Ist die 15. Staffel die letzte?

  • Das beruhigt mich, ich kann also weiterhin auf geniale South Park Folgen hoffen, ich hoffe die 15 Staffel wird das Niveau der letzten haben, die bis auf zwei Ausnahmen, ziemlich gut war.


    Von mir aus können sie den Vertrag nach 2013 nochmal um 3 Jahre verlängern.

  • Hmm, ich weiß nicht. Irgendwie schwingt in diesem Interview eine gewisse Lustlosigkeit mit. Und Trey sagt ja selber: "South Park is way bigger than either of us". Das klingt alles ein bisschen so, als hätten sie eigentlich keine Lust mehr auf South Park. Auf der anderen Seite schätze ich, dass sie in diesem Fall die Reißleine gezogen hätten. Naja, warten wir's ab.

    Mein Review-Blog


    IMDb


    Lastfm


    Myslam


    This is not jumping the shark. This is jumping the shark, coming back, shooting it in the balls, raping it, eating its flesh, consuming its soul, mounting its head on the wall, and doing the same thing to 12 more sharks just to be safe.

  • wer weiß, vllt gibt es ja danach noch mehr.....everything is possible, aber erstmal abwarten wie die 15 so ist, wenn die supergenial wird und gut ankommt, geht´s vllt noch weiter


    Aber ersteinmal: JUHU, ES GEHT WEITER!!!! Staffel 15!! Celebrate Good Times Come On! :party::tanz2::tanz:

    Und nicht vergessen, im Jahr 2012 sterben wir alle!


    Deswegen Carpe Diem, Freunde! Nutzt jeden Tag! :D

  • weil ZiB es im anderen thread erwähnt hat..
    (also so von wegen "lustlos noch 7 episoden durchschleifen")
    wäre es rechtlich gesehen denn überhaupt möglich dass die serie jetzt doch nach staffel 15 endet? ich mein die verträge für staffel 16-17 wurden ja schon unterschrieben..
    könnten sie da jetzt überhaupt einfach noch so einen rückzieher machen?


    natürlich will ich auch nicht dass matt&trey sich zu irgendwas zwingen oder uns nur noch "scheisse" bieten, aber..sollten sie jetzt wirklich vorzeitig abbrechen (falls das eben möglich wäre), dann wäre ich doch sehr enttäuscht, denn sie hatten schliesslich genug zeit sich zu überlegen ob sie weitermachen oder nicht! diese enttscheidung hätten sie dann bitte treffen sollen BEVOR sie die verträge unterschrieben haben.. :/ also lieber hätten sie gleich sagen sollen dass nach staffel 15 schluss ist..


    ich glaube diese art von abbruch wäre das schlimmste was jetzt passieren könnte und das wär einfach nur total enttäuschend, schliesslich haben wir uns so gefreut dass noch weitere staffeln angekündigt wurden!! aber ich glaube eigentlich nicht dass matt&trey so "verantwortungslos" sind und ihren fans das antun bzw die verträge so halbherzig überhaupt unterschrieben hätten..

  • wäre es rechtlich gesehen denn überhaupt möglich dass die serie jetzt doch nach staffel 15 endet? ich mein die verträge für staffel 16-17 wurden ja schon unterschrieben..
    könnten sie da jetzt überhaupt einfach noch so einen rückzieher machen?

    Das habe ich mich auch schon gefragt. Da müsste man sicher Details kennen, wie der Vertrag aussieht. Für Comedy Central ist ein Verlust von South Park ganz sicher nicht erstrebenswert und wenn Matt&Trey tatsächlich die Produktion weiterer Folgen verweigern sollten glaube ich nicht, dass sie da ohne eine Schadensersatzzahlung rauskommen.

  • Ich glaube nicht dass sie das machen würden, denn sie haben die Verträge ja erst dieses Jahr unterschrieben. Die in der letzten Folge offensichtlich gewordene Unzufriedenheit mit South Park kam bestimmt nicht erst mit dieser Staffelhälfte auf, also hätten sie damit ja schon rechnen müssen, bevor sie die Verträge unterschrieben.


    Und inzwischen wird mir doch etwas mulmig, weil von offizieller Seite nach wie vor kein Wort zu dieser Vertragsverlängerung nach Staffel 15 nach außen gedrungen ist. Bislang stand das nur in dem Hollywood Reporter Interview und das ist schon etwas seltsam... nicht dass es am Ende doch eine Ente war. Von der offiziellen South Park Seite wird es weder dementiert noch bestätigt.


  • Und inzwischen wird mir doch etwas mulmig, weil von offizieller Seite nach wie vor kein Wort zu dieser Vertragsverlängerung nach Staffel 15 nach außen gedrungen ist. Bislang stand das nur in dem Hollywood Reporter Interview und das ist schon etwas seltsam... nicht dass es am Ende doch eine Ente war. Von der offiziellen South Park Seite wird es weder dementiert noch bestätigt.


