keeds?", wie ich gerade im Script lese ^^). Was mir auch sofort auffiel, war der Satz "Ach, du mein heiliger Jesus!" (O - Ton: "Holy Freaking Jesus"). Kommt sehr ans Original, aber hierzulande ist "Gott" in solchen Redewendungen gebräuchlicher.
    Trotzdem insgesamt eine runde Sache, die Synchro der Episode!

  • Ja, irgendwie war das "Wie komme ich nur an diese Kinder ran?" nicht so optimal gewählt, aber es war schon in Ordnung. Der Akzent kam halt auch nicht so gut oder so oft wie im Original, aber wie hätte man auch z.B. "I misinterpreted the rules" in diesem Zusammenhang besser übersetzen können? Also, mir wär wohl nichts eingefallen. Ms./Mr. Garrison kam auch wieder gut rüber, und sogar das Lied der Penis-Maus war in Ordnung, besonders von den Stimmen her. Also, insgesamt 'ne gute Folge, auch im Deutschen.

  • im grossen und ganzen fand ich die synchro okay..vorallem der penis-maus song hat mich positiv überrascht!!
    aber das mit "wie komme ich an diese kinder ran" (oder wie er sagte) kam einfach nicht gut rüber! da fehlt der dialekt..weil er bei diesen wörtern halt einfach nicht so gut eingebaut werden konnte wie im orginal mit "..thizzz kidzzz"...


    ansonsten wie immer: die deutsche synchro ist so zum nebenbei/nochmal angucken ganz akzeptabel..aber kommt einfach nicht ans orginal ran und man sollte die episoden auch auf englisch gesehen haben ;)

  • Habe gestern (also vorgestern) durch Zufall reingeschaltet und war auch schnell wieder weiter. Cartman klang in der deutschen Synchro als hätte er einen Sprachfehler, ständig Sprechpausen und kein wirklicher Versuch einen Dialekt (oder sonstwas) nachzuahmen. Ich fand es ziemlich mies, und der Ausspruch "Ach, du mein heiliger Jesus" ist einfach falsch, da wörtlich übersetzt.
    Sorry....


    Gruß,
    Carsten

    Mehr als 90% aller Verbrechen geschehen innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.