TV-Ausstrahlungen auf CCentral!?!

  • Hallo Leute,


    ich bin ein South Park Fan der ersten ersten Stunde und das Planearium ist seit Jahren meine Infoquelle Nr.1, wenn es um meine Lieblingsserie geht.
    Seit ich einen Festplattenrekorder mein Eigen nennen darf, archiviere ich fleißig die deutschsprachigen Folgen, da die Qualität meiner VHS-Aufnahmen im Laufe der Jahre doch etwas gelitten hat.


    Nun komme ich aber mit der Reihenfolge der TV-Ausstrahlungen durcheinander:


    - In den letzten Wochen kam Samstags immer eine Folge aus Staffel 3 (zuletzt 307 "Katzenorgie"). Dieses Wochenende war dies aber nicht der Fall und laut TV-Vorschau gehts scheinbar erst mal nicht mehr mit Season 3 weiter. Habt ihr eine Erklärung dafür?


    - Außerdem habe ich - leider zu spät und nur am Rande - mitbekommen, dass am Samstag (scheinbar vor 22:10 Uhr) und heute (angeblich 0:20 Uhr) die Folge 1007 "Tsst!" lief. Erkennt jemand von Euch ein System, das dahinter steckt?


    Abgesehen davon, dass ich froh drüber bin, fast jeden Tag Stan, Kyle, Cartman und Kenny auf der Mattscheibe zu sehen, wollte ich auch mal loswerden, was mich an den AUsstrahlungen von CCentral stört:


    - Die Folgen laufen nicht vollständig, d.h. ohne Abspann (ätzend!!!!!!!!!).
    - Die Reihenfolge ist scheinbar relativ willkürlich (siehe oben) und die Staffeln werden nicht nacheinander gesendet (zuletzt 1, dann 4, jetzt 2).
    - Die Weihnachtsfolgen werden ausgelassen (Jaja, es ist nicht Weihnachten, aber trotzdem gehören auch diese in die einzelnen Staffeln).
    - Scheinbar wurde die Folge 803 "Mit der Spritze an die Spitze" im Zuge der Staffel 8 nicht gesendet (oder ich war zu doof und habs versäumt).
    - Die Anfangszeiten variieren gelegentlich stark.
    - Die Ausstrahlungen stimmen z.T. nicht mit TV-Magazinen / Programmvorschauen (online oder gedruckt) überein (siehe oben).


    Wie steht Ihr zu den angesprochenen Kritikpunkten?
    Evtl. würde es Sinn machen, sich gemeinsam an CCentral zu wenden, damit z.B. der Abspann wieder gezeigt wird.


    Viele Grüße
    Supernova


    Edit: In Starks Pond verschoben. - Flo

  • Das mit dem Abspann stört mich, nicht nur bei South Park, sondern auch bei anderen Serien wie Drawn Together, weil manchmal noch was kommt wie bei der Zahnfee-Mafia-Folge, wo Kenny wärend des Abspanns noch ertrinkt.


    Mir ist auch aufgefallen, dass die Reihenfolge ziemlich durcheinander ist, aber so tragisch finde ich das nicht. Ich dachte bisher immer, die lassen die Staffeln parallel laufen, d.h. jede Woche kommen zwar Folgen aus verschiedenen Staffeln, diese jedoch chronologisch. Also dass z.B. in der einen Woche Folge 3.1 und Folge 7.4 laufen und die Woche danach 3.2 und 7.5. Aber so sicher bin ich mir da auch nicht, verfolge das nicht so genau.

  • Mich stört der abgeschnittene Abspann auch; bei manchen Folgen hat auch die Musik beim Abspann noch einen Bezug zur Folge und gehört dann auch dazu.
    Was die Anfangszeiten angeht, kann man sich meiner Meinung nach aber nicht über ComedyCentral beschweren. Wenn ich da an alte RTL-Zeiten denke, als mit der angekündigten Sendezeit vollkommen willkürlich umgegangen wurde, ist es jetzt schon vergleichsweise komfortabel.

