The Book of Mormon

  • So, dann grabe ich mal den Thread aus und berichte von dem Musical. Hat bisher noch niemand getan. War einen Tag vor Halloween in London drin und in noch immer schwer begeistert. Hatte Plätze auf dem ersten Balkon in der Mitte in der ersten Reihe. Teurer Spaß, aber wenn man die Vorstellung um 14:30Uhr nimmt geht es preislich, 154,50 Pfund für zwei Karten. Kann man wohl auch als die besten Plätze im ganzen Saal bezeichnen, haben einfach alles auf der Bühne sehen können.


    Das Musical selbst war einfach großartig. Habe vorher nur I Believe und Hello angesehen, wollte mich nicht zu sehr spoilern lassen. Es war einfach Spaß pur über die gesamte Laufzeit. Einziger negativ Punkt war die Frauenballade, die war doch gerade zum Ende hin ein wenig so lala.


    Was mich besonders überrascht hat: Vom Alter her war es ein buntes Publikum. Beim typischen South Park Humor hätte ich nicht erwartet Leute über 60 zu sehen die lachen. Habe mir im Fanartikel laden das Buch und Buttons bestellt. Im Buch selbst ist das komplette Script des Musicals enthalten. So kann man wunderbar im eigenen Wohnzimmer die Songs immer und immer wieder singen :D


    Fazit: Leute, fliegt nach London. Es lohnt sich. Für mein erstes Musical doch ein voller Erfolg. Glaube kaum das irgendeine Mucialproduktion dies je toppen wird