    DAS wäre jetzt natürlcih der super-gau.. 8o:(
    ich mag gar nicht dran denken..


    aber nehmen wir mal an dass es vll (leider) doch so ist..
    also wenn es hinter den kulissen eigentlich schon beschlossene sache ist dass die serie nach staffel 15 endet, dann fände ich es den fans gegenüber aber nur fair dass sie das dann jetzt auch endlich mal offiziel bekannt geben!!


    solange es noch nicht endgültig feststeht und sie sich vll die möglichkeit einer vertragsverlängerung noch offen halten wollen - OK!
    aber ich finde langsam sollten sie sich dann so oder so doch mal entscheiden..
    und vorallem sollten sie es halt wenigstens dementieren wenn solche gerüchte rumgehen! sie könnten ja zumindest sagen "es ist noch nichts entschiedent" oder so..


    naja, sollte die serie wirklich enden, dann haben wir aber ja wenigstens immerhin noch 7 episoden die hoffenltich ein ende einleiten das (fast) alle fans zufrieden stellt..
    und das einen gut mit der serie abschliessen lässt!
    es wäre halt nur schön wenn man darauf vorbereitet wäre! ich als fan möchte bitte schon vorher wissen wann ich die letzte episode gucke..
    nicht staffel-ende, man denkt sich nichts böses, denn man denkt ja nächstes jahr geht es weiter...und 2 wochen später kommt aber die meldung "das wars"! nein, so bitte nicht..


    aber da vertraue ich irgendwie doch schon sehr auf matt&trey, also dass es SO nicht ablaufen wird!!


    hoffen wir einfach dass das mit der vertragsverlängerung keine ente war..

  • 8o Nur das nicht! Das wär jetzt wirklich mega-mist! ABER! Ich hatte, neben SP, noch lange Zeit andere Lieblingsserien (Dr.House, Supernatural nur um mal ein paar zu nennen) und muss sagen, dass es im nachhinein immer besser ist, eine serie rechtzeitig zu beenden und nicht bis zum krümmelkacken auszureizen. Ich hab´s an den oben genannten serien gesehen, dass es immer besser ist, im rechten moment die notbremse zu ziehen, sonst kommt unter´m strich mist heraus. Ich hab´s besonders stark an Supernatural gemerkt, die wirklich sehr subtil gruselig und mit cleveren geschichten angefangen hat und dann immer mehr zum splatter-mist mutierte und mit einer übermäßig komplizierten story mehr nervte als zu befriedigen. Deswegen: wenn trey und matt das gefühl haben nicht mehr zu wollen oder auch nicht mehr zu können, dann sollte ihnen keiner böse sein, wenn sie sagen, "Jetzt ist Schluss!" Denn ich persönlich hab lieber ein gelungenes ende, als ein endloses weitergekaue von handlungsstrengen, die am ende die treuen fans kein bisschen zu frieden stellt.

    Und nicht vergessen, im Jahr 2012 sterben wir alle!


    Deswegen Carpe Diem, Freunde! Nutzt jeden Tag! :D

  • Ich würde mich riesig über eine 16. Staffel freuen aber ich glaube die 15. war de letzte. Wenn man sich mal ansieht wie viele Folgen Sraffel 15 hatte. Und wenn man sich mal ansieht wie die letzte Folge der Staffel ausging zweifle ich an einer nächsten Staffel.
    Die einzige Sache die nicht für ein Ende spricht wäre das die Serie kein Happy End häätte. Ich glaube das hatten die eigentlich schon so geplant und das mit dem Vertrag wenn die sich jetzt daraus Winden das wäre total blöd

  • Ich würde mich riesig über eine 16. Staffel freuen aber ich glaube die 15. war de letzte. Wenn man sich mal ansieht wie viele Folgen Sraffel 15 hatte. Und wenn man sich mal ansieht wie die letzte Folge der Staffel ausging zweifle ich an einer nächsten Staffel.
    Die einzige Sache die nicht für ein Ende spricht wäre das die Serie kein Happy End häätte.



    das einzige was gegen die sache spricht ist wohl eher dass die 15. staffel noch gar nicht zu ende ist.. ;) es ist ja erst halb-zeit..
    im oktober geht die 15. staffel weiter, dann kommen noch mal 7 episoden, und zumindest das ist auch schon offiziell bestätigt! ob und wie es dann weiter geht werden wir wohl erst danach erfahren..

  • Die werden doch schon weitermachen. In der einen Show meinten die doch selber, dass South Park deren größtes Werk ist und sie auf jeden Fall die Lust haben weiterzumachen. Ich meine, wenn die wollen, dann steht paar weiteren Staffeln nichts im Wege. Und hieß es nicht, die hätten schon einen Vertrag unterschrieben, für weitere drei Staffeln? Na ja, ich bin auf jeden Fall optimistisch.