  • Ja, bei RTL war es schlimmer. Nicht nur, dass die Serie dort insgesamt liebloser behandelt wurde, die Sendezeiten haben oft überhaupt nicht gestimmt - teilweise fing es früher an, dann kam die Folge gar nicht oder erst über eine Stunde später. Die durchschnittliche Sendezeit (auch für neue Folgen) lag bei etwa 1:00 h nachts :aeh:


    Aber das soll natürlich nicht heißen, dass man jetzt alle Misstände hinnehmen soll ;). Wegen dem Abspann könnten wir gerne versuchen, uns gemeinsam an Comedy Central zu wenden. Ich weiß nicht ob es etwas bringt, wenn ich ihnen z.B. "im Namen des größten deutschsprachigen South Park Forums" eine Mail schreibe, aber versuchen kann man es.


    Allerdings muss ich vorher noch sagen, dass Comedy Central mir bisher noch auf keine Mail geantwortet hat :(. Ich habe mich nämlich schon wegen ein paar Fragen bezüglich der Urheberrechte an sie gewandt (um z.B. deutsche Songs beim Planearium online zu stellen), aber es kam nichts zurück. Ich befürchte, ihr Kontakt-Service ist nicht der beste...

  • na, das mit dem abspann (manchmal sogar auch vorspann) kann man vergessen. ich hab deswegen schon dutzende mails an comedy central geschrieben, immer kam sowas zurück wie "vielen dank und blablabla, wir werden das an die zuständige programmredaktion weitergeben".


    und wenn die programmredaktion das überhaupt liest, werden die sich selbstverständlich nicht wegen einer mail eines einzelnen zuschauers an den tisch setzen und irgendwelche beschlossenen sachen ändern.


    mtv war einfach ein echt besserer south park ort. und selbst rtl finde ich in manchen punkten besser - wenn nicht diese beschissene sendezeit sowie übersetzung gewesen wäre, wärs eigentlich ganz anständig gewesen.

  • Heutzutage werden doch bei so gut wie allen Serien die Abspänne abgeschnitten. Da war es doch nur eine Frage der Zeit, bis South Park der gleiche Mist passiert. Den deutschen Sendern geht es immer mehr um Sendezeiten und Quoten, was ja alles andere als neu sein müsste. Und da sind die 30 Sekunden, die so ein Abspann dauern müsste, kostbare Zeit, die - unabhängig von weiteren wichtigen, im Abspann gezeigten Inhalten - kaltblütig und trotz Fanbeschwerden einfach weggeschnitten werden. Hauptsache diesen Schnitt mit einem weiteren Werbeblock ausgleichen. :rolleyes:


    Diese Entwicklung zeigt sich doch überall. Ich erinnere mich an eine Zeit, in der es noch absolut üblich war, Abspänne von Serien beizubehalten und zu senden. Egal wo, ob auf Super RTL, Sat.1 oder Nickelodeon. Auch bei Filmen, vorallem noch früher, war es keine Seltenheit, die Liste der Mitwirkenden anschließend im Fernsehen zu präsentieren. Das änderte sich schlagartig etwa seit Beginn dieses Jahrzehnts.


    Wer ihn sehen will, der muss - wie bei Filmen selbstverständlich - nunmal DVDs erwerben, wo solche Abschnitte natürlich ganz normal zu sehen sind. Im guten alten Schrott-Fernsehen von heute ist für sowas nämlich - zwischen all den Klingelton-Clips und "Dauerwerbesendungen" - kein Platz mehr. "Wen interessieren schon irgendwelche langweiligen Namens-Einblendungen, wenn man stattdessen noch einen Werbespot senden kann. :)"

  • Es ist wohl nicht nur die "kostbare" Sendezeit für Werbeeinblendungen, sondern auch die Furcht der Sender, der Zuschauer könnte während des Abspanns bereits umschalten und auf einem anderen Sender hängen bleiben. Wenn es dagegen gleich im Programm weitergeht und man, bevor die alte vorbei ist, bereits in die nächste Sendung beziehungsweise die Vorschau darauf hineingeworfen wird, bleibt man eher auf dem Sender. Das macht diese ärgerliche Sache aber freilich nicht besser.

  • Schön zu lesen, dass ich nicht der Einzige bin, der sich an den "beschnittenen" Folgen stört.
    Es stimmt schon, dass immer noch die Alternative der DVD-Boxen besteht. Allerdings ist es mir dieses Vergnügen nicht ganz wert, wenn man die Folgen auch vom TV aufnehmen kann.


