South Park vs Simpsons

  • Welche Sendung ist besser? 9

    1. Die Simpsons (2) 22%
    2. South Park (7) 78%

    Hand aufs Herz! Was denkt ihr, welche dieser beiden Sendungen ist eurer Meinung nach die bessere?


    Die Simpsons oder South ParK? Eure Meinung ist gefragt!

  • .....Gibts denn kein Simpsons forum?
    Ich find ja South Park besser weil...nun es ist lustig und nimmt gleichzeitig aktuelle heikle themen auf die Schippe.Und Simpsons...nja.

    Zitat

    [22:28:05] Sarah: zuerst ins standesamt, dann in die kirche, dann eeeeessen :3, und dann ins bett : D


    [22:28:24] Ich: hochzeitsnacht ftw =D!

  • Doch gibt es : maggied.de


    Da bin ich zwar registriert, aber hier is die Stimmung VIEL besser! LOB an euch Jungs! ;)


    Und dieses Forum is zwar gut, aber das Design wär etwas heller viel besser! :lol:


    Aber hier gehts ja um Southpark gg Simpsons :) Gibt es eigentlich harte rivalität zwischen sp und simpsons wie bei den simpsons und family guy ?

  • Zitat

    Original von Homie93


    Aber hier gehts ja um Southpark gg Simpsons :) Gibt es eigentlich harte rivalität zwischen sp und simpsons wie bei den simpsons und family guy ?


    Eigentlich nicht, wieso auch ? Würden sich die Simpsons South Park ähneln (oder South Park den Simpsons), gäbe es vielleicht einen Grund...

  • Man. :rofl:


    Der Thread könnte umstritten sein - vom ganzen Sinn her, aber ich gebe zu, er hat durchaus Daseinsberechtigung. :)


    Ich beurteile mal nur speziell vom Technischen Stil her: South Park und Die Simpons haben beide einen eigenen Stil, South Park hat Pappe und Bewusste 2D Darstellung, Simpsons hat vom Stil her gelbe abgerundete Menschen aber keine großartigen technischen Besonderheiten.

  • Ich finde auch South Park besser,um die Simpsons wird mir zu viel Hype gemacht :egal: ....
    Die Handlungen von SP gefallen mir einfach viiieel besser, eine Sendung bei der man sich totlacht :lol: [SIZE=7](etwas übertrieben ich weiß)[/SIZE]

  • Ich habe, obwohl das hier ein SP-Forum ist, dennoch für Simpsons gestimmt.


    Die Simpsons, kenne ich einfach schon seitdem ich ein kleines Kind bin...die alten klassischen Folgen, die ich seit meiner Kindheit kenne, teils auch schon auswendig kenne, aber trotzdem noch drüber lachen kann....und die neuen, die nicht mehr ganz so überragend sind, aber trotzdem noch das beste sind, was das Fernsehen zu bieten hat. Und Homer ist einfach der Beste, vlt auch weil er wohl die Cartoonfigur ist, die mir am meisten ähnelt, vom Charakter.


    Aber South Park, ist meine 2. Lieblingssendung....SP hat zwar einen bissigeren Humor und ist aktueller, aber die Anzahl der schlechten Folgen ist mir ein wenig zu hoch, um meine Nr. 1 zu sein...auch bei SP finde ich, dass die Folgen eher immer schlechter (Achtung: eigene Meinung!)....und zwar deutlich extremer als es bei den Simpsons der Fall ist.


    Wie auch immer: beide Sendungen sind einfach Top.


    Ach ja, meine Nr. 3 ist übrigens Futurama, falls es jemanden interessiert.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<PsychoVogel>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> :messer:
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Ich kann da für nichts stimmen. Die beiden Serien sind einfach zu unterschiedlich, um einen Favoriten zu benennen.


    Die Simpsons kenne ich seit früher Kindheit und hab sie immer schon geliebt. Heute merkt man das halt nicht mehr, aber in den 90ern haben die Simpsons ebenfalls Tabus gebrochen, wenn auch auf andere Art wie South Park. Die Serie war kontrovers, intelligent und einfach nur hammermäßig lustig.
    Leider merkt man davon seit Jahren nichts mehr. Die ersten 10 Staffeln sind mit das beste, was ich je im Fernsehen sah, doch danach gab es einfach nur so einen krassen Abfall... Seit Jahren kucke ich mir keine Simpsons mehr an. Das ist keine "früher war alles besser"-Rumgeheule, sondern Tatsache. Die Folgen sind so unendlich blöd geworden (und der so dermaßen zu Unrecht gehypte Film war es auch schon), dass ich kaum zwei Minuten durchhalten kann. Und da es inzwischen mehr schlechte Folgen gibt als gute (wieviele Staffeln gibt es jetzt, 23 oder so?), bin ich fast schon geneigt, mich als Exfan zu bezeichnen...


    Die alten South Park Folgen fand ich zwar auch besser, aber da gibts immerhin in jeder Staffel noch zwei, drei Lichtblicke.