    Abgesehen davon finde ich es schade, dass CCentral jetzt die 5. Staffel wiederholt. Diese war erst vor Kurzem zu sehen. Dagegen liefen z.B. Staffel 10 oder 7 schon "länger" nicht mehr und die 3. Staffel wurde, wie ich im Eingangsthread beschrieben habe, jetzt einfach unterbrochen. :wall: :tadel:

  • eigentlich hat das mit dem abspann nichts mit dem "allgemeinen problem" des abspann-wegschneidens zutun - nur die south park-ausstrahlungen auf comedy central sind ja so.
    mtv ist ein sender, der rundum immer von allem die abspänne zeigt.
    aber comedy central könnte wenigstens - wie rtl - in den nachtwiederholungen um 0 oder 1 uhr die abspänne der serien zeigen. rtl hat da schon fortschrittlicherweise auf die sammler, die jede folge einer bestimmten serie aufnimmt, gehört

  • Das mit den fehlerhaften Ausstrahlungsterminen nimmt wirklich ziemlich große Ausmaße an. Hab vorhin zufällig bei SP reingezappt, und da kam wieder "Ärger mit den Mandeln" aus der 12. Staffel - hat das irgendjemand gewusst? ?( Laut Videotext hätte "Voll das Geheimnis!" (2. Staffel) kommen müssen. Wie gesagt, hab ich nur per Zufall gesehen, aber wenn das öfter vorkommt, dann frag ich mich echt, was die für ein Problem haben, dass sie sich nicht an ihr Programm halten können.
    Und laut Planearium-Vorschau hätte noch eine weitere SP-Folge kommen sollen um 23:05 Uhr, aber in Wirklichkeit läuft Family Guy. Sehr seltsam.

  • Wirklich seltsam... das hier war meine TV-Vorschau, die Daten hole ich mir meistens von TVinfo.de:


    16.05.2009, 22:10, 210, Der Wind hat mir 'ne Pocke...
    16.05.2009, 22:35, 211, Voll das Geheimnis!,
    16.05.2009, 23:30, 212, Streit Scheidung und ein Happy End in 25 Minuten


    Und so steht es jetzt auf der Comedy Central Homepage:


    22:10 h - Der Wind hat mir 'ne Pocke erzählt...
    22:35 h - Ärger mit den Mandeln
    23:30 h - Britney's neuer Look


    Also haben sie die Wiederholung der 12. Staffel tatsächlich vorgezogen. Ich werde wohl bei der TV-Vorschau in Zukunft mehr nach der CC Homepage gehen müssen, dabei ist das so umständlich, weil die höchstens 2 Wochen abdeckt :aeh:


    Edit: Ich hab's jetzt bei der TV-Vorschau angepasst und werde versuchen daran zu denken, regelmäßig auf der CC Homepage nachzusehen, ob es spontane Änderungen gibt.

  • Oh Mann, jetzt wirds echt immer schlimmer!!!
    Die zweite Staffel wird also einfach mittendrin unterbrochen, genauso wie die dritte Staffel.
    Die 5. Staffel, welche jetzt dann wieder laufen soll, war erst vor Kurzem da.
    Im Gegensatz dazu liefen dieses Jahr die 6,. 7. und 10. noch überhaupt nicht. Dass soll mal jemand verstehen.
    :wall: :messer: :waah:

  • diese scheiß arschlöcher regen mich auf!!!
    warum kommen da stets mehrere folgen (einer staffel) in einer woche.
    bei mtv kam bloß 2 mal pro woche oder so jeweils eine andere folge, dazwischen wurde diese folge täglich wiederholt. wenn ich jetzt z.b. eine einzige folge der staffel 12 bei der erstausstrahlung (die lediglich jeweils am freitag danach wiederholt wurde) verpasst habe - ist die einzige gelegenheit: jetzt - mindestens einen monat nach der erstausstrahlung - um halb 11.
    toll, dass bei unserm lan-dvb gerade eine störung ist und die folge wahrscheinlich erst wieder nächstes jahr zu sehen ist....

  • Also da bin ich jetzt leider unwissend, denn mir fällt keine Folge ein, die für 12-jährige irgendwie harmlos genug wäre *gg*[/quote]



    Äh hallo?! Ich bin 13 na und ? ich find es gemein serien können gleich sein für 16 jährige als auch für 12 jährige, nur weil ihr älter seid bedeutet das doch nicht das ihr mehr perversere oder grausamere serien anschauen dürft.... hach was reg ich mich auf :aeh: